Fahrrad Rücklicht Kaufberatung – Die besten Fahrrad Rücklicht im Vergleich bzw. Test 2021

FISCHER Twin Fahrrad-Rücklicht mit 360° Bodenleuchte für mehr Sichtbarkeit und Schutz, aufladbarer AkkuRBNANA Fahrrad-Rücklicht, 2 Stück, ultra hell, wiederaufladbar über USB, wasserdicht, Sicherheits-LED-Mountainbike-RücklichterSIGMA SPORT - Blaze | LED Fahrradlicht | StVZO zugelassenes, akkubetriebenes Rücklicht mit Bremslicht
LinkFISCHER Twin Fahrrad-Rücklicht mit 360° Bodenleuchte für mehr*RBNANA Fahrrad-Rücklicht, 2 Stück, ultra hell, wiederaufladbar &u*SIGMA SPORT - Blaze | LED Fahrradlicht | StVZO zugelassenes, akkubetriebene*
HerstellerFischerRBNANASIGMA SPORT
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Gewöhnlich versandfertig in 4 bis 5 Tagen.
Preis
€ 12,99 € 9,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 7,99 € 6,15
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 24,95 € 15,31
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
FISCHER Twin Fahrrad-Rücklicht mit 360° Bodenleuchte für mehr Sichtbarkeit und Schutz, aufladbarer Akku
HerstellerFischer
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 12,99 € 9,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 12,99
€ 9,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
RBNANA Fahrrad-Rücklicht, 2 Stück, ultra hell, wiederaufladbar über USB, wasserdicht, Sicherheits-LED-Mountainbike-Rücklichter
HerstellerRBNANA
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 7,99 € 6,15
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 7,99
€ 6,15
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SIGMA SPORT - Blaze | LED Fahrradlicht | StVZO zugelassenes, akkubetriebenes Rücklicht mit Bremslicht
HerstellerSIGMA SPORT
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 4 bis 5 Tagen.
Preis
€ 24,95 € 15,31
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 24,95
€ 15,31
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 13:28 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.


Sie sind auf der Suche nach einer Fahrrad Rücklicht Kaufberatung – Die besten Fahrrad Rücklicht im Vergleich bzw. Test 2021?

Wir haben für Sie diese Fahrrad Rücklicht Kaufberatung – Die besten Fahrrad Rücklicht im Vergleich bzw. Test 2021 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Fahrrad Rücklicht Kaufberatung – Die besten Fahrrad Rücklicht im Vergleich bzw. Test 2021 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Allgemeines zum Fahrrad Rücklicht

Sie sind gerne und viel mit dem Fahrrad unterwegs und das nicht nur am Tage sondern auch früh morgens, am Abend oder in der Nacht? Immer dann wenn es Draußen dunkel ist, spielt eine gute Beleuchtung eine bedeutende Rolle. Sie fahren mit dem Rad zur Arbeit oder sind Abends mit dem Rad unterwegs, dies ist lobenswert, denn das ist zum Einen sehr gesund und zum anderen durch moderne Beleuchtung mittlerweile auch relativ sicher geworden. Die modernen LED Rückleuchten sowie die passenden Frontleuchten sorgen für einen guten Überblick und man wird frühzeitig gesehen.

In Fahrrad Ruecklicht Test´s wurde eingehend überprüft was ein gutes Fahrradrücklicht ausmacht
Eine große Auswahl an Rücklichtern gibt es auf jeden Fall in den Märkten oder Onlineshops, Rücklichter mit einer oder mehreren LEDs sind in vielen Varianten erhältlich. Die Anzahl der verbauten LEDs entscheidet darüber wie gut man im Straßenverkehr erkannt wird und sorgen so in unterschiedlichem Maße für Ihre Verkehrssicherheit. Hier handelt es sich im Grunde um die ganz normalen Fahrradrücklichter, diese sind an jedes handelsübliche Fahrrad montierbar. Die Rücklichter mit LED bringen nur eine weitere Besonderheit mit sich, der Stromverbrauch ist ein Vielfaches geringer. Die LED Leuchten lassen sich häufig über ein USB Kabel aufladen und sind neben der Nutzung am Fahrrad auch anderweitig einsetzbar. Der Vorteil wenn man das Rücklicht wieder aufladen kann ist das man nicht ständig Batterien nachkaufen muss und so unnötigen Sondermüll vermeidet.

Mögliche Bauweisen des Fahrrad Rücklichtes

Die Befestigung der Rücklichter kann auf verschiedene Arten erfolgen, einige der Modelle werden zum Beispiel an der Sattelstand befestigt, hier gibt es entweder Halterungen die angeschraubt werden müssen oder es gibt ein Gummiband mit dem man das Rücklicht ganz einfach fest klemmt. Ab und an gibt es auch noch die Rücklichtmodelle die man am Gepäckträger befestigen kann.
Im Grunde kann jeder für sich entscheiden welche Art Rückleuchte am eignen Rad die Beste ist. Sie können zwischen unterschiedlichen Gehäuseformen, Farben und Größen auswählen.
Natürlich gibt es auch heute noch die Variante die Beleuchtung über einen Dynamo mit Strom zu versorgen, jedoch setzen sich die batteriebetriebenen LED Leuchten immer mehr durch. Wenn ein neues Rücklicht angeschafft werden soll welches Strom über einen Dynamo oder einen AKKU beziehen soll, ist es wichtig das darauf geachtet wird mit welches Spannung gearbeitet wird, diese muss identisch sein. Akkuleuchten sollten eine möglichst lange Laufzeit besitzen, alles unter 6 Stunden ist nicht zu empfehlen.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Fahrrad Rücklichter

Nr. 1
FISCHER Twin Fahrrad-Rücklicht mit 360° Bodenleuchte für mehr Sichtbarkeit und Schutz, aufladbarer Akku
FISCHER Twin Fahrrad-Rücklicht mit 360° Bodenleuchte für mehr*
von Fischer
  • RÜCKLICHT: 5 High-Power-LEDs nach hinten mit 360° Bodenbeleuchtung für eine höhere Sichtbarkeit
  • AKKU: Aufladbarer Li-Ionen- Akku (700mAh) per Micro-USB Ladebuchse aufladbar
  • LEUCHTDAUER: Bis zu ca. 4 Stunden
  • LADEN: Das Ladekabel ist im Lieferumfang enthalten. Die Ladedauer beträgt ca. 2 Stunden
  • MONTAGE: Einfache, werkzeuglose Montage durch elastische Schnellbefestigung
  • PASSEND: Universalhalterungen für Front- und Rücklicht, mit Schnellverschluss, jeweils 90° drehbar
  • SICHER: Spritzwassergeschütztes Gehäuse nach IP44 Standard
  • StVZO zugelassen, mit KBA-Zulassung der Front- und Rückleuchte
  • [Lieferung der Beleuchtung ohne abgebildetes E-Bike. Dies dient nur zur Dekoration]
Unverb. Preisempf.: € 12,99 Du sparst: € 3,99 (31%) Prime Preis: € 9,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
RBNANA Fahrrad-Rücklicht, 2 Stück, ultra hell, wiederaufladbar über USB, wasserdicht, Sicherheits-LED-Mountainbike-Rücklichter
RBNANA Fahrrad-Rücklicht, 2 Stück, ultra hell, wiederaufladbar &u*
von RBNANA
  • Wiederaufladbar per USB: Die Fahrrad-Rücklichter (2er-Pack) sind mit einem eingebauten wiederaufladbaren Lithium-Akku ausgestattet. Mit 2 Ladekabeln zur Verwendung an Computern, Powerbanks und allen Geräten mit USB-Anschluss.
  • 5 Lichtmodi: Die Rücklichter verfügen über einen One-Touch-Schalter mit vier verschiedenen Beleuchtungsmodi, je nach Ihrem Wunsch. Volle und halbe Helligkeit, schnelles und langsames Blinklicht.
  • Universelle Passform und einfache Installation: Der Silikon-Befestigungsgurt ist kompatibel mit allen Arten von Fahrrädern, übergroßen Rennrädern, Citybikes und jedem Mountainbike und Kinderfahrrad. Kein Werkzeug erforderlich.
  • Fahrsicherheit: Das Rücklicht strahlt einen auffälligen Weitwinkelstrahl aus, der von Weitem sichtbar ist. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie angefahren werden.
  • - -
Unverb. Preisempf.: € 7,99 Du sparst: € 1,84 (23%) Preis: € 6,15 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
SIGMA SPORT - Blaze | LED Fahrradlicht | StVZO zugelassenes, akkubetriebenes Rücklicht mit Bremslicht
SIGMA SPORT - Blaze | LED Fahrradlicht | StVZO zugelassenes, akkubetriebene*
von Sigma Sport
  • LEISTUNG - Das SIGMA Fahrradlicht leuchtet hell und bietet für 500 m Leuchtkraft und Sichtweite. Das Rücklicht ist klein, funktioniert ganz ohne Dynamo und ist StVZO zugelassen
  • BRENNDAUER - Die abnehmbare Fahrradlampe sorgt 7 h für optimale Beleuchtung für das Plus an Sicherheit
  • TECHNIK - Der zweistufige Akkuindikator der Fahrradbeleuchtung ist nach IPX 4 Standard spritzwassergeschützt. Die Montage ist dank Silikon-Halterung problemlos ohne Fahrrad Werkzeug möglich
  • SICHERHEIT - Die akkubetriebene Rückleuchte ist StVZO zugelassen und sorgt für ausreichend Licht die Sicherheit des Fahrers im Straßenverkehr wird durch die Bremslichtfunktion und den Tag-Modus zusätzlich erhöht
  • LIEFERUMFANG - Die Sigma BLAZE Fahrradrückleuchte wird inkl. Micro-USB Kabel und einem Silikonband zur Befestigung geliefert. Das Fahrradlicht wiegt 22 g (inkl. Halterung)
Unverb. Preisempf.: € 24,95 Du sparst: € 9,64 (39%) Preis: € 15,31 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
LZIWEI Wiederaufladbare LED-Fahrradbeleuchtung mit USB-Anschluss, Fahrrad-Rücklicht, LED-Sicherheit für Straßen- und Nachtlicht.
LZIWEI Wiederaufladbare LED-Fahrradbeleuchtung mit USB-Anschluss, Fahrrad-R*
von LZIWEI
  • Erhalten Sie Ihre Fahrsicherheit – Fahren Sie mit dem Scheinwerfer und der Warnung von Rücklicht für Rennrad oder Mountainbike.
  • Wasserdicht und leicht: Die gleiche Größe wie die Autoschlüssel macht es klein, leicht und super niedlich. Wasserdichte Fahrradlichter halten allen rauen Wetterbedingungen stand und sind ideal für den Einsatz im Freien wie Camping, Wandern, Radfahren und den täglichen Gebrauch.
  • Wiederaufladbares USB-Licht – kann über jeden USB-Anschluss aufgeladen werden.
  • Einfach zu installieren: Der fortschrittliche Silikon-Befestigungsgurt ist elastisch genug für alle Arten von Fahrrädern und kann an jedem Teil des Fahrrads angebracht werden.
  • Praktisch kombiniert mit der neuesten LED-Beleuchtungstechnologie, um nicht nur erstaunliche Helligkeit zu erreichen, sondern auch verschiedene Modi für Ihre Bedürfnisse zu erfüllen.
Unverb. Preisempf.: € 6,99 Du sparst: € 1,00 (14%) Prime Preis: € 5,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 13:28 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Gesetzeslage

Der Gesetzgeber hat ganz klare Vorgaben vorgegeben die im Straßenverkehr eingehalten werden müssen. Neben einem Frontscheinwerfer mit mindestens 10 Lux, muss ein rotes Rücklicht vorhanden sein welches auch von der Seite gut sichtbar ist, das Rücklicht muss während der Fahrt fest am Fahrrad befestigt sein.

Fahrrad Ruecklicht Test

Gerade für abendliche Touren in Bereichen in denen keine Straßenbeleuchtung vorhanden ist sind besonders starke Leuchten interessant. Diese Leuchten besitzen ein extra starkes Licht mit einem höheren Abstrahlwinkel, bei der Nutzung dieser Leuchten ist besonders darauf zu achten das niemand geblendet wird.

Wenn man mit dem Rad länger unterwegs ist lohnt sich die Anschaffung der LED Leuchten garantiert, diese sollte im Idealfall auch über ein USB Kabel aufladbar sein. Bessere Modelle besitzen eine Anzeige die Ihnen den Batterieladezustand anzeigt, solche eine Anzeige ist sehr hilfreich damit man unterwegs nicht plötzlich im Dunklen steht.

Batteriebetriebene Rückleuchten leuchten immer und gehen nicht aus, so wie es bei dynamobetriebenem Licht der Fall ist. Rückleuchten sind schon seit geraumer Zeit mit der Funktion eines Standlichts ausgestattet.

Mögliche Hersteller

Gute Fahrradrücklichter erhalten Sie beispielsweise von den folgenden Herstellern: Büchel, Sainlogic, Canway, Keten,, Bosch & Müller, Degbit, Sigma, Gregster und Outerdo.

Bessere Rücklichter besitzen mehr als die typischen 2 Leuchtvarianten (leuchten oder blinken), sehr gut sind Rücklichter die eine statische LED besitzen und eine zweite LED die blinkt oder pulsiert. Diese beiden Lichtarten ermöglichen es zum Einen, durch das Blinken, die Aufmerksamkeit der kommenden Fahrzeuge zu erwecken und zum anderen durch das leuchtende Licht die Entfernung besser einschätzen zu können. Ein Teil der Hersteller bewirbt die Fahrradbeleuchtung mittlerweile auch als Tagfahrlicht, hierfür muss die Beleuchtung allerdings einen starken Modus besitzen, damit das Licht auch bei Sonneneinstrahlung erkennbar ist. Das Aufladen per USB Kabel ist besonders interessant da man kein Ladegerät mit sich führen muss, sondern nur ein Kabel, dadurch wird ein Aufladen im Büro auch deutlich einfacher.

Ein Rücklicht benötigt eine deutlich niedrigere Lumenzahl wie ein Frontlicht. Frontlichter können aktuell mehrere tausend Lumen Leuchtkraft besitzen, Ein Fahrradrücklicht hingegen benötigt deutlich weniger, das derzeit hellste Rücklicht kommt auf 100 Lumen.

Fazit Fahrrad Ruecklicht Test

Die Dynamorücklichter sind im höchsten Maße zuverlässig, sind immer betriebsbereit und wartungsarm. Das seit 2008 zur Pflicht gewordenen Standlicht sorgt auch an Ampeln für die nötige Sicherheit. Selbst die günstigen Dynamo-Rücklichter für ca. 10 Euro schneiden in den Test gut ab. Die Sichtbarkeit der Dynamolichter ist sehr gut und schon vom weitem zu erkennen. Vom Gehäuse her gibt es bei keinem Hersteller Probleme, alle Rücklicht sind sehr robust und Spritzwasser geschützt.

Bei den Batterierücklichtern muss man sagen das die Zuverlässigkeit je nachdem wie der Ladezustand der Batterien ausfällt, unterschiedlich bewertet werden muss. Vorteil bei der Stromversorgung per Batterie ist das immer ein gleichmäßiges Standlicht vorhanden ist.

Grundsätzlich werden neue Fahrradrücklichter nur noch mit LEDs angeboten, die herkömmlichen Lämpchen sind nur noch bei veralteten Lichtern zu finden. LEDs sind ganz einfach heller und benötigen deutlich weniger Energie.

Was beim Kauf zu beachten ist

Ein Preisvergleich sollte grundsätzlich erfolgen, hier kommt es natürlich auch auf das Preis-Leistungs-Verhältnis an, teure Produkte müssen nicht grundsätzlich gut sein, billiger Ware ist eventuell schlecht verarbeitet, ein Blick auf die Qualität und die Verarbeitung kann bei der Entscheidung weiterhelfen. Im Internet findet man die Rücklichter meistens deutlich günstiger, doch auch hier gilt es darauf zu achten einen seriösen Verkäufer zu finden, sowie seriöse Tests anzusehen, so erfahren Sie mehr über die Haltbarkeit und die einzelnen Produkteigenschaften.
Nur wenn Sie sich die Produktdetails ansehen können Sie zwischen einzelnen Produkten unterscheiden und erkennen ob es sich um ein faires Preis-Leistungsverhältnis handelt.

Checken Sie auch andere Kundenmeinungen ab, Preisvergleiche sind immer sinnvoll, Beurteilungen in Ruhe ansehen, Testergebnisse vergleichen, Kundenfragen berücksichtigen, die Details der Produkte anschauen, Versandkosten berücksichtigen, Garantiezeit, Akkuleistung etc. etc. wenn Sie diese Punkte beachten sollten Sie in jedem Fall ein gutes Produkt finden.

Weitere Kaufberatungen