Home Elektronik Video Türsprechanlage Kaufberatung – Die besten Video Türsprechanlage im Vergleich bzw. Test 2022

Video Türsprechanlage Kaufberatung – Die besten Video Türsprechanlage im Vergleich bzw. Test 2022

by Deine-Kaufberatung.de

Empfehlung
TMEZON WLAN Video Türsprechanlage Türklingel Gegensprechanlage System,7 Zoll 1080P IP Monitor mit Verdrahtet Klingel, Fernentsperrung,Snapshot/Aufnahme,4 Draht Technik,1 Familie,Tuyasmart App
BALTER EVO Video Türsprechanlage ✓ 2 x Touchscreen 7 Zoll Monitor ✓ 2-Draht BUS ✓ Türstation für 1 Familienhaus Türklingel ✓ 150° Weitwinkel-Kamera (2 Monitore)
Leistungstipp
TMEZON WLAN Video Türsprechanlage Türklingel Gegensprechanlage System,7 Zoll 1080P IP Touchscreen Monitor mit Verdrahteter Kamera Außen, APP/Swipe Card Unlock,Snapshot/Aufnahme,4-Draht Technik,Weiß
TMEZON WLAN Video Türsprechanlage Türklingel Gegensprechanlage System,10 Zoll 1080P WLAN Touchscreen Monitor mit Verdrahteter Kamera Außen, 5in1 APP/Passwort/Fingerprint/Card Swipe/Monitor
TMEZON Video Türsprechanlage Türklingel Intercom System, 1080P 7 Zoll Monitor mit Verdrahtet Klingel, 4 Draht Technik,Touch-Taste, Nachtsicht, automatisch Snapshot/Aufnahme,1 Familie
ProduktTMEZON TMEZON WLAN Video Türsprechanlage Türklingel Gegensprechanlage Sy*Balter BALTER EVO Video Türsprechanlage ✓ 2 x Touchscreen 7 Zoll Monitor *TMEZON TMEZON WLAN Video Türsprechanlage Türklingel Gegensprechanlage Sy*TMEZON TMEZON WLAN Video Türsprechanlage Türklingel Gegensprechanlage Sy*TMEZON TMEZON Video Türsprechanlage Türklingel Intercom System, 1080P 7 *
HerstellerTMEZONBalterTMEZONTMEZONTMEZON
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
Preis
€ 209,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 687,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 229,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 299,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 189,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
Zuletzt aktualisiert am 4. Juli 2022 um 8:00 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Sie sind auf der Suche nach einer Video Türsprechanlage Kaufberatung – Die besten Video Türsprechanlage im Vergleich bzw. Test 2022?

Wir haben für Sie diese Video Türsprechanlage Kaufberatung – Die besten Video Türsprechanlage im Vergleich bzw. Test 2022 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Video Türsprechanlage Kaufberatung – Die besten Video Türsprechanlage im Vergleich bzw. Test 2022 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Klingelt es spät am Abend und die Sicht aus dem Fenster ist auf Grund der Dunkelheit schlecht, dann bietet eine Video Türsprechanlage eine gute und preisgünstige Lösung. Eine Türsprechanlage erlaubt Ihnen ganz komfortabel zu schauen, wer vor der Haustür steht.
Der Video Tuersprechanlage Test zeigt, dass so ein Gerät die Sicherheit erhöht. Das Angebot an Modellen ist sehr groß und vielschichtig. Dieser Artikel soll Ihnen helfen die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Was ist eine Video Türsprechanlage?

Eine Video Türsprechanlage stellt eine Verbindung zwischen der Haus- oder Wohnungstür und dem Innern der Wohnung her. Bei einer Video Türsprechanlage kann der Besucher im Innern der Wohnung an der Basisstation sowohl gehört als auch gesehen werden. So kann der Wohnungsinhaber entscheiden, ob er die Tür öffnen möchte oder nicht.

Eine wetterfeste Video Türsprechanlage ist eine Freisprecheinrichtung mit Kommunikation. Ausgestattet mit einem Monitor und einer Kamera, sowie einem Lautsprecher und einem Mikrofon und einer Türklingel können Sie die Identifikation des Besuchers überprüfen, ohne dabei die eigene Wohnungstür zu öffnen.

Wie funktioniert eine Video Türsprechanlage?

Der simple Aufbau einer Video Türsprechanlage macht die Kommunikation zwischen einer Person vor der Tür und dem Wohnungsinhaber möglich. Dabei wird bei einer Video Türsprechanlage nicht nur der Ton, sondern auch ein Bild des Besuchers übertragen. Eine Übertragung des Bildes der Person in der Wohnung findet umgekehrt nicht statt.
Auch das Gespräch wird vom Innern der Wohnung aus gesteuert. Der Wohnungsinhaber entscheidet, ob er mit dem Besucher sprechen will. Er kann das Gespräch auch beenden. Von außen ist das beides nicht möglich.
Man unterscheidet zwischen Wechsel- und Gegensprechanlagen. Bei einer Wechselsprechanlage kann immer nur eine Person sprechen, während bei einer Gegensprechanlage ein Dialog wie am Telefon stattfinden kann. Video Türsprechanlagen sind meistens Systeme mit Gegensprechanlage.
Beide Stationen innen und außen benötigen einen Stromanschluss und außerdem müssen beide Stationen verbunden sein. Früher war dafür eine Kabel notwendig, während heute eine drahtlose Verbindung der Standard ist.
Für die Qualität der Tonübertragung ist auch die Umgebung der äußeren Station von Bedeutung. Sie sollte gut abgeschirmt sein, damit der Umgebungslärm die Verbindung nicht stört. Für eine gute Bildübertragung ist die Beleuchtung vor der Tür von Bedeutung. Allerdings kann auch eine Kamera mit Restlichtverstärker eingebaut werden, um schlechte Beleuchtung auszugleichen.

Anforderungen an ein guten Video Türsprechanlage

Der Video Tuersprechanlage Test macht deutlich, dass eine ausgezeichnete Videoqualität sehr wichtig ist. Dabei entspricht die Aufnahme-Auflösung nicht immer der Wiedergabe-Auflösung. Eine Anlage muss die zur Verfügung gestellte Auflösung in jedem Fall wiedergeben können, um allen Anforderungen zu entsprechen.

Einsatzgebiete der Video Türsprechanlage

Video Türsprechanlagen können vielfältig zum Einsatz kommen.
Auf einem privaten Grundstück können Sie dank der Video Türsprechanlage den Zutritt komplett kontrollieren. Sie haben die Möglichkeit mit Besuchern zu sprechen und können sich mit Hilfe der Kamera einen Eindruck verschaffen, wer vor der Tür steht. Eine Video Türsprechanlage ist auch dann ideal, wenn sich zwischen dem Grundstückszugang und der Haustür eine Distanz befindet. Sie müssen nicht extra zum Gartentor gehen und können sich über die Kamera den Personalausweis oder ein anderes Dokument zur Identifizierung der vor der Tür stehenden Person zeigen lassen. Ebenfalls für den Einsatz in Mehrfamilienhäusern ist die Video Türsprechanlage eine Bereicherung.

Neuerungen im Bereich Video Türsprechanlage

Moderne Video Türsprechanlagen haben verschiedene Möglichkeiten, erweitert zu werden. So können mehrere Sprechanlagen im ganzen Haus verteilt werden. Moderne Anlagen haben auch die Möglichkeit mit dem Telefon oder dem Smartphone verbunden zu werden, sodass Sie auch unterwegs sehen, wer vor Ihrer Tür steht.

Hersteller von Video Türsprechanlagen

Der französische Hersteller CDVI stellt unter anderem Video Türsprechanlagen her, ebenso wie das deutsche Unternehmen Gewiss. Hochwertige Anlagen produzieren unter anderem der deutsche Hersteller HT, sowie die Hersteller Navien, Cornelff und Somfy.
Die Unternehmen Gira und Siedle verkaufen ebenfalls Video Türsprechanlagen für den Unterputz und bieten Geräte für die Befestigung am Aufputz an.

Im Folgenden finden Sie eine Liste von Herstellern von Video Türsprechanlagen:
ELV
Siedle
Smartwares
Indexa
Ritto
Abus
Ae

Kurzinformation zu führenden Herstellern von Video Türsprechanlagen

ELV
Die ELV Elektronik AG wurde 1978 in Leer in Ostfriesland von Heinz-Gerhard Redeker als Elektronikversandhaus und -Verlag gegründet. Heute betreibt das Unternehmen auch einen Onlineshop. Die Produkte von ELV sind qualitativ hochwertig, allerdings ist bei einigen Produkten technischer Sachverstand nötig.
Siedle
Das Unternehmen wurde 1750 in Neukirch im Schwarzwald als Gießereibetrieb gegründet. Heute ist das Unternehmen in Deutschland und Europa eines der führenden Unternehmen im Bereich der Gebäudekommunikationstechnik. Die Türsprechanlagen von Siedle genießen heute einen hervorragenden Ruf für besondere Qualität und Langlebigkeit.
Smartwares
Über das Unternehmen Smartwares ist, obwohl es für seine Video Türsprechanlagen sehr bekannt ist, kaum etwas herauszufinden. Es hat seinen Sitz im niederländischen Tilburg. Die Video Türsprechanlagen des Unternehmens überzeugen durch besonders gute Qualität.
Indexa
Die Indexa GmbH wurde 1990 in Oedheim gegründet. Sie ist spezialisiert auf Alarmsysteme, Videoüberwachung und Brandschutztechnik. Sie gilt als führend in der Entwicklung neuer Standards wie beispielsweise der Verbindung der Türsprechanlage mit dem Hausalarm-System oder für die Entwicklung der DECT-Türsprechanlage.
Ritto
Ritto ist ein Schwesterunternehmen der Firam Hailo und wurde 1968 gegründet. Es befasst sich mit Haustechnik wie Gegensprechanlagen. Zur Zeit gehört Ritto zur Schneider Elektronik GmbH aus Wiehl und ist ein führender Anbieter von Türsprechanlagen, Haustelefonen und Hausbriefkästen.
Abus
Die Firma Abus wurde 1924 in Wetter an der Ruhr gegründet und stellte Vorhängeschlösser her. Heute ist Abus ein führendes Unternehmen in allen Bereichen der Sicherheitstechnik. Das Unternehmen hat 20 Niederlassungen im Ausland. Die Video Türsprechanlagen sind von hoher Qualität.
Ae
Die Firma Anthell Electronics, kurz Ae, wurde 1999 in Kappelrodeck von Anton Hellbing gegründet. Das Unternehmen genießt in der Branche einen guten Ruf. Zu seinen Innovationen gehören hochsensible Fingersensoren. Die Video Türsprechanlagen gelten als besonders elegant.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Video-Türsprechanlage

Anwendungsbereiche einer Video Türsprechanlage

Vor allem Kinder, Frauen und älteren Mensch kann mit einer Video Türsprechanlage mehr Sicherheit und Bequemlichkeit geschenkt werden. Sie können sich davon überzeugen, dass der Besucher vor der Tür keine bösen Absichten hat, denn der Postbote lässt sich leicht von einem Dieb unterscheiden. Wenn Zweifel über die vor der Tür wartenden Person bestehen, haben die Wohnungsinhaber die Wahl, die Tür einfach geschlossen lassen und den Besucher abzuweisen.
Neben dem Gesichtspunkt der größeren Sicherheit bietet eine Video Türsprechanlage auch mehr Bequemlichkeit. Die modernen Geräte lassen sich überall in der Wohnung mitnehmen und Sie können von der Couch aus entscheiden, ob Sie den Besucher empfangen oder abweisen wollen. Wenn der Besucher hereinkommen soll, können Sie ihm auch von der Couch aus die Tür öffnen, ohne das Sie selbst zur Tür gehen müssen.

Wer braucht eine Video Türsprechanlage?

Vor allem ältere oder behinderte Menschen sind mit einer Video Türsprechanlage gut beraten, dann Sie müssen nicht erst zur Tür gehen, um zu sehen, wer geklingelt hat. Sie können anhand des Bedienteils, das sie überall in der Wohnung mitnehmen können, mit dem Besucher sprechen und ihn auch sehen und können entscheiden, ob er hereindarf oder nicht. Sie müssen dazu auch nicht erst selbst zur Tür laufen.

Welche Arten von Video Türsprechanlagen gibt es?

Man unterscheidet drei verschiedene Arten von Video Türsprechanlagen:
die Kabelgebundene Video Türsprechanlage (Innen- und Außenstation sind durch Kabel verbunden)
die Funkgesteuerte Video Türsprechanlage (Innen- und Außenstation sind über Funk verbunden) und die
DECT Video Türsprechanlage (die mit Telefon oder Smartphone verbunden werden kann).

Einsatzgebiet der Video Türsprechanlage

Das Einsatzgebiet der Video Türsprechanlage ist die Haustür oder die Wohnungstür. Diese Anlagen können auch in Mehrfamilienhäusern ohne Probleme installiert werden.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meine Video Türsprechanlage am besten?

Im örtlichen Fachhandel haben Sie die Möglichkeit, die vorhandenen Geräte in Augenschein zu nehmen und sich dazu beraten zu lassen. Oft bieten diese Geschäfte auch eine Installation her oder stellen zumindest den Kontakt zu einem Handwerker Unternehmen her.
In Internet hingegen haben Sie eine viel größere Auswahl. Testseiten und Kundenbewertungen können zur Beratung herangezogen werden. Dank der größeren Auswahl und der Konkurrenz der Onlineshops untereinander sind die angebotenen Waren oft viel preisgünstiger als beim örtlichen Händler. Auch die Möglichkeit rund um die Uhr einzukaufen, spricht für das Internet.

Vorteile beim Kauf einer Video Türsprechanlage im Internet

Der Video Tuersprechanlage Test beweist, dass der Kauf so einer Türsprechanlage einen hohen Komfort und eine hervorragende Sicherheit bedeutet. Beim Kauf einer Video Türsprechanlage im Internet profitieren Sie von einem großen Angebot, sowie von günstigen Preisen. Darüber hinaus können Sie rund um die Uhr die Modelle miteinander vergleichen und dann Ihre Bestellung unabhängig von Öffnungszeiten aufgeben.

Worauf sollten Sie beim Kauf einer Video Türsprechanlage achten?

Vor dem Kauf einer Video Türsprechanlage müssen Sie wissen, wo die Anlage installiert werden soll. Dabei muss die Qualität der Funkübertragung in Betracht gezogen werden. Wenn eine Anlage im Außenbereich installiert wird, muss sie der Witterung und Temperaturschwankungen widerstehen können. Auch die baulichen Gegebenheiten spielen bei der Modellwahl eine Rolle.
Weiterhin ist zu beachten, wie gut sich die Anlage bedienen lässt. Sie sollte sowohl für den Besucher als auch für den Wohnungsinhaber einfach zu bedienen sein.
Die Kamera und das Mikrofon sollten eine gute Qualität aufweisen, damit sowohl der Ton als auch das Bild klar und gut erkennbar sind. Die Kamera sollte ein lichtstarkes Objektiv und eine Nachtlichtfunktion besitzen, damit Besucher auch bei Dunkelheit noch erkannt werden können.
Auch auf die Signalübertragung und die Reichweite der Übertragung ist zu achten. Diese kann durch bauliche Maßnahmen beeinträchtigt werden. Dicke Wände können die Reichweite verkürzen. Daher ist es wichtig zu wissen, wo die Anlage installiert werden soll.

Bei der Kamera der Video Türsprechanlage sollten Sie, wie der Video Tuersprechanlage Test zeigt, darauf achten dass die Kamera über eine hervorragende Qualität verfügt.
In der Regel sind die meisten Modelle allerdings mit einer sehr guten Kamera ausgestattet. Ebenfalls der Aufnahmebereich der Kamera ist ein wichtiger Punkt beim Kauf. Achten Sie darauf die Gegebenheiten von Ihrem Wohnort zu berücksichtigen, damit Sie in etwa wissen, welche Größe der Aufnahmebereich der Kamera haben sollte. Einige Modelle starten die Bildaufnahme sobald geklingelt wurde. Dadurch wird zwar Energie gespart, dafür können rasch unscharfe und unbrauchbare Bilder entstehen.

Weitere wichtige Kaufkriterien

Ein weiteres wichtiges Kaufkriterium bei einer Video Türsprechanlage ist, dass Sie
auf eine gute Audioqualität und somit auf ein hervorragendes Mikrofon zu achten.
Selbstverständlich ist auch das Display sehr wichtig, damit Sie die Kameraaufnahmen ansehen können. Bei den meisten Modellen sind Flachbildschirme verbaut. Wählen Sie beim Kauf eine Anlage mit einem LCD Display. Der LCD Bildschirm arbeitet mit einer fortschrittlichen TFT-Technik. Des Weiteren achten Sie darauf, dass das Display mit Touchscreen versehen ist oder mindestens Touchbuttons besitzt.

Auf die Nachtsicht-Funktion achten

Ein sehr wichtiges Kaufkriterium bei einer Video Türsprechanlage ist die Nachtsicht-Funktion. Die beste Kamera ohne Nachtsicht ist nutzlos. Aus diesem Grund sollten Sie ein Modell mit Nachtsicht wählen. Sie haben die Wahl zwischen beispielsweise einer Video Türsprechanlagen mit LEDs, die ausreichend Licht produziert, um deutlich sichtbare Aufnahmen im Dunkeln zu machen. Eine andere Möglichkeit ist eine Anlage mit Infrarotlicht oder mit Infrarot LEDs. Ebenfalls ein integriertes CCD Nachtsichtgerät in der Kamera erzeugt sehr gute Aufnahmen. Ebenfalls die Anzahl der LEDs oder der Infrarot LEDs spielt eine Rolle.

Gutes Material und schönes Design

Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Video Türsprechanlage aus guten Material gefertigt ist. In der Regel wird hochwertiger Kunststoff oder stabiles Metall verwendet. Das robuste Metall hat im Gegensatz zu Kunststoff den Vorteil, dass es Regen und starker Sonne standhält. Das Design der Anlage sollte sich harmonisch in die Umgebung des Wohnortes einfügen. Bei dem Design entscheidet schlussendlich der ganz persönliche Geschmack. Das Verhältnis zwischen Design und Funktionalität sollte in jedem Fall ausgewogen sein.

Perfekte Signalübertragung

Die Signalübertragung bei einer Video Türsprechanlage ist extrem wichtig.
Grundsätzlich wird zwischen drei Arten der Signalübertragung unterschieden. Es besteht die Möglichkeit mittels Kabel, mittels Funk oder per WLAN das Signal zu übertragen. Die Installation einer Kabelanlage ist zwar etwas aufwändiger, da das Kabel verlegt werden muss, dafür ist eine sehr hohe Qualität und eine hervorragende Zuverlässigkeit gegeben. Funkgeräte hingegen werden mittels mobilem Innenteil frei installiert. Jedoch sind leichte Störungen bei der Signalübertragung möglich. Eine Anlage mit WLAN ist eine gute Wahl, da der Empfangsradius viel größer ist und die Aufnahmen der Kamera können Sie auf das Smartphone übertragen. Mit einer Video Türsprechanlage mit WLAN können Sie auch im Urlaub ganz bequem von der Ferne Ihre Haustür beobachten und bekommen ein Gefühl der Sicherheit vermittelt.

Nützliches Zubehör für die Video Türsprechanlage

Selbstverständlich kommt es in Bezug auf die Kompatibilität des Zubehörs darauf an, welches Modell einer Video Türsprechanlage bei Ihnen installiert ist. Eine Erweiterung kann allerdings immer erfolgen. Bei den Zubehörartikeln finden Sie unter anderem Aufputzgehäuse, sowie Unterputzgehäuse und auch die passenden Regenschutzmodelle. Ebenfalls Koaxkabel, sowie ein Brandmeldekabel, ein Kartenleser und eine zusätzliche Kamera gehören zum umfangreichen erhältlichen Zubehör für eine Video Türsprechanlage.

Mit zusätzlichen Kameras, die an verschiedenen Stellen vor der Haustür installiert sind, erhält man ein besseres Bild des Besuchers und die Sicherheit wird zusätzlich erhöht.
Oft sind mehrere Mobilteile für den Innenbereich nützlich. So kann man von verschiedenen Stellen im Haus die Tür überwachen und entscheiden, ob der Besucher eingelassen wird oder nicht.
Der Türöffner kann durch Erweiterungsmöglichkeiten auch die Garage oder bestimmte verschlossene Innentüren öffnen.
Ein Fingersensor ersetzt den Klingelknopf oder den Haustürschlüssel für Personen, deren Fingerabdruck im System gespeichert sind.
Die Einbindung ins Smart Home ist auch für die Video Türsprechanlage möglich. So kann Personen während Abwesenheit Zutritt gewährt werden oder die Person kann eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.

Anforderungen an eine gute Video Türsprechanlage

Bei einem Video Tuersprechanlage Test wird auf eine gute Grundausstattung und auf die Möglichkeit der Erweiterungen des Gerätes Wert gelegt. Auch das Material vor allem das Material der Außenstation spielt bei einem Video Tuersprechanlage Test eine große Rolle. Es muss Wetter- und Temperaturfest sein. Für den Video Tuersprechanlage Test ist außerdem eine einfache Installation von Bedeutung. Auch ein Laie sollte das Gerät installieren können. Auch die Art der Stromversorgung wird bei dem Video Tuersprechanlage Test beurteilt. Manche Geräte beziehen ihre Energie durch das Stromnetz, andere sind mit Batterien oder Akku ausgestattet. Damit sind die Geräte zwar flexibler einsetzbar, aber die Laufzeit der Batterien oder des Akkus muss auch in Betracht gezogen werden. Als letztes wird bei einem Video Tuersprechanlage Test auf die Qualität geachtet. Auch die Reichweite von Funk gesteuerten Geräten ist für die Bewertung sehr wichtig.

Vorteile & Nachteile einer Video Türsprechanlage

Vorteile:
Kabelgebundenen Systemen haben eine hohe Reichweite von mindestens 100 Metern.
Sie werden konstant mit Strom versorgt und es ist kein Batteriewechsel nötig.
Ein funkgesteuertes System ist flexibler einsetzbar.
Auch durch den Einsatz von Batterien oder Akkus zur Stromversorgung sind diese Geräte flexibler.

+Sie müssen keine Tür öffnen
+Die Integration an das Heimnetzwerk mittels WLAN ist möglich
+Mittels Smartphone können Sie kostenlose Gespräche im heimischen Netzwerk führen
+Keine externe Stromquelle erforderlich

Nachteile:
Ein kabelgebundenen Systemen ist auf bereits während der Bauphase verlegte Kabel angewiesen.
Funkgesteuerte Systeme können Probleme mit der Funkverbindung bekommen.

Alternativen zur Video Türsprechanlage

Alternativ zur Video Türsprechanlage kann das Fenster oder der Balkon benutzt werden, um zu sehen, wer vor der Tür steht. Auch durch einen Türspion kann man sehen, wer vor der Tür steht und dementsprechend reagieren.

Wissenswertes & Ratgeber zur Video Türsprechanlage

Die Geschichte
Die Türsprechanlage geht auf eine Erfindung aus dem Jahr 1899 des Berliner Unternehmens Paul Haudegen & Co zurück. Die Firma hatte eine Hausrufanlage zur hausinternen Kommunikation entwickelt. Daraus entwickelten sich verschiedene Systeme zur Kommunikation in einem Gebäude, die dann für spezielle Zwecke weiterentwickelt wurden.
Die erste Türsprechanlage wurde Mitte der dreißiger Jahre in Deutschland vorgestellt. Nachdem die schwedische Firma Ericsson im Jahr 1956 Mikrofon und Lautsprecher in einem Gerät untergebracht hat, begann der Siegeszug der Türsprechanlage. Philips entwickelte dann das erste dezentrale Sprechsystem mit Parallelverkabelung. Es ist heute nicht mehr bekannt, wann die erste Video Türsprechanlage konstruiert und installiert wurde. Der heutige Standard ist seit den 1980er Jahren bekannt. Anfang der 2000er Jahre wurden schließlich flexible Türsprechanlagen angeboten, die dann auch in das Smartphone eingebunden werden konnten.
Zahlen, Daten, Fakten
Das Datenschutzgesetz in Deutschland ist recht streng. Öffentliche Bereiche dürfen nicht permanent überwacht werden, wenn sie nicht ausschließlich von Besuchern genutzt werden. Zur Wahrung des eigenen Hausrechtes ist eine Kameraüberwachung erlaubt. Man darf den eigenen Eingangsbereich per Kamera überwachen. Die Kamera darf aber den öffentlichen Bereich, wie etwa die Straße nicht erfassen.
Preise: wie viel kosten Video Türsprechanlagen?
Günstige Video Türsprechanlagen sind bereits für weniger als zweihundert Euro erhältlich. Nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Geräte von bekannten Herstellern liegen oft zwischen 500 und 1.000 Euro.

Fazit zur Video Türsprechanlage

Die Türsprechanlage zeigt sich im Video Türsprechanlage Test als sehr hilfreich, wenn Sie wissen möchten, wer vor der Tür steht. Vor allem bei mehrstöckigen Häusern ersparen Sie sich dank der Videosprechanlage den langen Weg zur Haustür. Direkt mit der kompletten Haus-Alarmanlage verbunden, verwandelt sich das Gerät zu einer Smart Home Anlage, die alles Überwacht und mit der Sie den Besucher genau betrachten können. Eine Video Sprechanlage können Sie Online günstig erwerben.

Weitere Beiträge