Home Drogerie Fußwärmer Kaufberatung – Die besten Fußwärmer im Test oder Vergleich 2022

Fußwärmer Kaufberatung – Die besten Fußwärmer im Test oder Vergleich 2022

by Deine-Kaufberatung.de

Empfehlung
Medisana FWS Fußwärmer, elektrische Fußheizung, 6 Temperaturstufen, für Schuhgrößen bis 46, 100 Watt
BeComfy Warme Hausschuhe Damen Herren Hüttenschuhe aus Schafwolle (44, Graphite, numeric_44)
Leistungstipp
Beurer FW 20 Cosy Fußwärmer, elektrische Fußheizung mit 3 Temperaturstufen und Abschaltautomatik, Maschinenwaschbar, grau
Thermo Sox aufheizbare Hausschuhe für Mikrowelle und Ofen - Mikrowellenhausschuhe Wärmepantoffeln Wärmehausschuhe Wärmeschuhe Fußwärmer Supersoft, Grau, 41/45 EU
Tgkoddo Fußwärmer Ohne Strom, 2L Groß Wärmflasche füße, 2 in 1 Fußwärmflasche für Damen/Herren/Erwachsene, Super Weich und Warm Fußheizung Pads für die Kalte Füße im Winter (Grau,36x30cm)
LinkMedisana FWS Fußwärmer, elektrische Fußheizung, 6 Temperat*BeComfy Warme Hausschuhe Damen Herren Hüttenschuhe aus Schafwolle (44,*Beurer FW 20 Cosy Fußwärmer, elektrische Fußheizung mit 3 *Thermo Sox aufheizbare Hausschuhe für Mikrowelle und Ofen - Mikrowelle*Tgkoddo Fußwärmer Ohne Strom, 2L Groß Wärmflasche f&u*
HerstellerMedisanaBeurer GmbHThermo SoxTgkoddo
Preis € 25,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 13,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 51,99 € 43,85
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 16,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 21,99 (€ 21,99 / stück)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
Weitere Angebote
Zuletzt aktualisiert am 29. September 2022 um 19:04 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die besten Fußwärmer 2022 im Vergleich

Sie sind auf der Suche nach einer Fußwärmer Kaufberatung – Die besten Fußwärmer im Test oder Vergleich 2022?

Wir haben für Sie diese Fußwärmer Kaufberatung – Die besten Fußwärmer im Test oder Vergleich 2022 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Fußwärmer Kaufberatung – Die besten Fußwärmer im Test oder Vergleich 2022 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Was ist ein Fußwärmer?

Besonders in der kälteren Jahreszeit bekommt man oftmals kalte Füße. Um diese aufzuwärmen gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine davon sind Fußwärmer. Man bekommt sie in unterschiedlichen Ausführungen und auch mit verschiedenen Funktionen. Man kann sie entweder elektrisch, manuell oder auch mit chemischen Zusätzen anwenden, um die Füße zu wärmen.

Wie funktionieren Fußwärmer

Fußwärmer besitzen eine recht einfache Funktionsweise. Elektrisch beheizbare Wärmer werden entweder per Strom oder auch per Batterie betrieben. Sie besitzen eine spezielle Kabeltechnik. Man muss diese entsprechend mit Hilfe einer Steckdose betreiben. Bei diesen Geräten ist es möglich die Wärme separat zu regulieren.
Andere Fußwärmer sind auch spezieller Schurwolle gefertigt und benötigen keine Energiezufuhr. Wiederum sind auch mit einer Batterie betriebenen Einlegesohlen als Fußwärmer erhältlich, die auch in Schuhen getragen werden können.

Anwendungsbereiche eines Fußwärmers

Anwendungsbereiche von Fußwärmern sind natürlich die kalten Füße. Man kann allerdings auch Hände damit wärmen, je nachdem, welche Ausführung man besitzt. Bei den herkömmlichen, elektrisch betriebenen Wärmern; die taschenähnlich aufgebaut sind, ist dies problemlos möglich.

Wer braucht einen Fußwärmer?

Fußwärmer werden von Menschen, die von kalten Füßen geplagt sind, sehr geschätzt. Egal ob Männer oder Frauen, kalte Füße kann im Grunde jeder bekommen und somit auch den Gebrauch von Fußwärmern schätzen zu lernen.

Welche Arten Fußwärmer gibt es?

Fußwärmer sind in den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich. Praktisch und handlich sind beheizbare Einlegesohlen, die man auch in Schuhen problemlos tragen kann. Diese Variante ist batteriebetrieben erhältlich und auch als strombetriebene Variante für zuhause. Andere Einlegesohlen besitzen eine spezielle Gelmasse mit einem Eisenpulver. Diese sind allerdings nur sehr kurzlebig. Beheizbare Kniestrümpfe oder auch Socken sind eine weitere Variante der Fußwärmer. Diese sind ausschließlich batteriebetrieben erhältlich. Aktivkohlewärmer als weitere Art der Fußwärmer enthalten chemische Zusätze, wie Eisenpulver, Kochsalz und Aktivkohle. Sie sind von einer gasdurchlässigen Membran umgeben und erwärmen sich bei Kontakt mit Luft. Fellsäcke als Fusswärmer sind ebenfalls sehr beliebt, vor allem für die Anwendung zuhause. Diese Fellvariente ist für beide Füße zusammen oder separat als Paar erhältlich. Durch einen „Fusswaeermer Test“ kann das richtige Produkt gefunden werden

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Fußwärmer kaufen

Nr. 1
Medisana FWS Fußwärmer, elektrische Fußheizung, 6 Temperaturstufen, für Schuhgrößen bis 46, 100 Watt
Medisana FWS Fußwärmer, elektrische Fußheizung, 6 Temperat*
von Medisana
  • 3 Temperatursstufen: Der Fußwärmer arbeitet in 3 frei regulierbaren Temperaturstufen und verfügt über einen besonders weichen, atmungsaktiven Kern um allen Bedürfnissen gerecht zu werden
  • Waschbar: Das flauschig-weiche Innenfutter des Fußwärmers FWS lässt sich außerdem bequem herausnehmen und in der Waschmaschine bei maximal 30°C waschen.
  • Abschaltautomatik: Der Fußwärmer ist mit einem praktischen LED-Bedienelement sowie einer Abschaltautomatik nach 90 Minuten ausgestattet. Der Überhitzungsschutz rundet die Funktionen ab
  • Schnelle Wärme: 100 Watt sorgen für eine schnelle angenehme Erwärmung an den Füßen. Perfekt geeignet für kalte Tage aber auch nach einem langen Tag um müde Füße zu entspannen.
  • Bis Schuhgröße 46: Der Fußwärmer FWS ist sehr geräumig und eignet sich somit für alle Füße bis zu einer Schuhgröße von 46.
Prime  Preis: € 25,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
BeComfy Warme Hausschuhe Damen Herren Hüttenschuhe aus Schafwolle (44, Graphite, numeric_44)
Prime  Preis: € 13,90 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Beurer FW 20 Cosy Fußwärmer, elektrische Fußheizung mit 3 Temperaturstufen und Abschaltautomatik, Maschinenwaschbar, grau
Beurer FW 20 Cosy Fußwärmer, elektrische Fußheizung mit 3 *
von Beurer GmbH
  • Nie wieder kalte Füße: Der elektrische Fußwärmer mit kuscheligem Innenfutter verwöhnt Ihre Füße mit wohliger Wärme - ideal für den Winter
  • Individuelle Temperaturregelung: Der Fußsack verfügt über drei Temperaturstufen, welche Sie nach Belieben einstellen können. Die integrierte Schnellheizung sorgt in kürzester Zeit für Wärme
  • Sichere Anwendung: Durch die integrierte Abschaltautomatik schaltet sich der Fußwärmer ca. 90 Minuten nach Inbetriebnahme automatisch ab. Die Sensortechnik verhindert eine Überhitzung des Fußwärmers
  • Auch für große Füße geeignet: Der kuschelige, Öko-Tex 100 zertifizierte Fußheizsack passt bis Schuhgröße 47 EU / 12 UK
  • Hygienische Reinigung: Das Innenfutter des Fußwärmers kann ganz einfach herausgenommen und bei 30°C in der Maschine gewaschen werden
Unverb. Preisempf.: € 51,99 Du sparst: € 8,14 Prime  Preis: € 43,85 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Thermo Sox aufheizbare Hausschuhe für Mikrowelle und Ofen - Mikrowellenhausschuhe Wärmepantoffeln Wärmehausschuhe Wärmeschuhe Fußwärmer Supersoft, Grau, 41/45 EU
 Preis: € 16,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Tgkoddo Fußwärmer Ohne Strom, 2L Groß Wärmflasche füße, 2 in 1 Fußwärmflasche für Damen/Herren/Erwachsene, Super Weich und Warm Fußheizung Pads für die Kalte Füße im Winter (Grau,36x30cm)
Tgkoddo Fußwärmer Ohne Strom, 2L Groß Wärmflasche f&u*
von Tgkoddo
  • 【Hochwertig, Sicher und Langlebig】Fußwärmer ohne strom ist aus hochwertigem Naturkautschuk, sehr sicher und langlebig und leicht zu reinigen.Unser fußheizung entspricht dem britischen Sicherheitsstandard BS1970:2012. Die größere Öffnung bietet besseren Schutz beim Ausgießen und der Deckel läuft beim Aufschrauben nicht aus.
  • 【Weich und Warm】 Dieser fusswärmer matte wird mit 1 abnehmbaren Plüschfutter geliefert, das sich sehr bequem und weich anfühlt. Aus verdicktem hochwertigem Polyestermaterial, sehr flauschig und warm. kalte füße wärmen hat ein Fersendesign, das den Wind nicht durchlässt und es wärmer macht (Plüschbezug maschinenwaschbar).
  • 【Größ Kapazität】 Die warme füße-Kapazität beträgt 2L, die Wärme für lange Zeit speichern und abgeben können.Jackengröße: 36 x 30 cm, wärmflasche füße fußwärmer passt Schuhgröße 44-46, geeignet für die meisten Erwachsenen.(Hinweis: Füllen Sie es mit 2/3 des Wassers, nicht zu voll.)
  • 【Anti-Verbrühungs-Design】Beheizbare hausschuhe innere Blase verwendet ein diagonales Streifendesign, um die Kontaktfläche zu reduzieren und eine angenehme Temperatur zu gewährleisten. Der Innentank kann auch alleine als Wärmflasche mit Bezug. Hinweis: Es ist am besten, heißes Wasser zu gießen, das 80 Grad nicht überschreitet.
  • 【Ideal für den Winter】Feet warmer ist ideal zum Erwärmen der Füße im Winter. Es wird Ihre Füße in kalten Winternächten immer warm halten. Winter/Geburtstags/Weihnachts/Neujahrsgeschenk für Familie und Freunde.
Prime  Preis: € 21,99 (€ 21,99 / stück) Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 29. September 2022 um 19:04 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Einsatzgebiet des Fußwärmers

Das Einsatzgebiet von Fußwärmern sind natürlich die Füße. Die Varianten können in vielfacher Weise angewandt werden und sorgen so für ein wohliges und warmes Gefühl.

Anforderungen an ein guten Fußwärmer

Ein guter Fußwärmer sollte nicht nur die Füße schnell wärmen, sondern auch einfach anzuwenden sein und möglichst lange halten. Das Hautgefühl sollte möglichst nicht durch Drähte beeinflusst werden. Die Bedienbarkeit und Handhabung eines solchen Wärmers sollte einfach sein.

Vorteile & Nachteile eines Fußwärmers

Vorteile
Vorteile der verschiedenen Varianten der Fußwärmer ist, dass die Füße schnell warm werden. Die Fußwärmer sind meist einfach in der Bedienbarkeit und die Wärme lässt sich regulieren. Einlegesohlen, die als Fußwärmer verwendet werden, sind in den Schuhen zudem nicht sichtbar.

Nachteile
Nachteile bei Fußwärmern betreffen vor allem die Produkte, die man unterwegs verwendet. Die Wärme ist oftmals schon nach einer Stunde verchwunden, weil die Batterien keine Energie mehr besitzen.

Worauf muss man beim Kauf eines Fußwärmers achten?

Beim Kauf von Fußwärmern sollte man in erster Linie auf hochwertige Materilien achten, die in direktem Kontakt mit der Haut stehen. Es sollten keine scharfen Kanten oder Drähte enthalten sein. Besonders der Zehenbereich ist sehr empfindlich und die Produkte sollten hier besonders gut gepolstert sein.

Neuerungen im Bereich Fußwärmer

Fußwärmer werden, wie viele andere Produkte stetig neu entwickelt. Hier legt man besonders Wert auf hautfreundliche Materialien, hohen Tragekomfort und eine schnelle und gute Wärmeleistung der Produkte.

Welche Hersteller von Fußwärmer gibt es

Namenhafte Hersteller von Fußwärmern sind Medisana, AEG oder Beurer. Diese stellen hochwertige Produkte zu adäquaten Preisen her.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meinen Fußwärmer am Besten?

Solche Fußwärmer sind vorrangig in Elektrofachgeschäften erhältlich. Natürluch kann man sie auch in zahlreichen Onlineshops kaufen. Im Einzelnddel vor Ort ist das Produktangebot erfahrungsgemäß geringer als im Internet und man kann sich aufgrund von Testberichten hier gut über deinen persönlichen Fußwärmer informieren.

Wissenswertes & Ratgeber zum Fußwärmer

Preise: wie viel kosten Fußwärmer?

Einfache Fellfußwärmer sind schon ab 10 Euro erhältlich. Elektrisch betriebene Wärmer kosten etwas mehr. Meist zahlt man hier etwa 30 Euro.

Nützliches Zubehör zum Fußwärmer

Zubehör zu Fußwärmern sind im eigentlichen Sinne nicht notwendig. Füße die Fußsäcke gibt es speziell waschbare Einlegedecken, so dass man auch mit nackten Füßen hinein steigen kann.

Alternativen zum Fußwärmer

Alternativen zu Fußwärmern sind recht vielfach erhältlich. Man kann sich zum Wärmen der Füße auch für beheizbare Einlegesohlen, Fußwärmern aus speziellem Fell oder auch beheizbare Socken entscheiden. Auch mit elektrischen Wärmedecken kann man die Füße gut wärmen. Wer es mag, kann die Füße auch mit Fußbädern wärmen. Hierfür sind spezielle Badeprodukte erhältlich.

Weitere Beiträge