Metallkleber Kaufberatung – Die besten Metallkleber im Vergleich bzw. Test 2021

Pattex Kraft-Mix Metall, metallfarben aushärtender 2-Komponenten Epoxy Kleber auf Epoxidharz Basis, starker Kleber zur Verklebung von Metall und anderen Materialien, 1 x 35gWEICON Fast-Metal Minutenkleber / 24 ml / Flüssigmetall / 2-Komponenten Epoxidharzkleber / für Metall, Holz, Stein, Kunststoff, Glas, Keramik, GFK uvm. / grauUHU 2-Komponentenkleber Flüssig Metall, Metallfarbener 2K-Klebstoff in einer praktischen Doppelkammerspritze, 28 gK-Klebstoff
LinkPattex Kraft-Mix Metall, metallfarben aushärtender 2-Komponenten Epoxy*WEICON Fast-Metal Minutenkleber / 24 ml / Flüssigmetall / 2-Komponente*UHU 2-Komponentenkleber Flüssig Metall, Metallfarbener 2K-Klebstoff in*
HerstellerPattexWEICONUHU
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
Preis
€ 11,21
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 14,99 € 8,86
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 7,45
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
Zuletzt aktualisiert am 20. Juli 2021 um 1:14 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.


Sie sind auf der Suche nach einer Metallkleber Kaufberatung – Die besten Metallkleber im Vergleich bzw. Test 2021?

Wir haben für Sie diese Metallkleber Kaufberatung – Die besten Metallkleber im Vergleich bzw. Test 2021 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Metallkleber Kaufberatung – Die besten Metallkleber im Vergleich bzw. Test 2021 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Was ist ein Metallkleber?

Der Metallklebstoff ist eine chemische Verbindung verschiedenster Harze und anderer Bestandteile zur Befestigung von Metallteilen, sowie zur Fixierung von Keramik, Holz und anderer poröser Stoffe mit Metall. In einer Tube abgemischt sind diese Klebstoffe im Handel erhältlich und sofort einsatzbereit. Es gibt hierbei sowohl Reaktionsklebstoffe, die nach dem Zusammenfügen der zu befestigenden Teile unter Luftabschluss miteinander reagieren, oder aufgrund der vorhandenen Luftfeuchtigkeit zur Festigung kommen. Diese Reaktionsklebstoffe, zu denen auch die Metallklebstoffe zählen, enthalten keine Lösungsmittel und sind daher besonders für glatte Materialien geeignet – besonders auch für Metall. Eine andere Form der Metallklebstoffe sind jene Klebstoffe, die physikalisch abbindend wirken und besonders für das Zusammenfügen von Metall mit porösen Stoffen, etwa Holz geeignet sind. Die Klebeschicht bildet sich hierbei durch die Ablüftung des Lösungsmittels. Metall auf Metall kann mit dieser Art von Metallklebstoff jedoch nicht geklebt werden. Es ist daher darauf zu achten, zu welcher Art von Kleber der gewünschte Metallklebstoff gehört, da dies maßgeblich sein Einsatzgebiet bestimmt.

Anforderungen an ein guten Metallkleber

Ein guter Metallklebstoff fixiert die zu befestigenden Materialien mit wenig Substanz und härtet schnell aus. Die besonders guten Klebstoffe werden als modellierbare Paste verkauft, die man noch einige Zeit in die gewünschte Form bringen kann, bevor sie innerhalb einer Stunde aushärten. Dann wird der Klebstoff hart wie Stahl. Nach der Aushärtung kann ein guter Metallklebstoff dazu auch noch ohne Bedenken bearbeitet werden: dazu gehören auch Arbeiten wie das Schleifen, das Anbringen eines Gewindes, das Bebohren des Klebers – ohne das dieser zu bröckeln beginnt oder an seiner Festigkeit verliert. Beim Aufbringen des Klebers sollte dessen Substanz die Materialunebenheiten des Werkstoffes durch eine gewisse Zähigkeit ausgleichen. Der Klebstoff sollte somit eine niedrige Oberflächenspannung aufweisen, da es so viel einfacher ist, die Oberfläche des zu klebenden Materials zu benetzen. Dabei sollte der Klebstoff aber tropffrei arbeiten, um auch an senkrechten Stellen gut zum Einsatz zu kommen. Zudem altert ein Metallklebstoff hochwertiger Qualität nicht schnell, sondern fixiert die zu klebende Substanz für lange Zeit zuverlässig. Um möglichst flexibel einsetzbar zu sein, sollte der Metallklebstoff ein Zweikomponentenklebstoff sein. Am besten eignen sich folgende Harze als Bestandteile eines Metallklebstoffes: Epoxidharz-, Acrylat- und Polyurethanharz.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Metallkleber

Nr. 1
Pattex Kraft-Mix Metall, metallfarben aushärtender 2-Komponenten Epoxy Kleber auf Epoxidharz Basis, starker Kleber zur Verklebung von Metall und anderen Materialien, 1 x 35g
Pattex Kraft-Mix Metall, metallfarben aushärtender 2-Komponenten Epoxy*
von Henkel
  • Vielseitiger Einsatz – Der Epoxid Kleber eignet sich zur Verklebung von Metall und in Kombination mit Glas, Keramik, Holz, Stein, Porzellan und vielen Kunststoffen*.
  • Innen & außen – Der Klebstoff hält Temperaturen von 20°C bis 150°C stand, ist somit für den Innen- & Außenbereich geeignet und kann spaltfüllend Unebenheiten ausgleichen.
  • Schnellhärtend – Bereits nach ca. 15 Minuten härtet der starke Kleber handfest aus und benötigt für die Endfestigkeit ca. 4 Stunden, um höchsten Belastungen standzuhalten.
  • Bohr- & feilbar – Die Bearbeitungszeit nach Mischung beträgt 4 Minuten und nach Aushärtung ist der Kleber bohr- und feilbar sowie schlagfest und alterungsbeständig.
  • Praktischer Lieferumfang – Pattex Kraft-Mix Metall, spaltfüllender und leistungsstarker 2-Komponenten-Kleber auf Epoxidbasis für Metall und weitere Materialien, metallfarben, 1 x 35g Mischtube
Prime Preis: € 11,21 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
WEICON Fast-Metal Minutenkleber / 24 ml / Flüssigmetall / 2-Komponenten Epoxidharzkleber / für Metall, Holz, Stein, Kunststoff, Glas, Keramik, GFK uvm. / grau
WEICON Fast-Metal Minutenkleber / 24 ml / Flüssigmetall / 2-Komponente*
von weicon
  • EIGENSCHAFTEN – Das Epoxidharz ist zähflüssig / pastös / füllt größere Toleranzen, z. B. Risse, Lunkerstellen, Unebenheiten / für raue unebene Flächen / schnellhärtend / extrem stark / grau.
  • DETAILS – Inhalt: Harz und Härter werden in der Dosierspitze (Mischdüse ist nicht im Lieferumfang enthalten) vermischt / Topfzeit: 3-4 Min. / Handfest: 40 Min. / Mechanisch belastbar: 2 Std. / Ausgehärtet: 24 Std. / Temperaturbeständigkeit: -50 bis +145°C.
  • ANWENDUNG – Flüssigmetall für die Aussen- und Innen-Anwendung in der Industrie / Montage / Haushalt / für zahlreiche Werkstoffe, wie Metall, Holz, Kunststoff, Keramik, Glas, Stein, GFK uvm.
  • QUALITÄT – 100 % German Quality – Der Epoxidharzkleber erfüllt höchste Qualitätsansprüche unter der Beachtung von physikalischen, sicherheitstechnischen, toxikologischen sowie ökologischen Vorschriften.
  • ZUSATZPRODUKTE FÜR DEN 2-KOMPONENTEN KLEBER – WEICON Oberflächen-Reiniger zu Reinigung und Fettentfernung vor der Anwendung, um eine optimale Verklebung zu ermöglichen.
Unverb. Preisempf.: € 14,99 Du sparst: € 6,13 (41%) Preis: € 8,86 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
UHU 2-Komponentenkleber Flüssig Metall, Metallfarbener 2K-Klebstoff in einer praktischen Doppelkammerspritze, 28 gK-Klebstoff
UHU 2-Komponentenkleber Flüssig Metall, Metallfarbener 2K-Klebstoff in*
von UHU
  • Metallfarbener 2-Komponenten-Epoxidharzklebstoff
  • Zum Ausbessern von Rissen, Fehlbohrungen, Löchern etc.
  • Nach Aushärtung bohr- und feilbar
  • Schlagfest, alterungs- und temperaturbeständig (-40°C bis +120°C)
  • Beständig gegen Feuchtigkeit, Öl, verdünnte Säuren, Laugen und viele Lösungsmittel
Prime Preis: € 7,45 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
STALOC Sofortklebstoff 4S96 | Sekundenkleber Metall (Stahl, Edelstahl, Alu, Kupfer…) | 20 g
STALOC Sofortklebstoff 4S96 | Sekundenkleber Metall (Stahl, Edelstahl, Alu,*
von Stankovsky
  • verklebt Stahl, Edelstahl, Aluminium, Kupfer und viele andere metallische Werkstoffe
  • Dieser mittel viskose Standardtyp erreicht höchste Festigkeiten an reinen Metall / Metall-Verbindungen
  • Durch seine flexible Einstellung widersteht STALOC 4S96 auch höheren Schälkräften, Temperaturwechsel und Vibrationen
  • Temperaturbeständigkeit (°C): -55 bis +105 | Erweichungspunkt °C 165°C
  • Der Sekundenkleber ist extra stark und überzeugt sogar mit wasserfesten Verklebungen
Prime Preis: € 23,43 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Pattex Montagekleber Kleben statt Bohren Wasserresistent, Kraftkleber für innen & außen, universell einsetzbarer Baukleber, Kleber mit hoher Festigkeit, 1 x 340g
Pattex Montagekleber Kleben statt Bohren Wasserresistent, Kraftkleber f&uum*
von Henkel
  • Innen & außen – Dieser Pattex Kleben statt Bohren Wandkleber ist ideal für wasserresistente Verklebungen mit hoher Endfestigkeit im Innen- & Außenbereich geeignet.
  • Einfach & schnell – Der Pattex Kraftkleber ist die einfache & ideale Lösung für starke, schnelle & saubere Befestigungen ohne Lärm und unhandliches Werkzeug, wie z.B. Hammer.
  • Universeller Klebstoff – Geeignet für fast alle Materialien und Oberflächen*, z.B. als Metallkleber, Betonkleber oder Holzkleber. Klebt Briefkästen oder Seifenspender etc., auch in Feuchträumen.
  • Alterungs- & witterungsbeständig – Zusätzlich ist die wasserresistente Montagepaste beständig gegen Alterung und hält den unterschiedlichsten Wetterbedingungen stand.
  • Praktischer Lieferumfang – Pattex Montagekleber Kleben statt Bohren Wasserresistent, Montagekleber für außen und innen, für starke Befestigungen, lösemittelfrei, weiß, 1 x 340g Tube
Prime Preis: € 8,45 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. Juli 2021 um 1:14 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Einsatzgebiet des Metallklebers

Metallklebstoffe werden, wenn sie nur aus einer chemischen Komponente bestehen, gerne zur Fixierung von Schraubensicherungen, zur Abdichtung von Rohen, zur Dichtung von Gewinden und Flächen, sowie zum Kleben von metallischen Flügelteilen, die koaxial verlaufen, eingesetzt. Dies sind beispielsweise Buchsen, Lager, Kugellager und auch Welle-Nabe-Verbindungen. Zu diesem Zweck gibt es am Markt Metallklebstoffe, die sowohl lösbar sind als auch hochfest und wärmeresistent. Bei Schraubengewinden ist es zum Beispiel von Vorteil, wenn ein Kleber verwendet wird, der sich unter Umständen wieder leicht lösen lässt. Bei Rohrabdichtungen hingegen sollte ein hochfester Metallklebstoff eingesetzt werden. Der Metallklebstoff kommt somit zum Einsatz, wenn es darum geht, Risse zu füllen oder auszuspachteln, Fehlbohrungen und Löcher zu stopfen und gewisse metallische Materialien zu reparieren. Mit einem Metallklebstoff lassen sich auch Rohre, Gewinde, Tanks, Maschinenteile und Teile von Karosserien kleben. Ein weiteres Einsatzgebiet ist das Fixieren unterschiedlicher Materialien miteinander – wenn eine der Komponenten davon aus Metall besteht.

Welche Alternativen zu einem Metallkleber gibt es?

Statt einem Metallklebstoff kann man auch Klebebänder verwenden, die sich ebenfalls zum Kleben von Metall eignen. Es gibt Bänder, die einen Acrylatklebstoff aufweisen und dabei sehr anpassungsfähig sind. Besonders zum Fixieren gleichartiger wie grundverschiedener Werkstoffe sind die Klebebänder sehr gut geeignet. Es ist möglich, mit ihnen Stahl, Aluminium, Edelstahl, ja sogar Werkstoffe, die eine pulverlackierte Oberfläche aufweisen, mit Holz, Glas oder Kunststoff zu fixieren. Die Klebebänder sind zudem auch besonders widerstandsfähig gegen Temperaturunterschiede, verschiedene Witterungsverhältnisse und auch gegen UV-Strahlung.

Welche Hersteller von Metallklebern gibt es ?

Besonders bekannte Hersteller von Metallklebstoffen sind die Firmen UHU, Quiksteel, Loctite und Schattek. Diese erzielen im Onlineverkauf ein besonders hohes Ranking bei den Kundenbewertungen. Außerdem werden Metallklebstoffe dieser Hersteller immer wieder bei Tests herangezogen und erzielen besonders gute Ergebnisse.

Neuerungen im Bereich der Metallfixierer?

Für das leichtere Ausführen von Fügearbeiten wurden nun Metallklebstoffe entwickelt, die eine Basis von Methacrylat aufweisen. Dies ist besonders im Bereich der Elektromotoren ein großer Vorteil, denn diese Klebstoffe lassen sich sowohl auf Stahl wie auch Aluminium einsetzen, kleben aber auch auf Magneten und den, in Elektromotoren ebenso vorkommenden, seltenen Erden. Diese seltenen Erden weisen meist eine Mischung aus Eisen und Neodym auf, die besonders schwer zu kleben sind. Diese Art von Klebern härten mittels UV-Licht oder auch sichtbarem Licht binnen 6 Stunden aus. Damit brauchen diese neu entwickelten Metallklebstoffe viel weniger Zeit zur Aushärtung und es kann mit ihnen auch zügiger weitergearbeitet werden. Dies ist eine enorme Erleichterung für verschiedenste Produktionsprozesse.

Vorteile beim Kauf eines Metallklebstoffes im Internet

Im Internet kann der Vergleich verschiedenster Metallklebstoff-Varianten auf die einfachste Art erfolgen. In eigenen Heimwerkerforen kann man sich außerdem von Experten beraten lassen, um den idealen Kleber für den betreffenden Zweck zu finden. Die Kundenrezensionen zum gewünschten Produkt geben zudem besonders objektive Hinweise zur Tauglichkeit eines Metallklebstoffes.

Worauf achten beim Kauf eines Metallklebstoffes?

Vor dem Kauf sollte man darauf achten, ob man einen Metallklebstoff braucht, der flexibel einsetzbar ist und somit nicht nur Metalle untereinander fixieren kann sondern auch andere Stoffe, oder ob es ein Metallklebstoff sein soll, der ausschliesslich zum Fixieren von Metallen untereinander verwendet werden soll. Im Zweifelsfall ist die Wahl eines Zweikomponentenklebers, der vor Ort entsprechend angemischt werden kann, keine schlechte Idee. Wichtig für sauberes Arbeiten ist auf jeden Fall, dass der Kleber nicht zum übermäßigen Tropfen neigt. Für Justierarbeiten sollte ein Kleber in Pastenform gewählt werden, der es erlaubt, die Oberfläche noch einige Zeit nach dem Auftragen zu modulieren. Dies ist für alle Abdichtungsarbeiten von besonderem Vorteil. Beim Kauf sollte ebenso darauf geachtet werden, wann der Kleber abgepackt wurde, da er im abgepacktem Zustand ebenfalls einer Alterung unterliegt. Sollte er schon vor längerer Zeit abgepackt worden sein, kann es passieren, dass das Material beispielsweise bei Berührung mit der Luft nicht mehr so reagiert, wie es ein neuer Klebstoff tun würde – es kommt zur vorzeitigen Materialermüdung und damit zum Bröckeln des Klebstoffes. Eine zuverlässige Klebeleistung ist dann nicht mehr gegeben.

Nützliches Zubehör für Metallklebstoffe?

Zur Arbeit mit dem Kleber sollten Schutzhandschuhe und auch eine Schutzbrille getragen werden. Aufgrund der Klebedämpfe ist das Arbeiten mit einer Atemschutzmaske sinnvoll. Zudem sollte ein spezieller Arbeitsanzug getragen werden, der die Kleidung vor Patzern schützt, die nicht mehr so einfach zu entfernen sind.

Über Deine-Kaufberatung.de 1870 Artikel
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Besuchern eine vernünftige und richtige Antwort auf die entscheidende Alltagsfrage zu geben. Wir können aufgrund der unterschiedlichsten Kriterien Ihnen eine klare Kaufentscheidungshilfe geben. Und das egal in welchem Bereich. Von Drogerie bis Elektronik. Wir sind in sämtlichen Bereichen bewandert und versuchen Ihnen das mühsame recherchieren nach dem besten Produkt abzunehmen.