Home Auto - Rad Bremsscheibenschloss Kaufberatung – Die besten Bremsscheibenschloss im Test oder Vergleich 2022

Bremsscheibenschloss Kaufberatung – Die besten Bremsscheibenschloss im Test oder Vergleich 2022

by Deine-Kaufberatung.de
Empfehlung
REAPP Bremsscheibenschloss Motorrad Schloss Alarm 110db, Scheibenschloss Bremsschloss Motorradschloss mit 1.5m Rückrufkabel und Schlosstasche, sicherheitsschloss für Moto Moped Vespa Motocross
AGPTEK Bremsscheibenschloss Motorrad Schloss Alarmanlage 110db Scheibenschloss Bremsschloss, Bremsschloss mit 1.5m Rückrufkabel und Schlosstasche, Sicherheitsschloss für Moto Moped Vespa Motocross
Leistungstipp
Bremsscheibenschloss Dunlop - Motorradschloss - Diebstahlschutz - Rollerschloss - Schloss
ABUS Bremsscheibenschloss Granit Sledg 77 yellow - Motorradschloss mit sicherem XPlus Zylinder und Erinnerungskabel - ABUS Sicherheitslevel 17 - Gelb
URBAN UR6 Bremsscheibenschloss mit Alarm 120dB Warnfunktion, Bremsscheibenschloss Motorrad E Roller Schloss E Scooter Schloss Fahrradschloss mit Alarm, Diebstahlsicherung Motorrad, ø 6mm, Universal
ProduktREAPP REAPP Bremsscheibenschloss Motorrad Schloss Alarm 110db, Scheibenschloss Br*AGPTEK AGPTEK Bremsscheibenschloss Motorrad Schloss Alarmanlage 110db Scheibenschl*Dunlop Automotive Bremsscheibenschloss Dunlop – Motorradschloss – Diebstahlschutz – Rollersch*ABUS ABUS Bremsscheibenschloss Granit Sledg 77 yellow – Motorradschloss mit sich*urban URBAN UR6 Bremsscheibenschloss mit Alarm 120dB Warnfunktion, Bremsscheibens*
HerstellerREAPPAGPTEKDunlop AutomotiveABUSurban
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
Preis
€ 32,99 € 31,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 25,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 10,84 € 10,19
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 139,95 € 99,08
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 54,35 € 45,29
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
Zuletzt aktualisiert am 28. November 2022 um 21:53 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Sie sind auf der Suche nach einer Bremsscheibenschloss Kaufberatung – Die besten Bremsscheibenschloss im Test oder Vergleich 2022

Wir haben für Sie diese Bremsscheibenschloss Kaufberatung – Die besten Bremsscheibenschloss im Test oder Vergleich 2022 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Bremsscheibenschloss Kaufberatung – Die besten Bremsscheibenschloss im Test oder Vergleich 2022 finden Sie hier oder in Testmagazinen.

 Was ist ein Bremsscheibenschloss?

Bremsscheibenschloss im Test Eine erschreckende Statistik zeigt, dass allein im Jahre 2011 mehr als 10.000 Motorräder innerhalb Deutschlands unrechtmäßig entwendet wurden. Möchte man sein Motorrad vor Langfingern schützen bieten Bremsscheibenschlösser eine geeignete Lösung. Per Verschlusssystem wird die Bremsscheibe, dabei ist egal ob Vorder-oder Hinterrad, vor ungewollten Wegrollen bzw. Wegschieben gesperrt. Im Regelfall sind Bremsscheibenschlösser für 8, 10 oder 12 Millimeter dicke Bremsscheiben konzipiert. Solcherlei Diebstahlschutzkomponenten können auf Grundlage diverser Schließvorrichtungen funktionieren. Eine recht gängige Variante ist mit einem Hochsicherheits-Verschlusssystem nach dem Push-to-Lock-Verfahren ausgestattet. Andernfalls handelt sich meist um ein ganz klassisches Bügelschloss. Je nachdem welches Motorrad- Modell gesichert werden soll gibt es die Schlösser mit unterschiedlichen Bauhöhen, Stärken der Bügel sowie Längen der Verriegelungsbolzen. Generell führen Bremsscheibenschlösser einen widerstandsfähigen Schlosskörper (oftmals aus massivem Stahl bestehend) mit einem ausgeklügelten Scheibenzylinder zusammen. Gern genommen werden ebenso umspritzte Kunststoff-Schlosskörper. Diese verfügen darüber hinaus über einen mehreren Millimeter dicken robusten Innenleben. Sodass zusätzlich gehärteter Stahl dem Dieb ihr Leben schwer machen.

Anforderungen an ein gutes Bremsscheibenschloss

Materialien des Schließzylinders und Schlosskörpers

Im Bremsscheibenschloss Test liegt ein besonderes Augenmerk auf den verarbeiteten Materialien. Schließlich entscheiden sie darüber, wie sicher es nun tatsächlich ist. Problem dabei ist jedoch die Verschwiegenheit vieler Hersteller. Denn oft geben sie gar nicht erst an, welches Material verbaut wurde. Daher empfiehlt es sich das Schloss bei namenhaften Produzenten zu bestellen. Diese verwenden letztlich – mit großer Sicherheit – hochwertige Ressourcen.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Bremsscheibenschlösser

Durchmesser vom Schließbolzen

Der Schließbolzen(-zylinder) ist dafür verantwortlich, dass das Bremsscheibenschloss ordentlich verschließt. In Abhängigkeit vom Hersteller, allerdings auch innerhalb der Produktpalette eines einzelnen Herstellers, gibt es mitunter markante Unterschiede. Ein preiswertes Bremsscheibenschloss zeichnet sich im Regelfall durch einen kleineren Schließbolzendurchmesser aus, beispielsweise 5 mm. Schlösser der höheren Preisklasse besitzen im Gegensatz dazu meistens gar einen solchen Bolzen mit bis zu 13 mm Dicke. Letztlich gilt der Grundsatz: umso größer der Durchmesser desto unwahrscheinlicher ist der Fall, dass ein Langfinger das Schloss beseitigen kann. Aber es sei ebenfalls erwähnt, sobald er ausreichend Zeit hat, auch die beste derartige Sicherheitsvorkehrung nicht vor dem Entwenden schützen kann. Mithilfe eines Bremsscheibenschloss Test konnte festgestellt werden, die Entscheidung sollte auf ein Schloss mit minimum 10 mm dicken Schließbolzen fallen.

Intergrierte Alarmanlage

Bremsscheibenschloss am E ScooterIn einigen Fällen sind Alarmanlagen im Bremsscheibenschloss integriert. Daraus folgt ein Vorteil, welcher sich nicht so einfach von der Hand weisen lässt. Lautstark schützt es auch wenn der Dieb gar nicht erst vor hatte die Schließvorrichtung zu entfernen, sondern schon einen Transport geplant hat. Ausgelöst während man das Bike einer starken Erschütterung aussetzt, sollen sehr laute, schrille Töne abschrecken. Zum Beispiel erreichen manche Alarmanlagen eine Lautstärke von bis zu 100 DB. Resultierend aus dem Bremsscheibenschloss Test kann vor allem zu einem Schloss mit beigefügten Alarm geraten werden. Zwar liegt die Auslöseschwelle unterschiedlicher Modellen bei verschiedenen Werten. Dennoch kann man ganz beruhigt sein, denn versehentlich lösen sie im Normalfall nicht aus. Ist der Wind einmal etwas kräftiger und schlägt die Abdeckung zeitweise gegen das Motorrad – ist auch das normalerweise kein auslösender Grund.

Erinnerungskabel (Memory Cable)

Manchmal ist ein Bremsscheibenschloss mit einem Erinnerungskabel versehen. Auf diese Weise soll garantiert werden, dass man nicht doch einmal vergisst das Schloss vor der Abfahrt zu demontieren. Das Kabel wird dazu einfach vom Schloss hin zum Lenker geführt. Bei qualitativeren Schlössern ist es oftmals inklusive. Fällt die Wahl allerdings auf ein günstigeres Modell muss ein Memory Cable meistens zusätzlich in den Warenkorb gepackt werden. Normalerweise sind solcherlei Tools schon für wenige Euro erhältlich.

Einsatzgebiet des Bremsscheibenschloss

Vorrangig eingesetzt werden Bremsscheibenschlösser von Motorradliebhabern, aber auch für den ein oder anderen Fahrradfahrer haben sie durchaus ihren Reiz.

Welche Alternativen zu einem Bremsscheibenschloss gibt es

Alternativ zum gängigen Bremsscheibenschloss ginge auch ein klassisches Schloss oder massive Ketten. Trotz allem sind beide in puncto Gewicht und Größe unterlegen. Während langer Motorradtouren kann sich insbesondere letzteres als äußerst unpraktisch erweisen.

Welche Hersteller von Bremsscheibenschlössern gibt es

Einige Hersteller von Bremsscheibenschlössern sind:
  • JDC
  • Secura
  • Germany Motorsports
Zu den bekanntesten Produzenten zählt die Marke ABUS. Seit 1924 existent gehören neben anderen eben auch Motorradschlösser zu ihrem Repertoire. In unzähligen Tests sticht ABUS mit sehr guten Ergebnissen aus der Menge heraus. Über die vielen Jahren haben sie ihre Systeme stets weiterentwickelt. Andere eher nicht so bekannte Marken vertreiben in erster Linie Einsteigermodelle für den kleineren Geldbeutel.

Neuerungen im Bereich Bremsscheibenschloss

Nebst integrierten auditiven Signalgebern, ausgelöst durch Erschütterungen, Sensorwahrnehmung oder Ortsveränderungen gibt es auch noch andere technische Neuerungen im Bereich Bremsscheibenschloss. So sind einige Hersteller darum bemüht, das Handling sichtlich zu verbessern. Infolge dessen haben es mittlerweile sogar Varianten in die Regale geschafft, die allein mit einer Hand beherrscht werden können. Wiederum andere lassen sich über einen zusätzlichen On-/Off-Schalter bedienen. Mithilfe dessen ist es machbar das Bike trotz geschlossenem Zustand von A nach B zu bringen. Manche der beigefügten unabdingbaren Schlüssel werden heute auch als LED-Leuchtschlüssel angeboten. Im Dunkeln das Schloss zu öffnen dürfte dann auch kein Problem mehr sein.

Vorteile beim Kauf eines Bremsscheibenschloss im Internet

Fahrrad ohne BremsscheibenschlossIm Netz steht einem nicht nur „der Eine“ sondern viele unterschiedliche Kaufratgeber in verschiedenen Formen zur Verfügung. Mithilfe dieser wird einem genau aufgezeigt was bei einem Kauf beachtet werden sollte. Unabhängige Meinungen anderer Verbraucher sind mit einem Klick eingeholt. In Einzelhandelsgeschäften nebenan ist nicht selten das Problem, dass häufig erst einmal ältere Modelle verkauft werden müssen. Wobei erfahrungsgemäß oft noch höhere Kosten auf einen zu kommen. Das World- Wide-Web stellt eine ungeschlagen riesige Produktpalette und in die virtuellen Regale der Anbieter. Für jeden ist definitiv das Richtige dabei.

Worauf achten beim Kauf eines Bremsscheibenschloss

Ein Punkt dem vor allem Aufmerksamkeit geschenkt werde sollte, ist die Relation zwischen Preis des Bremsscheibenschlosses und Anschaffungskosten des Motorrads. Man sollte sich stets fragen, reicht es ein mehrere tausend Euro teures Fahrzeug mit einem der preiswerteren Schlösser zu sichern? Denn man beachte, Qualität hat zweifellos auch hier ihren Preis. Namenhafte Hersteller kategorisieren ihre Schlösser nach unterschiedlichen Sicherheitslevel. Wobei im Bremsscheibenschloss Test deutlich wird, umso höher die Preisklasse desto höher auch der angegebene Sicherheitslevel. Wie viel Geld schlussendlich dafür investiert werden soll, obliegt natürlich jedem Einzelnen. Je nachdem handelt es sich dabei auch um eine nachhaltige Investition.

Nützliches Zubehör für Bremsscheibenschloss

Nützliches Zubehör für Bremsscheibenschlösser bringen insbesondere die Neuerungen in diesem Bereich mit sich. Von der Alarmanlage, die ebenso zusätzlich angeschafft und separat ergänzen kann bis hin zum Erinnerungskabel, das – wenn mal eben nicht im Lieferumfang enthalten – für ganz wenig Geld, aber umso effizienter vor einem unschönen Vorfall schützen kann. Ausgewählte Hersteller bieten ihre Schlösser in Kombination mit einem Kettenschloss an. Ineinander gefügt kann das Bike dann zusätzlich noch einmal an einem Festpunkt fixiert und gesichert werden.

Video: Bremsscheibenschloss mit Alarm: Mit diesem Fahrradschloss kriegt der Dieb was auf die Ohren

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Beiträge