Duscharmaturen Kaufberatung – Die besten Duscharmaturen im Vergleich bzw. Test 2021

Empfehlung
hansgrohe Ecostat Aufputz Duschthermostat, für 1 Funktion, Chrom
GROHE BauEdge | Badarmatur - Einhand-Brausebatterie, mit integriertem Rückschlagventil | chrom | 23333000
Leistungstipp
Grohe Grohtherm 800 | Thermostat-Brausebatterie, mit integrierter Mischwasserabsperrung u. Sicherheitssperre bei 38°C | chrom | 34558000
Auralum Duschsystem mit Thermostat Mischer, Duscharmatur Thermostat mit Regendusche und Handbrause, Anti-Verbrühungs-Duschsystem
hansgrohe Duschsystem Crometta E 240 (Regendusche, Duschset mit 2 Strahlarten, Duschkopf mit Schlauch, Duschstange und Duscharmatur) chrom
Linkhansgrohe Ecostat Aufputz Duschthermostat, für 1 Funktion, Chrom*GROHE BauEdge | Badarmatur - Einhand-Brausebatterie, mit integriertem R&uum*Grohe Grohtherm 800 | Thermostat-Brausebatterie, mit integrierter Mischwass*Auralum Duschsystem mit Thermostat Mischer, Duscharmatur Thermostat mit Reg*hansgrohe Duschsystem Crometta E 240 (Regendusche, Duschset mit 2 Strahlart*
HerstellerHansgroheGroheGroheAuralumHansgrohe
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
Preis
€ 139,79 € 98,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 50,17 € 46,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 99,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 129,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 252,86
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
Empfehlung
hansgrohe Ecostat Aufputz Duschthermostat, für 1 Funktion, Chrom
HerstellerHansgrohe
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 139,79 € 98,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
GROHE BauEdge | Badarmatur - Einhand-Brausebatterie, mit integriertem Rückschlagventil | chrom | 23333000
HerstellerGrohe
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 50,17 € 46,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 17. September 2021 um 3:11 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.


Sie sind auf der Suche nach einer Duscharmaturen Kaufberatung – Die besten Duscharmaturen im Vergleich bzw. Test 2021?

Wir haben für Sie diese Duscharmaturen Kaufberatung – Die besten Duscharmaturen im Vergleich bzw. Test 2021 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Duscharmaturen Kaufberatung – Die besten Duscharmaturen im Vergleich bzw. Test 2021 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Bei den Duscharmaturen gibt es viele Varianten. Natürlich muss eine Duscharmatur zu Ihrem Badezimmer passen, aber es gibt alle Designs, ob nun sehr modern oder eher nostalgisch. Ihre persönlichen Vorlieben sind auch zu berücksichtigen und dementsprechend unterschiedlich gestalten sich auch die Preise. Sie können die Duscharmaturen als Einzelteile kaufen oder sich gleich für eine komplettes Duschsystem entscheiden. Die moderne Technik hat auch im Badezimmer Einzug gehalten, die Dusche wird zu einem Wellness-Tempel im eigenen Heim. Beim Kauf sollten Sie allerdings darauf achten, dass die Duschsysteme mit allen Anschlüssen kompatibel sind und dass eine lange Lebensdauer selbstverständlich ist. Setzen Sie immer auf Marken-Produkte, denn hier können Sie sicher sein, dass die Duscharmaturen von bester Qualität sind. Damit Ihnen nun die Kaufentscheidung etwas leichter fällt, wurde ein Duscharmaturen Test durchgeführt. Wenn Sie nun neu bauen oder das Badezimmer renovieren wollen, sollten Sie den Duscharmaturen Test sehr aufmerksam lesen, denn hier sind alle Vor- und Nachteile aufgeführt.

Was ist eine Duscharmatur eigentlich?

Ohne eine Duscharmatur können Sie gar nicht duschen. Sie ist also zwingend erforderlich, sieht aber gleichzeitig sehr gut aus und lässt das Badezimmer in einem ganz neuen Licht erscheinen. Praktisch sind Duscharmaturen auch, Sie können immer die richtige Temperatur des Wassers einstellen und in welcher Höhe der Duschkopf angebracht werden soll, ist auch nicht ganz uninteressant. Der Duscharmaturen Test informiert Sie gründlich und sagt Ihnen, welches Modell genau auf Ihre Ansprüche zugeschnitten ist.

Einhandmischer oder Zweihand-Mischbatterie?

Sehr beliebt sind die Einhandmischbatterien, sie lassen sich leicht und einfach bedienen. Sie können die Wassertemperatur genau bestimmen und das Wasser wird bereits in einer Kartusche gemischt. Die Kartusche ist am kalten und heißen Wasser angeschlossen, das Wasser wird gemischt und an den Duschkopf geleitet. Sie können also die optimale Temperatur zum Duschen einstellen.

Natürlich gibt es auch die herkömmliche Zweihand-Mischbatterie, diese Hebel haben eine lange Tradition. Hier sind zwei Hebel angebracht und einmal kommt halt kaltes Wasser, am anderen Hebel nur heißes Wasser. Die Wassertemperatur kann anhand der beiden Griffe eingestellt werden. Allerdings werden die Duscharmaturen nur noch selten verwendet, eine Einhandmischbatterie lässt sich wesentlich einfacher bedienen. Ist das Badezimmer allerdings im Nostalgie-Stil eingerichtet, macht sich ein Zweihandhebel deutlich besser. Sie verleihen dadurch Ihrem Badezimmer eine nostalgische Note und wie gesagt, bei den führenden Herstellern ist die Mischbatterie noch immer zu finden.

Die elektronische Steuerung und das Thermostat

Ein Thermostat einzubauen ist sehr sinnvoll, denn es sorgt immer für eine gleichbleibende Wassertemperatur. Es gibt jetzt keinen Kälte-Schock mehr und Verbrühungen sind ebenfalls ausgeschlossen. Denn oft benutzt ja ein anderes Familienmitglied vielleicht den Wasserhahn in der Küche und plötzlich ist das heiße oder kalte Wasser weg. Mit einem Thermostat ändert sich die Wasser-Temperatur nicht. Das ist längst kein Luxus mehr, gerade Kinder und ältere Menschen profitieren davon. Ein ganz neues Gerät ist die elektronische Steuerung, sie ist erst seit kurzer Zeit auf dem Markt. Mit einer Fernbedienung kann man jetzt nicht nur die Wasser-Temperatur wählen, sonder auch einstellen, ob Sie die Regendusche verwenden wollen oder die Handbrause benutzen möchten.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Duscharmaturen

Empfehlung
Nr. 1
hansgrohe Ecostat Aufputz Duschthermostat, für 1 Funktion, Chrom
hansgrohe Ecostat Aufputz Duschthermostat, für 1 Funktion, Chrom*
von hansgrohe
  • Ein Verbraucher, Durchflussmenge Anschluss Handbrause (bei 3 bar): 17 l/min, Konstante Wassertemperatur auch bei schwankendem Wasserdruck
  • Sicherheitsfunktion: Einstellen einer Höchsttemperatur von bspw. 40°C, schützt vor versehentlich zu heißen Temperaturen
  • Gut für die Umwelt: Mit der Ecostop-Taste können Sie den Wasserverbrauch auf 10 l/min begrenzen
  • Herstellergarantie: 5 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers. Ausführliche Garantiebedingungen finden Sie unter „Weitere technische Informationen“ auf dieser Seite, klicken Sie hierzu bitte auf „Garantiehinweise“.
Unverb. Preisempf.: € 139,79 Du sparst: € 41,79 (30%) Prime Preis: € 98,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
GROHE BauEdge | Badarmatur - Einhand-Brausebatterie, mit integriertem Rückschlagventil | chrom | 23333000
GROHE BauEdge | Badarmatur - Einhand-Brausebatterie, mit integriertem R&uum*
von Grohe
  • Hinweis: Zur Verwendung mit Durchlauferhitzern (geschlossene Warmwasserbereiter), Thermen, Speichern; Nicht zur Verwendung mit offenen Warmwasserbereitern (sog. Niederdruckgeräte)
  • Leichtgängige Bedienung und Langlebigkeit durch GROHE Longlife 46 mm Keramikkartusche
  • Brauseabgang unten 1/2 Zoll mit integriertem Rückflussverhinderer
  • Lieferumfang: Brausebatterie, Pflegehinweis, Befestigungsmaterial
  • Herstellergarantie: 5 Jahre. Die Garantiebedingungen finden Sie unter Weitere technische Informationen. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben unberührt
Unverb. Preisempf.: € 50,17 Du sparst: € 3,67 (7%) Preis: € 46,50 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Leistungstipp
Nr. 3
Grohe Grohtherm 800 | Thermostat-Brausebatterie, mit integrierter Mischwasserabsperrung u. Sicherheitssperre bei 38°C | chrom | 34558000
Grohe Grohtherm 800 | Thermostat-Brausebatterie, mit integrierter Mischwass*
von Grohe
  • Hinweis: Zur Verwendung mit Durchlauferhitzern (geschlossene Warmwasserbereiter), Thermen, Speichern; Nicht zur Verwendung mit offenen Warmwasserbereitern (sog. Niederdruckgeräte)
  • Grohe EcoJoy: Sparfunktion für reduzierten Wasserverbrauch. Mit Grohe EcoJoy fließt bis zu 50 Prozent weniger Wasser durch die Armatur – und das bei 100 Prozent Leistung
  • Schutz vor zu heißen Temperaturen: durch SafeStop wird die Wassertemperatur auf 38°C begrenzt
  • Lieferumfang: Brausethermostat, Befestigungsmaterial, Bedienungsanleitung
  • Herstellergarantie: 5 Jahre. Die Garantiebedingungen finden Sie unter Weitere technische Informationen. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben unberührt
Auralum Duschsystem mit Thermostat Mischer, Duscharmatur Thermostat mit Regendusche und Handbrause, Anti-Verbrühungs-Duschsystem
Auralum Duschsystem mit Thermostat Mischer, Duscharmatur Thermostat mit Reg*
von QXD
  • 𝐓𝐞𝐦𝐩𝐞𝐫𝐚𝐭𝐮𝐫𝐛𝐞𝐬𝐭ä𝐧𝐝𝐢𝐠𝐤𝐞𝐢𝐭 : Unsere thermostatische Duschsäule hält die Temperatur von 38 °C, ist bequem und kann die Haut schützen, ist ideal für Kinder.
  • 𝐁𝐞𝐪𝐮𝐞𝐦 : Unsere eingebaute Regendusche ist perfekt zum Entspannen nach einem langen Arbeitstag, um Müdigkeit loszuwerden.
  • 𝐄𝐢𝐧𝐬𝐭𝐞𝐥𝐥𝐛𝐚𝐫 : Die Dusche ist für alle Badezimmer geeignet, unabhängig von ihrer Größe. Einstellbar zwischen 80 cm und 120 cm.
  • 𝐇𝐞𝐥𝐥 : Dank unserer verchromten Duschsäule sieht es auch nach Jahren wie neu aus.
  • 𝐐𝐮𝐚𝐥𝐢𝐭ä𝐭𝐬𝐬𝐢𝐜𝐡𝐞𝐫𝐮𝐧𝐠 : Dank des ständigen Feedbacks unserer Tausenden von Kunden verbessern und überstehen wir den Test der Zeit ständig.
Prime Preis: € 129,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
hansgrohe Duschsystem Crometta E 240 (Regendusche, Duschset mit 2 Strahlarten, Duschkopf mit Schlauch, Duschstange und Duscharmatur) chrom
hansgrohe Duschsystem Crometta E 240 (Regendusche, Duschset mit 2 Strahlart*
von hansgrohe
  • Die 240 mm große Kopfbrause hüllt den ganzen Körper in einen gleichmäßigen, üppigen Wasserstrom ein. Auch die 100 mm große Handbrause verwöhnt mit XXL Performance.
  • Abwechslung: Die Kopfbrause erfrischt mit der Strahlart Rain. Die Handbrause ergänzt flexibel mit den Strahlarten Rain und IntenseRain
  • Schnelle Strahlumstellung: direkt am Duschkopf durch Drehen der Strahlscheibe
  • Leicht zu reinigen: Kalk lässt sich einfach von den Silikondüsen am Duschkopf abwischen (QuickClean)
  • Mehr Komfort: das Thermostat hält die eingestellte Wunschtemperatur und schützt zuverlässig vor zu heißem oder zu kaltem Wasser
  • Lieferumfang: Showerpipe mit Thermostat, Rosetten, S-Anschlüsse, Befestigungsmaterial, Montageanleitung
  • hansgrohe seit 1901 – die Premium-Marke für zuverlässige Bad- und Küchenprodukte
Zuletzt aktualisiert am 17. September 2021 um 3:11 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Vor- und Nachteile

Wenn Senioren oder Kinder die Dusche nutzen, ist ein Thermostat sehr sinnvoll, Verbrühungen sind ausgeschlossen. Mit der elektronischen Steuerung können Sie die Einstellungen speichern, das spart Zeit. Licht und Musik sind darüber ebenfalls leicht zu regeln, die Dusche wird praktisch zu einer Wohlfühl-Oase.

Nachteilig ist allerdings der Preis, die elektronische Steuerung und die Thermostate verteuern die Duscharmaturen. Sie müssen allerdings aufpassen, dass diese Teile auch mit den Anschlüssen kompatibel sind und wenn einmal ein Defekt auftritt, kann das teuer werden. Beide Geräte erfordern schon ein gewisses Knowhow.

Duscharmaturen im Set

Bei diesen Duschsystemen ist wirklich alles vorhanden, was Sie zum Duschen benötigen. Alle Teile sind aufeinander abgestimmt und passen optimal zusammen. Auch vom Design her können Sie hier keinen Fehler machen, Duschsysteme gibt es in sämtlichen Ausführungen. Eine Duscharmaturen-Set ist in aller Regel auch preisgünstiger, als alle Teile einzeln zu kaufen. Wenn Sie also mehrere Elemente an der Dusche erneuern möchten, ist ein Duscharmaturen-Set eine gute Lösung. Sie können natürlich auch Einzelteile nachkaufen, ein neuer Duschkopf ist jederzeit erhältlich. Die Dusch-Sets können Sie leicht selbst installieren, meist ist das Zubehör für die Montage im Lieferumfang enthalten und eine entsprechende Bedienungsanleitung ist auch dabei. Natürlich werden die Duschsysteme in den unterschiedlichsten Designs angeboten, günstige Modelle sind ebenso zu haben, wie teure und stilvolle Duscharmaturen, die beinahe künstlerisch gestaltet sind. Hier werden sie eigentlich vergessen, dass es sich um eine Duscharmatur handelt.

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Sie müssen sich natürlich vor dem Kauf überlegen, wie viel Geld Sie für die Duscharmaturen eigentlich ausgeben möchten. Wie gesagt, es gibt günstige und teure Modelle. Für eine ganz billige Duscharmatur sollten Sie sich aber nicht entscheiden, setzen Sie besser auf einwandfreie Qualität. Duscharmaturen werden meist über viele Jahre genutzt, es lohnt sich also, hier mal etwas tiefer in die Tasche zu greifen. Sehr wichtig ist das Designs, Sie müssen entscheiden, in welchem Stil das Badezimmer eingerichtet werden soll. Für ein modernes Bad sind Einhandmischbatterien sicher genau das Richtige, wenn Sie aber den nostalgischen Stil bevorzugen, installieren Sie eine Zweihand-Mischbatterie.

Den Duschkopf müssen Sie auch beachten, bei einer Regendusche läuft natürlich wesentlich mehr Wasser durch, als bei einer herkömmlichen Brause. Wenn Sie die Regendusche nutzen wollen und trotzdem Wasser sparen möchten, können Sie auch ein Ventil einbauen, das die Wassermenge reduziert.

Die Hersteller

Sehr bekannte Hersteller sind Hans Grohe, Ideal Standard, Dornbracht, Hansa, Keuco, Keramag und viele mehr. Das sind aber nur sehr bekannte Firmen, es gibt viele weitere Hersteller, die zwar nicht so bekannt sind, deren Duscharmaturen aber nicht schlechter sein müssen. Es lohnt sich durchaus, hier mal etwas genauer hinzuschauen, denn oft sind hier die Duscharmaturen zu einem sehr günstigen Preis zu bekommen.

Wo kann man Duscharmaturen kaufen?

Auf jeden Fall werden Sie bei einem Fachhändler für Badezimmer-Einrichtungen fündig. Auch jeder Baumarkt bietet viele Modelle an und das Internet bietet ebenfalls eine gute Möglichkeit. Viele Shops haben sich auf das Badezimmer spezialisiert und hier ist die Auswahl natürlich riesengroß. Hier sind die Duschsysteme von bester Qualität und zum äußerst günstigen Preis zu bekommen. Stöbern Sie mal im Netz, „Ihre“ Duscharmatur ist bestimmt dabei. Die Preise sind äußerst günstig, ein Geschäft vor Ort kann das gar nicht leisten. Außerdem können Sie hier gut vergleichen, das nächste Angebot erreichen Sie mit nur einem Klick. Profitieren auch Sie vom Online-Kauf, es ist eine moderne Einkaufswelt, die Sie sicherlich begeistern wird.

Über Deine-Kaufberatung.de 1994 Artikel
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Besuchern eine vernünftige und richtige Antwort auf die entscheidende Alltagsfrage zu geben. Wir können aufgrund der unterschiedlichsten Kriterien Ihnen eine klare Kaufentscheidungshilfe geben. Und das egal in welchem Bereich. Von Drogerie bis Elektronik. Wir sind in sämtlichen Bereichen bewandert und versuchen Ihnen das mühsame recherchieren nach dem besten Produkt abzunehmen.