Kontaktgrill Kaufberatung – Die besten Kontaktgrill im Vergleich bzw. Test 2021

Tefal OptiGrill XL GC722D Kontaktgrill (mit Plus XL-Grillfläche, mit zusätzlichen Temperaturstufen, automatische Anzeige des Garzustands, 9 voreingestellte Programme) 40 cm x 20 cm, schwarz/EdelstahlTefal Kontaktgrill Inicio GC241D [Elektrogrill / Sandwichtoaster; fettarmes Grillen; Panini, Toasts, Steak, Gemüse und mehr; antihaftbeschichtete gerillte Grillplatten, gesund dank wenig Öl; 2000W]Kontaktgrill | 2.800 Watt | Elektrischer Tischgrill | Elektrischer Grill | Paninigrill | Sandwichtoaster | Sandwichmaker | Cool-Touch-Technologie | Fettauffangschale
LinkTefal OptiGrill XL GC722D Kontaktgrill (mit Plus XL-Grillfläche, mit z*Tefal Kontaktgrill Inicio GC241D [Elektrogrill / Sandwichtoaster; fettarmes*Kontaktgrill | 2.800 Watt | Elektrischer Tischgrill | Elektrischer Grill | *
HerstellerTefalTefalSteinborg
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
Preis
€ 157,46
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 114,99 € 50,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 49,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 12:59 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die besten Kontaktgrill 2021 im Vergleich

Sie sind auf der Suche nach einer Kontaktgrill Kaufberatung – Die besten Kontaktgrill im Vergleich bzw. Test 2021?

Wir haben für Sie diese Kontaktgrill Kaufberatung – Die besten Kontaktgrill im Vergleich bzw. Test 2021 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Kontaktgrill Kaufberatung – Die besten Kontaktgrill im Vergleich bzw. Test 2021 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Was ist ein Kontaktgrill?

Es handelt sich bei einem Kontaktgrill um eine Unterart eines Elektrogrills. Von der Größe sowie Gewicht her ähnelt einem Kontaktgrill einem gewöhnlichen Tischgrill – der Unterschied liegt im Design. Kontaktgrills sind nämlich mit einem Deckel ausgestattet. Während somit bei einem normalen Elektrogrill die Speisen nur von einer Seite gegrillt werden, bis man diese umdreht, können die Speisen bei einem Kontaktgrill gleichzeitig von oben und unten zubereitet werden. Dies bietet einen die Möglichkeit, den Kontaktgrill außer für Fleisch, Fisch und Gemüse, auch für Sandwiches oder beispielsweise Panini zu verwenden. Mit einem entsprechenden Modell können selbst Pizzen gegrillt werden.

Wie funktioniert ein Kontaktgrill?

Generell funktioniert ein Kontaktgrill, wie jeder andere Grill auch, in dem nach dem Einstecken in die Steckdose der Grill eingeschaltet wird. Der entscheidende Unterschied liegt jedoch darin, dass das Grillgut von einer Grillplatte unten sowie oben gleichzeitig gegrillt wird (Prinzipiell ist dies kein Muss. Bei Bedarf, kann der Deckel auch offen bleiben). Durch die gleichzeitige Hitze von oben und unten gleicht dieser Grill einem Backofen. Bei den meisten Modellen ist der Grill zu dem so gebaut, dass die Flüssigkeit beziehungsweise das Fett von den Speisen nach vorne herunter in einer Auffangschlüssel tropft, sodass die Speisen noch gesünder zubereitet werden.

Anwendungsbereiche eines Kontaktgrills

Ob schlocht zum Kochen oder bei einer Feier – ein Kontaktgrill kann vielseitig eingesetzt werden. Aufgrund seiner Mobilität, kann er auch im Freien verwendet werden, sofern eine Ansteckmöglichkeit besteht. Vor allem eignen sich Kontaktgrills auch gut für die Erwärmung fertige Speisen.

Wer braucht einen Kontaktgrill?

Da Kontaktgrills besonders einfach anzuwenden und zudem kompakt sind, eignen sie sich für jeden, der eine kleine Küche besitzt und nicht viel Zeit bei der Zubereitung der Speisen verschwenden möchte. Auch, wer kleinere Portionen zubereitet und vielleicht sogar Fleisch und Gemüse noch gesünder zu bereiten möchte, kann und sollte zu einem Kontaktgrill greifen.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Kontaktgrill kaufen

Nr. 1
Tefal OptiGrill XL GC722D Kontaktgrill (mit Plus XL-Grillfläche, mit zusätzlichen Temperaturstufen, automatische Anzeige des Garzustands, 9 voreingestellte Programme) 40 cm x 20 cm, schwarz/Edelstahl
Tefal OptiGrill XL GC722D Kontaktgrill (mit Plus XL-Grillfläche, mit z*
von Tefal
  • Automatische Anpassung der Grilltemperatur und Grillzyklen je nach Dicke und Art des Grillguts
  • Lichtindikator zeigt Garzustand des Grillguts an: blutig, medium oder durchgebraten
  • Neun voreingestellte Grillprogramme: Burger, Rotes Fleisch, Sandwiches, Würstchen, Fisch, Geflügel, Meeresfrüchte, Schwein und Bacon
  • Zwei Zusatzprogramme: Auftau-Funktion sowie ein manuelles Programm, Länge Netzkabel - 0,8 m
  • Das manuelle Programm verfügt über vier einstellbare Temperaturlevel für die Zubereitung von Obst und Gemüse
  • Ca. 800 cm² antihaftbeschichtete Grillfläche - bietet Platz für Mahlzeiten für bis zu acht Personen
  • Um 33% größere Grillfläche gegenüber dem klassischen Optigrill; Leistung: 2,000 Watt
  • Lieferumfang: Tefal GC722D Optigrill+ XL schwarz/silber, Bedienungsanleitung, 4 Rezeptideen zum schnellen Start (weitere Rezepte in der kostenlosen Mein OptiGrill App), Quick-Start-Guide
Prime Preis: € 157,46 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Tefal Kontaktgrill Inicio GC241D [Elektrogrill / Sandwichtoaster; fettarmes Grillen; Panini, Toasts, Steak, Gemüse und mehr; antihaftbeschichtete gerillte Grillplatten, gesund dank wenig Öl; 2000W]
Tefal Kontaktgrill Inicio GC241D [Elektrogrill / Sandwichtoaster; fettarmes*
von Tefal
  • Vielseitiger Multifunktionsgrill für kross getoastete oder ideal gegrillte Speisen, egal ob schnelle Sandwiches, köstliche Paninis, saftige Steaks oder frisches Gemüse und Fisch
  • Gesundes, fettarmes Grillen ohne Zugabe von Öl und automatischem Fettablauf
  • Antihaftbeschichtete, gerillte Grillplatten für krosse Grillstreifen und eine leichte Reinigung nach dem Grillvergnügen
  • Starke 2000W für eine garantiert schnelle Zubereitung. Abmessungen der Grillfäche: 28.8 x 25.8 cm.
  • Platzsparend und kompakt, kann sogar vertikal verstaut werden. Ein-/Ausschalter und Betriebskontrollleuchte für eine leichte und sichere Bedienung
Unverb. Preisempf.: € 114,99 Du sparst: € 64,09 (56%) Prime Preis: € 50,90 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Kontaktgrill | 2.800 Watt | Elektrischer Tischgrill | Elektrischer Grill | Paninigrill | Sandwichtoaster | Sandwichmaker | Cool-Touch-Technologie | Fettauffangschale
Kontaktgrill | 2.800 Watt | Elektrischer Tischgrill | Elektrischer Grill | *
von Steinborg
  • Kompakter, multifunktionaler und hochwertiger Edelstahl Kontaktgrill im elegantem Design. Ideal für die Zubereitung von Fisch, Fleisch, Paninis, Toasts, Sandwiches und noch vielem mehr... Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt...
  • Der Kontaktgrill besticht durch die obere Grillplatte, die antihaftbeschichteten Grillplatten und die Fettauffangschale. Dadurch ist eine sehr einfache Reinigung garantiert.
  • Des Weiteren kann die Grillfläche durch die 180° Tischgrillfunktion verdoppelt werden. Das hochwertige Edelstahlgehäuse, die große Grillfläche und starke 2.800 Watt runden diesen Kontaktgrill perfekt ab.
  • Highlights: Maximale Leistung: 2.800 Watt Thermostat Cool-Touch-Technologie 180° Tischgrillfunktion Backflächen mit Antihaftbeschichtung für einfaches Reinigen Horizontale und vertikale Lagerung möglich Gerillte Grillplatten Kontrollleuchte Fettauffangschale (spülmaschinengeeignet)
  • Details: Maße Grillfläche: ca. 29 x 24 cm (BxT) Maße zugeklappt: ca. 33 x 33 x 15 cm (BxTxH) Maße aufgeklappt: ca. 33 x 37,5 cm (BxH) Netzkabellänge: ca. 70 cm Spannung: 230 Volt / 50 Hz
Preis: € 49,90 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kontaktgrill | 2800 Watt | 180° Öffnung | Anti-Haftbeschichtung | Panini-Maker | Elektrischer Tischgrill Sandwichtoaster | Thermostat | Cool-Touch-Technologie | Fettauffangschale
Kontaktgrill | 2800 Watt | 180° Öffnung | Anti-Haftbeschichtung | *
von Steinborg
  • Kompakter, multifunktionaler und hochwertiger Edelstahl Kontaktgrill im elegantem Design. Ideal für die Zubereitung von Fisch, Fleisch, Paninis, Toasts, Sandwiches und noch vielem mehr... Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt...
  • Der Kontaktgrill besticht durch die obere Grillplatte, die antihaftbeschichteten Grillplatten und die Fettauffangschale. Dadurch ist eine sehr einfache Reinigung garantiert.
  • Des Weiteren kann die Grillfläche durch die 180° Tischgrillfunktion verdoppelt werden. Das hochwertige Edelstahlgehäuse, die große Grillfläche und starke 2.800 Watt runden diesen Kontaktgrill perfekt ab.
  • Highlights: Maximale Leistung: 2.800 Watt Thermostat Cool-Touch-Technologie 180° Tischgrillfunktion Backflächen mit Antihaftbeschichtung für einfaches Reinigen Horizontale und vertikale Lagerung möglich Gerillte Grillplatten Kontrollleuchte Fettauffangschale (spülmaschinengeeignet)
  • Details: Maße Grillfläche: ca. 29 x 24 cm (BxT) Maße zugeklappt: ca. 33 x 33 x 15 cm (BxTxH) Maße aufgeklappt: ca. 33 x 37,5 cm (BxH) Netzkabellänge: ca. 70 cm Spannung: 230 Volt / 50 Hz
Preis: € 49,90 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gotoll Kontaktgrill Tischgrill, Panini & Sandwich Maker, doppelte Grillplatten, geöffnete 180° Kontakt-Grill, 1000 W, antihaftbeschichtet, isolierte Handgriffe, Edelstahlgehäuse
Gotoll Kontaktgrill Tischgrill, Panini & Sandwich Maker, doppelte Grill*
von SunJas Import und Export GmbH
  • 🍔【Multifunktion Kontaktgrill】Kompakter Multifunktionsgrill für kross getoastete oder ideal gegrillte Speisen, egal ob schnelle Sandwiches, köstliche Paninis, saftige Steaks oder frisches Gemüse und Fisch.
  • 🍔【Öffnung von 180°】 Kontakt-Grill kann auf 180 Grad abgeflacht zur Maximierung der Kochfläche. zwei Kochfläche von 23x15 cm. Kann ganz leicht eine größere Menge verschiedenster Leckereien grillen und die Garzeit effektiv verkürzen.
  • 🍔【Edelstahlgehäuse】Der Sandwich und Panini-Maker hat ein elegantes Praktisches Edelstahldesign, das perfekt zu jeder Kücheneinrichtung passt. Dank seiner anpassungsfähigen Deckel passt sich an dickere Sandwiches zum Grillen an.
  • 🍔【Einfach zu verwenden】Starke 1000W für eine garantiert schnelle Zubereitung, Automatische Temperaturregelung und Wärmeisolierten Griff sicher zu benutzen. Einfache Reinigung durch antihaftbeschichtete Grillplatten.
  • 🍔【Lichtanzeige】 Die rote ist eine Netzanzeige und die grüne Anzeige zeigt den Heizstatus an. Die grüne Anzeige leuchtet beim Heizen auf und erlischt bei Erreichen einer bestimmten Temperatur. Während die Temperatur herunterfällt, wird es wieder aufleuchten.
Prime Preis: € 29,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 12:59 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Arten von Kontaktgrills gibt es?

Die unterschiedlichen Modelle von Kontaktgrills unterscheiden sich prinzipiell in der Größe sowie der Funktion des Deckels. Während dieser bei manchen Geräten nur zugeklappt werden kann, kann er bei anderen zusätzlich in der Höhe verstellt werden.

Einsatzgebiet des Kontaktgrills

Ein Kontaktgrill im Test bewehrt sich meist durch seine Möglichkeit, für eine Vielzahl an Speisen verwendet zu werden. So ist es möglich mit dem Kontaktgrill, dem Namen nach, vielleicht, Gemüse und auch Fisch zu grillen. Dann ist es aber auch möglich, Snacks, wie Pizzen oder Paninis mit dem Grill zuzubereiten.

Anforderungen an einen guten Kontaktgrill

Gute Kontaktgrills sollten wie jedes andere Elektrogerät auch unbedingt robust und sauber verarbeitet worden sein. Sehr gute Kontaktgrills bestechen durch ein hochwertiges Material, dass ich einfach reinigen lässt, sehr resistent gegenüber Kratzern ist und zudem durch eine lange Lebensdauer überzeugt. Gute Grills besitzen zudem eine vielseitige Einsatzmöglichkeit. So können diese für unterschiedliche Speisen, von Fleisch, Gemüse bis hin zu Panini verwendet werden. Zusätzlich können aber auch die Platten ausgetauscht werden, sodass Platten mit einem anderen Design für unterschiedliche Süßspeisen oder sogar Waffeln verwendet werden können.

Vorteile & Nachteile eines Kontaktgrills

Vorteile

Die Verwendung eines Kontaktgrills ist sehr praktisch. Man muss sich nicht um das Wetter kümmern – egal, ob es regnet oder zu warm ist. Mit einem Kontaktgrill kann man die gleichen Speisen wie auf einem großen Grill, auch innen in der Küche zubereiten. Weiterhin ermöglichen Kontaktgrill eine schnelle Zubereitung. Während bei Außengrills oft die Kohle erst auf den Grill gegeben werden muss und so weiter, ist ein Kontaktgrill innerhalb weniger Minuten bereit.

Wenn man auf einem Holzkohlegrill kocht, entsteht viel Rauch. Von dem Zeitpunkt an, an dem man das Feuer anzündet, bis zu dem Zeitpunkt, an dem man die Lebensmittel vom Grill nimmt, wird man ständig vom Rauch umgeben sein. Rauchfreie Innengrills und Kontaktgrills beseitigen dieses Problem. Weiter lässt sich bei einem Kontaktgrill die Hitze viel besser steuern. Mit einem guten Kontaktgrill verfügt man über vollständig einstellbare Thermostate, mit denen man die Wärme von einer Erwärmung auf bis zu 450 Grad regeln kann. Dies bedeutet, dass man Lebensmittel so grillen kann, wie sie zum Garen bestimmt sind.

Innengrills sind zudem multifunktional. Einer der größten Vorteile bei der Verwendung von elektrischen Innengrills ist ihre Funktionalität. Ein Kontaktgrill lässt sich auf fünf verschiedene Arten verwenden. Man kann den Kontaktgrill beispielsweise offen lassen und erhält so eine größere Grillfläche. Oder man drückt die Platten fest, während man ihn schließt und kann dadurch bestimmte Speisen noch schneller und zarter zubereiten.

Nachteile

Ein Nachteil ist, dass beim Grillen mit dem Kontaktgrill nicht die gleiche Atmosphäre entsteht, wie beim Grillen im Außenbereich. Abhängig von der Art und dem Modell des Innengrills, den man kauft, können sie zudem nicht mit den rauchigen Aromen des Außengrills verglichen werden.

Worauf muss ich beim Kauf eines Kontaktgrills achten?

Zunächst einmal kommt es darauf an, wie hoch das eigene Budget ist, da unterschiedliche Preiskategorien bei Kontaktgrills auch unterschiedliche Funktionsausstattungen besitzen. Generell ist es somit wichtig, dass der Kontaktgrill den eigenen Bedürfnissen gerecht wird. Es gibt eine Vielzahl an Modellen auf dem Markt, die sich sowohl in der Größe, die Funktion als auch der Handhabung teilweise stark unterscheiden. Manche Grills können beispielsweise nur zugeklappt werden, während andere eine zusätzliche Einzelfunktion besitzen, bei der der Deckel erhöht werden kann. Dies ist wichtig, wenn die Speisen etwas dicker sind.

Weiter ist auch das Material entscheiden. Vor allem die Grillplatten, sollten besonders robust und langlebig sein, damit sie häufig verwendet werden können. Bei sehr hochwertig Modellen können die Grillplatten zu dem auch in der Spülmaschine gereinigt werden. In diesem Zusammenhang ist auch die Reinigung wichtig. Der Grill sollte sich einfach von außen sauber abwischen lassen, sodass nicht viel Zeit für die Reinigung aufgebracht werden muss. Einige Modelle verfügen zudem über austauschbare Platten. Dies bietet die Möglichkeit, dass man mit dem Grill unterschiedliche Speisen zubereiten kann.

Neuerungen im Bereich Kontaktgrill

Neuerungen beziehen sich bei Kontaktgrills meist auf die Ausstattungsmerkmale, das Design sowie das Material. Hersteller versuchen meist eine noch individuellere Einstellung Möglichkeit zu bieten, um die Speisen noch gezielter grillen zu können. Zudem wird versucht, die Kontaktgrills so zu gestalten, dass sie zum einen noch einfacher anzuwenden sind und zum anderen noch weitere Anwendungsmöglichkeiten bieten.

Welche Hersteller von Kontaktgrills gibt es?

Kontaktgrills gibt es sowohl von namenhaften als auch von unbekannten Herstellern. Einen hochwertigeren Grill zu kaufen bringt eine Reihe an Vorteilen, wie einer besseren Qualität und einer längeren Lebensdauer. Zu den besten Herstellern zählen:

  • Philips
  • Tefal
  • Grundig
  • Steba
  • Rommelsbacher
  • Beem
  • Bartscher

Kurzinformation zu führenden Herstellern von Kontaktgrills

Philips

Philips ist ein niederländisches Unternehmen und eines der größten Elektronikunternehmen der Welt. Philips überzeugt bei Kontaktgrills wie bei anderen Produkten auch von einer sehr hochwertigen Qualität und einer damit verbundenen langen Lebensdauer. Die Grills sind alle insgesamt einfach anzuwenden, selbst von Anfängern.

Grundig

Grundig ist ein weiterer Hersteller, der im Bereich von Elektroartikeln sehr beliebt ist. Die Kontaktgrills dieser Marke besitzen vor allem vielseitige Funktionen, wie beispielsweise einer Höhenverstellbarkeit des Deckels. Dadurch sind die Grills von diesem Unternehmen vergleichsweise besser als die von anderen machen.

Bartscher

Auch die Grills von Bartscher können auf der ganzen Linie überzeugen. Generell bestechen die Modelle von dieser Marke durch eine sehr einfache Handhabung, ein robustes Design sowie die Möglichkeit der Herausnahme der Platten. Damit stellen die Grills dieses Herstellers an einen gleichwertigen Ersatz zu Außengrills dar.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meinen Kontaktgrill am besten?

Da es Kontaktgrills von einer Vielzahl von Herstellern gibt, finden sich Modelle sowohl im Internet als auch im Geschäft. Bei einem Fachgeschäft handelt es sich beispielsweise um ein Elektroladen oder teilweise einen Baumarkt, der eine Vielzahl an Grills dieser Art führt. Der Vorteil beim Kauf im Fachhandel ist, dass sich der Kontaktgrill direkt in Augenschein nehmen lässt und man sich zusätzlich vom Verkäufer umfassend beraten lassen kann. Nachteilig ist jedoch, dass die Auswahl an Modellen teilweise stark begrenzt ist. Zudem finden sich im Geschäft nicht unbedingt Kontaktgrills in jeder Preisstufe.

Im Internet hingegen, kann man jeden Kontaktgrill kaufen, den es gibt. Zudem hat man Zugriff auf eine Vielzahl von Anbietern und kann den Grill somit entweder direkt über den Hersteller oder über einen Drittanbieter erwerben. Weiterhin hat man im Internet die Möglichkeit, die Suche auf bestimmte Kriterien einzuschränken und so beispielsweise den besten Kontaktgrill in einer bestimmten Preisklasse zu finden. Ein weiterer Vorteil beim Kauf über das Internet ist, dass man das Zubehör gleich mit wenigen Klicks in den Einkaufskorb packen und zusammen mit dem Grill kaufen kann.

Wissenswertes & Ratgeber zum Kontaktgrill

Die Geschichte

Das Konzept für den Grill wurde von Michael Boehm aus Batavia, Illinois, entworfen. Die ursprüngliche Absicht war es, einen Innengrill zu schaffen, der einen einzigartigen Vorteil des gleichzeitigen Kochens auf beiden Seiten bietet. Ein zweiter wichtiger Vorteil war, den Fettgehalt von den zubereiteten Speisen zu reduzieren, indem das Fett in einen separaten Behälter lief. Michael Boehm entwarf das Produkt zudem mit einem schwebenden Scharnier und einer geneigten Grillfläche, um unterschiedlich dicke Speisen aufzunehmen und Fett von den Speisen abzulassen.

Zahlen, Daten, Fakten

Später entwarf George Foreman einen ähnlichen Grill. Die weltweite Beliebtheit des George Foreman Grills hat seit seiner Markteinführung zu einem Verkauf von über 100 Millionen Einheiten geführt, was in etwas mehr als 15 Jahren erreicht wurde. Obwohl Foreman nie genau bestätigt hat, wie viel er mit der Billigung verdient hat, hat Salton, Inc. ihm im Jahr 1999 138 Millionen Dollar gezahlt, um das Recht zur Verwendung seines Namens aufzukaufen.

Preise: wie viel kosten Kontaktgrills?

Je nach Ausstattung und Hersteller können die Preise für einen Kontaktgrill stark variieren. So gibt es bereits Modelle um rund 20 €, während andere über 100 € kosten. Entsprechend sind auch die Funktioneigenschaften unterschiedlich und die günstigeren Modelle lassen sich meist nicht so vielseitig einsetzen.

Nützliches Zubehör zum Kontaktgrill

Kontaktgrills sind meist noch zusätzlich auf eine Auffangschale für das herunter tropfende Fett oder die Flüssigkeit angewiesen. Zudem eignet sich auch ein Holzspachtel, um die Speisen von der Grillplatte zu nehmen, ohne diese mit einem Metalllöffel oder einem ähnlichen Besteckteil zu zerkratzen.

Alternativen zum Kontaktgrill

Alternativ zu einem Kontaktgrill kann auch ein gewöhnlicher Grill verwendet werden. Je nach Speise ist auch eine Mikrowelle mit und ohne Grillfunktion hilfreich. Sandwich Maker sowie Waffeleisen sind weitere mögliche Alternativen.

Weitere Kaufberatungen