Laubsäge Kaufberatung – Die besten Laubsäge im Vergleich bzw. Test 2021

Pebaro Siva Toys_703P mit Vorlage, 16-teiligConnex Laubsägebogen extra stark aus Stahlrohr, COX806001Avit AV09030 Laubsäge mit Ersatzsägeblättern
LinkPebaro Siva Toys_703P mit Vorlage, 16-teilig*Connex Laubsägebogen extra stark aus Stahlrohr, COX806001*Avit AV09030 Laubsäge mit Ersatzsägeblättern*
HerstellerPebaroConnexAVit
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
Preis
€ 11,55
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 15,36
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 11,04
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
Pebaro Siva Toys_703P mit Vorlage, 16-teilig
HerstellerPebaro
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 11,55
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 11,55
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Connex Laubsägebogen extra stark aus Stahlrohr, COX806001
HerstellerConnex
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 15,36
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 15,36
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Avit AV09030 Laubsäge mit Ersatzsägeblättern
HerstellerAVit
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 11,04
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 11,04
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 14:00 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die besten Laubsäge 2021 im Vergleich

Sie sind auf der Suche nach einer Laubsäge Kaufberatung – Die besten Laubsäge im Vergleich bzw. Test 2021?

Wir haben für Sie diese Laubsäge Kaufberatung – Die besten Laubsäge im Vergleich bzw. Test 2021 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Laubsäge Kaufberatung – Die besten Laubsäge im Vergleich bzw. Test 2021 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Was ist eine Laubsäge?

Laubsägen sind spezielle Sägen zum Bearbeiten und Zerteilen von dünnem Holz. Laubsägen besitzen ein gerades Sägeblatt und einen Bügel, der U-förmig gebogen ist. Dieser wirkt wie eine Feder, die das Sägeblatt auf Spannung hält.
Der Griff, an dem der Bügel befestigt ist, besteht entweder aus Holz oder Plastik. Eine Laubsäge gehört in die Kategorie der Zugsägen. Es handelt sich hier generell um eine sehr feine Säge. Sie eignet sich am besten zum Sägen von Sperr- oder Vollholz. Meist wird sie auch zum Sägen spezieller Muster verwendet. Hierfür gibt es Modelle oder Modellvorlagen.

Wie funktioniert eine Laubsäge?

Bei einer Laubsäge ist das Sägeblatt in den Bügel eingespannt. Es wird durch Zug gehalten, während der Bügel nach außen drückt. Die Verzahnungen des Sägeblattes zeigen in Richtung des Griffes. Mit einer Laubsäge wird durch Zug- und Druckbewegungen gearbeitet. Dadurch wird das Werkstück zersägt bzw. bearbeitet.

Anwendungsbereiche eine Laubsäge

. Man kann mit einer Laubsäge dünnere Holzplatten zersägen. Dickere Platten besitzen höhere Reibungskräfte und lassen sich deshalb nur schwer bearbeiten. Ebenso ist es mit Laubsägen möglich Metall oder Kunststoff zu sägen. Hier muss allerdings der Grat entfernt werden.

Wer braucht eine Laubsäge?

Laubsägen werden meist in privatem Bereich für kleinere Sägearbeiten benötigt. Gerade im Haushalt, wo viele kleinere Sägearbeiten auch im Garten anfallen, ist eine Laubsäge angebracht.

Welche Arten von Laubsägen gibt es?

Man unterscheidet zwei Arten von Laubsägen. Solche, die einen festen und andere, die einen verstellbaren Sägebogen besitzen. Feststehende Bügel besitzen eine Höhe von 75 mm. Verstellbare Sägebögen haben zwei verschiedene Bügelhöhen von 75 und 100 mm.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Laubsäge kaufen

Nr. 1
Pebaro Siva Toys_703P mit Vorlage, 16-teilig
Pebaro Siva Toys_703P mit Vorlage, 16-teilig*
von PEBARO
  • STARTER-SET: Alles enthalten, was man für den Anfang braucht. Sogar eine Vorlage ist schon dabei und kann mit dem Pinsel direkt bemalt werden.
  • LAUBSÄGEWERKZEUGE: Laubsäge, Laubsägetischchen mit Einspannhalterung
  • ZUBEHÖR: Zwinge, Blätter, Laubsägeschlüssel, Ahle, Winkel
  • SOFORT LOSLEGEN: Holzvorlage, Pinsel, Stift, Anleitung enthalten
  • MADE IN GERMANY: Sägespaß für Groß und Klein
Prime Preis: € 11,55 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Connex Laubsägebogen extra stark aus Stahlrohr, COX806001
Connex Laubsägebogen extra stark aus Stahlrohr, COX806001*
von Conmetall
  • aus Stahlrohr
  • 130 x 320 mm
  • mit Flügelschrauben
Prime Preis: € 15,36 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Avit AV09030 Laubsäge mit Ersatzsägeblättern
Avit AV09030 Laubsäge mit Ersatzsägeblättern*
von Avit
  • 360° einstellbares Blatt
  • beinhaltet: Holzsägeblätter 2 Stück 16 tpi und 1 Stück 20 tpi
  • Metallsägeblätter: 1 Stück 24 tpi und 28 tpi
Prime Preis: € 11,04 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Pebaro 970 - Laubsäge-Sack
Pebaro 970 - Laubsäge-Sack*
von Pebaro
  • Laubsäge-Set im umweltfreundlichen Stoffsack
  • Laubsäge, Laubsägetischchen mit Einspannhalterung aus Holz, Zwinge, Laubsägeblätter, Laubsägeschlüssel, Ahle, Anleitung
  • Größe des Stoffsackes: 27 x 36 cm
  • Sägespaß für Groß und Klein - made in germany
Prime Preis: € 18,34 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Connex Laubsägebogen 300 x 13 mm, COX806000
Connex Laubsägebogen 300 x 13 mm, COX806000*
von Conmetall
  • CONNEX
  • Qualitätswerkzeuge
Prime Preis: € 5,69 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 14:00 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Einsatzgebiet der Laubsäge

Mit einer Laubsäge können Holzplatten bis zu einer Stärke von circa 6 mm geschnitten werden. Auch für Bastelarbeiten eignen sich Labsägen sehr gut. Durch das feine Sägebltt können umfangreiche Motive ausgeschnitten werden.

Anforderungen an eine gute Laubsäge

Eine gute Laubsäge sollte ein feines Sägeblatt besitzen, mit dem sich präzise Arbeiten ausführen lassen. Dieses sollte ebenfalls robust sein, damit es nicht ständig ausgetauscht werden muss.

Vorteile & Nachteile einer Laubsäge

– Vorteile
Laubsägen ermöglichen ein genaues, ermüdungsfreies Arbeiten. Mit ihnen ist eine gleichmäßige Gewichtsverteilung beim Arbeiten möglich. Die Arbeiten lassen sich dank des feinen Sägeblatts schnell und zeitsparend durchführen. Laubsägen sind auch als preisgünstige Sets erhältlich.

– Nachteile
Es lassen sich lediglich dünne Werkstücke mit einer Laubsäge bearbeiten. Für dickere Holzplatten oder –stäbe sind andere Sägen notwendig.

Worauf muss ich beim Kauf einer Laubsäge achten?

Beim Kauf einer Laubsäge sollte man zunächst darauf achten, welche Arbeiten mit der Säge durchgeführt werden sollen. Für Kunststoff oder Metall werden spezielle Sägeblätter benötigt. Das Blatt sollte möglichst einzuspannen sein. Hier sind spezielle Hilfsmittel notwendig, z. B. Winkel.

Neuerungen im Bereich Laubsäge

Laubsägen werden stetig weiterentwickelt. Die Handhabung wird spezielle Bögen erleichtert und auch die Materialien der Sägeblätter werden immer wieder verbessert, denn sie bilden den Hauptteil der Säge, mit dem gearbeitet wird. Auch Griffen bilden einen wichtigen Teil er Säge. Sie werden meist aus Holz oder stabilem Kunststoff an der Säge befestigt. Mit ihm wird die Säge geführt. Der Griff sollte ebenfalle möglichst stabil sein.

Welche Hersteller von Laubsägen gibt es?

Führende Hersteller von Laubsägen in Deutschland sind Bausch und Niqua. Dies eFirmen bieten nicht nur die Säge als solche an, sondern auch sämtliches Zubehör zum qualitativ hochwertigem Arbeiten.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meine Laubsäge am Besten?

Laubsägen bekommt man recht günstig in Baumärkten. Das Angebot bzw. die Angebotsvielfalt liegt hier vor allem in den unterschiedlichen Größen der Säge. Online ist die Auswahl meist noch größer und die Preislagen sind hier meist günstiger. Man kann sich im Netz auch über die verschiedenen Qualitäten der Sägen informieren, so dass eine Beratung im Fachhandel nicht zwingend notwendig ist.

Wissenswertes & Ratgeber zur Laubsäge

– Die Geschichte
Laubsägen wurden in Italien erfunden. Im Jahr 1572 wurden diese zum Sägen so genannter Intarsien gebraucht. Diese besitzen eine Laubform, woher die Säge auch diesen Namen erhalten hat.

– Preise: wie viel kosten Laubsägen?
Laubsägen sind al 10 Euro im Baumarkt erhältlich. Sie sind 300 mm lang. Größere Modelle kosten bis zu 50 Euro. Je nach Hersteller variieren die Preise natürlich.

Nützliches Zubehör zum Laubsäge

Zubehör zu Laubsägen sind die Sägeblätter in verschiedenen Größen. Auch Winkel, die sich zum Spannen des Blattes eignen sind oftmals für den Gebrauch notwendig. Auch spezielle, kleine Sägetische sind für das Arbeiten erhältlich. Diese besitzen eine spezielle Halterung für die Werkstücke, damit sie beim Sägen nicht verrutschen können.

Alternativen zur Laubsäge

Alternativen zu den Handlaubsägen sind Dekupiersägen. Diese sind elektrisch betrieben. Mit ihr lassen sich auch dickere und größere Werkstücke aus den verschiedensten Materialien bearbeiten. Die Arbeitsgeschwindigkeit ist hier größer als bei den herkömmlichen Laubsägen. Welches die richtige Säge ist, kann durch einen „Laubsäge Test“ herausgefunden werden.

Schlagwörter: ,

Weitere Kaufberatungen