Home Auto - Rad Fahrradscheinwerfer Kaufberatung – Die besten Fahrradscheinwerfer im Vergleich bzw. Test 2022

Fahrradscheinwerfer Kaufberatung – Die besten Fahrradscheinwerfer im Vergleich bzw. Test 2022

by Deine-Kaufberatung.de

Empfehlung
BÜCHEL Road-Lite I Fahrradlicht Vorne mit Schalter und Kabel I Dynamo Betrieb möglich I StVZO Zulassung I 10 LUX I inklusive Halterung - Fahrradlampe vorne, Fahrrad Scheinwerfer
nean LED Dynamo Fahrradlicht mit Lichtautomatik und Standlicht, Fahrradlampe, Fahrrad Frontlicht, Fahrradleuchte vorne, Scheinwerfer mit Aluminium-Kühlplatte, StVZO Zulassung, 70 LUX, schwarz
Leistungstipp
DANSI Fahrradlicht Vorne | StVZO zugelassen und Regenfest I LED Fahrradbeleuchtung I Fahrradlampe Vorne, Fahrrad Licht, Front Fahrradlampe,
Filmer LED-Scheinwerfer für Anschluss an Dynamos 70 LUX - Fahrrad Lampe vorne STVZO zugelassen - mit Reflektor und Standlichtfunktion
Busch & Müller Lumotec IQ-X E Fahrrad Scheinwerfer, Schwarz, One size
LinkBÜCHEL Road-Lite I Fahrradlicht Vorne mit Schalter und Kabel I Dynamo *nean LED Dynamo Fahrradlicht mit Lichtautomatik und Standlicht, Fahrradlamp*DANSI Fahrradlicht Vorne | StVZO zugelassen und Regenfest I LED Fahrradbele*Filmer LED-Scheinwerfer für Anschluss an Dynamos 70 LUX - Fahrrad Lamp*Busch & Müller Lumotec IQ-X E Fahrrad Scheinwerfer, Schwarz, One s*
HerstellerBüchel GmbH & Co. Fahrzeugteilefabrik KGneanDANSIFilmerBusch & Müller
Preis€ 8,99 € 8,54
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 14,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 9,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 14,89
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 149,90 € 83,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
Weitere Angebote
Zuletzt aktualisiert am 9. August 2022 um 8:19 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Sie sind auf der Suche nach einer Fahrradscheinwerfer Kaufberatung – Die besten Fahrradscheinwerfer im Vergleich bzw. Test 2022?

Wir haben für Sie diese Fahrradscheinwerfer Kaufberatung – Die besten Fahrradscheinwerfer im Vergleich bzw. Test 2022 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Fahrradscheinwerfer Kaufberatung – Die besten Fahrradscheinwerfer im Vergleich bzw. Test 2022 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Der Fahrradscheinwerfer im Test

Ein Radfahrer muss von allen Seiten gesehen werden, das erhöht die Sicherheit ungemein. Schon die Straßenverkehrsordnung schreibt ein Frontlicht, ein Rücklicht und verschiedene Reflektoren vor, sonst wird ein Bußgeld fällig. Doch Sie wollen nicht nur gesehen werden, Sie wollen auch wissen wo Sie eigentlich hin radeln. Das ist wichtig, denn es gilt ja vielen Hindernissen auszuweichen. Dafür ist das Frontlicht zuständig, denn auch in der Dämmerung oder bei schlechten Wetterverhältnissen muss der Untergrund klar erkennbar sein. Das vordere Licht am Fahrrad ist unersetzbar, der Gesetzgeber schreibt vor, dafür Lampen mit mindestens 10 Lux einzusetzen. Der Fahrradscheinwerfer Test hat nun verschiedene Modelle getestet. Wenn Sie einen Scheinwerfer für das Fahrrad kaufen wollen, dann sollten Sie den Fahrradscheinwerfer Test aufmerksam lesen, nur so kommt es nicht zu einem Fehlkauf und Sie sind gut informiert.

Genießen Sie die Vorteile des Fahrrads

Gegenüber einem Auto hat das Fahrrad enorme Vorteile. Sie sind gesund, stressfrei und umweltfreundlich unterwegs. In der Stadt kommen Sie ausgezeichnet voran und können so manchen Stau im Berufsverkehr umfahren. Sie tun gleichzeitig etwas für Ihre Gesundheit, aber leider bietet das Fahrrad auch viele Gefahrenquellen. Der Fahrradscheinwerfer Test ist also nicht sinnlos, sehen und gesehen werden ist hier wichtig. Manche Unfälle passieren einfach nur, weil der Radfahrer nicht rechtzeitig gesehen wird. Sicher trägt der Autofahrer die Hauptschuld, aber selbst der Radfahrer ist in der Pflicht. Ohne Fahrradscheinwerfer dürfen Sie keinesfalls unterwegs sein. Der Fahrradscheinwerfer Test sagt Ihnen genau, auf was es bei diesem Scheinwerfer ankommt.

Was ist ein Fahrradscheinwerfer eigentlich?

Ein Fahrradscheinwerfer muss am Fahrrad vorne und hinten angebracht sein, vorne Weiß, hinten Rot. Nur beim Rennrad sind die Vorschriften etwas anders, aber sonst ist es egal, ob Sie ein City-Rad oder ein Mountainbike besitzen. Wichtig ist, dass die Beleuchtung für den Straßenverkehr zugelassen ist. Um seitlich gut gesichert zu sein, ist es sinnvoll einige Reflektoren anzubringen. Der Fahrradscheinwerfer-Test sagt Ihnen, was Sie machen dürfen und was eben nicht.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Fahrradscheinwerfer

Nr. 1
BÜCHEL Road-Lite I Fahrradlicht Vorne mit Schalter und Kabel I Dynamo Betrieb möglich I StVZO Zulassung I 10 LUX I inklusive Halterung - Fahrradlampe vorne, Fahrrad Scheinwerfer
BÜCHEL Road-Lite I Fahrradlicht Vorne mit Schalter und Kabel I Dynamo *
von Büchel GmbH & Co. Fahrzeugteilefabrik KG
  • Hohe Leuchtstärke 10 Lux
  • Mit Schalter und Kabel inklusiv Halter
  • Gemäß StVzo
  • Die Road Lite / Fahrradlampe wird mittels Schraubverbindung am Fahrrad befestigt und sollte auf jedes handelsübliche Fahrrad passen
  • Material: Andere
  • Für Unisex
  • Hohe Leuchtstärke 10 Lux
Unverb. Preisempf.: € 8,99 Du sparst: € 0,45  Preis: € 8,54 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
nean LED Dynamo Fahrradlicht mit Lichtautomatik und Standlicht, Fahrradlampe, Fahrrad Frontlicht, Fahrradleuchte vorne, Scheinwerfer mit Aluminium-Kühlplatte, StVZO Zulassung, 70 LUX, schwarz
nean LED Dynamo Fahrradlicht mit Lichtautomatik und Standlicht, Fahrradlamp*
von nean
  • ✅ Als Fahrradlampe vorne empfehlen wir diese kleine aber leistungsstarke LED-Leuchte. StVZO-Zugelassene CREE LED Front Beleuchtung, aufgrund ausgeprägter Verkehrssicherheit und starker Leuchtkraft der Lampe (70 Lux - vom Labor bestätigt). Eine eingebaute Kühlplatte aus Aluminium verhindert eine Überhitzung vom Strahler.
  • ✅ Diese Leuchte besitzt eine Lichtautomatik mit Helligkeitssensor (automatisches Einschalten vom Vorderlicht bei Dunkelheit und Bewegung sowie automatische Helligkeitsanpassung). Zusätzliche Standlichtfunktion und StVZO-zugelassenem Reflektor, für erhöhte Sicherheit.
  • ✅ Diese dynamobetriebene CREE LED-Fahrradbeleuchtung leistet mit innovativer Lichttechnik ein stromsparendes und sehr helles Licht. Ohne Batterie. Anschluss mit Rücklicht möglich. Klein und Schick als Fahrradlicht vorne.
  • ✅ StVZO geprüft und in Deutschland für den Straßenverkehr zugelassen (~K 1274). Kompatibel mit allen gängigen 6V-Dynamos. Praktischer Drehschalter an der Rückseite der Frontleuchte für Einhandbedienung. Empfohlener Einbauort: Gabel (Rahmen).
  • ✅ Als Anbieter von qualitativ hochwertigem Fahrradzubehör mit jahrelanger Erfahrung, veräußern wir nur Produkte von denen wir selbst überzeugt sind.
Prime  Preis: € 14,90 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
DANSI Fahrradlicht Vorne | StVZO zugelassen und Regenfest I LED Fahrradbeleuchtung I Fahrradlampe Vorne, Fahrrad Licht, Front Fahrradlampe,
DANSI Fahrradlicht Vorne | StVZO zugelassen und Regenfest I LED Fahrradbele*
von DANSI
  • 1. UMSCHALTBARE LEUCHTSTÄRKE - die Lichtstärke der Lampe ist umschaltbar zwischen 30/15 Lux - zum individuellen Anpassen an die Umgebung - das abnehmbare Licht kann außerdem als Taschenlampe verwendet werden
  • 2. StVZO ZUGELASSEN - Die Frontleuchte ist gemäß StVZO für den deutschen Straßenverkehr zugelassen
  • 3. WERKZEUGLOSE MONTAGE - Die Fahrradlampe lässt sich bequem, einfach und schnell mit der mitgelieferten Halterung an jedes Rad anbringen
  • 4. MIT BATTERIEWECHSELANZEIGE - keine bösen Überraschungen mehr, bei der das Licht auf halber Fahrt ausfällt. Die Lampe zeigt dir dank smarter Batteriewechselanzeige den Batteriestand an und gibt dir rechtzeitig die Möglichkeit, die Batterien zu wechseln.
  • 5. REGENFEST - Das Fahrradlicht ist spritzwassergeschützt nach IP44 und lässt dich somit nicht ohne Licht im Regen stehen.
Prime  Preis: € 9,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Filmer LED-Scheinwerfer für Anschluss an Dynamos 70 LUX - Fahrrad Lampe vorne STVZO zugelassen - mit Reflektor und Standlichtfunktion
Filmer LED-Scheinwerfer für Anschluss an Dynamos 70 LUX - Fahrrad Lamp*
von Filmer
  • Dynamoanschluss - Der Led Scheinwerfer lässt sich gewohnt leicht mit Ihren Dynamo verbinden. Produzieren Sie den Strom für Ihr Licht ganz einfach selbst.
  • Hochleistungs-LED - Das Wichtigste für einen Fahrrad Scheinwerfer? Er muss hell sein! Wir punkten bei unserer Lampe mit einer Leistung von 70 LUX.
  • Mit Reflektor - Sollten Sie den Scheinwerfer mal ausgeschaltet haben, so verhindert der ebenfalls enthaltene Reflektor das Schlimmste. So werden Sie nicht mehr übersehen.
  • Standlichtfunktion - Wie beim Auto gewohnt, haben wir auch für unser Fahrrad-Licht eine Standlichtfunktion. Sollten Sie kurz nicht mehr in die Pedalen treten, liefert der Kondensator genug Strom, dass ihnen z.B. an der Ampel das Licht nicht ausgeht.
  • Details - Länge: ca. 8 cm // Breite: ca. 5 cm // Tiefe: ca. 4,5 cm // Gewicht: ca. 95 g // Farbe: Schwarz // Material: ABS, PMMA
Prime  Preis: € 14,89 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Busch & Müller Lumotec IQ-X E Fahrrad Scheinwerfer, Schwarz, One size
Busch & Müller Lumotec IQ-X E Fahrrad Scheinwerfer, Schwarz, One s*
von Busch & Müller
  • HighEnd LED Dynamoscheinwerfer für E-Bikes 6-60V
  • Gleichspannung mit 150Lux
  • Mit Tagfahrlicht und Sensorautomatik
  • ECE Prüfzeichen für schnelle E-Bikes
  • Voraussetzung mindestens 7, 5W Nennleistung am Lichtanschluss des Antriebssystem
Unverb. Preisempf.: € 149,90 Du sparst: € 65,95 Prime  Preis: € 83,95 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 9. August 2022 um 8:19 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Darauf sollten Sie beim Kauf achten

Ganz sicher ist ein Dynamo mit einer Standfunktion. Sie müssen hier keine Batterien mehr austauschen. Falls Sie sich doch für einen Akku oder für Batterien entscheiden, müssen Sie sich vergewissern, dass die normalen Batterien auch verwendet werden können.

Die Helligkeit
Mehr Lux erzeugen nicht automatisch mehr Helligkeit. Sie sollten vielmehr darauf achten, wie groß der beleuchtete Bereich ist. Sie könnten annehmen, dass eine Lampe mit 60 Lux mehr Licht erzeugt, wie eine Lampe mit 40 Lux. Wenn die Lampe mit 60 Lux aber nur einen begrenzten Bereich von 30 cm ausleuchtet, haben Sie gar nichts davon. Eine Leuchte mit 40 Lux kann durchaus 10 Meter im Umkreis ausleuchten, in diesem Fall wäre das die bessere Wahl. Leuchten hingegen beide Modelle die gleiche Fläche am Boden aus, sind 60 Lux natürlich besser.

Die Straßenverkehrsordnung
Sie müssen auf jeden Fall die Straßenverkehrsordnung beachten, aber die Fahrradbeleuchtung dient Ihrer persönlichen Sicherheit. Der Fahrradscheinwerfer Test erklärt Ihnen genau, was vorgeschrieben ist und was Sie selbst am Fahrrad installieren können. Die richtige Fahrradbeleuchtung ist Pflicht, hier dürfen Sie kein Risiko eingehen. Ein Dynamo ist seit 2013 nicht mehr zwingend vorgeschrieben, Sie können auch eine Beleuchtung mit Akku oder mit Batterien verwenden. Allerdings muss das Fahrrad mit einer Lichtmaschine oder mit funktionierenden Batterien ausgestattet sein. Auch muss die Beleuchtung gut zu sehen sein und darf keinesfalls abgedeckt werden. Das vordere Licht ist Weiß, das Rücklicht Rot, achten Sie darauf. Für die Helligkeit müssen die Lampen auf jeden Fall mit 10 Lux ausgestattet sein. Auch an den Pedalen der Fahrräder sind Rückstrahler an beiden Seiten Pflicht. Auch Reflektoren müssen angebracht sein, meist sind sie an den Speichen zu finden. Rennräder unter 11 kg haben besondere Vorschriften.

Das Verhalten im Straßenverkehr

Radfahrer leben gefährlich, besonders der tägliche Straßenverkehr birgt relativ viele Gefahren. Eine passende Fahrradbeleuchtung ist also sehr sinnvoll, Sie sind immer der Schwächere in einem Unfall mit einem Auto. Fahren Sie immer vorausschauend, Sie sollten bedenken, dass ein Autofahrer oder ein LKW-Fahrer Ihr Rad im toten Winkel gar nicht sehen kann.

Die Hersteller

Sehr bekannt und beliebt sind Fahrradscheinwerfer von Büchel, Son, Herrmans, Trelock, SuperNova und viele mehr. Auch die Preise halten sich durchaus im Rahmen, Sie sind also auf No-Name Produkte nicht angewiesen.

Batterien oder ein Dynamo?

Sie können beide Varianten als Energiequelle nutzen, beide Arten haben Vor-und Nachteile. Wenn Sie einen Dynamo nutzen, müssen Sie sich eigentlich um nichts kümmern. Nutzen Sie jedoch Akkus, müssen diese immer wieder ausgetauscht oder aufgeladen werden. Allerdings ist hier der Vorteil, dass sie auf Knopfdruck auch an einer roten Ampel leuchten.

Ist eine Fahrradbeleuchtung Pflicht?

Ja, sie dient nämlich Ihrer Sicherheit. So können Sie das Fahrrad auch im Dunkeln nutzen und werden von den Autofahrern rechtzeitig gesehen. Auch für Sie selbst ist ein Fahrradscheinwerfer wichtig, denn Hindernisse müssen Sie erkennen und gegebenenfalls ausweichen.

Welche Energiequellen gibt es?

In aller Regel können Sie Fahrradleuchten mit Batterien, einem Akku oder mit einem Dynamo antreiben. Für das Rücklicht eignen sich Batterien sehr gut, diese Lampen verbrauchen nur wenig Strom. Bei einem Fahrradscheinwerfer kommt es darauf an, wie oft und wie lange Sie das Fahrrad benutzen. Wer eher selten mit dem Rad unterwegs ist, dem reichen Batterien vollständig aus.

Das Zubehör

Mal abgesehen von einer guten Fahrradbeleuchtung gibt es natürlich reichlich Zubehör. Sicher trägt ein Fahrradhelm zu Ihrer Sicherheit bei, obwohl dieser Helm noch immer keine Pflicht ist. Natürlich müssen Sie die richtige Bekleidung tragen, das verhindert wunde Stellen am Körper. Eine zusätzliche Beleuchtung ist nie verkehrt, die Devise „Weniger ist mehr“ gilt hier nicht. Ersatzbatterien sollten Sie natürlich immer bei sich haben, sonst kann es passieren, dass Sie plötzlich im Dunkeln stehen. Das muss nicht sein.

Wo kann man Fahrradscheinwerfer kaufen?

Sie werden in jedem Fachgeschäft für Fahrräder angeboten und in einem Sportartikelgeschäft werden Sie bestimmt ebenfalls fündig. Eine gute Einkaufsquelle ist auch das Internet, viele Shops haben sich auf Fahrräder spezialisiert. Hier können Sie ohne Probleme bestellen und ein Paketzusteller bringt Ihnen den Scheinwerfer innerhalb kürzester Zeit. Sie können sich gerne online auch beraten lassen, Experten beantworten all Ihre Fragen. Meist sind die Produkte auch günstiger als in einem Geschäft vor Ort. Sie können alle Modelle miteinander vergleichen, das nächste Sportgeschäft ist ja nur einen Klick weit entfernt. Sehr bequem also! Schauen Sie sich im Netz um, „Ihr“ neuer Scheinwerfer für das Fahrrad ist mit Sicherheit dabei.

Weitere Beiträge