Tierkamera Kaufberatung – Die besten Tierkamera im Vergleich bzw. Test 2021

APEMAN Wildkamera Fotofalle 1080P Full HD 16MP Jagdkamera Weitwinkel Vision Infrarote 20m Nachtsicht wasserdichte IP66 Überwachungskamera mit 2.4" LCD DisplayVicture Wildkamera 20MP mit Bewegungsmelder Nachtsicht 1080P Beutekameras mit Infrarot Leichtes Glühen IP66 Wasserdicht für Jagd und TierbeobachtungAPEMAN Wildkamera 20MP 1080P Infrarot-Nachtsicht Jagdkamera mit 940nm LEDs, Zeitraffer, Zeitschaltuhr, IP66 Wasserdicht
LinkAPEMAN Wildkamera Fotofalle 1080P Full HD 16MP Jagdkamera Weitwinkel Vision*Victure Wildkamera 20MP mit Bewegungsmelder Nachtsicht 1080P Beutekameras m*APEMAN Wildkamera 20MP 1080P Infrarot-Nachtsicht Jagdkamera mit 940nm LEDs,*
HerstellerAPEMANVictureAPEMAN
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
Preis
€ 59,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 59,99 € 46,74
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 69,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
APEMAN Wildkamera Fotofalle 1080P Full HD 16MP Jagdkamera Weitwinkel Vision Infrarote 20m Nachtsicht wasserdichte IP66 Überwachungskamera mit 2.4" LCD Display
HerstellerAPEMAN
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 59,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 59,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Victure Wildkamera 20MP mit Bewegungsmelder Nachtsicht 1080P Beutekameras mit Infrarot Leichtes Glühen IP66 Wasserdicht für Jagd und Tierbeobachtung
HerstellerVicture
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 59,99 € 46,74
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 59,99
€ 46,74
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
APEMAN Wildkamera 20MP 1080P Infrarot-Nachtsicht Jagdkamera mit 940nm LEDs, Zeitraffer, Zeitschaltuhr, IP66 Wasserdicht
HerstellerAPEMAN
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 69,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 69,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 13:57 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.


Sie sind auf der Suche nach einer Tierkamera Kaufberatung – Die besten Tierkamera im Vergleich bzw. Test 2021?

Wir haben für Sie diese Tierkamera Kaufberatung – Die besten Tierkamera im Vergleich bzw. Test 2021 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Tierkamera Kaufberatung – Die besten Tierkamera im Vergleich bzw. Test 2021 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Was ist eine Tierkamera?

Einfach erklärt ist eine Tier- oder auch Wildkamera ist eine Art Digitalkamera, welche mit einem Bewegungsmelder ausgestattet ist. Der Aufbau ist jedoch eine wenig komplexer. Bei dem Gerät handelt es sich um ein kleines Tarngehäuse, in dem eine kleine, hochauflösende Digitalkamera, sowie ein Infrarotscheinwerfer, ein Bewegungsmelder und ein Hochleistungsakku verbaut sind. Die Kamera verfügt über mehr als drei Megapixel. Sie kann sowohl bei Tageslicht, als auch in völliger Dunkelheit verwendet werden. Dies wird durch das Infrarotlicht gewährleistet. Durch den verbauten Bewegungsmelder werden nur kurze Videofrequenzen oder Fotos ausgezeichnet, bei denen tatsächlich eine Bewegung vor der Kamera stattgefunden hat. Der Bewegungsmelder funktioniert durch eine Kombination aus Wärme und Bewegung.

Anforderungen an eine gute Kamera

Eine gute Tier- oder auch Wildkamera sollte einfach zu bedienen sein. Zudem sollte sie Wind- und Wasserfest sein. Die Auslösepräzision ist ein weiteres, wichtiges Kaufkriterium. Es sollte zu möglichst wenigen Fehlauslösungen kommen. Auch in der Bildqualität unterscheiden sich viele Modelle. Manche Kameras zeigen nur unscharfe Aufnahmen. Ein weiteres Kriterium kann das Objektiv sein. Hier gibt es die Möglichkeit des Weitwinkel-Objektivs und eines Normalen. Der Unterschied hierbei liegt in der Größe der aufgenommenen Fläche.

Einsatzgebiet der Tierkamera

Wildkameras bestechen durch eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten. Einerseits können Sie von Jägern und Interessenten als Fotofalle für Wildwechsel genutzt werden. Auf der anderen Seite eignet sie sich auch als Überwachungskamera. So können beispielsweise unerwünschte Besucher auf großen Grundstücken einfach ausgemacht werden. Vorteil ist, dass niemand permanent vor Ort sein muss, um das Grundstück zu bewachen. Neben der Wildbeobachtung können die Kameras auch verwendet werden, um Holzdiebstahl und illegale Müllentsorgung aufzudecken.

Welche Alternativen zu einer Tierkamera gibt es?

Auf dem Markt gibt es derzeit keine Alternativen zu Wildkameras. Die Kombination aus Bewegungsmelder und Bild- und Videoaufzeichnung zu jeder Tageszeit ist einzigartig. Zur Objektüberwachung können normale Überwachungskameras verwendet werden, welche jedoch preisintensiver sind. Sie laufen jedoch durchgehend und zeichnen so auch irrelevante Sequenzen auf. Zudem wird mehr Platz für die gesamten Geräte benötigt, da neben den Kameras auch Monitore aufgestellt werden müssen.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Tierkamera

Nr. 1
APEMAN Wildkamera Fotofalle 1080P Full HD 16MP Jagdkamera Weitwinkel Vision Infrarote 20m Nachtsicht wasserdichte IP66 Überwachungskamera mit 2.4" LCD Display
APEMAN Wildkamera Fotofalle 1080P Full HD 16MP Jagdkamera Weitwinkel Vision*
von apeman
  • 【AUFNAHMEN IN HOHER QUALITÄT】 16 Megapixel Fotos und Full HD 1080P Videos können aufgenommen werden. Tagsüber werden klare und scharfe Farbbilder und während der Nacht hoch aufgelöste Schwarz-Weiß Bilder aufgenommen.
  • 【SEHR SCHNELLER AUSLÖSER】 Mit beeindruckenden 0.5 Sekunden Auslösezeit, gibt es kaum Verzögerung zwischen den Aufnahmen von Standbildern. Dank der Mehrfachaufnahme von bis zu 3 Bildern, werden Sie keines der atemberaubenden Momente verpassen.
  • 【HOHE EMPFINDLICHKEIT】 Wildkamera mit 90° Erfassungswinkel, dies sorgt für einen weiten Sensorwinkel und verbessert die Reaktionsgeschwindigkeit der Kamera. Der Schaltabstand liegt bei bis zu 20 m, und IR-Blitzlicht bei 12 Metern.
  • 【GEDIMMTE LEDS & INFRAROT-TECHNOLOGIE 】Vollautomatischer IR-Filter, eingebaute 26 No-Glow Black LEDs. Dadurch wird kein heller Blitz erzeugt & die Tiere werden nicht erschrecken, wenn die Wildkamera Bilder aufnimmt.
  • 【WASSERDICHT DESIGN IP66】 wasserdichtes Design macht die Wildkamera ideal für Outdoor-Anwendungen, einschließlich Haussicherheit, Objektüberwachung, Eigentumsüberwachung, Überwachung von Wildtieren und Scouti.
Prime Preis: € 59,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Victure Wildkamera 20MP mit Bewegungsmelder Nachtsicht 1080P Beutekameras mit Infrarot Leichtes Glühen IP66 Wasserdicht für Jagd und Tierbeobachtung
Victure Wildkamera 20MP mit Bewegungsmelder Nachtsicht 1080P Beutekameras m*
von Victure
  • 【ULTRAHOHE AUFLÖSUNG】(Aus Deutschland senden!)1080P HD und 20MP ultrahohe Auflösung liefern atemberaubende, lebendige Bilder und klare Videos mit sehr gutem Ton. Mit 3 Aufnahmemodi und automatischem Tag / Nacht-Sensor bekommen Sie die besten Szenen der Tierwelt beobachten und genießen.
  • 【MARKTFÜHRENDE WASSERDICHTE LEISTUNG】 Dank des innovativen Klappl-Designs und des einzigartigen Batteriegehäuses mit Bodenöffnung treten keine Feuchtigkeitsprobleme mehr auf. Diese wetterfeste Rückfahrkamera ist auch in der Regenzeit sehr leistungsfähig. Wenn eine Rückfahrkamera weder Regen noch Feuchtigkeit standhält, sind alle anderen Funktionen nutzlos.
  • 【ERWEITERTE LICHTLOSE TECHNIK】 Mit 38 LEDs erzeugt diese Kamera detailreiche Schwarz-Weiß-Nachtbilder und hält die Momente der Tierwelt fest, so dass Sie keine Aufnahme verpassen.
  • 【BEMERKENSWERTE SENSOREN SENSIBILITÄT (EMPFINDLICHKEIT ERKENNEN)】 Die Kombination aus 0,3 Sekunden schneller Auslösegeschwindigkeit, 3 aufeinanderfolgenden Aufnahmen und dem einstellbaren Bewegung aktivierten Sensor bietet die Möglichkeit, aufregende Momente zu erfassen. Diese Rückfahrkamera mit bewegungsaktivierten wasserdichten Nachtsichtfunktionen wurde für die rasante Action und das Hervorheben von Szenen entwickelt.
  • 【INTUITIVE KONFIGURATION UND BENUTZUNG】 Dank der benutzerfreundlichen leuchtenden Tastatur, die sich auf der Vorderseite der Kamera befindet, ist diese Jagd Kamera ein Allrounder, an dem sich jeder auch nachts erfreuen kann. Sie ist hervorragend einsetzbar wann und wo immer Sie diese brauchen, wie z. B. Wildbeobachtung, Farm Überwachung und mehr!
Unverb. Preisempf.: € 59,99 Du sparst: € 13,25 (22%) Prime Preis: € 46,74 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
APEMAN Wildkamera 20MP 1080P Infrarot-Nachtsicht Jagdkamera mit 940nm LEDs, Zeitraffer, Zeitschaltuhr, IP66 Wasserdicht
APEMAN Wildkamera 20MP 1080P Infrarot-Nachtsicht Jagdkamera mit 940nm LEDs,*
von apeman
  • Leistungsstärkere aktualisierte Wildkamera APEMAN H55 Kamera ist stabil, hat ein ansprechendes Design und einfach zu benutzende Bedienelemente. Für diese Preisklasse macht sie eindrucksvolle 20MP Fotos und großartige 1080P Videos am Tage und bei Nacht.
  • schnelle Auslösegeschwindigkeit und große Reichweite des Blitzes Die Reichweite des Blitzlichtes beträgt 65ft. Die H55 Wildkamera hat eine blitzschnelle Auslösegeschwindigkeit und eine schnelle Reaktionszeit. Die Kamera reagiert sehr schnell und stellt sicher, dass Sie keine Aktion verpassen, egal ob es schnelle oder langsame Bewegungen sind.
  • Verbesserte Nachtaufnahmequalität Verglichen mit anderen Megapixel-Sensoren, die bei Nachtaufnahmen wirklich schlecht funktionieren, macht die H55 eine überlegene Arbeit, wenn es darum geht, Bewegungen nachts aufzunehmen und großartige Nachtaufnahmen zu machen. Ihr Ziel wird nicht durch einen Blitz erschreckt, das verhindert auch, dass Ihre Kamera nicht gestohlen wird.
  • IP66 Staubschutz und Wasserdichtes Design APEMAN verbessert das allgemeine Aussehen und macht die LED-Leuchten und das Objektiv unabhängig mit dem äußeren Gehäuse. Das sorgt für eine hohe Dichtigkeit gegenüber Wasser und Staub und minimiert die Kondensation. Die Aufnahmequalität ist also auch in unwegsamen Gelände garantiert.
  • Andere ausgezeichnete Eigenschaften Mit dem 2" Farb-LCD-Bildschirm können Sie die Kamera einfach einrichten und sich die Fotos anzeigen lassen; Fotos werden mit Zeitstempel und Temperatur (optional ℉/℃) versehen; Zeitraffer Funktionalität; Kann mit einer externen Stromversorgung betrieben werden; Sicherheitskennwort schützt vor unbefugter Benutzung.
Prime Preis: € 69,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Blusmart Wildkamera 32MP 4K mit 32GB SD Card Infrarot-Nachtsicht Jagdkamera mit 940nm IR LEDs, Zeitschaltuhr und IP66 Wasserdicht
Blusmart Wildkamera 32MP 4K mit 32GB SD Card Infrarot-Nachtsicht Jagdkamera*
von Blusmart
  • 4K Video, 32MP Foto: Ist mit einem 5 MP CMOS-Sensor ausgerüstet. Die Blusmart PH770-SS Wildkamera nimmt 4K-Videos kristallklar auf und fängt faszinierende 32MP-Bilder ein, die über alle Erwartungen hinaus gehen.
  • Unglaubliche Nachtsicht: 45 hochqualitative, nicht glühende LEDs und drei empfindliche PIR-Sensoren arbeiten zusammen. Sie reichen bis zu 65 Feet in der Dunkelheit, wodurch es für Sie einfacher wird, Tiere zu folgen, ohne sie zu stören.
  • 0,2 Sekunden Geschwindigkeit des Auslösers: Im Handumdrehen kann jede leichte Bewegung und atemberaubende Augenblicke mit einer erstaunlichen Auslöse-Geschwindigkeit von erstaunlichen 0,2 Sekunden und einer leistungsfähigen Funktion für Mehrfachaufnahmen (nimmt bei einem Druck auf den Auslöser 1 bis 3 Bilder auf).
  • 120°-breite Winkelerfassung: Diese Kamera bietet einen Abdeckungsbereich von 120 Grad für die unübertreffbare Bewegungserkennung. Der 2,4“ Farbbildschirm hilft Ihnen, die Einstellungen zu ändern und sich die Inhalte einfach anzusehen.
  • Vollständig IP66 wasserfest: Anspruchsvolles Strukturdesign und vertrauenswürdige Materialien erreichen die Schutzart IP66 und schützen die Scouting-Kamera vor Regen, Staub, Schlamm, Sand und Schnee für den Außenbereich.
Prime Preis: € 99,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
COOLIFE 16MP 1080P HD Wildkamera Fotofalle IP66 Wasserdicht Jagdkamera 940nm IR LEDs Nachtsicht Bewegungsmelder 0,2s Schnelle Trigger Geschwindigkeit Nachtsicht Wildkamera mit 32G Speicherkarte
COOLIFE 16MP 1080P HD Wildkamera Fotofalle IP66 Wasserdicht Jagdkamera 940n*
von Coolife
  • 【Schnelle Auslösegeschwindigkeit】 Der Coolife wildkamera schießt mit einer Geschwindigkeit von 0,2 Sekunden und gewährleistet so eine schnelle und genaue Erfassung jeder erkannten Bewegung. Der nachtsicht wildkamera ist außerdem mit einem 90 ° -Erfassungswinkel für hervorragende Sichtbarkeit ausgestattet. Unser wildkamera fotofalle kann über einen längeren Zeitraum mit 8 AA-Alkaline-Hochleistungsbatterien bis zu 8 Monaten verwendet werden (keine neuen und alten Batterien mischen)
  • 【Fortschrittliche Technologie und einzigartiges Design】 Die Kombination aus reinem Schwarz und 940-nm-Technologie lässt Ihren jagdkamera in der Nacht sehr gut schmelzen. 27 LED Infrarot Nachtbeleuchtung, gleichmäßigere Lichtfüllung, kein Problem der lokalen Überbelichtung. Ob in der Natur, auf dem Bauernhof oder in Ihrem Garten, es wird keine Tiere oder Menschen erschrecken und Sie werden sicher sein, dass Sie nichts verpassen
  • 【Echtes HD-Erlebnis】 Der Coolife nachtsicht bewegungsmelder zeichnet kristallklare 16 MP Bilder und 1080p HD Videos mit super klarer Tonaufnahme auf. Die Videobildrate von bis zu 60 Bildern pro Sekunde, um ein klareres und stabileres Bild zu gewährleisten und die Aufnahmeszene besser darzustellen
  • 【Hohe Beständigkeit gegen Wasser und Staub】 Coolife nachtsicht jagdkamera ist mit der IP66-Technologie ausgestattet, die sich bestens zum Wasser- und Staubabdichten isolieren und in rauen Umgebungen mit hohen Temperaturen eingesetzt werden kann. -20 ° bis 60 ° (in rauen Umgebungen mit starken Stürmen oder starken Regenfällen und Gewittern). In der Wüste oder im Regenwald ist es das Beste
  • 【MUTI-FUNKTIONEN】 Die Jagdkamera COOLIFE PH700A verfügt über mehrere Funktionen wie Aufnahmeverzögerung, Zielaufzeichnungszeit, Zeitraffer, Endlosaufnahme, Audioaufzeichnung und Passwortschutz und kann Uhrzeit, Datum, Seriennummer und Temperatur einstellen Überwachen Sie Ihre wundervollen Momente in Echtzeit
Prime Preis: € 59,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 13:57 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Hersteller für eine Tierkamera gibt es?

Eine der bekannten Marken im Bereich Wildkamera ist die Firma Dörr. Sie hat sich besonders auf Fotozubehör spezialisiert. Dörr zählt zu einem der führenden Anbietern in Deutschland. Die angebotenen Kameras sind preisgünstig und sehr zuverlässig. Zudem bietet Dörr einen eigenen Kundensupport nur für diesen Bereich.
Ein weiterer Hersteller ist Minox. Es handelt sich um eine deutsche Firma. Minox vertreibt neben Wildkameras auch optische Instrumente, wie Ferngläser. Der Hersteller hat sich aufgrund einer sehr guten Qualität auf dem Markt etabliert und findet oft Anwendung bei Jägern. Auch hier wird ein eigener Kundenservice für Wildkameras angeboten.
Ein amerikanischer Hersteller für Wildkameras ist Moultrie. Die Firma bietet seit mehreren Jahren Modelle in verschiedenen Leistungsklassen an. In Europa konnte sich die Firma durch günstige Preise und Zuverlässigkeit einen guten Ruf machen. Moultrie baut sein Sortiment stetig aus und besticht durch verbesserte und weiterentwickelte Modelle. Die Produkte werden in erster Linie für die Jagd entwickelt und auch mit Hilfe von erfahrenen Jägern weiterentwickelt.

Neuerungen im Bereich Wildkamera

Im Bereich Wildkameras gab es in den letzten Jahres einige Neuerungen. Während viele Modelle weiterhin direkt am Gerät eingestellt werden, können neuere Kameras aus der Ferne geregelt werden. Dies funktioniert entweder über eine Verbindung mit W-LAN oder durch die Anwendung einer App. Durch diese Neuerung können die Modelle bei jedem Wetter entspannt auf die jeweiligen Situationen angepasst werden.
Eine weitere Neuerung sind sogenannte MMS-Kameras. Durch die integrierte Funktion können die aufgenommenen Fotos und Videoaufnahmen bequem per MMS oder E-Mail auf das Smartphone oder den PC geschickt werden. Dadurch ist eine einfache Bearbeitung der einzelnen Aufnahmen gewährleistet. Zudem können die Dateien so mit der Familie oder anderen Interessenten geteilt werden.

Vorteile beim Kauf einer Wildkamera im Internet

Durch den Kauf im Internet kann ganz bequem sowohl auf nationale, als auch auf internationale Hersteller und deren Angebote zugegriffen werden. Zudem besteht eine gewisse Anonymität, welche gerade bei der Verwendung als Objektbewachung sehr hilfreich ist. Ein weiterer Vorteil beim Online-Shopping ist, dass häufig durch verschiedene Preisvergleiche Kosten gespart werden können. Zudem kann der Kauf der Wildkamera zeitunabhängig getätigt werden. Durch das Internet besteht eine globale Kommunikation und die Möglichkeit des Informationsaustausches. So können beispielsweise verschiedene Jäger ihre Erfahrungen mit einzelnen Kameras teilen und so den Herstellern helfen, ihre Modelle zu verbessern oder auch Funktionen an die Kundenwünsche anzupassen.

Worauf achten beim Kauf einer Tierkamera?

Wichtig beim Kauf einer solchen Kamera ist, dass neben Fotos auch kurze Videofrequenzen aufgezeichnet werden können. Hier sollte darauf geachtet werden, dass die Zeitdauer einstellbar ist, um den Akku zu schonen. Ein weiteres Kriterium ist die Auslöseverzögerung. Hier sollte am besten auf eine Kamera mit einer kurzen Verzögerung zurückgegriffen werden, um klare Bilder zu erzielen. Die Größe der integrierten Speicherkarte ist ein weiterer Punkt, der beim Kauf der Wildkamera beachtet werden sollte. Viele der Modelle sind oftmals nicht für größere Speicherkapazitäten ausgelegt und werden dann in ihrer Funktionalität eingeschränkt. Wichtig ist außerdem eine einfache Bedienung des Geräts. Häufig erfolgt die Einstellung direkt über die Kamera. Jedoch gibt es auch Modelle, die über W-LAN oder per App gesteuert werden. Um perfekte Bilder, unabhängig der Tageszeit, aufzunehmen, sollte auch auf die Reichweite der einzelnen Geräte geachtet werden. Um später auf das aufgezeichnete Material zugreifen zu können, ist es wichtig, dass das Modell einfach kompatibel ist und sich Dateien entweder per MMS oder durch Entnahme der Speicherkarte leicht verschieben lassen.

Nützliches Zubehör für eine Tier- bzw. Wildkamera

Um die Kameras an den verschiedenen Gegebenheiten optimal anzuwenden, sollte das entsprechende Zubehör beachtet werden. Zur Befestigung des Gerätes empfiehlt sich oftmals eine Baumschraube. So wird ein ruhiges Bild gewährleistet. Der interne Speicher der Wildkamera kann durch zusätzliche SD-Speicherkarten erweitert werden. Jedoch muss darauf geachtet werden, dass das jeweilige Modell auch dafür ausgerichtet ist, um die Funktionalität nicht einzuschränken. Bei einigen Geräten kann zusätzlich eine Fernbedienung sinnvoll sein. So kann die Steuerung der Kamera auch von außerhalb erfolgen. Um den Akku zu schonen, gibt es die Möglichkeit, ein Solarpanel anzubringen. Dadurch kann eine konstante Zuverlässigkeit des Geräts gewährleistet werden. Außerdem sind eine zusätzliche Antenne oder auch ein zusätzlicher Akku sinnvoll.

Schlagwörter: ,

Weitere Kaufberatungen