Home Garten Solarbatterie Kaufberatung – Die besten Solarbatterie im Vergleich bzw. Test 2022

Solarbatterie Kaufberatung – Die besten Solarbatterie im Vergleich bzw. Test 2022

by Deine-Kaufberatung.de

Empfehlung
Solarbatterie 120Ah 12V EXAKT DCS Wohnmobil Versorgung Boot Solar Batterie (120AH 12V)
140Ah Gelbatterie Solarbatterie Versorgungsbatterie Verbraucherbatterie 12V
Leistungstipp
Solarbatterie 120Ah 12V Wohnmobil Boot Wohnwagen Camping Schiff Batterie Solar 100Ah
Solarbatterie 110Ah 12V Solar Akku Wohnmobil Boot Wohnwagen Camping Batterie
BIG Professional DC (280Ah)
LinkSolarbatterie 120Ah 12V EXAKT DCS Wohnmobil Versorgung Boot Solar Batterie *140Ah Gelbatterie Solarbatterie Versorgungsbatterie Verbraucherbatterie 12V*Solarbatterie 120Ah 12V Wohnmobil Boot Wohnwagen Camping Schiff Batterie So*Solarbatterie 110Ah 12V Solar Akku Wohnmobil Boot Wohnwagen Camping Batteri*BIG Professional DC (280Ah)*
HerstellerEXAKT BatterienHermesLANGZEIT BatterienAdler BatterienBIG-DC-Solar
Preis € 114,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 209,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 112,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 109,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 279,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
Weitere Angebote
Empfehlung
Solarbatterie 120Ah 12V EXAKT DCS Wohnmobil Versorgung Boot Solar Batterie (120AH 12V)
HerstellerEXAKT Batterien
€ 114,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
140Ah Gelbatterie Solarbatterie Versorgungsbatterie Verbraucherbatterie 12V
HerstellerHermes
€ 209,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Leistungstipp
Solarbatterie 120Ah 12V Wohnmobil Boot Wohnwagen Camping Schiff Batterie Solar 100Ah
HerstellerLANGZEIT Batterien
€ 112,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Solarbatterie 110Ah 12V Solar Akku Wohnmobil Boot Wohnwagen Camping Batterie
HerstellerAdler Batterien
€ 109,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 16. Mai 2022 um 0:37 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die besten Solarbatterie 2022 im Vergleich

Sie sind auf der Suche nach einer Solarbatterie Kaufberatung – Die besten Solarbatterie im Vergleich bzw. Test 2022?

Wir haben für Sie diese Solarbatterie Kaufberatung – Die besten Solarbatterie im Vergleich bzw. Test 2022 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Solarbatterie Kaufberatung – Die besten Solarbatterie im Vergleich bzw. Test 2022 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Die richtige Solarbatterie finden

Ein Akku dürfte so gut wie jedem bekannt sein, bei einer Solarbatterie handelt es sich um nichts anderes, als um einen Akku, der Strom, der von einer Solaranlage geliefert wird, abzuspeichern. Auch Solarzellen kennt heutzutage jeder und der Strom von eben diesen Solarzellen kann in Solarbatterien gespeichert werden. In der Vergangenheit konnte der gewonnene Strom von Solaranlagen nicht gespeichert werden und musste sofort genutzt werden. Durch den Einsatz von ein oder mehreren Solarbatterien ist es nun möglich den durch das Sonnenlicht gewonnenen Strom nicht nur tagsüber zu nutzen, sondern auch für die Nacht abzuspeichern. Die Solarbatterien werden immer leistungsfähiger und können so große Mengen an Strom aufnehmen, so kann der überschüssige Strom für einen späteren Zeitraum aufgenommen werden. Wie bereits erwähnt ist eine Solarbatterie praktisch identisch mit einem herkömmlichen Akku, die Batterie wird durch die Sonnenenergie aufgeladen und kann so zu jeder Zeit und an jedem Ort genutzt werden. Eine Solarbatterie macht beispielsweise in einer Taschenlampe Sinn, denn der Betrieb per Sonneneinstrahlung bringt in der Dunkelheit schließlich rein gar nichts, da die Taschenlampe in der Dunkelheit benötigt wird, muss also eine Solarbatterie her. Daher speichert man die Sonnenenergie in der Solarbatterie und hat so die Energie des Tages für den nächtlichen Betrieb gespeichert.

Anforderungen an eine Solarbatterie

Bevor Sie sich eine Solarbatterie anschaffen sollten Sie sich über deren Unterschiede und Qualitätsmerkmale informieren. Denn Sie möchten sicherlich nicht in der Nacht plötzlich im dunklen stehen, nur weil die Solarbatterie schlapp macht oder nicht zu den von Ihnen genutzten Geräten passt.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Solarbatterie Empfehlung

Nr. 1
Solarbatterie 120Ah 12V EXAKT DCS Wohnmobil Versorgung Boot Solar Batterie (120AH 12V)
Solarbatterie 120Ah 12V EXAKT DCS Wohnmobil Versorgung Boot Solar Batterie *
von EXAKT Batterien
  • Solarbatterie 120Ah - C100. Neues Modell mit modernster Deep Cycle Technologie (DCS - Deep Cycle Sealed).
  • Kapazität: 120Ah - C100, Spannung: 12V, Max. Ladestrom: 30A, Maße (L x B x H): 353 x 175 x 190 mm, Anschlüsse: Normalpol | +Pol rechts, Erhaltungsladung: 13.4V - 13.6V, Maximale Ladeschlussspannung: 14.7V - 14.8V. Absolut wartungsfrei. Verstärkte Gitterplatten für maximale Zyklenfestigkeit und Lebensdauer.
  • Verschlossen und optimaler Auslaufschutz. Sehr zyklenfeste Solarbatterie (600 Zyklen gemäß DIN).
  • Verbesserte elektrische Leitfähigkeit. Sehr geringe Selbstentladung und resistentes Dauerstromverhalten.
  • Optimiert für Photovoltaikanlagen. Sofort einsatzbereit, gefüllt und geladen.
 Preis: € 114,90 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
140Ah Gelbatterie Solarbatterie Versorgungsbatterie Verbraucherbatterie 12V
140Ah Gelbatterie Solarbatterie Versorgungsbatterie Verbraucherbatterie 12V*
von Hermes
  • Die ProSolarGel 140Ah GEL Batterie ist die perfekte Lösung für Solarsystem, bietet Ihnen eine hohe Kapazitätreserve und ausgezeichnete Leistungen beim jedem Einsatzgebiet. Diese Batterie der Premiumklasse ist optimal für Anwendungen mit sehr hohem Leistungsanspruch und einer hohen Stromversorgung. Sehr gute Leistung auch bei geringen Ladezustand oder hohem Energiebedarf.
  • Höhere Ladekapazität und enormer Energiedurchsatz. Versiegeltes Gehäuse, Spezieller rüttelfester Aufbau - Kipp- und auslaufsicher sowie rüttelfest bis zu 360°.
  • Absolut wartungsfrei, verschlossen und Gasdicht. Dadurch ist der Einbau im Innenraum möglich.
  • Verstärkte Platten für die Zyklischen Belastungen. 4 fach - höhere Zyklenfestigkeit als Blei-Säure Batterien. Schnelle Aufladeneinschaft.
  • Technologie: GEL, Nennspannung: 12V, Kapazität: 140Ah, Länge: 350mm, Breite: 175mm, Höhe: 190mm, Schaltung: 0, Pluspol: Rechts, Polart: 1, Wartungsfrei: Ja, Max. Ladespannung: 14,8V, Gewicht: 27,2kg
 Preis: € 209,95 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Solarbatterie 120Ah 12V Wohnmobil Boot Wohnwagen Camping Schiff Batterie Solar 100Ah
Solarbatterie 120Ah 12V Wohnmobil Boot Wohnwagen Camping Schiff Batterie So*
von LANGZEIT Batterien
  • LANGZEIT Solar 120AH 12V C100 Solar- Versorgungsbatterie, Über 600 Lade-/Entladezyklen gemäß DIN
  • Als Verbraucherbatterie für Wohnmobile, Solar, Caravan, Wohnwagen, Yachten, Boote, Schiffe, Mover oder Photovoltaikanlagen.
  • Sie ist für die dauerhafte Versorgung von Stromverbrauchern wie Wechselrichter oder andere 12Volt Verbraucher, Solaranlagen oder als Aufbaubatterie in Fahrzeuge oder Boote konzipiert worden.
  • Höhere Ladekapazität und enormer Energiedurchsatz, Sehr zyklenfeste Versorgungsbatterie mit verstärkten Bleizellen.
  • Abmessungen: L:353mm x B:175mm x H:190mm, Gewicht: 23,90Kg, Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an: Tel: 0621-46098533
 Preis: € 112,90 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Solarbatterie 110Ah 12V Solar Akku Wohnmobil Boot Wohnwagen Camping Batterie
Solarbatterie 110Ah 12V Solar Akku Wohnmobil Boot Wohnwagen Camping Batteri*
von Adler Batterien
  • Adler Sunrise Solarbatterie 12V 110AH C100 Solar- Versorgungsbatterie Zyklenfeste Verbraucherbatterie mit verstärkten Bleizellen.
  • Optimiert für hohe Lade-/Entladezyklen Konzipiert für dauerhafte Versorgung von Stromverbrauchern wie Wechselrichter oder 12Volt Verbraucher wie z.B. Solaranlagen oder als Aufbaubatterie in Fahrzeuge oder Boote sehr gutes Dauerstromverhalten
  • Als Versorgerbatterie für Wohnmobile, Solar, Caravan, Wohnwagen, Yachten, Boote, Schiffe, Mover oder Photovoltaikanlagen.
  • Geeignet für/als: Autobatterie Starterbatterie KFZ PKW optimiert für Photovoltaikanlagen geeignet bis zu 14,8 V Ladespannung
  • Bodenleiste: B13, Endpolart: 1, Abmessungen: L x B x H: 315 x 175 x 175 mm, Gewicht: 23.50kg
 Preis: € 109,90 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
BIG Professional DC (280Ah)
BIG Professional DC (280Ah)*
von BIG-DC-Solar
  • 12Volt BIG Batterie mit einer Kapazität von 280Ah, konstruiert für Photovoltaik und Solaranwendungen
  • Die Vorteile: extrem zyklenfest, rüttelfest und eine geringe Selbstentladung durch die neue Silber-Calcium-Technologie, Starten und Versorgen
  • Batterietyp: Nassbatterie, ETN: 930230100, DIN: 93080, Maße L x B x H: 518 x 274 x 242 mm, Gewicht: 57kg
  • kippsicher und elektrolytverlustfrei durch neueste Labyrinth-Deckel-Technologie, absolut wartungsfrei, geeignet für Dual Power, sofort einsatzbereit (gefüllt und geladen)
  • Einsatzgebiete: Boot Jacht Schiffsbatterie Yacht Bootsbatterie Marine Versorgungsbatterie Bootbatterie Caravan Wohnmobil Wohnwagen Reisemobil Camping Wohnmobilbatterie Campingbatterie Reha Rollstuhl Hobby Golfcaddy Golfwagen Solar Antrieb Photovoltaik Windkraft Signalanlage Solarbatterie Beleuchtungsbatterie USV Alarmanlagen Notstrom Hubwagen Batterie
 Preis: € 279,90 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 16. Mai 2022 um 0:37 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Arten von Solarbatterien gibt es ?

Auf dem Markt findet man unterschiedliche Solarbatterien, die gängigsten Typen sind der Blei-Gel-Akku und der Blei-Säure-Akku.

Die Bleiakkus sind vergleichsweise günstig, besitzen eine lange Lebensdauer und bieten hohe Ladekapazitäten. Eher negativ ist das Gewicht dieses Typs, genau aus diesem Grunde werden diese Akkus nicht für ebikes genutzt.

Bei den Blei-Gel-Akkus handelt es sich um eine Weiterentwicklung es herkömmlichen Bleiakkus, das enthaltene Gel besteht aus Kieselsäure und Schwefelsäure. Rein optisch sind die beiden Akkutypen identisch, auch im Leistungsbereich gibt es keinerlei Unterschied. Es fallen keinerlei Wartungsarbeiten an, da es sich um ein geschlossenes System handelt, sprich, es kann keine Flüssigkeit nachgefüllt werden.

Welche Alternativen gibt es zu einer Solarbatterie?

Interessante Alternativen sind die modernen Lithium-Ionen-Akkus und die Li-Fe-Akkus
Beide diesen Akkuvarianten können als Solarbatterien genutzt werden. Die Lithium-Ionen-Akkus findet man in letzter Zeit immer häufiger in den Geschäften, das liegt sicherlich zum einen am deutlich geringeren Gewicht und zum anderen an der viel höheren Speicherkapazität. Auch in Sachen Lebenserwartung sind diese Akkus besser als die der Bleiakkus. In der Anschaffung sind die Lithium-Ionen-Akkus deutlich teurer, das liegt ganz einfach daran das die Akkus, bis zu 90 Prozent entladen werden können, bei den Bleiakkus waren bzw. sind nur 50 Prozent möglich, das enthaltene Kobalt sowie einige andere Elemente treiben den Preis zusätzlich in die Höhe.

Neuerungen im Bereich Solarbatterie

Relativ neu auf dem Markt sind die Li-Fe-Akkus, die Kombination aus Lithium und Eisen der Akkus wurde ursprünglich für die Nutzung in Elektrofahrzeugen entwickelt, doch mittlerweile werden die Li-Fe-Akkus auch als Solarbatterien genutzt werden. Eine extrem hohe Qualität und ein geringes Gewicht machen diese Akkus besonders interessant. Auch die Ladezyklen, die ein Li-Fe-Akku insgesamt mitmacht, sind bis zu 5 mal höher anzusetzen als die eines Gel-Akkus. Derzeit findet man die Li-Fe-Akkus noch nicht überall in Deutschland, doch dies wird sich sicherlich in den nächsten Jahren ändern.

Welche Hersteller von Solarbatterien gibt es?

Empfehlenswerte Hersteller von Solarbatterien sind unter anderem Winner, BSA, Intact, Offgridtec und Hoppecke.

Die Anschaffung einer Solarbatterie ist definitiv lohnenswert, gerade wenn Sie ihren Eigenverbrauch erhöhen möchte, lohnt sich der Kauf. Durch die recht hohe Lebenserwartung, die mehrere Jahre betragen kann, macht sich die Anschaffung auf jeden Fall bezahlt.

Tipps für die Anschaffung

Solarbatterie Test – Batterietechnologie
An erster Stelle steht die Batterietechnologie, die erhältlichen Blei-Akkus haben sich in der Vergangenheit stets bewährt und sind technisch ausgereift. Vergleicht man die Blei-Akkus jedoch mit den modernen Lithium-Ionen-Akkus, schneiden diese sowohl in Gewicht, Leistung und Abmessung wesentlich besser ab.

Energiekapazität
Die Kapazität der Solarbatterien wird fast immer als Energiekapazität angegeben, dieser Wert wird in Amperestunden aufgedruckt, so erfährt man, um welche Ladungsstärke es sich bei dem Akku handelt. Anhand der Spannung und der verfügbaren Amperestunden besteht die Möglichkeit die Laufzeit der Solarbatterie zu berechnen.

Speicherkapazität
Die Höhe der Speicherkapazität ist ein weiterer wichtiger Faktor den Sie bei dem Kauf beachten sollten, denn die Höhe der Speicherkapazität gibt an wie viel Strom bei einer vollen Aufladung abgespeichert werden kann.

Tiefenentladung
Solarbatterien sollten eine möglichst hohe Tiefenentladung besitzen, der Wert gibt an wie weit der Akku sich entladen kann, ohne eine Schaden zu erhalten. Der Wert der Tiefenentladung liegt meistens zwischen 50 und 90 Prozent.

Weitere Beiträge