Sup Board Kaufberatung – Die besten Sup Board im Vergleich bzw. Test 2021

Sup Board Kaufberatung
Empfehlung
Goosehill Aufblasbares Stand Up Paddling Board, Premium SUP Board Set, Größe 10 'x 32" x 6", Muster Kann Benutzerdefiniert Werden
ACOWAY Aufblasbares Stand Up Paddle Board, 320 x 81.5/84 x 15 cm/Mit 180kg, Rutschfestes SUP Board Set Stand Up Paddling Board, Surfboard Stabiles Komplettes Zubehör Paddel,Hochdruck-Pumpe, Rucksack
Leistungstipp
TIGERXBANG SUP Board Stand Up Paddling Board | 10'6" 320x80x15cm | Kayak Seat| Komplettes aufblasbares Paddle Zubehör
AM AQUA MARINA Stand Up Paddle Board aufblasbar im Set Fusion 2021 iSUP 10’10” Stand-Up Paddling SUP-Board 330 x 81 x 15 cm
Exprotrek Stand Up Paddling Board, aufblasbares SUP Board, Stand Up Paddle Board Set, 6 Zoll dick für alle Schwierigkeitsgrade mit Paddel und komplettem Zubehör (150KG MAX)
LinkGoosehill Aufblasbares Stand Up Paddling Board, Premium SUP Board Set, Gr&o*ACOWAY Aufblasbares Stand Up Paddle Board, 320 x 81.5/84 x 15 cm/Mit 180kg,*TIGERXBANG SUP Board Stand Up Paddling Board | 10'6" 320x80x15cm | Kay*AM AQUA MARINA Stand Up Paddle Board aufblasbar im Set Fusion 2021 iSUP 10&*Exprotrek Stand Up Paddling Board, aufblasbares SUP Board, Stand Up Paddle *
HerstellerGoosehillACOWAYTIGERXBANGAM AQUA MARINAExprotrek
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
Preis
€ 355,77
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 319,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 419,99 € 288,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 409,00 € 349,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 359,99 € 305,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
Zuletzt aktualisiert am 19. September 2021 um 23:02 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die besten Sup Board 2021 im Vergleich


Sie sind auf der Suche nach einer Sup Board Kaufberatung – Die besten Sup Board im Vergleich bzw. Test 2021?

Wir haben für Sie diese Sup Board Kaufberatung – Die besten Sup Board im Vergleich bzw. Test 2021 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Sup Board Kaufberatung – Die besten Sup Board im Vergleich bzw. Test 2021 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Was ist ein SUP Board?

Sup Board Kaufberatung

SUP ist die Kurzform für den englischen Ausdruck „Stand Up Paddling“. Dabei steht der Sportler auf dem SUP Board und bewegt dieses mithilfe eines Paddels vorwärts. Das SUP Board hat die Form eines Surfbretts. Einige SUP Boards haben eine spitz zulaufende Spitze, andere sind vorne rund oder haben die Form eines Kanus. Es gibt SUP Boards aus festem Material und SUP Boards, die aufblasbar sind. Die aufblasbaren SUP Boards sind gut zu transportieren. Aufgeblasen sind sie zwischen 1.80 und 4 Metern lang. Auf den größeren SUP Boards haben mehrere Personen Platz. Einige Modelle können mit einem Sitz oder mit einem Mast und einem Segel ausgestattet werden.
Damit beim Paddeln ein fester Stand gesichert ist, ist die Standfläche des SUP Boards gummiert oder aufgeraut. Ein SUP Board kann maximal mit 250 kg belastet werden. Aufblasbare SUP Boards sind bei Freizeitsportlern sehr beliebt, denn diese SUP Boards können problemlos in einem Fahrzeug transportiert werden. In der Funktion sind sie genauso gut wie die festen SUP Boards. Verklebte Fäden in Innern sorgen dafür, dass das aufblasbare SUP Board die richtige Form erhält. Aufblasbare SUP Boards werden vorwiegend auf Flüssen und Seen benutzt.
Hardboards können nicht versenkt werden, was vorteilhaft beim Fahren auf großen Gewässern ist.. Hardboards bestehen aus einem Kern, der verschiedenen Materialschichten umwickelt ist.

Wie funktioniert ein SUP Board?

Aufblasbare SUP Boards werden vor ihrem Einsatz mit Luft befüllt. An der Unterseite des Boards wird eine Finne montiert. Das Board lässt sich beim Paddeln mit der Finne steuern. Ein Hardboard kann ohne weitere Vorbereitung benutzt werden. Höchstens die Finne muss noch montiert werden.
Um auf das SUP Bord zu steigen, wird das Paddel kreuzweise auf das Brett gelegt und man stellt sich in Höhe der Brettmitte auf. Dann stützt man sich mit den Händen auf dem SUP Board auf und setzt man die Knie auf. Das andere Beim wird nachgezogen und das Knie neben dem Tragegriff ausgerichtet. Dann richtet man den Oberkörper vorsichtig auf. Das Paddel wird gefasst und man kann los paddeln. Nach einigen Schlägen wird die Seite gewechselt, damit das SUP Board sich nicht dreht.
Wenn das SUP Board schneller wird, fällt die Drehung geringer aus. Wenn man im Knien paddelt, lässt sich das Board besser ausbalancieren. Aus dem Kniestand richtet man sich auf dem Board auf. Man stellt zuerst einen Fuß auf und dann den zweiten. Die Hände lässt man am Brett, bis das Gleichgewicht stabil ist. Dann nimmt man eine aufrechte Stellung ein.
Beim Aufrichten wird das Paddel mitgenommen. So kann es gleich ins Wasser eingetaucht werden, um das Brett stabil zu halten. Beim Paddeln geht man leicht in die Knie, während die Füße in der Nähe der Trageschlaufe hüftbreit auseinander stehen, damit man kleine Wellen ausgleichen kann. Das Paddel wird in senkrechter Position gehalten. Der obere Arm, als Zugarm, bewegt das Paddel nach vorne. Der untere Arm als Druckarm bewegt es zurück. Bei der Rückholbewegung dreht man das Blatt es Paddels um 90 Grad. Um effektiv zu paddeln, muss der ganze Körper eingesetzt werden. Um die Vorwärtsbewegung zu beschleunigen, wird der Oberkörper gebeugt und rotiert. Die Paddelschläge sind dabei kurz und die Seite, auf der gepaddelt wird, wird schnell gewechselt.

Unsere Top 10 – Sup Board Empfehlung

Empfehlung
Nr. 1
Goosehill Aufblasbares Stand Up Paddling Board, Premium SUP Board Set, Größe 10 'x 32" x 6", Muster Kann Benutzerdefiniert Werden
Goosehill Aufblasbares Stand Up Paddling Board, Premium SUP Board Set, Gr&o*
von Goosehill
  • Professionelle Marke: Goosehill Sport ist eine anerkannte Marke für aufblasbare Stand Up Paddle Board. Mit hoher Qualität und spezieller Anpassung sind die Paddelboards weltweit beliebt. Um mehr über Goosehill zu wissen und unseren Abenteurern zu beitreten, suchen Sie Goosehill Sport und finden unsere Website.
  • Der Vorteil des aufblasbaren Sailor Paddle Boards: Goosehill Sailor ist ein ultraleichtes aufblasbares SUP Board. Mit einer Größe von 10'6'' * 32'' * 6'' und einem Gewicht von 20,5 Pfund ist es leicht, schnell und gut geeignet für alle Arten von beliebten SUP-Aktivitäten wie Rennen oder Kreuzfahrten auf einem ruhigen See, dem Meer oder einem ruhigen Fluss hinunter.
  • Komplettes ISUP-Paket: Die aufblasbaren Goosehill-Boards bieten Ihnen die Vielseitigkeit und Leistung, die Sie benötigen. Das Paket von Sailor enthält einen praktischen Aufbewahrungsrucksack (Maße 95 * 45 * 30 cm), ein dreiteiliges Paddel (einstellbar von 89 cm bis 250 cm), eine gewickelte SUP-Leine, eine abnehmbare Mittelflosse, ein Reparaturset und eine doppeltwirkende Pumpe . Dieses komplette ISUP-Paket bringt Sie überall hin, wo Sie einfach und bequem paddeln möchten.
  • 3-jähriger Qualitätsservice: Wir bieten unseren Kunden gerne einen 3-jährigen Qualitätsservice an. Professionelles After-Sales-Team in den USA und in Europa. Bei jedem Problem kontaktieren Sie uns bitte, wir werden Ihnen das Problem innerhalb von 12 Stunden lösen.
Prime Preis: € 355,77 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
ACOWAY Aufblasbares Stand Up Paddle Board, 320 x 81.5/84 x 15 cm/Mit 180kg, Rutschfestes SUP Board Set Stand Up Paddling Board, Surfboard Stabiles Komplettes Zubehör Paddel,Hochdruck-Pumpe, Rucksack
ACOWAY Aufblasbares Stand Up Paddle Board, 320 x 81.5/84 x 15 cm/Mit 180kg,*
von ACOWAY
  • 🏄【HOCHWERTIGES PADDEL BOARD】Unser aufblasbarer SUP Board besteht aus hochwertigem PVC-Material mit unübertroffener Festigkeit und hat eine robuste Netz-Konstruktion mit einer Tragfähigkeit von bis zu 180 kg. Dieses Stand Up Paddel Board ist stabil im Wasser und für Anfänger geeignet. Eine kostenlose wasserdichte Tasche für Handy wird im Paket geliefert.
  • 🏄【ÜBERLEGENE MANÖVRIERFÄHIGKEIT】Das SUP Paddel Board misst 320 x 81.5 x 15 cm (L x B x D) und hat ein Gewicht von 10 kg. Abnehmbare Finnen im Boden verbessert die Stabilität, Balance, Geschwindigkeit, Lenkung und Manövrierbarkeit. Weich gepolstertes, rutschfestes Pad vom aufblasbaren Paddel Board verbessert die Balance des Wellenreiters.
  • 🏄【KOMPLETTES ZUBEHÖR IM PAKET】Das Zubehör von aufblasbarem Stand Up Paddel Board enthält Alu-Paddels, Rucksack, drehbare Knöchel-Sicherheitsleine, gleitende Finnen, Reparatursatz und wasserdichte Tasche. Unsere manuelle Luftpumpe ist bidirektional, so dass Sie Ihr Board leicht in Minuten aufblasen können. Nach dem Spiel können Sie auch die Luft schnell ablassen. HINWEIS: BITTE SICHERN SIE BEI DER INSTALLATION DIE FINNEN, DAMIT SIE NICHT INS WASSER FALLEN!
  • 🏄【AUFBLASBAR & TRAGBAR】Das aufblasbare Paddel Board von ACOWAY lässt sich zu einer Reisetasche zusammenfalten und kann im Auto für unterwegs aufbewahrt werden, so dass Sie sie überallhin mitnehmen können! Es lässt sich schnell aufblasen oder entleeren, einfach zu lagern und zu tragen. Ideal für Seen, Flüsse oder Meere.Das blaue SUP board kann innerhalb von zwei Tagen geliefert werden.
  • 🏄【30 TAGE GELD ZURÜCK GARANTIE & 1 JAHR MATERIALWARTUNG】Bei Problemen innerhalb von 30 Tagen mit dem SUP-Board bieten wir eine Rückgabe oder einen Austausch. Wenn Sie innerhalb von 1 Jahr Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden Ihnen eine Lösung anbieten. Die Meinung unserer Kunden liegt an der ersten Stelle. Hoffentlich kann unser aufblasbares Stand-Up-Paddel-Board Ihnen eine angenehme Erfahrung bringen.
Prime Preis: € 319,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Leistungstipp
Nr. 3
TIGERXBANG SUP Board Stand Up Paddling Board | 10'6" 320x80x15cm | Kayak Seat| Komplettes aufblasbares Paddle Zubehör
TIGERXBANG SUP Board Stand Up Paddling Board | 10'6" 320x80x15cm | Kay*
von TIGERXBANG
  • 【VERLETZUNGSMÖGLICHKEITEN VERRINGERN】In der Mitte des SUP Boards ist eine große Antirutschplatte aus EVA installiert,die Unfälle weitgehend vermeiden kann.Mit der Bungee-Schnur am Paddle Board können Sie sie problemlos verstauen Rucksäcke und andere Gegenstände.Sicherheitsleine sorgt dafür,dass Sie sich beim Skifahren keine Sorgen über Unfälle machen müssen.
  • 【10'6" x 32" x 6"】 Unser Board besteht aus doppelseitigem Sandwichgewebe und hochdichten Fallstichen.Das Paddle Board ist stärker,wiegt aber nur 11,5 kg.Mit einer Breite von 80cm ist es breiter als die meisten Stand Up Paddle Boards,hat einen größeren Auftrieb und genügend Platz zum Stehen oder Sitzen.Es ist die ideale Größe für viele SUP Paddler.Mit einer Dicke von 6 Zoll verformt es sich im Wasser nicht leicht,selbst wenn es Gewicht trägt, was für stabileres Fahren und bessere Leistung sorgt.
  • 【VERSCHIEDENE FREIZEITMETHODEN】 Die Basisversion "All AROUND" ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.Das stand up paddle board ist 320 cm lang,80 cm breit und 15 cm dick und hat eine Tragfähigkeit von bis zu 330lb.Es bietet Platz für zwei junge Menschen mit mittlerem Gewicht,um Fuß zu fassen.Sie können mit dem Board zu Seen,Meeren,Flüssen fahren,surfen,Yoga machen,angeln oder sich zurücklehnen und die Natur genießen.
  • 【LEICHTES & TRAGBARES DESIGN】 Mit dem zentralen Griff können Sie das SUP-Board problemlos zum Ufer des Wassers tragen.Dank der hochwertigen Handpumpe lässt sich das Paddles leicht aufpumpen und entleeren.Einstellbare Aluminiumpaste kann einfach auf die gewünschte Höhe eingestellt werden.Der Rucksack kann das Paddle Boards und alles Zubehör aufnehmen.
  • 【KOMPLETTES PADDLE BOARD ZUBEHÖR】 Wir bieten alles,was Sie für SUP-Board Abenteuer benötigen.Neben aufblasbaren SUP Board bieten wir auch am Fuß befestigte Sicherheitsfußseile,verstellbare Aluminiumpaste,einen robusten Rucksack,eine manuelle Pumpe mit digitalem Manometer,ein Reparaturset(Kein Kleber),eine abnehmbare Heckflosse,Abnehmbarer Sitz.
Unverb. Preisempf.: € 419,99 Du sparst: € 131,00 (31%) Prime Preis: € 288,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
AM AQUA MARINA Stand Up Paddle Board aufblasbar im Set Fusion 2021 iSUP 10’10” Stand-Up Paddling SUP-Board 330 x 81 x 15 cm
AM AQUA MARINA Stand Up Paddle Board aufblasbar im Set Fusion 2021 iSUP 10&*
von Aquamarina
  • Aufblasbares Allrounder-SUP im All-Inklusive-Set – optimal für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet; Das Board ist perfekt für flaches Wasser und kleinere Wellen und bietet eine hervorragende Stabilität und Haltbarkeit
  • Die Drop-Stitch-Light Konstruktion aus doppellagigen PVC-Schichten sorgt für Stabilität, Festigkeit und Haltbarkeit; Anti-Rutsch-Deck mit EVA-Schaumstoffpolsterung für ultimativen Grip und Standkomfort
  • Elastischer Gummizug mit verstellbarem Stopper zum Befestigen des Gepäcks; Solider Neopren-Tragegriff in der Mitte; Hochdruck-Schraubventil am hinteren Ende des Boards zum schnellen Befüllen und Entleeren
  • Lieferumfang: Board, abnehmbare Finne, verbessertes 3-teiliges Aluminium-Paddel (175 – 220 cm), Sicherheitsleine, Transportrucksack mit Reißverschluss, Transportnetz, verbesserte Hochdruck-Pumpe, Reparatur-Kit
  • Abmessungen: 330 x 81 x 15 cm (10‘10“ x 32“ x 6“); Volumen: 320 L; Netto Gewicht: 8,6 kg; Belastbar bis: 150 kg; Zusätzliche D-Ringe aus Edelstahl auf dem Deck für das Anbringen eines AM SUP Sitzes (Sitz nicht im Lieferumfang enthalten)
Unverb. Preisempf.: € 409,00 Du sparst: € 60,00 (15%) Preis: € 349,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Exprotrek Stand Up Paddling Board, aufblasbares SUP Board, Stand Up Paddle Board Set, 6 Zoll dick für alle Schwierigkeitsgrade mit Paddel und komplettem Zubehör (150KG MAX)
Exprotrek Stand Up Paddling Board, aufblasbares SUP Board, Stand Up Paddle *
von Exprotrek
  • [Sicher und bequem]: Das Exprotrek Sup board hat eine Größe von 327 x 77 x 16 cm, ein längeres und breiteres Board-Design. Es bietet Leichtigkeit und Flexibilität und sorgt für perfekten Wassersportspaß. Eine Dicke von 8 Zoll optimiert das SUP, sodass selbst Anfänger Balance und Stabilität problemlos beherrschen können.
  • [Einzigartigkeit]: Das dynamische Design gewährleistet Richtungskontrolle und Stabilität beim Surfen. Das Anti-Kick-Pad-Design kann Ihnen helfen, schnelle und genaue scharfe Kurven zu fahren. Wenn Sie Ihre Reise aufzeichnen möchten, verwenden Sie einfach die GoPro-Halterung, um jede Sekunde Ihres Abenteuers festzuhalten.
  • [Hochwertiges Zubehör]: Der hochwertige und robuste SUP-Rucksack ist mit einem gepolsterten Rücken und Schultergurten ausgestattet. Damit ist er die bequemste Tasche, in der Sie Ihr Board und anderes Zubehör problemlos unterbringen können.
  • [Doppelwirkende Pumpe und Laminiertechnologie]: Die doppeltwirkende Pumpe sorgt für das Aufpumpen in wenigen Minuten; Spezielles Laminierungsdesign und Nähte erhöhen die Festigkeit und Haltbarkeit des Surfboard und können auf 12-17 PSL aufgepumpt werden.
  • [Sie erhalten]: Ein Exprotrek Stand Up Paddling Board, ein Paddel, eine Pumpe, ein Gurt, eine wasserdichte Tasche, eine abnehmbare Flosse.
Unverb. Preisempf.: € 359,99 Du sparst: € 54,00 (15%) Prime Preis: € 305,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 19. September 2021 um 23:02 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Anwendungsbereiche eines SUP Boards

Ein SUP Board kann auf allen Gewässern eingesetzt werden. Beim Paddeln kann jeder nach Wunsch schnell oder langsam paddeln. SUP Paddeln kann leicht erlernt werden und ist ein Sport für die ganze Familie. Beim Paddeln werden alle Muskeln des Körpers trainiert. Pro Stunde kann man bis zu 400 kcal verbrauchen. Beim SUP Paddeln werden die Muskeln gestärkt und die Ausdauer verbessert. SUP Paddeln kann überall durchgeführt werden. Die Reiseveranstalter bieten passende Übernachtungsmöglichkeiten überall auf der Welt im Internet an. Jede Person, ganz gleich wie fit sie ist, kann SUP Paddeln.

Wer braucht ein SUP Board?

SUP Paddling ist für sportliche Menschen, ganz gleich, wie fit sie sind, geeignet. Es eignet sich hervorragend für Personen, die Fitness Training betreiben wollen und sich auf dem Wasser und in der freien Natur wohlfühlen.

Welche Arten von SUP Board gibt es?

Allrounder:

Sie sind für alle Gewässer geeignet. Sie sind als aufblasbare Modelle und Hardboards erhältlich. Sie können mit einer Matte für ein Haustier und einem Gepäcknetz ausgestattet werden.
Racing- und Touren Boards:
Sie sind schmal und laufen spitz zu und erreichen große Geschwindigkeiten. Sie sind schwer zu balancieren. Sie sind aus Carbon oder Epoxidharz gefertigt.

Kids SUP Boards:

Sie sind besonders leicht, drehen sich gern und kippen nicht so leicht. Sie haben eine verminderte Länge, geringes Gewicht und passen zu der Größe der Kinder. Sie bestehen aus sehr weichem Material, um Verletzungen zu verhindern.

Big SuP Boards:

Sie bieten Platz für mehrere Personen und haben eine große Tragkraft.

Windsurf SuP Bords:

Dieses Brett hat eine ähnliche Form wie ein Surfbrett und es kann ein Segel darauf angebracht werden.

Wildwasser SuP Boards:

Sie haben eine verstärkte Unterwasserkante für wildes Wasser.

Wave Boards:

Sie dienen exklusiv für das Wellenreiten und für das Paddeln, wenn das Wasser flach ist. Sie können nicht gelenkt werden.

Einsatzgebiet des SUP Boards

SUP Boards können auf allen Gewässern eingesetzt werden.

Anforderungen an ein gutes SUP Board

Bei einem SUP Board Test wird auf verschiedene Kriterien geachtet. Diese sind:

Die Maße

Ein SUP Board für Anfänger sollte drei Meter lang und 80 bis 86 Zentimeter breit sein. Bei leichteren Menschen sollte das Board kürzer sein. SUP Boards von 3 Metern Länge können auch gut gewendet werden.

Das Fassungsvermögen

Das Fassungsvermögen eines SUP Boards ist für dessen Auftrieb verantwortlich.

Ein SUP Board für flaches Wasser sollte für Anfänger das folgende Fassungsvermögen und die folgenden Maße haben:

  • Körpergewicht bis zu 60 kg ein Fassungsvermögen von 170 l, 75 cm breit und 310–340 cm lang
  • Körpergewicht bis zu 70 kg ein Fassungsvermögen von 180 l, 78 cm breit und 310–340 cm lang
  • Körpergewicht bis zu 85 kg ein Fassungsvermögen von 220 l, 78 cm breit und 340–370 cm lang
  • Körpergewicht über 85 kg ein Fassungsvermögen von 230 l, 80 cm breit und 340–370 cm lang

Touren SUP Boards sollten das folgende Fassungsvermögen und die folgenden Maße haben:

  • Körpergewicht bis 60 kg ein Fassungsvermögen von 180 l, 75 cm breit und 310–340 cm lang
  • Körpergewicht bis 70 kg ein Fassungsvermögen von 200 l, 78 cm breit und 310–340 cm lang
  • Körpergewicht bis 85 kg ein Fassungsvermögen über 230 l, 80 cm breit und 340–370 cm lang
  • Körpergewicht über 85 kg ein Fassungsvermögen mit 230 L, 82 cm breit und über 370 cm lang

Für SUP Fortgeschrittene für Flachwasser sollten das folgende Fassungsvermögen und die folgenden Maße haben:

  • Körpergewicht bis 60 kg ein Fassungsvermögen über 150 l, 70 cm breit und 310–340 cm lang
  • Körpergewicht bis 70 kg ein Fassungsvermögen über 160 l, 75 cm breit und 310–340 cm lang
  • Körpergewicht bis 85 kg ein Fassungsvermögen über 230 l, 78 cm breit und 340–370 cm lang
  • Körpergewicht über 85 kg ein Fassungsvermögen von 230 l, 80 cm breit und 340–370 cm lang

Allround SUP Boards sollten das folgende Fassungsvermögen und die folgenden Maße haben:

  • Körpergewicht vis 60 kg ein Fassungsvermögen von 180 l, 75 cm breit und 310–340 cm lang
  • Körpergewicht bis 70 kg ein Fassungsvermögen von 200 l, 75 cm breit und 310–340 cm lang
  • Körpergewicht bis 85 kg ein Fassungsvermögen von 230 l, 80 cm breit und über 370 cm lang

Boards SUP Surfen und SUP Wellenreiten sollten das folgende Fassungsvermögen und die folgenden Maße haben:

  • Körpergewicht bis 60 kg ein Fassungsvermögen von 130 l, 75 cm breit und 245–275 cm lang
  • Körpergewicht bis 70 kg ein Fassungsvermögen von 150 l, 78 cm breit und 275 cm lang
  • Körpergewicht bis 85 kg ein Fassungsvermögen von 180 l, 78 cm breit und 275–310 cm lang
  • Körpergewicht über 85 kg ein Fassungsvermögen von 180 l, 80 cm breit und 275–310 cm lang

Die Finnen

In einem SUP Board Test wird auch auf die Finnen geachtet. Sie dienen zur Navigation und Stabilisierung des Boards. Große Finnen stabilisieren zwar das Board, machen es aber auch langsamer. Tourenfahrer und schwere Personen sollten eine große Finne wählen, Freizeitpaddler und Racer hingegen eine kleine Finne. Jedes Board besitzt eine Finne, manch sogar mehrere, die seitlich montiert werden und für mehr Stabilität sorgen.

Der Aufbau

Bei einem SUP Board Test ist es auch wichtig, wie schnell das SUP Board einsatzbereit ist. Dabei kann ein SUP Board mit einer Doppelkammerpumpe schneller aufgepumpt werden, da sich dabei das SUP Board schneller mit Luft füllt.

Das Zubehör

Bei aufblasbaren SUP Boards sollte eine Pumpe zum Zubehör gehören. Auch eine Tragetasche ist wichtig. Auch ein Paddel sollte zum Zubehör gehören. Auch Tragegriffe, die sich meist direkt am schwersten Punkt des SUP Boards befinden, sind laut SUP Board Test sehr wichtig.

Das Gewicht und die Belastbarkeit:

Das Gewicht für ein SUP Board liegt zwischen 7 kg und 20 kg. Die maximale Zuladung reicht von 100 kg bis 160 kg.

Vorteile & Nachteile eines SUP Boards

Sup Board im VergleichVorteile eines aufblasbaren SUP Boards:

Kann klein verpackt gut transportiert werden.
Ist robust gegen Beschädigungen.
Es besteht geringe Gefahr, sich zu verletzen.
Es kann auch benutzt werden, wenn kleine Wellen vorhanden sind.

Vorteile eines SUP Hardboards:

Es vermittelt ein besseres Fahrgefühl.
Es ist auch für große Wellen geeignet.
Es erreicht mehr Geschwindigkeit.

Nachteile eines aufblasbaren SUP Boards;

Es muss vor dem Einsatz aufgepumpt werden.
Es entwickelt keine allzu hohe Geschwindigkeit.
Wenn die Wellen größer sind, fängt es sich an zu drehen.

Nachteile eines SUP Hardboards:

Es ist schwere zu transportieren.
Es besteht Verletzungsgefahr beim Sturz.
Es kann splittern, wenn es mit Felsen und Steinen in Berührung kommt.

Worauf muss ich beim Kauf eines SUP Boards achten?

Die Maße sollten, wie folgt, sein:

  • Allrounder: 3,05 m
  • Racing- oder Tourenboard: 3,81 m
  • Langstreckenboard: 4,26 m

Aufblasbare SUP Boards sollten 2,5 bis 5 cm breiter sein als ein Hardboard. Für die Dicke gelten 10 bis 15 cm als Standardmaß. Für schwerere Personen werden dickere Boards empfohlen.

Aufblasbare SUP Boards lassen sich gut transportieren. Wenn die Finne abgeschraubt ist, können sie in einem Rucksack transportiert werden, harte SUP Boards hingegen sind immer sofort zu benutzen, während die aufblasbaren SUP Boards noch zuerst mit Luft befüllt werden müssen. Ein aufblasbares SUP Board ist auch für längere Touren in flachem Wasser gut geeignet. Auch Gepäck lässt sich darauf gut transportieren. Bei großen Wellen ist ein hartes SUP Board besser geeignet.
Wenn das SUP Board aufblasbar ist, sollte die Finne immer mittig unter dem Board angebracht sein. Sie sollte zur vielseitigen Nutzung des SUP Boards auswechselbar sein.

Neuerungen im Bereich SUP Board

Auch bei SUP Boards verbessern die Hersteller immer mal wieder das Material und bringen Ihre Boards auf den neuesten Stand der Technik.

Welche Hersteller von SUP Boards gibt es?

Unter anderem gibt es die folgenden Hersteller von SUP Boards:

  • Fanatic
  • Mistral
  • Starboard

Kurzinformation zu führenden Herstellern von SUP Boards

Fanatic

Fanatic wurde 1981 gegründet und ist führend in Bereich von Windsurfing und SUP Boards. Im Innern der aufblasbaren SUP Boards sind tausende Nylonfäden verwoben, um die Teile des SUP Boards sicher zu verbinden. Fanatic stellt Boards für jeden Verwendungszweck her, wobei das „F“ für Fanatic sich rechts an der Spitze befindet.

Mistral

Mistral wurde 1976 gegründet und stellt sowohl Hard SUP Boards als auch aufblasbare SUP Boards her. Seit 2008 hat sich Mistral auf die Herstellung von SUP Boards spezialisiert. Seit 2014 gehören Steve West, der zweimal Weltmeister war, und seine Frau Mandy zum Team von Mistral, das von ihrer Erfahrung profitiert. Mistral hat 18 verschiedene SUP Boards im Portfolio und ist an dem blau weißen Design zu erkennen.

Starboard

Starboard blickt auf 20 Jahre Erfahrung im Bau von Boards zurück. Das Firmenlogo von Starboard ist das Tiki-Symbol. Die Boards bestehen aus Aktivkohle und der Flex Carbon Technologie. Die Boards sind sehr reaktionsschnell. Im Herbst 2017 kam die neue Spanntechnik auf den Markt, die vor allem lange aufblasbare SUPS besser versteift.

Wo kauft man ein SUP Board am besten im Internet oder im Fachhandel?

Da Sportgeschäfte, die SUP Boards führen, in Deutschland nicht häufig zu finden sind, ist das Internet der bessere Platz, ein SUP Board zu kaufen. Im Internet ist das Angebot ziemlich groß. Auf entsprechenden Testseiten kann man sich ausführlich über SUP Boards informieren und kann dann über Suchmaschinen und Preissuchmaschinen das günstigste und beste SUP Board für sich finden und einfach bestellen. Wie immer erfolgt die Lieferung an die Haustür.

Wissenswertes und Ratgeber zum SUP Board

Die Geschichte

SUP Boarding ist hunderte von Jahren alt und wurde zuerst von polynesischen Fischern benutzt. In den 50er und 60er Jahren nahmen Surfer auf Hawaii Paddel zur Hand, um die großen Wellen schneller zu erreichen und machten das SUP Paddling bekannt. Seit 2009 gibt es Wettkämpfe im Stand Up Paddling. In Deutschland wurde 2014 die GSUPA (German Stand Up Paddle Assoziation) gegründet. Der deutsche Kanuverband stellt unter www.Kanu.de/Freizeitsport/Gewässer Informationen zum Stand Up Paddling zur Verfügung.

Zahlen, Daten, Fakten

Von den meisten Herstellern wird ein Druck von 15 psi empfohlen.
Bei manchen SUP Board Modellen gibt es vorne ein Gepäcknetz.
Damit die Füße besseren Stand haben, kann das Pad hinten wie ein Keil höher sein.
Die Tragegriffe sind immer nahe am Schwerpunkt angebracht. Bei hochwertigen Modellen sind sie bequem gepolstert.
Damit ein SUP Board nicht weggetrieben wird, wenn man herunterfällt, wird es mit einer Leash, die Fußbelenk und SUP Board verbindet, festgehalten. Die Leash ist ein Seil, das mit Stoff ummantelt ist. Zum SUP Board fahren wird ein Neoprenanzug empfohlen, damit man auch im Winter den Sport betreiben kann.

Preise für ein SUP Board

Aufblasbare SUP Boards starten beim Preis von 400 Euro. Allround- und Touringboardes kosten 700 Euro und mehr. Paddel für Anfänger liegen im Preis zwischen 20 Euro und 50 Euro. Die Kosten für die passende SUP Board Kleidung liegen zwischen 200 bis 300 Euro.

Nützliches Zubehör zum SUP Board

Zu einem SUP Board gehören neben vorzugsweise elektrischen Luftpumpen Paddel, eine Leash Rettungleine und Finnen zum Wechseln. Auch eine Schwimmweste kann nützlich sein.
Für Smartphone und Brille, sollte eine wasserdichte, gesicherte Hülle zur Verfügung stehen. Wasserdichte Socken sind vor allem bei kaltem Wasser sehr empfehlenswert.

Alternativen zum SUP Board

Alternativen zum SUP Board sind jede Art von Kanus und Surfbretter zum Wellenreiten.

Über Deine-Kaufberatung.de 1996 Artikel
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Besuchern eine vernünftige und richtige Antwort auf die entscheidende Alltagsfrage zu geben. Wir können aufgrund der unterschiedlichsten Kriterien Ihnen eine klare Kaufentscheidungshilfe geben. Und das egal in welchem Bereich. Von Drogerie bis Elektronik. Wir sind in sämtlichen Bereichen bewandert und versuchen Ihnen das mühsame recherchieren nach dem besten Produkt abzunehmen.