Home Garten Algenentferner Kaufberatung – Die besten Algenentferner im Vergleich bzw. Test 2022

Algenentferner Kaufberatung – Die besten Algenentferner im Vergleich bzw. Test 2022

by Deine-Kaufberatung.de

Empfehlung
Mellerud Algen & Grünbelag Entferner Konzentrat 2.5 l
A.K.B. Algenentferner, Grünbelagentferner 60-Fach Vollkonzentrat 0586(1 Liter), bis 900m²
Leistungstipp
A.K.B. Algenentferner Grünbelagentferner 20-Fach Konzentrat bis 3000m²,Fassadenschutz 1910 (2x5 L)
AGO® Quart 400 Grünbelag Entferner I Chlorfrei & Säurefrei I 2L Flechten & Algen Entferner Reiniger-Konzentrat für 400qm
A.K.B. Algenentferner, Grünspanentferner, Grünbelagentferner 20-Fach Hochkonzentrat bis 1500m², 1415 (5 L),BAuA Nr.N-62256
ProduktMellerud Mellerud Algen & Grünbelag Entferner Konzentrat 2.5 l*A.K.B. A.K.B. Algenentferner, Grünbelagentferner 60-Fach Vollkonzentrat 0586(*A.K.B. A.K.B. Algenentferner Grünbelagentferner 20-Fach Konzentrat bis 3000m&*AGO SAUBERKEIT FÜR HAUS UND GARTEN! AGO® Quart 400 Grünbelag Entferner I Chlorfrei & Säurefre*A.K.B. A.K.B. Algenentferner, Grünspanentferner, Grünbelagentferner 20-F*
HerstellerMellerudA.K.B.A.K.B.AGO SAUBERKEIT FÜR HAUS UND GARTEN!A.K.B.
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
Preis
€ 14,79
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 29,00 € 19,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 57,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 59,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 39,65
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote


Sie sind auf der Suche nach einer Algenentferner Kaufberatung – Die besten Algenentferner im Vergleich bzw. Test 2022?

Wir haben für Sie diese Algenentferner Kaufberatung – Die besten Algenentferner im Vergleich bzw. Test 2022 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Algenentferner Kaufberatung – Die besten Algenentferner im Vergleich bzw. Test 2022 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Was ist ein Algenentferner?

Algenentferner sollen Algen in einem Swimmingpool, einem Gartenteich oder in einem Aquarium verringern. Auch der Algenbefall an feuchten Oberflächen, wie der Fassade eines Hauses, Terrassendielen oder Dachziegeln kann damit bekämpft werden. Bei Algenentferner unterscheidet man zwischen chemischen oder biologischen Mitteln.

In Gewässern entstehen Algen, wenn die Nährstoffkonzentration im Wasser zu hoch ist, wenn zum Beispiel Fische überfüttert werden oder wenn Düngemittel ins Wasser gelangen. In diesem Fall muss dafür gesorgt werden, dass die Nährstoffe entfernt werden, indem sie mit chemische Mitteln gebunden werden. Andere chemische Algenentferner töten die Algen direkt ab, anstatt sie zu binden.

Mit biologischem Algenentferner lassen sich die Algen nicht ganz beseitigen. Da sich bei ihrem Einsatz Gerüche bilden, ist chemischer Algenentferner für Swimmingpools nicht geeignet. Er lässt sich aber gut in Fisch- oder Schwimmteichen einsetzen und geht dort sanft und umweltverträglich zu Werke. Es gibt Algenentferner mit rein biologischen Bestandteilen. Beispielsweise wird durch Torf der pH-Wert des Wassers gesenkt und es bilden sich Mikroorganismen wie Pantoffeltierchen, die sich von den gleichen Nährstoffen ernähren wie die Algen. Daher wird der Nährstoffgehalt im Wasser geringer und die Algen können sich nicht mehr vermehren.

Nicht alle Algenentferner wirken gegen jede Art von Algen. Sie sollten daher wissen, welche Algenart Sie bekämpfen wollten. Die am häufigsten vorkommenden Algenarten und wie sie Sie erkennen können, finden Sie hier:
Grünalgen kann man daran erkennen, dass sie das Wasser des Teiches grün färben.
Blaualgen, auch Schmieralgen genannt, sind als Ablagerungen auf Pflanzen oder Steinen oder durch einen öligen Film auf Wasseroberfläche zu erkennen.
Fadenalgen bilden bis zu 20 Zentimeter lange Fäden und sehen aus wie Spinnweben, Kraut oder wie ein Polster.
Schwebealgen bilden einen Algenteppich an der Oberfläche des Teiches , wobei zu beachten ist, dass eine geringe Anzahl an Schwebealgen für das Gleichgewicht des Teiches nützlich ist.
Mikroalgen wie beispielsweise Kieselalgen färben aufgrund des Sonneneinfalls das Wasser des Teiches grün.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Algenentferner

Nr. 1
Mellerud Algen & Grünbelag Entferner Konzentrat 2.5 l
Mellerud Algen & Grünbelag Entferner Konzentrat 2.5 l*
von Mellerud Chemie GmbH
  • Auf Terrassen oder Mauern entsteht durch feuchtes Wetter oft ein grüner Belag, der einen rutschigen Schmierfilm bilden und das Material angreifen kann - hier setzt der Algen & Grünbelag Entferner an
  • Der MELLERUD Reiniger beseitigt Algen und Grünbeläge von Stein-, Holz-, Glas-, Kunststoff-, Beton- und Keramikoberflächen sowie von Hausfassaden, Mauern, Dächern, Zäunen oder auch Booten & Autos
  • Das Konzentrat hilft dabei, die Unfallgefahr durch rutschige Beläge und den Neubefall mit Algen und Grünbelag zu vermindern, optische Mängel zu beseitigen sowie der Flechtenbildung vorzubeugen
  • Leichte Anwendung: Das Mittel pur oder verdünnt mit der Sprühpistole, Gartenspritze oder Gießkanne gleichmäßig auf die trockene Oberfläche geben und mindestens 24 Stunden einwirken lassen
  • Lieferumfang: 1 x 2,5 l MELLERUD Algen & Grünbelag Entferner / Wirksames Konzentrat für Flächen im Außenbereich von bis zu 375 m² / Braune Verfärbung zeigt den Wirkungseintritt an
 Preis: € 14,79 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
A.K.B. Algenentferner, Grünbelagentferner 60-Fach Vollkonzentrat 0586(1 Liter), bis 900m²
A.K.B. Algenentferner, Grünbelagentferner 60-Fach Vollkonzentrat 0586(*
von A.K.B.
  • ✅ Schneller Selbsttätiger-Reinigungsffekt bei Grünbelag
  • ✅ Algen,Pilze,Moos,Flechten verschwinden über Wochen/Monate(siehe Tabelle unten)
  • ✅ Bestens geeignet auch für die manuellen Anwendung und zur Vorbeugung und Schutz bis 1 Jahr pro Anwendung
  • ✅ Ohne Chlor und ohne Säure. Daher Material- und Umweltfreundlich und auf fast alle Flächen anwendbar
  • ✅ In Deutschland hergestelltes und registriertes Produkt unter BAuA Nr.N-62254,Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Unverb. Preisempf.: € 29,00 Du sparst: € 9,05 Prime  Preis: € 19,95 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
A.K.B. Algenentferner Grünbelagentferner 20-Fach Konzentrat bis 3000m²,Fassadenschutz 1910 (2x5 L)
A.K.B. Algenentferner Grünbelagentferner 20-Fach Konzentrat bis 3000m&*
von A.K.B.Groß-und Einzelhandel
  • ✅ Schneller Selbsttätiger-Reinigungsffekt bei Grünbelag
  • ✅ Algen,Pilze,Moos,Flechten verschwinden über Wochen/Monate(siehe Tabelle unten)
  • ✅ Bestens geeignet auch für die manuellen Anwendung und zur Vorbeugung und Schutz bis 1 Jahr pro Anwendung
  • ✅ Ohne Chlor und ohne Säure. Daher Material- und Umweltfreundlich und auf fast alle Flächen anwendbar
  • ✅ In Deutschland hergestelltes und registriertes Produkt unter BAuA Nr.N-62256,Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Prime  Preis: € 57,80 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
AGO® Quart 400 Grünbelag Entferner I Chlorfrei & Säurefrei I 2L Flechten & Algen Entferner Reiniger-Konzentrat für 400qm
AGO® Quart 400 Grünbelag Entferner I Chlorfrei & Säurefre*
von AGO SAUBERKEIT FÜR HAUS UND GARTEN!
  • PRAKTISCH - Das Anti Algenmittel auf biologischer Basis, ist oberflächenschonend u. für Fassade Holz Kunststoff Dachziegel Stein Pflaster Markise Beton geeignet
  • EFFEKTIV - Flechten entfernen ohne Hochdruckreiniger, Schrubben & Nachspülen I Grünalgen verschwinden nach wenigen Tagen, schwarze Algen innerhalb eines Jahres
  • LANGZEITWIRKUNG - Das ausgereifte Algen-Stop wirkt ab dem Auftragen 15-18 Monate leicht desinfizierend u. tötet dadurch Mikroorganismen ab
  • ERGIEBIG - Der Pilzentferner-Flächenreiniger soll mit einem Mischverhältnis von 1:20 angewandt werden, angrenzende Rasenflächen bleiben davon unbeschädigt
  • SICHERHEIT - Biozidprodukte vorsichtig anwenden - Vor Gebrauch des Etikett und Produktinformationen lesen. BAuA N-72912
Prime  Preis: € 59,90 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
A.K.B. Algenentferner, Grünspanentferner, Grünbelagentferner 20-Fach Hochkonzentrat bis 1500m², 1415 (5 L),BAuA Nr.N-62256
A.K.B. Algenentferner, Grünspanentferner, Grünbelagentferner 20-F*
von A.K.B.Groß-und Einzelhandel
  • ✅ Schneller Selbsttätiger-Reinigungsffekt bei Grünbelag
  • ✅ Algen,Pilze,Moos,Flechten verschwinden über Wochen/Monate(siehe Tabelle unten)
  • ✅ Bestens geeignet auch für die manuellen Anwendung und zur Vorbeugung und Schutz bis 1 Jahr pro Anwendung
  • ✅ Ohne Chlor und ohne Säure. Daher Material- und Umweltfreundlich und auf fast alle Flächen anwendbar
  • ✅ In Deutschland hergestelltes und registriertes Produkt unter BAuA Nr.N-62256,Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
 Preis: € 39,65 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 23. Januar 2022 um 20:47 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Anforderungen an einen guten Algenentferner

Gute Algenentferner lassen sich in vier unterschiedliche Typen unterscheiden. Sie sollten einen Algenentferner Test nutzen, um herauszufinden, welches Mittel für Ihren Zweck das Beste ist.
Algenentferner Tests haben gezeigt, dass es bei Algenentfernern, die in künstlich angelegten Gewässern wie Gartenteichen, Schwimmteichen und Fisch- oder Koi-Teichen zum Einsatz kommen, chemische und biologische Reiniger gibt. Chemische Algenentferner müssen genau dosiert werden, damit sie den Einwohnern des Teiches nicht schaden. Biologisch abbaubare Algenentferner schaden weder den Pflanzen noch den Tieren im Teich.
Algenentferner Tests für die Entfernung von Algen im Aquarium haben gezeigt, das chemische Algenentferner genauestens dosiert werden müssen, damit den Fischen und anderen Bewohnern des Aquariums nicht geschadet wird. Biologische Algenentferner hingegen schaden weder den Tieren noch den Pflanzen im Aquarium.
Algenentferner Tests für die Entfernung von Algen im Pool haben ergeben, dass vor allem Pools mit direkter Sonnenbestrahlung oder mit einer Poolheizung von Algenbefall gefährdet sind. Im Winter kann der Algenbefall mit einer Abdeckung eingeschränkt werden. Ansonsten sollte das Wasser im Pool mit einem Algenentferner für Pools behandelt werden. Dieser sollte ein Biozid sein, das zwar für die Wasserorganismen schädlich ist, jedoch für Menschen unbedenklich ist.
Der vierte Typ der Algenentferner ist der Entferner für Grünbeläge auf Fassaden, Terrassen, Naturstein, Dachziegeln und viele weitere Oberflächen. Ein Algenentferner Test hat gezeigt, dass diese wie ein Desinfektionsmittel wirken, damit die grünen Schichten beseitigt werden. Sie sollten eine schnelle Wiederkehr der Algen verhindern. Bei vielen dieser Mittel sind auch Wirkstoffe zur Entfernung von Moos hinzugefügt.

Einsatzgebiet des Algenentferners

Algenentferner können überall dort angewendet werden, wo ein Algenbefall vorhanden ist, beispielsweise in Gartenteichen, Fisch- oder Koiteichen und in Schwimmteichen, in Aquarien, in Pools und in Außenbereichen des Hauses wie Fassaden, Terrassendielen oder -fliesen, Dachziegel oder -pfannen und Pflaster- oder Natursteinen.
Für verschiedenen Einsätze gibt es auch unterschiedliche Algenentferner, wie:

Teichreiniger
Teichreiniger eignen sich für künstlich angelegte Gewässer im Garten, wie für Gartenteiche, Fisch- oder Koiteiche und auch für Schwimmteiche. Sie können hier zwischen einen chemischen Algenentferner, der ganz genau angewendet werden muss, um den Fischen nicht zu schaden, und einem biologisch abbaubarem Algenentferner, der weder Tieren noch Pflanzen schadet, wählen. Um zu verhindern, dass die verschiedenen Algenarten sofort wieder nachwachsen, sollte das Wasser im Teich mit einer Belüftungspumpe gut belüftet werden und der Teichboden mit einem Schlammsauger von Algenresten befreit werden.

Aquarienreiniger
Auch im Aquarium können Algen zu einem Problem werden. Mit chemischen Algenentfernern ist hier die Gefahr zu groß, auch den Einwohnern des Aquariums zu schaden. Daher sollten Sie einen Algenentferner nur anwenden, wenn Sie die Algen mit folgenden Mitteln nicht loswerden:

  • Entfernung von Hand mit einem Algenschaber
  • Einschränkung der Beleuchtungszeit
  • Einsatz von Wasserpflanzen und Algenfressenden Tieren

Poolreiniger
Pools, die direkt in der Sonne liegen, und Pools mit Heizung sind besonders durch Algen gefährdet. Diese können in großer Konzentration sogar zu Gesundheitsschäden führen. Um eine Algenbildung vor allem im Winter zu verhindern, sollte der Pool abgedeckt werden. Er sollte auch regelmäßig gesäubert werden. Hier bietet sich ein Poolroboter an. Auch sollte das Wasser des Pools regelmäßig mit Algenvernichtern für Pools sauber gehalten werden. Diese Biozide sind für Wasserorganismen giftig für den Menschen aber ungefährlich, wenn sie ordnungsgemäß angewendet werden.

Grünbelagentferner
Auch Oberflächen im Außenbereich des Hauses können von Algen befallen werden, beispielsweise:

  • Fassaden
  • Terrassendielen oder -fliesen
  • Dachziegel oder -pfannen
  • Pflaster- oder Natursteine

Algenentferner für diese Bereiche tötet die Algen ab und sie wachsen nicht zu schnell wieder nach. Oft sind diese Produkte auch unter der Bezeichnung Algen- und Moosentferner erhältlich, da auch das Moos entfernt werden soll.

Welche Alternativen zu einem Algenentferner gibt es?

Zur Entfernung von Algen können auch verschiedene Hausmittel benutzt werden, wie zum Beispiel Grapefruitextrakt. Auch Reinigungsmittel auf Chlorbasis oder Corega-Tags können zur Bekämpfung von Algen eingesetzt werden. Auch Salzsäure oder verdünntes Wasserstoffperoxid können Algen abtöten. Dabei gilt es allerdings vorsichtig zu sein und nur mit Schutzbrille und Handschuhe zu arbeiten. Bei allen diesen Alternativen zu Algenentfernern sollten sie die behandelte Fläche nach der Behandlung mit fließendem Wasser abspülen.

Welche Hersteller von Algenentferner gibt es?

Im Folgenden finden Sie eine Liste von verschiedenen Herstellern von Algenentfernern:

AG
Bayrol
FIAP
JBL
Oase
sera
Tetra
Velda
AquaForte
Colombo
Koitec
Gardena
Tripond
Weitz
MEM
Aqualogistik
Lavaris
Lake
Pondlife
Neudorff
PoolsBest
Söll
Femanga
Easy Life

Neuerungen im Bereich Algenentferner

MoosAlg ix MW ist ein Algenentferner der neusten Generation. Er ist umweltfreundlich und schadstofffrei. Er ist wirksam gegen Rotalgen, Grünalgen, Blaualgen, Flechten, Moos und Schmutz.
Die Hersteller sind bemüht, die Algenentferner so herzustellen, dass sie möglichst schonen für die Umwelt und auf keinen Fall schädlich für den Menschen sind.

Vorteile beim Kauf eines Algenentferners im Internet

Während Sie im Handel vor Ort meistens nur eine kleine Auswahl an Algenentfernern finden werden und oft auch Schwierigkeiten haben werden, die richtige Beratung zu finden, steht Ihnen im Internet eine sehr große Auswahl an Produkten zur Algenentfernung in vielen Online Shops zur Verfügung. Des Weiteren finden sie eine große Anzahl an Testen und Beratungsseiten, auf denen Sie sich ausführlich informieren können.
Sie können all dies zu Hause tun und müssen sich nicht in ein Geschäft begeben, sondern können sich vor Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone informieren und auch gleich Ihre Bestellung aufgeben. Die Produkte werden Ihnen direkt ins Haus beliefert.
Sie haben im Internet außerdem die Möglichkeit, die Produkte miteinander zu vergleichen und Preisvergleichsmaschinen helfen Ihnen, das günstigste Angebot für das Produkt, das sie ausgewählt haben zu finden.

Worauf achten beim Kauf eines Algenentferners?

Chemisch oder biologisch:
Während chemische Algenentferner oft bessere Ergebnisse erzielen, sind biologisch abbaubare Algenentferner auf jeden Fall vorzuziehen, da sie die Umwelt nicht belasten.

Einsatzort:
Beim Kauf sollten Sie wissen, dass sich Algenentferner nach Ihrem Einsatzort unterscheiden. Es gibt:
Teichreiniger – für künstlich angelegte Gewässer wie Gartenteich, Schwimmteich, Fischteich oder Koiteich
Poolreiniger – für den Swimmingpool im Innen- oder Außenbereich
Aquarienreiniger – für künstlich angelegte Wasserbiotope bzw. Aquarien im Wohnzimmer. In einem Aquarium sollten Sie einen Algenentferner erst einsetzen, wenn eine manuelle Entfernung der Algen, Algenfressende Tiere, Wasserpflanzen, die die Nährstoffe der Algen wegnehmen oder eine kürzere Beleuchtungszeit keine positiven Ergebnisse erbracht haben.
Grünbelagentferner – für Oberflächen im Außenbereich wie Fassaden, Pflastersteine, Natursteine, Terrassendielen, Fliesen, Dachziegel oder Dachpfannen.

Algenart:
Weiterhin sollten Sie darauf achten, dass das Mittel für die Algen, die Sie entfernen wollen geeignet ist, denn einige Algenentferner eignen sich für bestimmte Algenarten besser als andere. Die verschiedenen Algenarten sind: Grünalgen, Blaualgen, auch Schmieralgen genannt, Fadenalgen, Schwebealgen und Mikroalgen wie beispielsweise Kieselalgen. Sie sollten auf der Packungsbeilage nachlesen, gegen welche Algenart das Mittel geeignet ist.
Form des Algenentferners:
Chemische Algenentferner werden meist in flüssiger Form angeboten, seltener auch als Pulver oder Pellets. Flüssige Algenentferner haben den Vorteil, dass sie sehr leicht dosierbar sind und sich sehr gut in Wasser auflösen.
Biologische Algenentferner werden selten in flüssiger Form angeboten, sondern als Pulver oder Pellets. Pellets werden gegen Faden-, Schleim- und Grünalgen eingesetzt und sind zu 100 Prozent biologisch abbaubar.
Algenentferner in flüssiger Form werden meistens als Konzentrat in Kanistern verkauft, die sich besonders gut lagern lassen.
Wirkstoff des Algenentferners:
Nicht jeder Wirkstoff in einem Algenentferner ist in jedem Fall einsetzbar. Soll beispielsweise der Koiteich von Algen befreit werden, sollten Sie auf jeden Fall einen Algenentferner ohne Chlor oder Schwermetallverbindungen benutzen.
Für den Einsatz in Aquarien oder Teichen eignen sich auch Wirkstoffe wie Kupfersulfat, Gluconsäuren, Pelargonsäure, Triethanolam (EDTA) oder Kaliumpermanganat.
Algenentferner für Pools enthalten normalerweise Chlor-Verbindungen wie Chloramin, Chlorkalk, Calciumhypochlorit oder Natriumdichlorcyanurat.
Mittel mit Chlor sind für Pools geeignet, dürfen aber nicht im Gartenteich eingesetzt werden. Chlorhaltige Algenentferner sind stark oxidierend und können toxisch wirken.

Nützliches Zubehör für Algenentferner

Um flüssigen Algenentferner wirksam einsetzen zu können, sollten Sie Wasser zum Verdünnen und eine Sprühdose oder Gießkanne zum Aufbringen der Flüssigkeit bereithalten.

Weitere Beiträge