Home Elektronik Android Tablet Kaufberatung – Die besten Android Tablet im Vergleich bzw. Test 2022

Android Tablet Kaufberatung – Die besten Android Tablet im Vergleich bzw. Test 2022

by Deine-Kaufberatung.de

Empfehlung
Lenovo Tab M10 FHD Plus (2nd Gen) 26,2 cm (10,3 Zoll, 1920x1200, Full HD, WideView, Touch) Android Tablet (OctaCore, 4GB RAM, 64GB eMCP, Wi-Fi, Android 10) grau
Samsung Galaxy Tab A8, Android Tablet, WiFi, 7.040 mAh Akku, 10,5 Zoll TFT Display, vier Lautsprecher, 32 GB/3 GB RAM, Tablet in Grau
Leistungstipp
Lenovo Tab P11 27,9 cm (11 Zoll, 2000x1200, 2K, WideView, Touch) Android Tablet (OctaCore, 4GB RAM, 64GB UFS, Wi-Fi, Android 10) grau
Lenovo Yoga Tab 11 27,9 cm (11 Zoll, 2000x1200, 2K, WideView, Touch) Android Tablet (OctaCore, 4GB RAM, 128GB UFS, Wi-Fi, Android 11) grau
Gaming Tablet 10 Zoll TECLAST M40 Pro, 6GB RAM+128GB ROM Android 11 Tablett, 4G LTE+5G WLAN, T618 Octa Core 2.0Ghz, 1920x1200FHD, 2-Kamera, GPS+BT+SIM, 7000mAh, Metall 4-Lautsprecher(512GB TF)
LinkLenovo Tab M10 FHD Plus (2nd Gen) 26,2 cm (10,3 Zoll, 1920x1200, Full HD, W*Samsung Galaxy Tab A8, Android Tablet, WiFi, 7.040 mAh Akku, 10,5 Zoll TFT *Lenovo Tab P11 27,9 cm (11 Zoll, 2000x1200, 2K, WideView, Touch) Android Ta*Lenovo Yoga Tab 11 27,9 cm (11 Zoll, 2000x1200, 2K, WideView, Touch) Androi*Gaming Tablet 10 Zoll TECLAST M40 Pro, 6GB RAM+128GB ROM Android 11 Tablett*
HerstellerLenovoSamsungLenovoLenovoTECLAST
Preis€ 229,00 € 149,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 229,00 € 178,71
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 249,00 € 199,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 349,00 € 249,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 249,99 € 189,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
Weitere Angebote
Zuletzt aktualisiert am 16. Mai 2022 um 23:25 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Sie sind auf der Suche nach einer Android Tablet Kaufberatung – Die besten Android Tablet im Vergleich bzw. Test 2022?

Wir haben für Sie diese Android Tablet Kaufberatung – Die besten Android Tablet im Vergleich bzw. Test 2022 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Android Tablet Kaufberatung – Die besten Android Tablet im Vergleich bzw. Test 2022 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Was ist ein Android Tablet?

Ein Tablet ist mobiler Touchscreen-Computer, der ohne Tastatur oder Maus auskommt. Es gibt lediglich eine Tastatur, die direkt über das Display anwählbar ist. Durch die Touchscreen-Funktion agiert der Benutzer direkt über das Display und wählt die Elemente entweder per Finger oder Stift an. Das Gerät ist in der Funktionsweise wie ein Smartphone aufgebaut und unterscheidet sich in der Größe. Es wird ab einer Größe von 7 Zoll von einem Tablet gesprochen. Geräte, die sich zwischen 5 und 7 Zoll bewegen, nennen sich Phablet und gehören ins Segment der Smartphones. Android ist ein Open Source Betriebssystem und wird von unterschiedlichen Herstellern im Bereich der Tablets und Smartphone genutzt. IOs kommt ausschließlich bei Apple-Geräten zum Einsatz. Windows gibt es ebenfalls als Betriebssystem für Tablets, wird aufgrund der teuren Lizenzen weniger genutzt.

Anforderungen an ein gutes Android Tablet

Beim Android-Tablet Test steht zunächst die Leistung im Vordergrund. Ein guter Prozessor, genügend Arbeitsspeicher und interner Speicher sorgen für einen reibungslosen betrieb. Das Gerät fängt bei geringer Leistung an zu ruckeln, wodurch längere Ladezeiten entstehen und den Nutzer bei der Arbeit einschränken. Eine Mindestausstattung von 1.3 bis 1.5 GHz mit Quad-Core (4-Mal 1.3 bzw. 1.5), 1.5 GB Arbeitsspeicher (RAM) sowie 4 bis 8 GB interner Speicher garantieren einen flüssigen Ablauf auch nach längerer Benutzung. An zweiter Stelle steht das Display, was die Farben klar und deutlich mit geringer Pixeldichte wiedergeben muss. Je höher die Bildschirmauflösung, desto feiner wirkt das Bild. Eine Bildschirmauflösung von 1.280 x 800 Pixel bei 10,1 Zoll garantiert ein sehr gutes Bild. Auflösungen abwärts der 800 x 600 Pixel erzeugen ein unscharfes Bild, was oft zu Beschwerden wie Kopfschmerzen führt. Des Weiteren muss das Display aus unterschiedlichen Sichtwinkeln gut lesbar sein. Anschließend folgen Anschlüsse und Verbindungsmöglichkeiten (OTG, USB und Bluetooth) sowie Akkuleistung, Kamera und Mikrofon. Letzteres wird erst dann wichtig, wenn das Gerät primär für Fotos oder für die Videotelefonie zum Einsatz kommt.

Einsatzgebiet eines Android Tablets

Android Tablets ersetzen Laptops und Netbooks zu einem gewissen Teil, da die Office-Funktionen durch die Displaytastatur und fehlender Maus eingeschränkt sind. Größere Textmengen und eine saubere Formatierung lassen sich schwieriger umsetzen. Es bedarf besonderes Zubehör, um die Erfassung zu erleichtern. Mehr Informationen befinden sich im Reiter „Nützliches Zubehör“ im letzten Kapitel des Ratgebers. Sie sind dafür mobiler, handlicher und leichter zu transportieren. Tablets verbrauchen wenig Strom, wodurch sie über einen Zeitraum von durchschnittlich 4 bis 10 Stunden bedient werden können. Durch ein Gewicht von 200 bis 600 Gramm (variiert je nach Größe) ist die Bedienung für Apps, Videoübertragungen oder Fotoaufnahmen angenehmer. Ein Android Tablet eignet sich ebenfalls zur Auswertung von Fotos, zur Erfassung kurzer Notizen und Nutzung von Messenger-Diensten. Höheren Anklang findet es im Unterhaltungssegment. Videos und Filme sind problemlos abspielbar, Social-Media-Dienste (Facebook, KIK oder Instagram) sowie hochwertige Spiele lassen sich bequem bedienen.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Android-Tablet

Nr. 1
Lenovo Tab M10 FHD Plus (2nd Gen) 26,2 cm (10,3 Zoll, 1920x1200, Full HD, WideView, Touch) Android Tablet (OctaCore, 4GB RAM, 64GB eMCP, Wi-Fi, Android 10) grau
Lenovo Tab M10 FHD Plus (2nd Gen) 26,2 cm (10,3 Zoll, 1920x1200, Full HD, W*
von Lenovo
  • Prozessor: MediaTek Helio P22T Octa-Core (4x 2,3 GHz und 4x 1,8 GHz)
  • Nach vorne gerichtete Stereo-Lautsprecher mit Dolby Atmos, schicke schmale Displayränder
  • Individuelle Familien-Konten, sicherer Kindermodus 4.0 mit Augenschutz und Kontrolle der gesunden Körperhaltung
  • Akku: 5000 mAh Li-Polymer, bis zu 9 Stunden Akkulaufzeit (Surfen)
  • Herstellergarantie: 24 Monate. Die Garantiebedingungen finden Sie unter „Weitere technische Informationen“. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben unberührt
  • Lieferumfang: Lenovo Tab M10 Plus, Iron Grey, Reise-Netzteil, USB Typ-C-Kabel, Dokumentation
Unverb. Preisempf.: € 229,00 Du sparst: € 80,00 Prime  Preis: € 149,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Samsung Galaxy Tab A8, Android Tablet, WiFi, 7.040 mAh Akku, 10,5 Zoll TFT Display, vier Lautsprecher, 32 GB/3 GB RAM, Tablet in Grau
Samsung Galaxy Tab A8, Android Tablet, WiFi, 7.040 mAh Akku, 10,5 Zoll TFT *
von Samsung
  • Von epischen Filmen bis hin zu spezialisierten Inhalten für Ihr Lieblingshobby, das Galaxy Tab A8 bietet hohen Durchblick durch eine große, angepasste Ansicht.
  • Das Galaxy A8 verbindet in seinem modernen Look Ästhetik mit einem Hauch von Coolness.
  • Das Galaxy Tab A8 ist darauf ausgelegt, auch unterwegs ein intensives Erlebnis zu bieten und eröffnet Ihnen viele Möglichkeiten an Inhalten, Spielen und Aktivitäten.
  • Mit dem Octa-Core-Prozessor und bis zu 3GB RAM und 32 GB internem zusätzlichem Speicher ist das Galaxy Tab A8 immer einsatzbereit, ohne so schnell an Geschwindigkeit einzubüßen.
  • Mit Samsung TV Plus liefert das Galaxy Tab A8 kostenloses Fernsehvergnügen. Genießen Sie Tausende von Stunden Nachrichten, Sport, Filme, eine Vielzahl von Inhalten für Kinder und mehr.
Unverb. Preisempf.: € 229,00 Du sparst: € 50,29 Prime  Preis: € 178,71 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Lenovo Tab P11 27,9 cm (11 Zoll, 2000x1200, 2K, WideView, Touch) Android Tablet (OctaCore, 4GB RAM, 64GB UFS, Wi-Fi, Android 10) grau
Lenovo Tab P11 27,9 cm (11 Zoll, 2000x1200, 2K, WideView, Touch) Android Ta*
von Lenovo
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 662 Octa-Core (4 x A73 2.0 GHz + 4 x A53 1.8 GHz)
  • Arbeitsspeicher: 4GB, Speicher: 64 GB, integrierter 7500 mAh Akku
  • 4 Seiten Stereo-Lautsprecher mit Dolby Atmos
  • Individuelle Familien-Konten, sicherer Kindermodus 4.0 mit Augenschutz und Kontrolle der gesunden Körperhaltung
  • Herstellergarantie: 24 Monate. Die Garantiebedingungen finden Sie unter „Weitere technische Informationen“. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben unberührt
  • Lieferumfang: Lenovo Tab P11
Unverb. Preisempf.: € 249,00 Du sparst: € 50,00 Prime  Preis: € 199,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lenovo Yoga Tab 11 27,9 cm (11 Zoll, 2000x1200, 2K, WideView, Touch) Android Tablet (OctaCore, 4GB RAM, 128GB UFS, Wi-Fi, Android 11) grau
Lenovo Yoga Tab 11 27,9 cm (11 Zoll, 2000x1200, 2K, WideView, Touch) Androi*
von Lenovo
  • MediaTek Helio G90T (Octa-Core @ 2,0 GHz)
  • 2K-Touchdisplay (2000 x 1200) mit Dolby Vision, TÜV zertifizierte Eye Care Augenschonung
  • Vier JBL Lautsprecher mit Dolby Atmos und Lenovo Premium Audio
  • Flexibel verstellbarer Standfuß aus Edelstahl, 8 MP Hauptkamera, 8 MP Selfie-Kamera
  • Li-Polymer Akku, 7500 mAh, bis zu 15 Std. Video, in ca. 2 Stunden geladen
  • Herstellergarantie: 24 Monate. Die Garantiebedingungen finden Sie unter „Weitere technische Informationen“. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben unberührt.
  • Lieferumfang: Lenovo Yoga Tab 11, dunkelgrau, Netzteil, USB-C Ladekabel, Dokumentation
Unverb. Preisempf.: € 349,00 Du sparst: € 100,00 Prime  Preis: € 249,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gaming Tablet 10 Zoll TECLAST M40 Pro, 6GB RAM+128GB ROM Android 11 Tablett, 4G LTE+5G WLAN, T618 Octa Core 2.0Ghz, 1920x1200FHD, 2-Kamera, GPS+BT+SIM, 7000mAh, Metall 4-Lautsprecher(512GB TF)
Gaming Tablet 10 Zoll TECLAST M40 Pro, 6GB RAM+128GB ROM Android 11 Tablett*
von TECLAST
  • CPU - Der T618 Octa-Core-Prozessor ist eine hochintegrierte SoC-Plattform mit einer maximalen Frequenz von 2,0 GHz, AnTuTu von etwa 200.000 Punkten. Unterstützt die Modi TD-LTE, FDD-LTE, TD-SCDMA, WCDMA und GSM. Der Anwendungsprozessor MAIN ARM Cortex-A75 verfügt über eine bessere intelligente KI-Beschleunigung und läuft flüssiger.
  • 2.5D OGS DISPLAY + ULTRA-THIN DESIGN - 10,1 Zoll 1920 x 1200 Full HD IPS schmaler Blendenbildschirm kann Blaulicht-Sichtschutz effektiv unterdrücken. Vollständig laminierter 2,5D-Touchscreen, 10-Punkt-Induktive Touch-Steuerung Mit derselben Rückseite Technologie wie das, liegt es gut in der Hand und das Gehäuse ist stärker und dünner.
  • HIGH SPEED DUAL 4G INTERCONNECTION+6GB RAM+128GB ROM - Die Systemschnittstelle ist sehr einfach und schnell zu bedienen. Intelligente KI-Optimierung beschleunigt den Systembetrieb und verbessert das Starten und Wechseln von Anwendungen. Sie können ganz einfach Filme, Bilder, Videos, Musik und mehr verarbeiten. Ausgestattet mit einem 7000mAh Akku sorgt es für lange Zeit für einen hocheffizienten Tablet-Betrieb. Mit der Standardhelligkeit können Sie bis zu 8-9 Stunden 1080P-Filme ansehen.
  • 4G LTE + 2,4 GHz/5,0 GHz WiFi + Bluetooth 5.0 - Verstecktes SIM/TF-Kartensteckplatz-Design, mehr Unterstützung für VoLTE und Carrier-Aggregation, gleichzeitige Implementierung von Anrufen und Internet, Beidou, GPS und anderen Hochleistungs-Satellitennavigationsnetzwerken mit hoher Geschwindigkeit, 802.11 AC-Dualband-Hochgeschwindigkeits-WLAN und drahtlose Bluetooth 5.0-Übertragung. Stellen Sie eine Internetverbindung her und greifen Sie von überall auf das Internet zu.
  • 2 Jahre Garantie + 8MP RÜCKKAMERA + 5MP FRONTKAMERA - Reine schwedische Klangqualität der dritten Generation und ein intelligenter unabhängiger Verstärkerchip sorgen für ein beeindruckendes Erlebnis und Entspannung. Ausgestattet mit zwei Kameras kann das M40 jederzeit und überall per Video chatten und jeden Moment aufzeichnen, in dem Sie sich bewegen.
Unverb. Preisempf.: € 249,99 Du sparst: € 60,00 Prime  Preis: € 189,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 16. Mai 2022 um 23:25 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Alternativen zu einem Android Tablet gibt es?

Tablets besitzen entweder Android oder Microsoft Windows. Android ist kostenlos und individuell einsetzbar, während Windows eine Lizenz benötigt. Die Hersteller sind bei beiden Betriebssystemen durchwachsen. Ausschließlich Apple sticht mit dem Betriebssystem „IOs“ aus der Masse. Dieses System wird ausschließlich von Apple auf ihren iPads genutzt. Im Jahr 2011 brachte Amazon das erste hauseigene Tablet namens „Fire Tablet“ auf dem Markt. Die dort installierte Software ist eine weiterentwickelte Android-Version und nennt sich FireOS.

Der Android-Tablet Test deckt auf: Transformer-Tablets als Alternative: Es handelt sich im Grunde um ein Tablet, was mit einer Anschlussmöglichkeit zur mitgelieferten externen Tastatur ausgestattet ist. Dadurch wird das Tablet in wenigen Schritten zum Netbook. Es ist flexibel einsetzbar und eignet sich zur Aufnahme großer Textmengen. Die Hersteller setzen bei diesen Geräten auf Android und Microsoft Windows. Von Apple ist derzeit kein derartiges Gerät bekannt.

Welche Hersteller von Android Tablets gibt es?

Unter den führenden Herstellern gehören Samsung und Asus. Samsung ist für seine Galaxy Tabs bekannt und ist im geringen sowie hohen Preissegment aktiv. Das Unternehmen gehörte zu den ersten Herstellern mit OLED-Displays. Die Besonderheiten liegen in sehr guten Schwarzwerten und strahlenden Farben. Asus punktet mit seinen MemoPads und rüstete später zu Zenpads und Transformer-Tablets auf. Dieser Hersteller hat sich vor vielen Jahren durch Notebooks, Netbooks und Smartphones etabliert. Lenovo ist ein chinesischer Hersteller, der sich einen Namen im europäischen Raum durch gute Tablets sichern konnte. Die „Tabs“ sowie „YogaTabs“ gehören zu den bekanntesten Produkten des Unternehmens. Weitere bekannte Hersteller sind Archos, Medion, Huawei, Xoro und Acer.

Android-Tablet Test: Welche Neuerungen gibt es?

Die Tablet-Hersteller setzen auf 10 Zoll Tablets und besseren Displays. Seit dem Jahr 2018 kamen überwiegend günstige Tablets (um 120 Euro) mit einer Mindestauflösung von 1280×800 Pixel auf dem Markt. Viele Android Tablets sind durch das bruchsichere Gorilla-Glas geschützt, bieten aber gleichzeitig eine hohe Angriffsfläche für Schäden. Durch ihre Leistung sind sie auf Baustellen für Analysen und Planungen attraktiv geworden. Zwei Hersteller rüsten mit sogenannten „Rugged Tablets“ auf. Das Caterpillar T20 und RugGear RG910 sind Neuheiten, die sich bewusst auf eine robuste Bauweise konzentrieren. Die Geräte sind wasserdicht, bieten bruchsicheres Glas und eine IP67-Zertifizierung. Dadurch federn sie Stürze ab, lassen sich eine längere Zeit unter Wasser tauchen und nehmen keine Schäden am Display.

Vorteile beim Kauf eines Android Tablets im Internet

Das Internet dient als riesige Wissensdatenbank. Bevor sich ein normaler Kunde ohne Hintergrundwissen um ein Tablet bemüht, sind Fragen wichtig. Wofür wird das Tablet benötigt? Was habe ich damit vor? Es es für den privaten oder beruflichen Gebrauch? Möchte ich spielen, Apps installieren und Filme schauen? Diese Fragen helfen, um ein Tablet besser eingrenzen zu können. Für einfache Notizen werden weniger Ressourcen, als bei Spielen oder Filmen benötigt. Ein besonders starker Prozessor und genügend Arbeitsspeicher sind eher für systemlastige Anwendungen notwendig. Hier kann sich der Kunde nicht nur informieren, sondern auch bares Geld sparen. Des Weiteren wird der Affektkauf verhindert. Zwar gibt es keine persönliche Beratung durch einen Mitarbeiter, dafür aber genügend Videos, Recherchequellen und Ratgeber wie diesen, um unterstützend bei der Kaufentscheidung einzuwirken. Oftmals sind die Preise durch eine höhere Marge günstiger. Zudem gibt das Widerrufsrecht im Internet, was im realen Geschäft gesetzlich so nicht greift. Hier muss der Kunde bei Nichtgefallen auf die Kulanz hoffen.

Worauf achten beim Kauf eines Android Tablets

Viele Tablets stammen von unbekannten Herstellern aus China und sind in der Leistung weit unter den Bedürfnissen eines normalen und fortgeschrittenen Anwenders. Dies trifft nicht pauschal auf alle Hersteller zu. Beispielsweise herrscht Verwirrung bei den technischen Daten. Ein normaler Anwender interpretiert Bezeichnungen wie „1GHZ Dual-Core“ und „1GHZ Quad-Core“ zunächst als gleichwertig. Ein Dual-Core-Prozessor mit 1GHZ bietet eine ungefähre Leistung von insgesamt 2GHZ, während der Quad-Core-Prozessor die vierfache Menge und somit 4GHZ leistet. Dieser Unterschied wirkt sich auf die allgemeine Performance des Gerätes aus. Als Einstiegsgerät für den absoluten Anfänger eignen sich die günstigen Geräte allemal. Unsere Empfehlung: Achten Sie auf die Displayauflösung und den technischen Daten. Vergleichen Sie die Daten mit anderen Geräten und recherchieren Sie nach. Sollte das Tablet gar nicht gefallen, dann greift immer noch das Widerrufsrecht.

Nützliches Zubehör für Android Tablets

Schutztaschen erleichtern den Transport, schützen das Gerät und sind mit einer Aufstellfunktion ausgestattet. Dadurch benötigt der Anwender keinen externen Tabletständer, um das Gerät in einer bestimmten Position zu halten. Periphere Geräte sind nur dann einsetzbar, wenn das Gerät über eine OTG-Funktion verfügt. Ein OTG-Kabel wird über die Aufladebuchse angeschlossen und funktioniert ähnlich wie ein USB-Anschluss. Daran lassen sich Maus, Tastatur oder auch USB-Sticks anschließen, die von Android anstandslos erkannt werden. Es geht auch angenehmer: Einfach eine Maus und Tastatur mit Bluetoothfunktion über die Bluetoothschnittstelle aktivieren und ohne Kabelsalat sofort loslegen. Es gibt Tabletständer in Form von Schutztaschen mit integrierter Bluetoothtastatur. Das Display lässt sich mit handelsüblichen Displayschutzfolien vor Kratzern und Schmutz schützen.

Weitere Beiträge