Home Tiere Aussenfilter Kaufberatung – Die besten Aussenfilter im Test oder Vergleich 2022

Aussenfilter Kaufberatung – Die besten Aussenfilter im Test oder Vergleich 2022

by Deine-Kaufberatung.de

Empfehlung
JBL CristalProfi e902 greenline Außenfilter für Aquarien
Fluval FX6 Hochleistungs-Außenfilter, für Aquarien mit einer Kapazität von bis zu 1.500L geeignet
Leistungstipp
Eheim 2373 professionel 4+ 350T Außenfilter mit Filtermasse
EDEN Außenfilter - Platzsparendes Filtersystem zur Filterung, Reinigung und Aufbereitung von Aquarien zur Montage außen, ideal für Süßwasser- und Meerwasseraquarium
Fluval 207 Außenfilter für Aquarien, von 60 bis 220l, 780 l/h, 10W
LinkJBL CristalProfi e902 greenline Außenfilter für Aquarien*Fluval FX6 Hochleistungs-Außenfilter, für Aquarien mit einer Kap*Eheim 2373 professionel 4+ 350T Außenfilter mit Filtermasse*EDEN Außenfilter - Platzsparendes Filtersystem zur Filterung, Reinigu*Fluval 207 Außenfilter für Aquarien, von 60 bis 220l, 780 l/h, 1*
HerstellerJBLFluvalEheimEDENHagen Deutschland
Preis € 98,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 379,00 € 238,19
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 239,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 40,95 € 31,76
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 92,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
Weitere Angebote
Zuletzt aktualisiert am 5. Oktober 2022 um 17:55 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Sie sind auf der Suche nach einer Aussenfilter Kaufberatung – Die besten Aussenfilter im Test oder Vergleich 2022?

Wir haben für Sie diese Aussenfilter Kaufberatung – Die besten Aussenfilter im Test oder Vergleich 2022 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Aussenfilter Kaufberatung – Die besten Aussenfilter im Test oder Vergleich 2022 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Was ist ein Aussenfilter?

Außenfilter folgen dem gleichen Prinzip wie Innenfilter, nur dass das Wasser außerhalb des Aquariums in den Filter gesaugt wird, gereinigt wird und zurück ins Aquarium gelangt. Die Funktion des Außenfilters ist es, das ökologische Gleichgewicht im Aquarium durch Mikroorganismen (Bakterien) zu erhalten. Diese verwandeln organischen Abfall in einfache anorganische Substanzen. Diese Filter sind in Aquarien und in Fischtanks von entscheidender Bedeutung, da sie die Entfernung schädlicher Substanzen und Schmutz beim Austausch von Wasser sicherstellen, da sauberes Wasser für Fische ein Überleben bedeutet.

Anforderungen an einen guten Aussenfilter

Jede Person möchte einen Filter, der bei der Arbeit nicht viel Lärm erzeugt. Der beste Weg, Lärm und Vibrationen zu vermeiden, ist ein Aussenfilter. Die Filter wurden bei verschiedenen Anwendungen getestet und die Kunden kommen immer wieder online, um über ihre Erfahrungen zu sprechen. Die meisten würden zustimmen, dass sie eine angenehme Zeit hatten, in einem Raum mit einem Kanisterfilter ein Nickerchen zu machen. Die ganze Idee des Filterns Ihres Aquariumswassers ist, dass Sie einige der unerwünschten Bestandteile im Wasser entfernen können. Dies könnte unter anderem Trümmer beinhalten, die über ein paar Tage oder Wochen in das Wasser eingebracht werden. Wenn Sie Ihren Kanisterfilter betreiben, sollten Sie den Schmutz leicht filtern und verhindern, dass er in den Fischtank zurückfließt. Dies bedeutet, dass Ihr Meeresleben eine saubere Umgebung hat, die für das Überleben notwendig ist. Sie sollten den Filter oft reinigen, um sicherzustellen, dass die Trümmer nicht in den Fischtank gelangen. Der Filter sollte also leise sein und einfach zu reinigen. Außerdem sollte er über eine gewisse Robustheit und Qualität verfügen, sodass er für mehrere Jahre verwendet werden kann.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Aussenfilter

Nr. 1
JBL CristalProfi e902 greenline Außenfilter für Aquarien
JBL CristalProfi e902 greenline Außenfilter für Aquarien*
von JBL
  • JBL CristalProfi e902 greenline Außenfilter für Aquarien
Prime  Preis: € 98,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Fluval FX6 Hochleistungs-Außenfilter, für Aquarien mit einer Kapazität von bis zu 1.500L geeignet
Fluval FX6 Hochleistungs-Außenfilter, für Aquarien mit einer Kap*
von Fluval
  • Mehrstufen-Außenfilter für Aquarien bis 1500 Liter
  • 20 Liter Volumen
  • Integrierte Wartungserinnerung im Filterdeckel
  • Synchron-Antrieb sorgt für eine bessere Leistung und Zuverlässigkeit und verbraucht 14,5 % weniger Strom im Vergleich zum
  • Einfache Selbstansaugung
Unverb. Preisempf.: € 379,00 Du sparst: € 140,81 Prime  Preis: € 238,19 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Eheim 2373 professionel 4+ 350T Außenfilter mit Filtermasse
Eheim 2373 professionel 4+ 350T Außenfilter mit Filtermasse*
von Eheim
  • Quadratische Form der Basis für großes Filtrationsvolumen und hohe Stabilität.
  • Modernes Design: Filter und Zubehör in Anthrazitgrau.
  • Außenfilter für Aquarien von 180 bis 350 l.
Prime  Preis: € 239,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EDEN Außenfilter - Platzsparendes Filtersystem zur Filterung, Reinigung und Aufbereitung von Aquarien zur Montage außen, ideal für Süßwasser- und Meerwasseraquarium
EDEN Außenfilter - Platzsparendes Filtersystem zur Filterung, Reinigu*
von EDEN
  • SÜß- UND MEERWASSERAQUARIEN (30 - max. 60 l): Dieser leise und energieeffizient (5 W) arbeitende Außenfilter vereint eine kompakte Bauform sowie eine hohe Filterleistung und sorgt effektiv für glasklares Wasser
  • HOHE FILTERLEISTUNG: Die beiden Filterkammern sorgen für eine mehrstufige mechanische & biologische Reinigung des Wassers (mittels unterschiedlicher Filtermedien). Die integrierte Selbstentlüftung macht Installation und Wiederanfahren besonders einfach
  • KOMPAKT: Der Filter im platzsparenden Design kann neben, hinter oder unterhalb des Aquariums platziert werden und ist besonders leise, dank energiesparendem 11W-Motor (geschützt vor Überhitzung)
  • ANWENDUNG: Zu- und Ablaufschläuche (50 cm lang, Ø 8 mm innen, Ø 12 außen) über eine Adaptereinheit mit Absperrautomatik und integrierter Durchflussregelung anschließen.
  • AQUARIENFILTER VON EDEN: Die Filtersysteme von Eden unterstützen Aquarienbesitzer nachhaltig bei der Aquarienpflege durch leistungsstarke Filtrierung & Zirkulation des Aquarienwassers
  • LIEFERUMFANG: 2 Schläuche, Ansaugrohr, Verbindungsteile, Diffusor oder ein Ausströmrohr (sorgt für eine bessere Sauerstoffaufnahme an der Wasseroberfläche) - ein Heizstab ist für das Modell nicht vorgesehen
Unverb. Preisempf.: € 40,95 Du sparst: € 9,19 Prime  Preis: € 31,76 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fluval 207 Außenfilter für Aquarien, von 60 bis 220l, 780 l/h, 10W
Fluval 207 Außenfilter für Aquarien, von 60 bis 220l, 780 l/h, 1*
von Hagen Deutschland
  • Pumpe ist bis zu 25 % leiser als das Vorgänger-Modell
  • Größere Fußstabilisatoren dämpfen die Vibrationen des Filters
  • SCHNELLE WARTUNG durch Optimierung
  • SCHNELLE SELBSTANSAUGUNG - zur Auslösung muss weniger gepumpt werden
  • in der Mitte kann der Hauptmedienstapel mit 1 Finger entfernt werden
Prime  Preis: € 92,95 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 5. Oktober 2022 um 17:55 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Einsatzgebiet des Aussenfilters

Wenn man die Aussenfilter mit anderen Filtertypen vergleicht, ist es leicht zu erkennen, dass sie mit besseren Durchflussraten geliefert werden. Einige können sogar bis zu 320 Gallonen pro Stunde gehen. Dies bedeutet, dass der gesamte Filtrationsprozess für das Aquarium weniger Zeit benötigt. Wann immer es weniger Zeit braucht, spart man Energie. Wenn man einen Filter kaufen will, dann sollte man sicherstellen, dass man verschiedene Modelle gesehen hat, um ihre Durchflussraten zu verstehen, bevor man eine endgültige Entscheidung trifft.
Die Kanisterfilter sind oft mit vielen Arten von Filtermedien ausgestattet, aus denen man auswählen kann. Sie müssen einfach wissen, wie solche Medien funktionieren, bevor Sie den Kauf tätigen. Sie können eine Reihe von Bewertungen in den Medien lesen, um zu sehen, ob es immer dazu diente, die Erwartungen der Besitzer zu erfüllen. Sie können auch prüfen, wie viel Wartung für solche Medien erforderlich ist, bevor Sie in den Betrieb einsteigen. Sie möchten es nicht alle paar Zyklen zur Wartung nehmen. Das Einrichten eines Kanisters ist am einfachsten, wenn andere Arten von Filtern eingerichtet werden. Es ist immer wichtig, dass Sie die Anweisungen des Herstellers befolgen, um sicherzustellen, dass Sie diese während des Setup-Vorgangs erhalten. Die Reinigung der Kanisterfilter ist einfach, wenn Sie das richtige Handbuch und die richtigen Werkzeuge haben. Die meisten von ihnen sind mit leicht demontierbaren Teilen ausgestattet, so dass Sie auf die internen Komponenten zur Reinigung zugreifen können. Die Herstellerhandbücher sind oft leicht zu lesen, so dass Sie die Wartung problemlos durchführen können. Sobald der Filter gereinigt ist, können Sie die Komponenten jetzt wieder einsetzen und erneut montieren, um eine Filterung durchzuführen, ohne dass Schmutzpartikel verloren gehen. Somit ist ein perfekter Einsatzbereich gewährleistet.

Welche Alternativen zu einem Aussenfilter gibt es

Die Filter können in interne und externe Filter sowie Leistungsfilter und luftbetriebene Filter unterteilt werden. Interne Filter sitzen im Inneren des Tanks, während externe Filter unter dem Tank in einem Schrank sitzen, an der Rückseite des Tanks hängen oder in die Haube oberhalb der Wasserlinie eingebaut werden können.
Interne Leistungsfilter
Diese sind bei weitem die beliebtesten und eignen sich am besten für kleine Panzer und Anfänger. Eine Wasserpumpe sitzt oben auf einem kleinen Kanister mit Schwamm, und Wasser wird durch den Schwamm gesaugt, wodurch Schmutz aufgefangen und Abfall abgebaut wird. Einige interne Leistungsfilter sind mit einem einstellbaren Volumenstrom und einem Belüftungssystem ausgestattet, das als Venturi bezeichnet wird und Blasen in das Wasser bläst. Obwohl sie traditionell nur als mechanische und biologische Filter erhältlich sind, kommen neue High-Tech-Innenfilter mit zusätzlichen chemischen Filtermedien und separaten biologischen Medien.
Luftbetriebene Filter
Luftbetriebene Filter gehören heute weitgehend der Vergangenheit an, haben aber immer noch ihren Nutzen. Luftbetriebene Filter sind weniger leistungsfähig als Leistungsfilter, so dass sie einen sanfteren Fluss erzeugen und weniger wahrscheinlich kleine Fische aufsaugen. Aus diesem Grund sind luftbetriebene Schwammfilter bei Fischzüchtern beliebt, und Luftpumpen verbrauchen wenig Strom und bieten niedrige Betriebskosten. Undergravel luftbetriebene Filter waren einst beliebt, können aber das Pflanzenwachstum behindern. Undergravels können durch den Einbau eines Powerhead aufgerüstet werden.

Welche Hersteller von Aussenfilter gibt es

Bei der Auswahl eines perfekt geeigneten Aussenfilters spielt auch der Hersteller eine große Rolle. Er bestimmt die Qualität und die Garantie für das Produkt. Je renommierter der Hersteller, desto bessere Chancen hat man, dass der Filter für eine längere Zeit benutzt werden kann. Hier eine Liste der besten Hersteller, die man auf dem Markt finden kann:

-Hydor,
-EHEIM,
-API,
-Penn,
-Fluval und
-Sunsun.

Die weniger bekannten Hersteller haben meistens eine mangelhafte Qualität. Jedoch sind diese viel billiger als bekannte Marken. Ein Aussenfilter Test kann dabei helfen, den richtigen Preis für das ausgewählte Modell zu finden.

Neuerungen im Bereich Aussenfilter

Jeden Tag kommen neue Modelle auf dem Markt, sodass die Auswahl nicht gerade einfach zu treffen ist. Die neueren Modellen zeichnen sich durch neue Funktionsweisen, neues Design, aber auch durch deren Lautstärke. Mittlerwile findet man auf dem Markt viele Modelle, die kaum noch zu hören sind. Zudem werden neue Filter hergestellt, die weiterführende Möglichkeiten bieten und somit eine verbesserte Version der vergangenen Modelle darstellen.
<h> Vorteile beim Kauf eines Aussenfilters im Internet</h2>

Das Internet als einer der besten Orte für den Kauf von verschiedenen Sachen bietet mehrere Vorteile gegenüber dem Geschäft. Auch wenn es sich um den Kauf eines Aussenfliters handelt, kann man im Internet immer eine bessere Auswahl treffen. Wieso? Erstens ist man nicht begrenzt, weder zeitlich, noch räumlich. Somit kann man sich stundenlang die Produkte anschauen, ohne das Haus verlassen zu müssen. Nebenbei kann man von überall aus der Welt bestellen, da die Produkte nicht auf einen Ort gelagert sind. Die Möglichkeit, einen Aussenfilter Test als Orientierung zu benutzen, führt weitere Vorteile hinzu. Nebenbei kann man auch selber einen Vergleich durchführen, wenn man sich nicht sicher ist, welches Modell man kaufen sollte. Somit bietet das Internet wirklich jede Menge Vorteile, die man nutzen sollte. Außerdem muss mn das Haus nicht mal verlassen. Die Lieferung erfolgt innerhalb von wenigen Tagen und man bekommt das Produkt an die angegebene Adresse geliefert. Somit spart man sich das Laufen in Geschäften.

Worauf achten beim Kauf eines Aussenfilters?

Es gibt mehrere Sachen, die man beim Kauf eines Aussenfilters beachten sollte. Hier ein paar davon :
-Der Motor
Kanisterfilter werden mit Pumpen hergestellt, um den leichten Wasserfluss im Aquarium zu gewährleisten. Beim Kauf sollten man prüfen, ob es mit einem internen Motor oder einer Ansaugpumpe ausgestattet ist. Die meisten Leute entscheiden sich für die mit dem internen Motor ausgerüsteten Aktivkohlefilter, da diese nicht viel Platz einnehmen und bequem zu reinigen sind, da man nach einer gewissen Zeit nicht mit verstopften Ansaugpumpen fertig werden muss.
-Größe des Aquariums
Die Größe des Tanks bestimmt die Art des Kanisterfilters, den man kauft. Dies liegt daran, dass verschiedene Arten von Filtern bestimmte Wasserpegel unterstützen können. Deshalb sollte man einen Tank wählen, mit dem der Kanisterfilter kompatibel sein kann, um einen großen Druck zu vermeiden. Dies beinhaltet, die Produktbeschreibung zu lesen und zu verstehen, um eine fundierte Entscheidung über die Tankkapazität zu treffen, die der Filter unterstützen kann.
-Der Filtrationsprozess
Bei der Suche nach einem Aquariumfilter sind 3 Filtertypen zu berücksichtigen. Das sind chemische, mechanische und biologische Filtration. Man muss einen Kanisterfilter finden, der die mehrstufige Filtration durchführen kann.
-Fischart und deren Anzahl
Es gibt sowohl Salzwasserfische als auch Süßwasserfische. Zu wissen, welche Art von Fisch man hat, wird die Entscheidung beim Kauf des richtigen Kanisterfilters leiten. Ein Filter, der den Bedürfnissen dieser verschiedenen Arten von Fischen und der Art des Filters gerecht wird, ist der beste Filter zu kaufen. Wenn man sich nicht sicher ist, dann kann man einen Aussenfilter Test als Hilfe holen.
-Wasserdurchfluss / Durchflussrate
Verschiedene Fische in einem Aquarium haben unterschiedliche Bedürfnisse. Die Strömungsrate in den meisten Kanisterfiltern beträgt ungefähr 320 Gallonen Wasser pro Stunde, wobei die Schwerkraft bestimmt, wie hart das Wasser fließt. Man sollte immer einen Filter wählen, der das Wasser ziemlich schnell dreht, um das Leben des Fisches zu erhalten, ohne viel Energie zu verbrauchen.

Nützliches Zubehör für Aussenfilter

Carbon-Pads gehören zu den beliebtesten Zubehörteilen bei einem externen Filter. Diese Einsätze werden in vielen verschiedenen Filtermodellen verwendet. Sie enthalten Aktivkohle (ein kohleartiges Material), das verschiedene Chemikalien aus dem Wasser entfernen und seine Klarheit verbessern kann. Wichtig ist, dass alle Produkte, die Aktivkohle enthalten, eine begrenzte Lebensdauer haben (normalerweise weniger als sechs Wochen) und am Ende des Haltbarkeitsdatums ersetzt werden müssen, da sie verschiedene Verunreinigungen wieder ins Wasser ausleiten können.

Weitere Beiträge