Home Baby-Kind Baby Sonnenhut Kaufberatung – Die besten Baby Sonnenhut im Vergleich bzw. Test 2022

Baby Sonnenhut Kaufberatung – Die besten Baby Sonnenhut im Vergleich bzw. Test 2022

by Deine-Kaufberatung.de
Empfehlung
Sterntaler Unisex Flapper mit Bindebändern und Nackenschutz, Alter: ab 6-9 Monate, Größe: 45, Weiß
Sterntaler Baby Jungen Schirmmã£â¼tze M. Nackenschutz 1511410 M tze, Blau (Marine 300), 47 EU
Leistungstipp
Sterntaler Baby Jungen Schirmmütze M. Nackenschutz M tze, Blau (Himmel 325), 51 EU
Sterntaler Unisex Baby Flapper M tze, Rosa, 49 EU
Sterntaler Baby-Mädchen Flapper 1402121 Hut, Ecru, 49
LinkSterntaler Unisex Flapper mit Bindebändern und Nackenschutz, Alter: ab*Sterntaler Baby Jungen Schirmmã£â¼tze M. Nackensc*Sterntaler Baby Jungen Schirmmütze M. Nackenschutz M tze, Blau (Himmel*Sterntaler Unisex Baby Flapper M tze, Rosa, 49 EU*Sterntaler Baby-Mädchen Flapper 1402121 Hut, Ecru, 49*
HerstellerSterntalerSterntalerSterntalerSterntalerSterntaler GmbH
Preis€ 12,99 € 8,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 12,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 18,99 € 14,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 12,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 22,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
Weitere Angebote

Die besten Baby Sonnenhut 2022 im Vergleich


Sie sind auf der Suche nach einer Baby Sonnenhut Kaufberatung – Die besten Baby Sonnenhut im Vergleich bzw. Test 2022?

Wir haben für Sie diese Baby Sonnenhut Kaufberatung – Die besten Baby Sonnenhut im Vergleich bzw. Test 2022 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Baby Sonnenhut Kaufberatung – Die besten Baby Sonnenhut im Vergleich bzw. Test 2022 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Sonnenhüte für Babys – ein Muss für die empfindliche Haut

Wie sieht ein Sonnenhut für Babys aus und welche Funktion hat dieser?

Sonnenschutz ist das A und O. Für den Kopf des Babys werden gefühlt tausend verschiedene Sorten und Variationen von Sonnenhüten angeboten. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Wichtig ist es, dass der Kopf komplett vor den UV-Strahlen der Sonne geschützt ist. Schließlich ist dieser das empfindlichste Körperteil eines Babys. Auch wenn Erwachsene oft keine Mützen tragen oder die Sonnenmilch weglassen, das Baby braucht den Sonnenschutz unbedingt, damit es keine späteren Schäden davon trägt.

Wann sollte ein Sonnenhut aufgesetzt werden?

Als Grundregel kann man festhalten, dass man dem kleinen Erdenbürger einen Hut aufsetzt, sobald man die eigenen vier Wände verlässt. Im Winter ist dies natürlich eine schöne warme Wollmütze und im Sommer der passende Sonnenhut.
Steht ein Sommerurlaub am Meer an? Dann sind Mützen mit langem Nackenteil und extra Schild anzuraten. Jede Mutter sollte selbst abschätzen können, wie gefährdet das eigene Kind in den jeweiligen Situationen ist. Ist man länger unterwegs, ist es ebenfalls von Vorteil, wenn man eine zweite Mütze (natürlich eine andere Ausführung) in der Tasche hat. Man kann sich schließlich vorstellen, wie es ist, wenn man eine zu warme Mütze anhat oder wenn einem die Sonne in den Nacken scheint und die Haut dort verletzt.

Gibt es verschiedene Modelle und Ausführungen?

Egal ob blau, grün, gepunktet, gestreift usw. Es gibt Ausführungen mit und ohne Ohrenschutz, mit und ohne Schild als zusätzlichen Sonnenschutz und sogar Modelle mit extra langem Nackenschutz. Das Baby steht nun mal im Mittelpunkt und die Eltern möchten nur das Beste für ihren Nachwuchs. Jeder Erwachsene schätzt Situationen anders ein, deshalb gibt es unter Anderem solch eine große Auswahl.

Unsere Top 10 – Baby Sonnenhut Empfehlung

Nr. 1
Sterntaler Unisex Flapper mit Bindebändern und Nackenschutz, Alter: ab 6-9 Monate, Größe: 45, Weiß
Sterntaler Unisex Flapper mit Bindebändern und Nackenschutz, Alter: ab*
von Sterntaler
  • Weiche Kopfbedeckung für Babys und Kleinkinder mit Bändern für optimale Passform und sicheren Halt
  • Geeignet für Babys ab der Geburt, Ideal als Schutz vor Sonneneinstrahlung im Sommer dank UV-Schutz 50+
  • Leichtes Anziehen durch anschmiegsame Form
  • Hochwertige Verarbeitung: Komfortables Tragegefühl dank flacher Nähte und weichem, geschmeidigem Baumwollstoff, Formbeständig, Pflegeleicht: Waschbar bis 40°
  • Lieferumfang: 1 Sterntaler Unisex Flapper mit Bindebändern und Streifenmotiv,Größe: 35, Farbe: Weiß, Material: 100% Baumwolle
Unverb. Preisempf.: € 12,99 Du sparst: € 4,00 Prime  Preis: € 8,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Sterntaler Baby Jungen Schirmmã£â¼tze M. Nackenschutz 1511410 M tze, Blau (Marine 300), 47 EU
Sterntaler Baby Jungen Schirmmã£â¼tze M. Nackensc*
von Sterntaler
  • Weiche Kopfbedeckung mit Bändern für optimale Passform und sicheren Halt
  • Geeignet für Kinder ab 9 Monate, Ideal als Schutz vor Sonneneinstrahlung im Sommer dank UV-Schutz 50+
  • Leichtes Anziehen durch anschmiegsame Form, Rutschfester Halt durch weiche Stoffbänder
  • Hochwertige Verarbeitung: Komfortables Tragegefühl dank flacher Nähte und weichem, geschmeidigem Baumwollstoff, Formbeständig, Einfache Pflege: Waschbar bei 40°
  • Lieferumfang: 1 Sterntaler Unisex Schirmmütze mit Nackenschutz und Bindebändern, Alter: 9-12 Monate, Größe: 47, Blau (Marine), Material: 100 % Baumwolle
Prime  Preis: € 12,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Sterntaler Baby Jungen Schirmmütze M. Nackenschutz M tze, Blau (Himmel 325), 51 EU
Sterntaler Baby Jungen Schirmmütze M. Nackenschutz M tze, Blau (Himmel*
von Sterntaler
  • Weiche Kopfbedeckung mit Bändern für optimale Passform und sicheren Halt
  • Geeignet für Kinder ab 18 Monate, Ideal als Schutz vor Sonneneinstrahlung im Sommer dank UV-Schutz 50+
  • Leichtes Anziehen durch anschmiegsame Form, Rutschfester Halt durch weiche Stoffbänder
  • Hochwertige Verarbeitung: Komfortables Tragegefühl dank flacher Nähte und weichem, geschmeidigem Baumwollstoff, Formbeständig, Einfache Pflege: Waschbar bei 30°
  • Lieferumfang: 1 Sterntaler Schirmmütze für Jungen mit Bindeband und Nackenschutz, Alter: ab 18 Monate, Größe: 51, Gestreift, Material: Oberstoff: 100% Baumwolle; Futter: 100% Baumwolle
Unverb. Preisempf.: € 18,99 Du sparst: € 4,00 Prime  Preis: € 14,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sterntaler Unisex Baby Flapper M tze, Rosa, 49 EU
Sterntaler Unisex Baby Flapper M tze, Rosa, 49 EU*
von Sterntaler
  • Weiche Kopfbedeckung mit Nackenschutz, Optimale Passform und sicherer Halt
Prime  Preis: € 12,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sterntaler Baby-Mädchen Flapper 1402121 Hut, Ecru, 49
Sterntaler Baby-Mädchen Flapper 1402121 Hut, Ecru, 49*
von Sterntaler GmbH
  • Weicher Sonnenhut aus Musselin-Stoff mit Nackenschutz, Optimale Passform und sicherer Halt
  • Geeignet für Kleinkinder ab 12 Monaten, Ideal als Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung
  • Lieferumfang: 1 Sterntaler Flapper für Mädchen mit Bindebändern, Nackenschutz und Musselin-Stoff mit kleinen Blumen, Alter: 12-18 Monate, Größe: 49, Farbe: Beige (Ecru), Art.Nr.: 1402121
Prime  Preis: € 22,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 23. Januar 2022 um 20:25 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Baby Sonnenhut Test – gibt es Nachteile?

Ein Sonnenhut stellt keine Nachteile für das Baby dar. Babys Kopf muss geschützt werden. Mützen sind also Pflicht, im Sommer wie auch im Winter. Natürlich können die Kleinen mal quengeln oder sie ziehen an den Mützen, weil sie stören oder einfach nicht gewollt sind. Jedoch sollte man in dieser Situation nicht nachgeben und an das Wohl des Kindes denken.

Worauf sollte beim Kauf eines guten Sonnenhutes geachtet werden?

Ein guter Sonnenhut sollte ordentlich verarbeitet sein. Am besten ist es noch, wenn an den Sonnenhüten zwei Seile zum Zubinden angebracht sind. Diese verhindern, dass das Baby oder Kleinkind die Mütze ausziehen kann. Sollte die Schlaufe ungewollt geöffnet werden, ist ein Doppelknoten eine gute Lösung. Das Material ist ebenso wichtig, es sollte Baumwolle sein. Polyester lässt das Köpfchen leicht schwitzen. Atmungsaktive Mützen sind im Sommer die beste Lösung. Auch sollte der Sonnenhut nicht so schwer sein. Dies ist unangenehm für das Baby.

Wo werden solche Kleidungsstücke angeboten?

Sonnenhüte für Babys werden online oder in Babyfachmärkten angeboten. Überall dort, wo man Kleidung kaufen kann. Sinnvoll sind auch Secondhand-Läden. Da die kleinen Mäuse so schnell heranwachsen, ist es oft eine Frage des Geldes, ob man ständig neue Kleidungsstücke kauft. Diese Läden bieten Ware im guten Zustand für kleines Geld an. Spricht einem die Ware nicht an, muss man sie nicht zwingend kaufen.

Welche Hersteller stehen ganz oben?

Sonnenhüte von Twinklebelle, Döll, Lässig oder Sterntaler stehen weit oben in den Produkttests.

Ist es ratsam einen Sonnenhut online zu erwerben oder ist es besser ihn im Laden in den Händen zu halten?
Natürlich gibt es einem immer ein besseres Gefühl, wenn man die Ware einmal in den Händen gehalten hat, bevor sie gekauft wird. Jedoch kann man beim Onlinekauf die Kundenrezensionen berücksichtigen. Hier kann oft schon ein gutes Produkt ausgemacht werden.

Wissenswertes über Sonnenhüte für Babys:

Der Sonnenschutz für Babys Haut ist das Wichtigste, was im Alltag beachtet werden sollte. Auch wenn sich die Sonne nicht zeigt, sind die UV-Strahlen da. Die Mütze sollte so lange angezogen werden, wie es nur geht. Werden die Zwerge größer, kann es mit drei Jahren oder später schwieriger werden, dass sie eine Kopfbedeckung anziehen möchten. Der Baby Sonnenhut Test zeigt jedoch, dass die Haut des Babys es den Eltern dankt, wenn an den Hautschutz gedacht wurde. Hat ein Baby einmal einen Sonnenbrand, besteht ein höheres Risiko, dass es später einmal Hautkrebs bekommt. Es gibt das Gerücht, es sollen unbedingt Ohrenschützer an der Mütze angebracht sein, damit das Kind keine Mittelohrentzündung bei Wind bekommt. Dies ist jedoch eine bakterielle Infektion und hat nichts mit der Zugluft zu tun.

Was kostet ein Sonnenhut?

Hier zeigt sich eine große Spanne. Man kann Mützen von unter fünf Euro erwerben oder deutlich mehr. Zum Beispiel bei Designerstücken. Hier sind nach oben keine Grenzen gesetzt.

Gibt es passende Artikel die dazu passen?

Auch hier kann man sagen, dass es für jedes Kleidungsstück passende Artikel gibt. Hier darf sich die Mutter des Babys frei austoben.

Der Baby Sonnenhut Test hat folgende Alternativen gezeigt:

Können sich Eltern mit den klassischen Sonnenhüten nicht anfreunden, gibt es auch noch Tücher die man zum Schutz anziehen kann. Es sollte jedoch immer im Hinterkopf sein, dass es um die Gesundheit des Babys geht. Es ist wichtig, dass der Kopf geschützt wird und nicht, dass das Aussehen perfekt ist.

Weitere Beiträge