Ölradiator Kaufberatung – Die besten Ölradiator im Vergleich bzw. Test 2021

TROTEC Ölradiatore TRH 23 E - elektrischer, energiesparender Heizkörper mit 11 Rippen, 3 Heizstufen (1.000/1.500/2.500 Watt), regulierbaren Thermostat, Turbogebläse und SicherheitsabschaltfunktionClatronic RA 3735 7 Rippen-Ölradiator, mobiler Heizkörper bis 1500 Watt, Wärmeregulierung über stufenlosen Thermostatregler, Flexibler Einsatz durch 4 Leichtlaufrollen, Slimline-Bauweise, weißPro Breeze Premium 2500W Ölradiator energiesparend mit digitalem Display & Fernbedienung - Heizkörper elektrisch mit 10 Rippen, 4 Heizstufen, 24h Timer, Thermostat & Überhitzungsschutz
LinkTROTEC Ölradiatore TRH 23 E - elektrischer, energiesparender Heizk&oum*Clatronic RA 3735 7 Rippen-Ölradiator, mobiler Heizkörper bis 150*Pro Breeze Premium 2500W Ölradiator energiesparend mit digitalem Displ*
HerstellerTROTECClatronicPro Breeze
VerfügbarkeitAuf Lager.Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Tagen.Auf Lager.
Preis
€ 54,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 59,95 € 46,98
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 124,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
Clatronic RA 3735 7 Rippen-Ölradiator, mobiler Heizkörper bis 1500 Watt, Wärmeregulierung über stufenlosen Thermostatregler, Flexibler Einsatz durch 4 Leichtlaufrollen, Slimline-Bauweise, weiß
HerstellerClatronic
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Tagen.
Preis
€ 59,95 € 46,98
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 59,95
€ 46,98
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 11:55 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.


Sie sind auf der Suche nach einer Ölradiator Kaufberatung – Die besten Ölradiator im Vergleich bzw. Test 2021?

Wir haben für Sie diese Ölradiator Kaufberatung – Die besten Ölradiator im Vergleich bzw. Test 2021 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Ölradiator Kaufberatung – Die besten Ölradiator im Vergleich bzw. Test 2021 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Der Ölradiator

Sie interessieren sich für einen Ölradiator, möchten demnächst einen solchen anschaffen und benötigen noch ein paar Informationen, auf die man bei der Anschaffung achten sollte? Dann sind Sie hier genau richtig, hier finden Sie die wichtigsten Fakten, die es zu beachten gilt. Im oelradiator Test werden Sie grundsätzlich immer auf die gleichen Bewertungspunkte stoßen.

Ein Ölradiator arbeitet, wie der Name schon erkennen lässt, mit einer Ölsorte um Wärme zu erzeugen, diese Ölsorte ist ein sogenanntes Thermoöl. Ein Thermoöl kann aus unterschiedlichen Ölsorten bestehen; Synthetiköl, Mineralöl oder Biologische Öle. Das Öl befindet sich im Inneren des Heizkörpers und wird durch Strom langsam erhitzt. Zu Beginn des Heizvorgangs werden nur bestimmte Bereiche des Heizkörpers erhitzt, durch die entstehende Wärmeübertragung erhitzt sich jedoch im Laufe der Zeit der gesamte Radiator / Heizkörper, so wird die entstandene Wärme dann vom Heizkörper an die Umgebung abgegeben.

Besonders positiv ist, das die Ölradiatoren so gut wie lautlos arbeiten. Durch die langsame Erwärmung des Heizkörpers werden die Bauteile besonders schonend behandelt, dadurch kommt eine sehr hohe Lebensdauer zustande. Preislich liegen die Ölradiatoren im unteren Segment, so ist eine Anschaffung eher unproblematisch, allerdings darf man die entstehenden Stromkosten nicht vergessen!

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Ölradiatoren

Nr. 1
TROTEC Ölradiatore TRH 23 E - elektrischer, energiesparender Heizkörper mit 11 Rippen, 3 Heizstufen (1.000/1.500/2.500 Watt), regulierbaren Thermostat, Turbogebläse und Sicherheitsabschaltfunktion
TROTEC Ölradiatore TRH 23 E - elektrischer, energiesparender Heizk&oum*
von TROTEC
  • Das kennen Sie bestimmt! Draußen stürmt und schneit es und selbst im Wohn- oder Schlafzimmer will es trotz bollernder Heizung nicht wirklich warm werden. Man fröstelt in den eigenen vier Wänden und sehnt sich nach wohliger Wärme. In solchen Situationen ist es gut, wenn man bereits vorgesorgt hat und mit dem Ölradiator TRH 22 E oder TRH 23 E eine leistungsstarke Heizquelle zur Verfügung steht, die schnell und zuverlässig wohltuende Wärme spendet.
  • Besonders schnell warm wird es mit der zusätzlichen Turbogebläse-Unterstützung der beiden Heizgeräte. Da Ölradiatoren im Vergleich zu Heizlüftern bei der Inbetriebnahme ca. 8 bis 10 Minuten benötigen, bis sie die volle Wärmeleistung abgeben, verfügen die Geräte TRH 22 E und TRH 23 E über ein keramisches PTC-Heizelement mit Turboventilator, das den Raum vorab in Windeseile erwärmt.
  • Mit Ihrer 3-stufig regelbaren Heizleistung liefern TRH 22 E bzw. TRH 23 E thermostatgesteuerte Temperaturen im Bereich von 10 - 35 °C. Die Ölradiatoren arbeiten ohne zugeschalteten Ventilator vollkommen lautlos, geruchlos und ohne Staub aufzuwirbeln und eignen sich daher auch gut für den Einsatz in Allergikerhaushalten oder im Schlafzimmer.
  • Ebenso empfehlen sich die beiden mobilen Heizkörper zur Erwärmung unregelmäßig genutzter Räume wie z. B. Wintergärten, Gästezimmer, Gartenhäuser oder auch Werkstätten bzw. Büros. In unbeheizten Garagen und Kellerräumen schützen die Radiatoren zudem als Frostwächter zuverlässig vor zugefrorenen Wasserrohren und weiteren Frostschäden.
  • Sobald das gewünschte Temperaturniveau über den stufenlosen Drehregler-Thermostat eingestellt ist, übernimmt der TRH 22 E bzw. TRH 23 E gleichermaßen komfortabel wie energiesparend das Ruder. Wird die gewünschte Raumtemperatur erreicht, schaltet sich der Ölradiator automatisch ab und der Heizer wechselt in die niedrigste Heizstufe mit reduziertem Energieverbrauch. Auch das Turbogebläse wird dann automatisch ausgeschaltet.
Preis: € 54,95 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Clatronic RA 3735 7 Rippen-Ölradiator, mobiler Heizkörper bis 1500 Watt, Wärmeregulierung über stufenlosen Thermostatregler, Flexibler Einsatz durch 4 Leichtlaufrollen, Slimline-Bauweise, weiß
Clatronic RA 3735 7 Rippen-Ölradiator, mobiler Heizkörper bis 150*
von Clatronic
  • Mobile Wärme für Zuhause — Übergangs- oder Zusatzbeheizung leicht gemacht mit Clatronic und dem 7 Rippen-Ölradiator. Neben dem Wohnzimmer oder der Küche, können Sie die Heizung auch in Gartenhäusern, Garagen oder Wintergärten nutzen.
  • Leistungsstark — Die Wärme wird mit einer hohen Leistungsstärke von bis zu 1500 Watt schnell und gleichmäßig im Raum verteilt. Zusätzlich überzeugt der RA 3735 mit hoher Mobilität und zeitlosem Design.
  • Slimline — Dank einer besonders schmalen Bauweise ist der Ölradiator sehr platzsparend.
  • Mobiler Einsatz — Verändern Sie spielend leicht und schnell den Standort des Gerätes mit Hilfe der vier Leichtlaufrollen.
Unverb. Preisempf.: € 59,95 Du sparst: € 12,97 (22%) Preis: € 46,98 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Pro Breeze Premium 2500W Ölradiator energiesparend mit digitalem Display & Fernbedienung - Heizkörper elektrisch mit 10 Rippen, 4 Heizstufen, 24h Timer, Thermostat & Überhitzungsschutz
Pro Breeze Premium 2500W Ölradiator energiesparend mit digitalem Displ*
von Pro Breeze
  • Fortschrittliche Wärmezirkulation: Branchenführendes Kamineffekt Design Sorgt Für Eine Beschleunigte Wärmeverteilung Im Ganzen Raum. Schnelleres Und Effizienteres Heizen Als Traditionelle Ölradiatoren Und Heizgeräte.
  • Leistungsstarkes Heizen: 2500 Watt Elektroheizung Mit 10 Ölbefüllten Heizrippen Und 4 Leistungsstufen: 1000w | 1500w | 2500w | Eco - Ideal Zum Effektiven Und Andauernden Heizen Von Schlafzimmer, Büro Und Bad.
  • Vollständige Kontrolle: Eingebaute Zeitschaltuhr, Fernbedienung Und Thermostatsteuerung Erlauben Stromsparendes Und Effizientes Heizen Auf Gewünschte Temperatur Für Verschiedenste Raumgrößen.
  • Moderne Sicherheitsfunktionen: Integrierter Überhitzungsschutz Und Kippsicherung Mit Automatischer Abschaltung Versichern Das Sofortige Abschalten Sobald Eine Unsichere Situation Auftreten Sollte.
  • Transportabel: Der Öl-radiator Mit Led-bildschirm Ist Vormontiert Und Direkt Einsetzbar Mit 1,5 M Netzkabel, Kabelführung Und Stabilen, Verstellbaren Rollen. Maße: 26 X 55 X 67 Cm
Prime Preis: € 124,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Einhell Ölradiator MR 920/2 (bis 2000 Watt, 3 Heizstufen, stufenloser Thermostatregler, fahrbar, Kipp- und Überhitzungsschutz, Betriebsanzeige)
Einhell Ölradiator MR 920/2 (bis 2000 Watt, 3 Heizstufen, stufenloser *
von Einhell
  • Mit 2000 Watt Leistung sorgt dieser Heizkörper dort für behagliche Wärme, wo es keine zentrale Wärmeversorgung gibt
  • Mit einem praktischen Griff und 4 Rollen ist der Heizer überall schnell einsatzbereit
  • Überhitzungs- und Kippschutz sorgen für maximale Sicherheit
  • Eine praktische Kabelaufwicklung im Sockel sorgt für schnelle Ordnung
  • 9 Rippen, 3 Heizstufen (800/1200/2000 Watt) und ein stufenloser Thermostatregler für individuelle Wattärmeeinstellung
Unverb. Preisempf.: € 69,95 Du sparst: € 9,22 (13%) Prime Preis: € 60,73 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
AEG RA 5521 Öl Radiator, 2000 Watt, 9 Rippen, 3 Leistungsstufen, mobiler Einsatz durch 4 Leichtlauf-Rollen
AEG RA 5521 Öl Radiator, 2000 Watt, 9 Rippen, 3 Leistungsstufen, mobil*
von EG Haustechnik
  • 3 Leistungsstufen (800/1200/2000Watt)
  • Zusätzliche Wärmeregulierung über Thermostatregler
  • Kabelaufwicklung, Kontrollleuchte
  • Mobiler Einsatz durch 4 Leichtlauf-Rollen
  • Sicherheitskontaktschalter
Unverb. Preisempf.: € 69,90 Du sparst: € 3,40 (5%) Prime Preis: € 66,50 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 11:55 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Vor dem Kauf

Es gibt einige Punkte, die Sie bei dem Kauf eines Ölradiators, beachten sollten und die Sie vorab in aller Ruhe klären können.

Messen Sie den Raum aus, den Sie mit dem Ölradiator beheizen möchten, denn die Leistung der Geräte variiert und nur ein Gerät mit der entsprechenden Leistung, kann die gewünschte Wärme produzieren. Also bitte prüfen Sie, ob der entsprechende Ölradiator, für ihre vorhandene Raumgröße ausgelegt ist.

Wenn man die Meinung vieler Leute hört, so kommt immer wieder das Thema Stromverbrauch, zur Sprache, ein Vorurteil ist, das diese Geräte, einen viel zu hohen Stromverbrauch mit sich bringen. Dies ist von Gerät zu Gerät zu beurteilen, mittlerweile werden jedoch neue Radiatoren angeboten, die einen recht geringen Stromverbrauch mit sich bringen.

Soll der Ölradiator in einem Raum eingesetzt werden, in dem es sehr kalt werden kann? Genau dann sollte das Gerät mit einer Frostschutzautomatik ausgestattet sein, diese Automatik stellt sicher das keine Schäden am Ölradiator entstehen.

Schauen Sie sich ruhig im Internet einige oelradiator Test´s an und lesen Sie sich auch die Bewertungen andere Käufer durch, Kundenrezensionen können sehr aufschlussreich sein und verschaffen Ihnen einen guten Überblick über Vor- und Nachteile der einzelnen Gerätetypen.

Die Wärmeregulierung erfolgt über einen Stufenschalter, aber Vorsicht, es gibt jedoch auch Ölradiatoren, bei denen die Wärmeabgabe nicht geregelt werden kann.

Vorteile eines Ölradiators

– Die Geräte sind ideal, um kleinere Räume, schnell zu beheizen, ohne das ein Heizungssystem, installiert werden muss.
– Dadurch das die Ölradiatoren eine eher geringe Größe besitzen und häufig mit Rädern ausgestattet sind, lassen sich diese flexibel einsetzen und können während der Sommermonate einfach irgendwo verstaut werden.
– Der Betrieb ist kaum hörbar, es sind nur Geräusche wahrnehmbar, wenn man sich direkt auf den Radiator konzentriert.
– Bereits zwischen 50 und 100 Euro sind Ölradiatoren erhältlich, damit liegen die Geräte deutlich unter den Anschaffungspreisen andere Heizsysteme.
– Das erwärmte Thermoöl speichert die Wärme über einen sehr langen Zeitraum.

Nachteile eines Ölradiators

– Bis ein Ölradiator seine volle Wärme entwickelt hat, können einige Minuten vergehen, dies liegt daran das sich das Thermoöl nur langsam erwärmen lässt.
– Der Stromverbrauch kann bis zu 2000 Watt betragen.

Abschließend

Ölradiatoren sind nützliche Heizgeräte, die für wenig Geld erhältlich sind. Gerade Räume, in denen keine andere Heizung verbaut ist, können auf einfache Weise mit einem Ölradiator beheizt werden (Keller, Dachboden, Wintergarten, Flure).

Weitere Kaufberatungen