Grafiktablett mit Display Kaufberatung – Die besten Grafiktablett mit Display im Vergleich bzw. Test 2021

HUION Renoviert Kamvas Pro 13 13,3-Zoll BATTERIELOSES Grafiktablett mit Display 8192 Stift-Druckstufen und 4 Schnelltasten und Touch Bar Ideal für Home-Office & E-Learning (Generalüberholt)HUION KAMVAS PRO 12 Grafiktablett mit Display Drawing Tablet 11.6 Zoll Grafikmonitor mit Tilt-Funktion Geeignet für Chromebook, Windows & Mac -Ideal für Fernunterricht & Home-OfficeHUION Grafiktablett mit Display Kamvas 13(ohne Ständer) Volllaminatbildschirm 8 programmierbare Drucktasten, unterstützt die Konnektivität mit Android-GerätenIdeal für Home-Office & E-Learning
LinkHUION Renoviert Kamvas Pro 13 13,3-Zoll BATTERIELOSES Grafiktablett mit Dis*HUION KAMVAS PRO 12 Grafiktablett mit Display Drawing Tablet 11.6 Zoll Graf*HUION Grafiktablett mit Display Kamvas 13(ohne Ständer) Volllaminatbil*
HerstellerHUIONHUIONHUION
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
Preis
€ 190,38
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 243,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 259,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 13:34 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.


Sie sind auf der Suche nach einer Grafiktablett mit Display Kaufberatung – Die besten Grafiktablett mit Display im Vergleich bzw. Test 2021?

Wir haben für Sie diese Grafiktablett mit Display Kaufberatung – Die besten Grafiktablett mit Display im Vergleich bzw. Test 2021 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Grafiktablett mit Display Kaufberatung – Die besten Grafiktablett mit Display im Vergleich bzw. Test 2021 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Grafiktablett mit Disyplay

Zeichnen am Computer über ein spezielles Tablett ist nichts Ungewöhnliches mehr und entwickelt sich gerade zu einem richtigen Trend. Es gibt einfach Grafiktabletts ohne Display, bei denen man nur am PC sieht, was man malt. Das klingt ziemlich gewöhnungsbedürftig und umständlich. Aber es gibt auch Grafiktabletts mit Display, bei denen man direkt auf dem Gerät sehen kann, was man zeichnet, so wie man es auch vom Stift auf Papier gewohnt ist. Und diese werden immer beliebter denn man ist zum Zeichnen, Malen oder Bearbeiten von Bildern nicht mehr an den Schreibtisch gebunden, sondern kann seinen Arbeitsplatz an einen gemütlicheren Ort zurückziehen oder sogar nach draußen gehen.
Aber was kann so ein Grafiktablett, für wen ist es geeignet und was sollte man beim Kauf beachten?

Was ist eigetlich ein Grafiktablett?

Ein Grafiktablett ist ein digitales Eingabegerät, welches die Anwendnung auf einen angeschlossenen Computer überträgt und speichert. Grafiktablett mit Display gibt es in zwei verschiedenen Varianten. Es gibt Grafiktabletts, die ein eigenes Betriebssystem besitzen. Diese machen die Eingabe selbst sichtbar und können die Arbeit auch selbst zwischen Speichern und man kann es anschließend auf einen PC übertragen. Aber es gibt auch Tabletts mit Display, die kein eigenes Betriebssystem installiert haben. Diese müssen immer mit einem PC verbunden sein, machen die Arbeit aber trotzdem sichtbar.
Die meisten Grafiktabletts werden mit einem zugehörigen Stift bedient. Mit dem man zeichnen, schreiben oder malen kann. Das Tablett reagiert auf Druck, so kann man beeinflussen wie dick oder dünn Linien dargestellt werden. Aber mit so einem Grafiktablett kann man noch weitaus mehr machen als nur malen oder schreiben. Mit den meisten Geräten kann man auch Fotos bearbeiten und Collagen erstellen. Natürlich kann man auch mit jedem PC Bilder bearbeiten. Aber auf einem Grafiktablett kann man viel präziser und genauer arbeiten als auf einem PC. Denn die Steuerung und das Arbeiten mit dem Stift ist genauer als, würde man mit einer Maus am Computer arbeiten.
Außerdem hat man die Möglichkeit, Zeichnungen von Papier auf das Tablett oder den PC übertragen. Denn der Stift durchdringt das Papier.
Wer schnelle Notizen nicht immer über die Tastatur eingeben möchte, kann dies auch handschriftlich über ein Grafiktablett machen und das Tablett überträgt es dann in ordentlichen Druckbuchstaben an den Computer.
Durch viele verschiedene Programme ist ein Grafiktablet vielseitig einsetzbar und es entstehen interessante Efekte und unzählige Gestaltungsmöglichkeiten.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Grafiktablett mit Display kaufen

Nr. 1
HUION Renoviert Kamvas Pro 13 13,3-Zoll BATTERIELOSES Grafiktablett mit Display 8192 Stift-Druckstufen und 4 Schnelltasten und Touch Bar Ideal für Home-Office & E-Learning (Generalüberholt)
HUION Renoviert Kamvas Pro 13 13,3-Zoll BATTERIELOSES Grafiktablett mit Dis*
von HUION
  • Bitte beachten Sie zunächst, dass es sich um ein generalüberholtes Produkt handelt. ★120% sRGB Farbraum und 10 mm Sensorhöhe gehören zu den Besten der Branche. 4 anpassbare Schnelltasten + 1 Funktionstaste + Touch-Bar vereinen sich, um Ihre Arbeitseffizienz zu erhöhen und zu verbessern. 8192 Druck-Empfindlichkeitsstufen, 266PPS Report Rate, 5080 LPI Handschrift Auflösung.
  • ★Batterieloser Stift & neuer Stifthalter: Der KAMVAS Pro 13 wurde um den batterielosen Stift PW507 und den Stifthalter PH05 erweitert. Außerdem haben wir 10 weitere extra-abriebfeste Stiftminen beigefügt und 1 Stiftheber angebracht, um eine hohe Arbeitsbelastung zu unterstützen
  • ★Entspiegelter voll-laminierter Bildschirm: Der voll-laminierte 13,3-Zoll-Bildschirm reduziert Interferenz mit dem Umgebungslicht und vermeidet so Blendeeffekte für das menschliche Auge. Der Abstand zwischen Stiftspitze und Cursor wurde ebenfalls verkürzt, so dass sich die Oberfläche wie ein Stück Papier anfühlt
  • ★Stift Neigungs- Induktion: Ünterstüzt±60 Ebenen der Neigungserkennung und kann so den Neigungseffekt von speziellen Zeichenbewegungen leichter simulieren und korrigiert den Cursor automatisch bei bestimmten Programmen, die die Neigungsfunktion unterstützen
  • ★Tragbarer integrierter Klapphalter: Der Halter kann auf 6 intuitive und bequeme Sichtwinkel von 14.5, 19.5, 22.5, 37, 41.5 und 45 Grad eingestellt werden
Prime Preis: € 190,38 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
HUION KAMVAS PRO 12 Grafiktablett mit Display Drawing Tablet 11.6 Zoll Grafikmonitor mit Tilt-Funktion Geeignet für Chromebook, Windows & Mac -Ideal für Fernunterricht & Home-Office
HUION KAMVAS PRO 12 Grafiktablett mit Display Drawing Tablet 11.6 Zoll Graf*
von Huion Animation Technology Ltd.
  • ✿11,6 Zoll komfortable Größe: ähnlich einem Skizzenbuch und einfach zu tragen. Atemberaubende Farbe: 120% sRGB-Farbraum hilft, Ihre Arbeit anschaulich darzustellen.
  • ✿High-End-Qualität: Die vollbeschichtete, blendfreie Glasscheibe bietet einen besseren Cursor-Tracking-Effekt mit Nullpunktverschiebung und besseren Sehschutz. Es hat eine neu gestaltete hintere Abdeckung aus Aluminiumlegierung.
  • ✿Digitaler batterieloser PW507-Stift: 8192 Stiftdruck und Technologie. Neigungsunterstützung: Neigungssensitiv.
  • ✿4 Hot Keys und 1 Touch Bar: Sie können nicht nur Zeit sparen, sondern auch Ihre Produktivität steigern. Sie können die Hotkeys nach Ihren Wünschen einrichten.
  • ✿Kompatibilität: Kamvas Pro 12 ist kompatibel mit Windows 7 oder höher und Mac OS 10.12 oder höher, Chromebook (ChromeOS 88 und höher). Kamvas Pro 12 ist auch mit gängiger Software wie Adobe Photoshop, Clip Studio, Paint Tool Sai und anderen kompatibel. Das HUION-Tablet eignet sich perfekt für Online-Konferenzen, Webkonferenzen, Webinare und Bildschirmfreigaben.
Prime Preis: € 243,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
HUION Grafiktablett mit Display Kamvas 13(ohne Ständer) Volllaminatbildschirm 8 programmierbare Drucktasten, unterstützt die Konnektivität mit Android-GerätenIdeal für Home-Office & E-Learning
HUION Grafiktablett mit Display Kamvas 13(ohne Ständer) Volllaminatbil*
von HUION
  • Volllaminierter Bildschirm: Der volllaminierte Bildschirm mit einer blendfreien Displayschutzfolie sorgt für ein angenehmes visuelles Erlebnis. Das Glas fügt sich nahtlos in den Bildschirm ein, um die Parallaxe zu minimieren. Gleichzeitig sorgt der blendfreie Displayschutz dafür, dass Ihr Bildschirm auch bei hellem Licht klar und transparent bleibt.
  • Aktualisierte Technologie PenTech 3.0: Mit der aktualisierten Stifttechnologie kann der ausgeübte Druck sensibel erfasst und die Eingabe von Linien organischer wiedergegeben werden. Der batterielose Stift PW517 ist mit einer hochempfindlichen und stabilen Stiftspitze optimiert, um ein naturgetreueres Zeichenerlebnis zu gewährleisten, wenn Sie einen normalen Kugelschreiber verwenden. Es unterstützt auch die Neigungsfunktion von ± 60 °, mit der die Stricheffekte verschiedener Pinsel und Markierung
  • Definieren Sie die Art und Weise, wie Sie erstellen, neu: 8 programmierbare Drucktasten zur Maximierung Ihrer Arbeitseffizienz. Die konkave Oberfläche der Drucktaste zur Optimierung der Benutzererfahrung. Geeignet für Links- und Rechtsbenutzer. Wenn Sie Linkshänder sind, können Sie dies in unserem Treiber einstellen. Der Typ-C-Anschluss ist ein vertiefter Anschluss, der die Kabelverbindung verstärken und ein Herunterfallen des Kabels verhindern kann.
  • Starten Sie Ihre Erstellung mit einem Android-Gerät: Kamvas 13 ist das erste Stift-Display, das die Konnektivität mit einem Android-Gerät über ein voll ausgestattetes Typ-C-Kabel unterstützt (* Bei Konnektivität mit einem Android-Gerät ist eine zusätzliche Stromversorgung erforderlich). Benutzer können ihre Ideen auf Kamvas 13 jederzeit und überall zum Ausdruck bringen. (Das voll ausgestattete Typ-C-Kabel ist nicht im Lieferumfang enthalten und erfordert zusätzliche Kosten.)
  • Leicht genug für mehr Komfort: Kamvas 13 ist 11,8 mm ultraschlank und wiegt nur 980 g. Damit ist es ein leicht zu tragendes Stiftdisplay für das Zeichnen im Freien. Der vom Kamvas 13-Grafikzeichnungsmonitor abgedeckte Farbumfangswert beträgt bis zu 120% sRGB. Dadurch wird das Bild bunter und zarter.
Prime Preis: € 259,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
HUION NEUES Kamvas 20 2019 Grafiktablett mit Display, Upgrade-Version Kamvas GT-191 V2 Grafikzeichnungsmonitors, 120% sRGB, ± 60 ° Neigung, neues batterieloses PW507 (Kamvas GT-191 V3)
HUION NEUES Kamvas 20 2019 Grafiktablett mit Display, Upgrade-Version Kamva*
von HUION
  • Augenfreundlicher 19,5-Zoll-Blendschutzglas-Bildschirm: Huion Kamvas 20 2019 (Huion Kamvas GT-191 V3) ist eine aktualisierte Version des Kamvas GT 191 V2-grafiktablett mit display. Der 1080P IPS-Bildschirm verfügt über ein blendfreies Glas, das die Reflexion auf dem Bildschirm nicht beeinträchtigt, unangenehme Reflexionen verringert und die Blendung erheblich reduziert, um Ihre Augen zu schützen.
  • Aktuelle 120% sRGB-Farbskala: Die Farbskala des Huion Kamvas 20 2019- Grafiktablett mit Display wurde von 100% sRGB auf 120% sRGB mit einer Auflösung von 1920 * 1080 HD aktualisiert, die bei Ihrer Erstellung Millionen von Farben lebendig erscheinen lässt und ermöglicht eine lebendige Darstellung weiterer Details. Mit einem Betrachtungswinkel von 178 ° können Sie aus verschiedenen Blickwinkeln ohne Verzerrung oder Farbverlust sehen.
  • Advanced Battery-free Stylus PW507: Der Digitalstift des Huion Kamvas 20 (Kamvas GT-191 V3) Grafik-Zeichenmonitors wurde von PW500 auf PW507 aktualisiert. Die verkürzte empfindliche Stiftspitze sorgt für eine genauere Cursorpositionierung. Mit 8192 Stufen der Stiftdruckempfindlichkeit und 2 benutzerdefinierten Tastenkombinationen können Sie Ihre kreative Inspiration kontinuierlich freisetzen, die natürlichen Effekte nachbilden und ein lebensechtes Zeichenerlebnis bieten.
  • Hohe Berichterstellungsrate: Kamvas 20 2019 Grafiktablett mit Display 266PPS, hoher Berichterstellungsrate und einer Abtasthöhe von 10 mm, die eine sofortige Rückmeldung gewährleistet und Verzögerungen, Jitter oder Parallaxe als Reaktion auf die Verwendung des Grafiktablett-Monitors von Huion minimiert, der immer bereit ist, Ihre Idee aufzugreifen in einem Augenblick.
  • Verbessert mit einer Neigungsunterstützung von ± 60 °: Die Neigungsunterstützung von ± 60°von Huion Kamvas 20 2019 ermöglicht die Nachahmung von Handschrifteingaben in verschiedenen Formen in der Zeichnungssoftware für die Neigungsunterstützung und stellt die Genauigkeit jeder Bewegung sicher, die Sie auf dem Bildschirm des Huion Kamvas-Zeichnungsmonitors ausführen Kippeffekt des Pinsels richtig.
Prime Preis: € 344,25 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wacom One Creative Pen Display mit Gratissoftware (zum Skizzieren, Zeichnen auf dem Bildschirm, 13,3 Zoll Full HD Display (1.920 x 1.080), Stiftpräzision) - Ideal für Home-Office & E-Learning
Wacom One Creative Pen Display mit Gratissoftware (zum Skizzieren, Zeichnen*
von WACOM
  • Kreativer Schnelleinstieg: Das Wacom One Kreativ-Stift-Display kommt mit kreativer Software. Bei Verbindung mit einem Android-Smartphone können Sie unterwegs einfach zum größeren Bildschirm wechseln
  • Umfassende Sammlung: Das Wacom One verbindet digitales Stift-Display und erstklassige Kreativsoftware zum nahtlosen Erlebnis. Erleben Sie Adobe Premiere Rush, Clip Studio Paint Pro oder Bamboo Paper
  • Flexible Plattform: Das Wacom One lässt sich als portable Erweiterung eines Android-Smartphones sowie mit Mac oder Windows-PC verwenden. Erfassen, erstellen, bearbeiten und teilen Sie auf Ihre Art
  • Natürliches Gefühl: Arbeiten Sie so frei wie mit dem Stift auf Papier. Ausklappbare Füße sorgen für Ergonomie, der leichte Widerstand der Display-Oberfläche für Präzision und Kontrolle
  • Lieferumfang: Wacom One Stift-Display, Wacom One Stift, 3 Ersatzspitzen, X-förmiges Wacom One Kabel, AC-Netzteil (10 W), AC-Netzstecker, Schnellstartanleitung
Unverb. Preisempf.: € 399,99 Du sparst: € 51,01 (13%) Prime Preis: € 348,98 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 13:34 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Was sollte man beim Kauf beachten?

Grafiktabletts gibt es in verschiedenen Größen, die von A6 bis A3 reichen, so dass für jeden die passende Größe dabei ist. Möchte man nur kleine Skizzen oder Zeichnungen erstellen, reicht im Normalfall ein Grafiktablett in A6 oder A5 aus. Sollen die Grafiken detaillierter werden oder größer, solle man sich für ein Tablett in A4 oder sogar A3 entscheiden. Aber Achtung, die Größenangaben A6-A3 beziehen sich auf die Zeichenfläche nicht auf das ganze Gerät. Diese ist aufgrund verschiedener Bedienelemente etwas größer. Egal, für welche Größe man sich entscheidet, sollte man auch auf die Qualität des Bildschirms und auf die Auflösung achten. Diese ist ausschlaggebend für die Bildqualität und Schärfe.
Auch die Drucksensitivität ist ein wichtiges Krirterum für ein Grafiktablett. Denn je sensibler das Tablett auf Druck reagiert und je mehr Druckstufen angezeigt werden können, desto näherkommt man dem Gefühl man würde auf Papier zeichnen. Drückt man mit einem Stift auf einem Blatt Papier stärker auf wird der Stich dicker und so soll es auch bei einem Grafiktablett sein.
Es gibt auch Grafiktabletts mit Multitouch. Das ermöglicht einem da Zeichnen mit dem Finger oder das rein und raus Zoomen mit den Fingern, ähnlich wie bei einem Smartphone oder Tablett.
Sogenannte Express Keys können auch von Vorteil sein. Diese separaten Knöpfe erleichter die Bedienung wie zum Beispiel das Wechseln zwischen den unterschiedlichen Stiftbreiten, Farben oder Ähnlichem. Was auch nicht außer Acht zulassen ist, ist der Stift. Es gibt Stifte, die mit Batterie betrieben werden, allerdings schwankt hier die Leistung je nach Batteriespannung. Stifte ohne Batterie sind meist leichter und liegen dadurch besser in der Hand.
Um das Grafiktablett mit Display mit dem Computer zu verbinden, sind die meisten Geräte mit einem USB oder DVI Anschluss ausgestattet. Allerdings gibt es auch Tablets, bei denen auf ein Kabel verzichtet wird und die Verbindung mit dem PC funktioniert nur über Wireless. Allerdings ist diese Technik noch nicht ganz ausgereift.
Die Kompatibität spielt auch eine wichtige Rolle. Man sollte vor dem Kauf immer darauf achten das, das Gerät für wechles man sich entscheidet auch mit dem eigenen PC kompatibel ist, sonst kann es zu Problemen oder Funktionseinschränkungen kommen.
Natürlich gibt es noch mehr Kaufkriterien, die man beachten sollte. Die beziehen sich aber auf eigene Bedürfnisse und Anforderungen.

Welches Zubehör gibt es?

Ein wichtiges Werkzeug für jedes Grafiktablet ist natürlich der Stift. Beim Hersteller Wacom gibt es für den Stift unterschiedliches „künstlerische“ Spitzen. Diese verhalten sich anders, zum Beispiel wie ein Pinsel. Mit welcher Spitze wie gearbeitet werden kann, muss jeder für sich ausprobieren. Stifte können auch nachgekauft werden aber aufpassen immer nur Stifte kaufen die vom selben Hersteller sind wie das Tablet, den sie sind nicht mit anderen Marken kompatibel.
Außerdem gibt es, wie für fast jedes transportable elektronische Gerät, auch für ein Grafiktablett eine Tasche. Diese ist allerdings auch gut geeignet um das Tablet zu Haus sicher aufzubewahren wenn, es nicht geade in Benutzung ist.

Welche Hersteller gibt es und welcher ist der Best?

Hersteller gibt es einige wie zum Beispiel Hewlett-Packard, Silvercrest, Medion, Asus, Speedlink, Trust und den Marktführer Wacom. Aber auch Hersteller wie Huion und XP-Pen sind nicht zu unterschätzen.
Preislich gibt es natürlich erhebliche Unterschiede und wer sich erst mal mit einem Grafiktablett ausprobieren möchte, der sollte für den Anfang ehr zu einem günstigeren Model greifen, bevor er mehrere Hundert Euro ausgibt. Aber der Preisvergleich im Internet kann auch sehr hilfreich sein und die Entscheidung erleichtern.
Der Kauf im Internet kann sich außerdem als Vorteil erweisen. Denn sind die Geräte im Internet etwas günstiger als in einem Geschäft. Außerdem ist die Auswahl im Internet größer und wenn man gut reschaschiert findet, man aufjeden Fall das passende Grafiktablett für seine Bedürfnisse.

Weitere Kaufberatungen