Katzenfutter Kaufberatung – Die besten Katzenfutter im Vergleich bzw. Test 2021

FELIX So gut wie es aussieht Katzenfutter nass in Gelee, Sorten-Mix, 44er Pack (44 x 85g)Kitekat Katzenfutter Nassfutter Markt Mix in Gelee, 48 Portionsbeutel (48 x 100g)animonda Vom Feinsten Adult Katzenfutter, Nassfutter für ausgewachsene Katzen, Feinschmecker Vielfalt mit Geflügel, 32 x 100 g
LinkFELIX So gut wie es aussieht Katzenfutter nass in Gelee, Sorten-Mix, 44er P*Kitekat Katzenfutter Nassfutter Markt Mix in Gelee, 48 Portionsbeutel (48 x*animonda Vom Feinsten Adult Katzenfutter, Nassfutter für ausgewachsene*
HerstellerFELIXKitekatanimonda Vom Feinsten
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Tagen.Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 4 Wochen.Auf Lager.
Preis
€ 23,14
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 12,78 € 8,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 19,94 € 15,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
FELIX So gut wie es aussieht Katzenfutter nass in Gelee, Sorten-Mix, 44er Pack (44 x 85g)
HerstellerFELIX
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Tagen.
Preis
€ 23,14
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 23,14
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kitekat Katzenfutter Nassfutter Markt Mix in Gelee, 48 Portionsbeutel (48 x 100g)
HerstellerKitekat
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 1 bis 4 Wochen.
Preis
€ 12,78 € 8,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 12,78
€ 8,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
animonda Vom Feinsten Adult Katzenfutter, Nassfutter für ausgewachsene Katzen, Feinschmecker Vielfalt mit Geflügel, 32 x 100 g
Herstelleranimonda Vom Feinsten
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 19,94 € 15,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 19,94
€ 15,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 12:44 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.


Sie sind auf der Suche nach einer Katzenfutter Kaufberatung – Die besten Katzenfutter im Vergleich bzw. Test 2021?

Wir haben für Sie diese Katzenfutter Kaufberatung – Die besten Katzenfutter im Vergleich bzw. Test 2021 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Katzenfutter Kaufberatung – Die besten Katzenfutter im Vergleich bzw. Test 2021 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Was ist Katzenfutter?

Das ist ein Nahrungsmittel für Katzen. Dieses Futter gibt es als Nassfutter und auch als Trockenfutter. Es gibt natürlich auch verschiedene Geschmacksrichtungen bei diesem Katzenfutter. Sie füttern einfach ihre Katze mit diesem Futter. Es ist auf jeder Dose und auf jedem Trockenfutter die optimale Fütterungsempfehlung angegeben. Danach können Sie sich bei der Fütterung ihrer Katze richten. Es gibt natürlich auch verschiedene Geschmacksrichtungen wie zum Beispiel Rind, Wild, Ente, Huhn und auch mit Fisch.

Welche Anwendungsgebiete gibt es bei dem Katzenfutter?

Normales Katzenfutter kann an jede Katze gefüttert werden, die keine Krankheiten hat. Für Katzen mit Krankheiten wie zum Beispiel bei Nierenproblemen oder bei Katzen mit einem Herzproblem gibt es ganz spezielles Katzenfutter. Auch für Katzen welche sterilisiert sind gibt es spezielles Futter.

Wer benötigt das Katzenfutter?

Katzenfutter wird jeder Katzenbesitzer benötigen um seine Katze zu füttern. Es gibt das Futter nicht nur als Trockenfuter sondern auch in Beuteln oder Dosen als Nassfutter in vielen leckeren Sorten.

Welche Arten von Katzenfutter gibt es?

Es gibt folgende Arten von Katzenfutter:

  • Kittenkatzenfutter
  • Katzenfutter für Katzen ab einem Jahr
  • Katzenfutter für alte Katzen
  • Katzenfutter für Katzen mit Übergewicht
  • Katzenfutter für Katzen mit Nierenproblemen
  • Katzenfutter für Katzen mit Herzproblemen
  • Katzenfutter für sterilisierte Katzen
  • Diätkatzenfutter
  • Katzenfutter bei Allergien der Katze

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Katzenfutter

Nr. 1
FELIX So gut wie es aussieht Katzenfutter nass in Gelee, Sorten-Mix, 44er Pack (44 x 85g)
FELIX So gut wie es aussieht Katzenfutter nass in Gelee, Sorten-Mix, 44er P*
von Nestle Purina PetCare Deutschland GmbH, de pets, NESAR
  • Nassfutter für ausgewachsene Katzen: Geschmacksvielfalt vom Land in Gelee
  • Katzenfutter Mix mit zarten Stückchen in den Sorten Rind, Huhn, Ente, Lamm
  • Lieferumfang: Multipack mit 44 Einzelportionen im 44er Pack (44 x 85g)
  • Vitamin D & E sowie Omega-6-Fettsäuren für ein zufriedenes Katzenleben voller Energie und Abenteuer
  • 100% komplett & ausgewogen: Katzennahrung in verschiedenen Sorten, für jeden Geschmack etwas dabei
  • Katzenfutter ohne Konservierungsstoffe oder Zusatz von künstlichen Aroma- und Farbstoffen
  • Fütterungsempfehlung: Alleinfuttermittel für ausgewachsene Katzen (4kg), 3-4 Portionsbeutel pro Tag aufgeteilt auf mindestens 2 Mahlzeiten
Preis: € 23,14 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Kitekat Katzenfutter Nassfutter Markt Mix in Gelee, 48 Portionsbeutel (48 x 100g)
Kitekat Katzenfutter Nassfutter Markt Mix in Gelee, 48 Portionsbeutel (48 x*
von Mars GmbH
  • 100% Vollwertigee und ausgewogene Katzenmahlzeiten für erwachsene Katzen
  • Praktisches Beutelformat bequem in der Handhabung
  • Nasses Katzenfutter mit natürlicher Lebenskraftformel
Unverb. Preisempf.: € 12,78 Du sparst: € 3,88 (30%) Prime Preis: € 8,90 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
animonda Vom Feinsten Adult Katzenfutter, Nassfutter für ausgewachsene Katzen, Feinschmecker Vielfalt mit Geflügel, 32 x 100 g
animonda Vom Feinsten Adult Katzenfutter, Nassfutter für ausgewachsene*
von Animonda
  • Inhalt: 8 x Multi-Fleischcocktail; 8 x Geflügel + Kalb; 8 x Pute + Kanninchen; 8 x Hünchenleber
  • Delikat: Die Pasteten sind mit ihrer fein-stückigen Konsistenz genau das richtige für ausgewachsene Feinschmecker. Damit keine Langeweile aufkommt, gibt es das Katzenfutter in verschiedenen Sorten
  • Natürlich: Selbstverständlich enthält das Feuchtfutter keine Geschmacksverstärker und weder Getreide (Gluten), Zucker und Soja, noch Farb- und Konservierungstoffe
  • Premium: Der hohe Fleischanteil in ausgezeichneter Qualität, sowie die ausgewählten Zutaten, macht dieses Futter zu einem ausgewogenen und gesunden Alleinfutter für erwachsene Katzen
  • Mit Taurin: Taurinmangel kann zu irreversiblen Schäden bei Katzen führen. Die Retina-Degeneration die unweigerlich zur Erblindung führt ist dabei nur ein auftretendes Krankheitsbild
  • Verschiedene Lebensphasen: Vom Feinsten Katzennahrung ist neben Adult auch für Kitten- und Senior-Katzen erhältlich und somit auf jedes Alter mit seinen individuellen Bedürfnissen abgestimmt
Unverb. Preisempf.: € 19,94 Du sparst: € 3,95 (20%) Prime Preis: € 15,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Animonda Carny Adult Katzenfutter, Nassfutter für ausgewachsene Katzen, Herzhafte Variation , 12 x 400 g
Animonda Carny Adult Katzenfutter, Nassfutter für ausgewachsene Katzen*
von Animonda
  • Inhalt: 3 x Rind + Huhn; 3 x Rind + Lamm; 3 x Rind + Herz und 3 x Rind pur
  • Natürlich: Selbstverständlich enthält die Katzennahrung ausschließlich, frische Fleischzutaten, keine Geschmacksverstärker und weder Getreide, Zucker und Soja, noch Farb- und Konservierungstoffe
  • Für erwachsene Katzen: Carny Adult steht für eine ausgewogene, leckere und gesunde Ernährung und versorgt ausgewachsene Katzen im Alter von 1-6 Jahre mit allen lebenswichtigen Nährstoffen
  • Premium: Ausschließlich frisches Fleisch und Innereien liefern beste Proteine und sorgen bei diesem Katzenfutter für ein ganz besonderes Geschmackserlebnis
  • Verschiedene Lebensphasen: Carny Katzennahrung ist neben Adult auch für Kitten- und Senior-Katzen erhältlich und somit auf jedes Alter mit seinen individuellen Bedürfnissen abgestimmt
  • Vielfältige Varietäten: Entsprechend der individuellen Geschmacksrichtungen und Bedürfnisse der Katzen, bietet Carny eine umfangreiche Auswahl Feuchtfutter unterschiedlicher Sorten
Unverb. Preisempf.: € 16,96 Du sparst: € 3,97 (23%) Prime Preis: € 12,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sheba Selection in Sauce – Katzenfutter mit Geflügelhäppchen in Sauce für ausgewachsene Katzen – 32 x 85g Katzennahrung
Sheba Selection in Sauce – Katzenfutter mit Geflügelhäppche*
von Sheba
  • Widerstand ist zwecklos: Hochwertiges, luxuriöses Nassfutter für Katzen mit zarten Geflügelhäppchen in einer unwiderstehlichen Sauce / In einer praktischen Schale
  • Das Maxi-Pack enthält 32 Schalen mit der Geschmacksrichtung: Geflügel - so ist jeden Tag für unverwechselbaren Genuss beim Futter gesorgt
  • Das Verfüttern von Sheba macht jeden Tag zu etwas Besonderem - unwiderstehliches Katzennassfutter, das jede Katze nach mehr schnurren lässt
  • Genuss für jeden Tag: Die Häppchen dienen als vollwertiges Alleinfuttermittel - bei einer 4kg Katze wird der Verzehr von 2 Schalen/Tag + 15g Trockenfutter empfohlen / Wasser sollte erreichbar sein
  • Lieferumfang: 32 x 85g Sheba Selection in Sauce / Geflügel / Tiernahrung für Hauskatzen / Für den Junior ab 12 Monaten bis zum Senior geeignet
Unverb. Preisempf.: € 12,99 Du sparst: € 2,00 (15%) Prime Preis: € 10,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 12:44 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Einsatzgebiete gibt es bei Katzenfutter?

Es gibt folgende Einsatzgebiete von Katzenfutter wie zum Beispiel ein Spezialfutter bei Katzen mit Herzkrankheiten, Nierenkrankheiten und bei Übergewicht. Es gibt natürlich auch Futter für die Kitten oder für alte Katzen.

Welche Anforderungen gibt es an ein gutes Katzenfutter?

Ein gutes Katzenfutter sollte immer Taurin enthalten wenn die Katze gesund ist. Sie können gutes Katzenfutter auch daran erkennen das der Fleischanteil bei mindestens siebzig Prozent liegt. Die tierischen Nebenerzeugnisse sollten nur in kleinen Mengen in Katzenfutter vorhanden sein.

Welche Vor-und Nachteile gibt es bei einem Katzenfutter?

Vorteile von Trockenfutter für Katzen

  • Trockenfutter gibt mehr Energie
  • es reinigt auch die Zähne bei ihrem Schmusetiger
  • es ist auch hygienischer bei der Fütterung

Nachteile bei Trockenfutter für Katzen

  • die Katze muss genügend Wasser aufnehmen
  • das Trockenfutter lässt sich sehr schwer verdauen
  • das Trockenfutter eignet sich aber nicht für Katzen mit Übergewicht und gesundheitlichen Probleme
  • führt häufig zu Nierenproblemen und damit auch zu hohen Tierarztkosten

Vorteile bei Nassfutter von Katzen

  • ist artgerechter als Trockenfutter
  • das Nassfutter lässt sich auch leichter verdauen als das Trockenfutter
  • eignet sich besonders gut für Katzen mit gesundheitlichen Störungen
  • ideal für Katzen mit Übergewicht
  • es ist auch geeignet für Katzen mit Zahnproblemen

Nachteile bei Nassfutter für Katzen

  • das Nassfutter verdirbt sehr schnell
  • es zieht auch sehr schnell Insekten an
  • es muss auch kühl gelagert werden

Worauf muss beim Kauf eines Katzenfutters geachtet werden?

Sie sollten beim Kauf eines Katzenfutters darauf achten das Muskelfleisch nicht durch billige Schlachtabfälle und natürlich auch durch Getreide ersetzt wird. Sie sollten daher beim Kauf von Katzenfutter in Dosen auf den Vermerk Fleisch und tierische Nebenprodukte wie zum Beispiel Hufe, Federn, Haut und auch billige Innereien. Es sind die Reste von Schlachttieren welche in der Lebensmittelherstellung keine Verwendung mehr finden.Dies ist aber für ihren Stubentiger schwer verdaulich. Es sollte auch immer mehr Fleisch als tierische Nebenprodukte in dem Futter für Stubentiger enthalten sein.

Welche Neuerungen gibt es im Bereich von einem Katzenfutter?

Die Hersteller von Futtermitteln sind verpflichtet, eine Telefonhotline, welche natürlich kostenlos ist einzurichten. Diese Hotline soll dem Verbraucher Auskunft über das jeweilige Produkt geben. Im August 2011 sind auch ein paar Neuerungen zur Kennzeichnungspflicht der Futtermittelhersteller in Kraft. Diese Vorgaben werden von den einzelnen Bundesländern überwacht. Es sind natürlich auch rechtliche Vorgaben darunter welche ebenfalls von den einzelnen Bundesländern überwacht wird. Neben der Futtermenge müssen die Hersteller aber auch die Pflichtangaben über den Einsatzzweck, die Nährstoffe und natürlich auch über die Rückverfolgbarkeit machen. Diese Angaben müssen richtig und auch transparent sein. So ist es natürlich nicht gestattet, irreführende Werbung auf Verpackungen oder im Internet zu verbreiten. Das bedeutet ein Produkt darf in seinen Eigenschaften nicht von einem anderen Produkt unterscheiden oder auch hervorgehoben werden. Futtermittel dürfen auch nicht den Anschein von einem Arzneimittel haben. Sie sollten auch nicht den Eindruck zur Verhinderung von Krankheiten erwecken, welche die Folgen einer mangelhaften Ernährung sind. Eine Ausnahme gibt es jedoch bei einem Diätfuttermittel. Es sollte jedoch die Dauer der Anwendung von Diätfuttermitteln und natürlich auch der Verlauf der Krankheit von einem Tierarzt überwacht werden.

Welche Hersteller von Katzenfutter gibt es?

Es gibt folgende Hersteller von Katzenfutter:

  • Animonda
  • Applaus
  • Boswelia
  • Bozita
  • Dehner Best Nature
  • Felix
  • Happy Cat
  • Hills
  • Iams
  • Josera
  • Lucky Kitty
  • Pets Deli
  • Purina
  • Royal Canin
  • Sanabelle
  • Terra Faelis
  • Terra Pura
  • Wahre Liebe
  • Wildcat
  • Leonardo
  • Mera
  • Sheba
  • Escapure
  • Yarrah
  • Vet-Concept
  • Whiskas
  • Kitekat
  • Brekkies
  • Gourmet Gold
  • Select Gold
  • One
  • Multifit

Informationen zu führenden Herstellern von Katzenfutter

Die führenden Hersteller von Katzenfutter sind Sheba, Kitekat, Brekkies, Felix und Multifit.

Wo kaufen Sie ihr Katzenfutter am Besten?

Am Besten kaufen Sie ihr Katzenfutter in einem Fachhandel wie zum Beispiel Fressnapf. Dort werden Sie von den Mitarbeitern sehr gut zu den einzelnen Produkten beraten. Sie können natürlich auch das Katzenfutter über das Internet bestellen. Im Internet gibt es auch eine Bewertung von anderen Kunden über das jeweilige Katzenfutter. Sie können sich aber auch bei der Stiftung Warentest informieren welches Katzenfutter das Beste ist. Im Internet ist der Preis sehr oft geringer als im Fachhandel da das Produkt in größeren Mengen bestellt werden kann.

Wissenswertes und ein Ratgeber zum Katzenfutter

Die Geschichte von Katzenfutter

Die Zahl der Stubentiger welche in der Wohnung leben ist in den letzten Jahren sehr stark gestiegen. Deshalb besteht auch sehr großes Interesse an Fertigfutter. Mit diesem Futter können die Katzen sehr leicht ernährt werden. Der englische Chemiker James Spratt produzierte in der Mitte des 19. Jahrhunderts Katzenfutter. 1958 brachte die Firma Mars das erste Dosenfutter für Katzen auf den Markt. Dieses Dosenfuter erhielt den Namen Whiskas. Circa zwanzig Jahre später folgte dann auch das Trockenfutter für Katzen. In den Siebzigern folgte dann das Futter in Dosen von Prescription Diet Feline von der Firma Hills. Im Jahr 1981 folgte das Trockenfutter von Iams und 1990 schließlich das erste Diätfuttermittel welches zur Bekämpfung von Krankheiten welche ernährungsbedingt sind. Es können aber auch Krankheiten durch das Futter selbst ausgelöst werden. Es wurden auch im 19. Jahrhundert sehr selten Krankheiten wie zum Beispiel Harnsteine bei Katzen beobachtet als es heute der Fall ist.

Schlagwörter: ,

Weitere Kaufberatungen