Skiwachs Kaufberatung – Die besten Skiwachs im Vergleich bzw. Test 2021

Empfehlung
Holmenkol universal Stangenwachs 4X 250g
Holmenkol Natural Wax Fluid 100 ml
Leistungstipp
Toko Skiwachs All in One 120g
RiSki Skiwachs und Snowboardwachs Formula universal 1kg
Holmenkol BETAMIX Weltcup Skiwax red 1x 150 g
LinkHolmenkol universal Stangenwachs 4X 250g*Holmenkol Natural Wax Fluid 100 ml*Toko Skiwachs All in One 120g*RiSki Skiwachs und Snowboardwachs Formula universal 1kg*Holmenkol BETAMIX Weltcup Skiwax red 1x 150 g*
HerstellerHolmenkolHolmenkolTokoRiSkiHolmenkol
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
Preis
€ 33,67 € 26,65
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 14,99 € 8,25
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 16,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 34,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 16,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
Empfehlung
Holmenkol universal Stangenwachs 4X 250g
HerstellerHolmenkol
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 33,67 € 26,65
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Holmenkol Natural Wax Fluid 100 ml
HerstellerHolmenkol
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 14,99 € 8,25
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Leistungstipp
Toko Skiwachs All in One 120g
HerstellerToko
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 16,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. September 2021 um 2:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die besten Skiwachs 2021 im Vergleich

Sie sind auf der Suche nach einer Skiwachs Kaufberatung – Die besten Skiwachs im Vergleich bzw. Test 2021?

Wir haben für Sie diese Skiwachs Kaufberatung – Die besten Skiwachs im Vergleich bzw. Test 2021 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Skiwachs Kaufberatung – Die besten Skiwachs im Vergleich bzw. Test 2021 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Was ist Skiwachs?

Bei Skiwachs handelt es sich um eine fetthaltige Masse, die als spezielle Mischung produziert wird. Hier im Skiwachs Test wurden verschiedene Produkte dieser Art getestet. Es handelt sich ähnlich wie beim Bienenwachs um eine Masse mit spezifizierten Eigenschaften zur Verbesserung der Gleiteigenschaften des Ski im Schnee. Skiwachs verringert und verhindert Reibung durch seine abstoßende Wirkung beim Wasser an einer entsprechenden Gleitfläche des Ski. Das Prinzip dazu muss kurz erklärt werden, denn über den Druck des Ski am Schnee und bei nassem Schnee entsteht Schmelzwasser, dass durch den Wachs am Ski abgestoßen wird. Einfach gesagt, über den Skiwachs entsteht eine verbesserte Gleitfähigkeit des Ski. Verschiedene Zusammensetzungen des Skiwachs ermöglichen das erfüllen spezieller Ansprüche der Skifahrer. Es gibt dabei Skiwachse zum Gleiten, Steigen und auch spezielle Fluor Wachse, die nach Beschaffenheit der Wetter Umgebung und des Schnee speziell mit unterschiedlichen Stoffen angereichert sind.

Anforderungen an einen guten Skiwachs

Die Anforderungen an einen guten Skiwachs im Test sind zunächst erst einmal bei der Verbesserung der Gleiteigenschaften des Ski zu suchen. Skiwachs im Test soll entstehendes Schmelzwasser abweisen, lange am Ski haften und einfach aufzutragen sein. Das sind die ersten Faktoren die der Skiwachs Test hier berücksichtigt. Auffallend gute Produkte aus dem Skiwachs Test erfüllen diese einfachen Anforderungen. Natürlich braucht jeder Schnee und jedes Wetter einen speziellen Skiwachs und es gibt hier im Test sogenannte Allround Produkte für alpin und nordischen Wintersport mit Ski. Ein weitere Forderung der Nutzer befasst sich im Test mit der Wachs-Versiegelung der Ski und dem Auftragen. Hier gibt es mittlerweile Sprays und auch das Auftragen mittels Wärme über spezielle Bügeleisen ist gängige Praxis. Der Test zeigt hier auch, dass die Schicht des Skiwachs sehr dünn aufgetragen wird und dies erfolgt mit den geschilderten Techniken.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Skiwachs Empfehlung

Empfehlung
Nr. 1
Holmenkol universal Stangenwachs 4X 250g
Holmenkol universal Stangenwachs 4X 250g*
von Holmenkol
  • UNIVERSAL WACHS 4x250g Stangen
  • Für alle Schneearten Für Schneetemperaturen von ­-0° bis ­-20° C
  • Für abitionierte Amateur-Sportler und die, die es noch werden wollen. Breiter Einsatzbereich.
  • Bügeltemperatur 120~130°C.
  • Skipflegeprodukt vom Erfinder des Skiwachses
Unverb. Preisempf.: € 33,67 Du sparst: € 7,02 (21%) Preis: € 26,65 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Holmenkol Natural Wax Fluid 100 ml
Holmenkol Natural Wax Fluid 100 ml*
von Holmenkol
  • Wax Fluid 100 ml
Unverb. Preisempf.: € 14,99 Du sparst: € 6,74 (45%) Preis: € 8,25 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Leistungstipp
Nr. 3
Toko Skiwachs All in One 120g
Toko Skiwachs All in One 120g*
von Toko
  • Für alle Schneearten und -temperaturen
  • Gute Gleiteigenschaften bei allen Schneebedingungen
  • Verhindert das Austrocknen des Belags
  • Biologisch abbaubar und ohne Fluor-Zusatz
  • Schützt vor Verschmutzung und Oxidation während der Lagerung
Prime Preis: € 16,50 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
RiSki Skiwachs und Snowboardwachs Formula universal 1kg
RiSki Skiwachs und Snowboardwachs Formula universal 1kg*
von RiSki
  • Universal Skiwachs für alle Alpine-, Nordisch- und Snowboardbeläge
  • 5 Platten a 200g
  • Temperaturbereich: 0° C bis -20° C
  • Auch als Sommerwachs bestens geeignet
  • Ideal zum Einbügeln mit einer Bügeltemperatur von ca. 130° C
Prime Preis: € 34,95 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Holmenkol BETAMIX Weltcup Skiwax red 1x 150 g
Holmenkol BETAMIX Weltcup Skiwax red 1x 150 g*
von Holmenkol
  • Für Schneetemperaturen von -4° bis -14° C
  • Für alle Schneearten
  • Besticht durch seine extreme Abriebfestigkeit und den breiten Einsatzbereich
  • Hervorragend geeignet als Transportwachs
  • Bügeltemperatur 125 bis 135° C
Preis: € 16,95 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. September 2021 um 2:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Einsatzgebiet des Skiwachs

Skiwachs wird bei Ski der unterschiedlichen Winter Sportdisziplinen Abfahrt, Langlauf und auch beim Skispringen genutzt. Jeder kann sich auch hier im Test vorstellen, dass dabei unterschiedliche Anforderungen an den jeweiligen Skiwachs gestellt werden. Gleitwachse sind dabei bei schnellen und Kurvenreichen Abfahrten mit verschiedenen Ski getestet worden, Steigwachse sind bei Langlaufski gefragt und Skispringer nutzen bei ihren Sprungski auch spezielle Wachse für eine verbessertes gleiten an der Schanze. Überall dort wo nordisch und alpin Wintersport mit Skier betrieben wird, ist auch das Einsatzgebiet von Skiwachs zu suchen. Dabei sind vielseitige Wachse die mit Fluor angereicht sind und über verschiedene Wachsmischungen verfügen am besten geeignet, die Anforderungen der Nutzer zu erfüllen.

Welche Alternativen zu einem Skiwachs gibt es?

Schon früh nach Einführung von Ski im Wintersport haben Nutzer erkannt, das gefettete oder gewachste Ski eine verbesserte Gleitfähigkeit besitzen. Wachs als fetthaltige Substanz eignete sich am besten. Alternativen waren seinerzeit Fette von Tieren oder ähnliche Produkte. Wie gesagt, es geht beim Wachsen um die Abweisung des Wasserfilm an der Gleitfläche von Ski und hier gibt es zu heutigem Skiwachs keine wirkliche Alternative. Natürlich lassen sich auch normale Wachse als fetthaltige Substanzen nutzen, jedoch sind speziell entwickelte Skiwachse die bessere Wahl. Das zeigt auch der Test dieser Produkte, die unter Skiwachs um Handel verfügbar sind.

Welche Hersteller von Skiwachs gibt es?

Jeder Ski Hersteller bietet auch Skiwachs zu seinen Produkten und es gibt spezielle namhafte Hersteller wir SWIX, Toko Skiwachs, Habrus, Zipps oder Holmenkol. Das sind auch die Produkte der Hersteller aus dem Test des Skiwachs. Hier noch einmal der Verweis, dass die meisten guten Skiwachse dieser Art mit unterschiedlichen Mengen an Fluor versetzt sind. Weitere zu nennende Hersteller guter Skiwachse sind Maplus, Mauthi, Rex, Cooltex und andere, die sich hier mit innovativen Produkten präsentieren.

Neuerungen im Bereich des Skiwachs?

Innovative Neuerungen auf dem Gebiet der Zusammensetzung von Skiwachs entstehen in den Entwicklungsabteilungen der Hersteller. Die Produkte der Fluor-Wachse sind als Gemisch aus einfachsten Wachsen und mit Fluor angereichten sowie fluorierten Wachsen als Neuerung in jeweils unterschiedlichem Anteil verfügbar. Diese Wachse im Test gleiten immer etwas besser und sie weisen auch die Schmutz- und Dreck-Partikel im Schnee besser ab. Die Neuerungen sind so immer im Bereich der Hydro-Carbon-Skiwachse zu suchen. Hier werden immer neue innovative Verbindungen angeboten. Es geht darum die Hydrophobie des Ski zu verbessern und das ist das Ziel bei der Entwicklung. Diese Wachse gibt es als Spray, Pulver zum warm auftragen und als Block. Diese Wachse müssen aber unter Einhaltung der richtigen Temperaturen, die der Hersteller vorsieht, aufgetragen werden.

Vorteile beim Kauf eines Skiwachs im Internet

Die Vorteile des Online Kauf von Skiwachs liegen auf der Hand. Die Auswahl der unterschiedlichen markanten und guten Produkte ist einfach Vielseitiger beim Kauf im Internet. Hier bekommt man Produkte die ein Einzelhändler nicht insgesamt vorhalten kann. Zudem ist es günstiger hier zu kaufen und auch das entsprechende weitere technische Equipment zum auftragen der Skiwachse ist hier verfügbar. Schnell, sicher und günstig kauft man Skiwachs im Internet und das zu besten Bedingungen.

Worauf achten beim Kauf eines guten Skiwachs?

Zunächst sollte jeder Nutzer erste einmal prüfen wie gut seine Leistung beim Skifahren sind und welche Art von Skiwachs er benötigt. Alpin oder nordisch, dass erscheint als ersten Kriterium sinnvoll. Bei einem Freizeit Skifahrer reicht ein einfacher fluorierter guter Skiwachs namhafter Hersteller. Das zweite Kriterium sollte die Verarbeitung des Wachs bilden und hier zeigen sich Sprays als vorteilhaft. Auch Blöcke von Skiwachs sind einfach zu nutzen. Spezielle Wachse in Pulverform sollten mittels Wärme-Eisen auftragen werden und hier sollte man schon einige Kenntnisse vom Wachs-Auftrag besitzen. Das zeigt der Test auch deutlich. Natürlich sollte man beim Kauf auch auf den Preis achten und die Zuverlässigkeit des Internet Händler begutachten. Rücknahme, Zahlungsmodalitäten und Zubehör-Kauf sind hier auch weitere wichtige Kriterien.

Nützliches Zubehör für Skiwachs

Das einige Skiwachs Arten speziell aufgetragen werden, empfiehlt sich auch immer an das nötige Zubehör zu denken. Hier sollte man spezielle Halterungen wachsen nennen, Wärme-Eisen die speziell zum Wachs auftragen geeignet sind und es gibt sogar spezielle Wachsbänke und Zubehör Sets.

Über Deine-Kaufberatung.de 1996 Artikel
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Besuchern eine vernünftige und richtige Antwort auf die entscheidende Alltagsfrage zu geben. Wir können aufgrund der unterschiedlichsten Kriterien Ihnen eine klare Kaufentscheidungshilfe geben. Und das egal in welchem Bereich. Von Drogerie bis Elektronik. Wir sind in sämtlichen Bereichen bewandert und versuchen Ihnen das mühsame recherchieren nach dem besten Produkt abzunehmen.