Home Elektronik E Piano Kaufberatung – Die besten E Piano im Test oder Vergleich

E Piano Kaufberatung – Die besten E Piano im Test oder Vergleich

by Deine-Kaufberatung.de

Lesezeit: 5 Minuten

Empfehlung
Alesis Melody 61 - Keyboard E-Piano für Anfänger mit Lautsprechern, Klavier Ständer, Hocker, Kopfhörern, Mikrofon, Notenablage, 300 Sounds & Musiklektionen
Yamaha PSR-F52 Digital Keyboard, schwarz – Kompaktes digitales Keyboard für Einsteiger mit 61 Tasten, 144 Instrumentenklängen und 158 Begleit-Styles
Leistungstipp
Yamaha P-145 Digital Piano, Schwarz – Leichtes und tragbares Digital Piano mit der Graded-Hammer-Compact Tastatur mit 88 gewichteten Tasten und 10 Instrumentenklängen
RockJam 61 Key Touch Display Keyboard Piano Kit with Digital Bench, Electric Stand, Headphones Note Stickers, Sustain Pedal & Simply Lessons
Alesis Recital - E Piano 88 Tasten für Einsteiger mit Halbgewichteten Volle Größe Klavier, Lautsprechern, fünf Premium-Stimmen, Kopfhörerausgang, Klavier Lektionen-Abo, Weiß
LinkAlesis Melody 61 - Keyboard E-Piano für Anfänger mit Lautsprecher*Yamaha PSR-F52 Digital Keyboard, schwarz – Kompaktes digitales Keyboa*Yamaha P-145 Digital Piano, Schwarz – Leichtes und tragbares Digital *RockJam 61 Key Touch Display Keyboard Piano Kit with Digital Bench, Electri*Alesis Recital - E Piano 88 Tasten für Einsteiger mit Halbgewichteten *
HerstellerinMusic Europe LimitedYamahaYamahaRockJaminMusic Europe Limited
Preis € 129,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 119,00 € 99,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 429,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 147,18
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 249,99 € 234,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
Weitere Angebote
Zuletzt aktualisiert am 14. Januar 2024 um 21:24 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Sie sind auf der Suche nach einer E Piano Kaufberatung – Die besten E Piano im Test oder Vergleich

Wir haben für Sie diese E Piano Kaufberatung – Die besten E Piano im Test oder Vergleich Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. E Piano Kaufberatung – Die besten E Piano im Test oder Vergleich finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Allgemeines Wissen zu E-Pianos

Was genau ein E Piano ist

Unter einem E-Piano versteht man grundsätzlich ein Musikinstrument, welches wie ein Klavier klingt und sich auch so bedienen lässt, wobei die Sounds jedoch digitaler Herkunft sind. Das heißt, dass keinerlei Saiten vorhanden sind, sondern alle Sounds wurden zuvor eingespielt und das Gerät gibt sie lediglich wieder.
Es gibt große Unterschiede zwischen einem E-Piano und einem Keyboard. Diese sollen an späterer Stelle in diesem E-Piano Test erläutert werden.

Welche Anforderungen sollte ein gutes E Piano entsprechen?

Zu aller Anfang muss natürlich der Sound passen. Hier ist es in der Regel stets so, dass man mehr erhält, wenn man auch mehr bezahlt. Ein Vorteil normaler Pianos ist zwar, dass diese Geräte billiger sind, aber bei den richtig billigen Produkten ist der Sound auch minderwertig. Aus diesem Grund empfiehlt es sich wirklich, ein wenig mehr Geld zu investieren.
Die Frage ist jedoch, was genau man als guten Sound bezeichnet. Grundsätzlich kann man sagen, dass der Klang voluminös und klar sein muss. Außerdem muss er noch möglichst tiefgreifend sein. Das will heißen, dass man vom Klang wirklich berührt wird. Jeder, der schon mal einen ordentlichen Pianisten an einem ordentlichen Piano hören durfte, versteht, was gemeint ist.
Weiterhin muss die Verarbeitung qualitativ hochwertig sein. Die Tasten sollen auch bei stärkerer Belastung nicht brechen, sie sollen eine gewisse Schwere haben. Des Weiteren muss auch das Holz oder der Kunststoff, aus dem das Piano gemacht ist, standhalten. So sollte vor allem der Lack gegen Kratzer und dergleichen schützen.
Zu guter letzt macht noch eine ordentliche Elektronik ein gutes E-Piano aus. Dazu zählt, dass die verwendeten Kabel allesamt über mehrere Jahre hinweg halten werden. Bei schlechter Elektronik geht schnell etwas kaputt (ein Kabel schmort durch oder dergleichen). Die Reparatur ist leider sehr kostspielig.

Wo verwendet man E-Pianos?

Am ehesten finden E-Pianos im privaten Haushalt Gebrauch. Immer mehr werden diese Art von Pianos den alten bevorzugt. Das liegt unter anderem daran, dass diese Geräte einfach viel leichter sind und in der Regel auch billiger. Dabei spielt vor allem die Mobilität eine große Rolle. Es fällt einem leicht, sich zu denken, welch Arbeit es ist, ein richtiges Klavier zu schleppen. So verwenden viele private Schüler und Autodidakten heutzutage lieber ein E-Piano.
Des Weiteren werden sie natürlich auch häufig in Bands verwendet. In Bars oder ähnlichen Etablissements sind zwar herkömmliche Instrumente beliebter, aber für Künstler, welche stets von Gig zu Gig wandern, ist es viel leichter, ein E-Piano zu transportieren.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche E Piano

Nr. 1
Alesis Melody 61 - Keyboard E-Piano für Anfänger mit Lautsprechern, Klavier Ständer, Hocker, Kopfhörern, Mikrofon, Notenablage, 300 Sounds & Musiklektionen
Alesis Melody 61 - Keyboard E-Piano für Anfänger mit Lautsprecher*
von inMusic Europe Limited
  • All-In-One Digital piano für Einsteiger – Tragbares Musikkeyboard mit 61 responsiven, originalgroßen Tasten im Klavierstil & eingebauten Lautsprechern, zum Üben und Performen vor Freunden und Familie
  • Hunderte elektrische Keyboard Sounds - Enthält 300 Stimmen: Akustisches Klavier, E-Piano, Streicher, Orgel, Synth, Drums und mehr. Verbessere Dein Spiel mit den intuitiven Dual- und Split-Modi
  • Übung macht den Meister - Nutze 40 Demo-Songs, 300 integrierte Rhythmen und eine "Record" Funktion zur Aufnahme deiner Performance. Die Kopfhörer mit 3,5mm Klinke schalten die Lautsprecher stumm
  • Leistungsstarke Lernfunktionen - Verbessere deine Fähigkeiten mit einem 3-monatigen Premium-Abo für Skoove für interaktive Online-Klavierlektionen
  • Alles enthalten - Leicht montierbarer Ständer, Hocker mit Höheneinstellung, Kopfhörer, Notenablage, Mikrofon mit 1,5m langem Kabel zum Singen während des Spiels und ein Netzadapter
  • Der Notenständer ist ideal, um entweder die Noten oder Tablet-Geräte zu halten, so dass Sie Noten lesen oder am Unterricht teilnehmen können, während Sie spielen
Prime  Preis: € 129,99 Jetzt auf Amazon ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Yamaha PSR-F52 Digital Keyboard, schwarz – Kompaktes digitales Keyboard für Einsteiger mit 61 Tasten, 144 Instrumentenklängen und 158 Begleit-Styles
Yamaha PSR-F52 Digital Keyboard, schwarz – Kompaktes digitales Keyboa*
von Yamaha
  • Das PSR-F52 bietet die Auswahl zwischen Songs, Styles sowie Sound-Kategorien und ist mit einem Bedienfeld mit illustrierten Symbolen für eine einfache Bedienung ausgestattet - ideal für Einsteiger
  • Vielseitigkeit: Neben 158 Styles (davon 75 Styles aus aller Welt) bieten 144 Instrumentenklänge (davon 46 Sounds aus aller Welt), die Sound Boost Funktion und das Songbook zum Download viel Spaß
  • Mit der Smart Chord Funktion können auch Anfänger die Style Funktion nutzen, indem sie einfach den Grundton des Akkords spielen - die Begleitautomatik hilft dem Spieler beim Mitspielen
  • Kompaktes Design: Das PSR-F52 mit 61 Tasten ist mit seiner leichten, praktischen Größe tragbar und bietet die Möglichkeit, es direkt an eine Steckdose anzuschließen oder mit Batterien zu betreiben
  • Lieferumfang: 1 x digitales Keyboard von Yamaha mit 61 Tasten und Notenständer, 1 x AC Power Adapter, 1 x Benutzerhandbuch und Sicherheitshinweise / In Schwarz
Unverb. Preisempf.: € 119,00 Du sparst: € 20,00 Prime  Preis: € 99,00 Jetzt auf Amazon ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Yamaha P-145 Digital Piano, Schwarz – Leichtes und tragbares Digital Piano mit der Graded-Hammer-Compact Tastatur mit 88 gewichteten Tasten und 10 Instrumentenklängen
Yamaha P-145 Digital Piano, Schwarz – Leichtes und tragbares Digital *
von Yamaha
  • Schönheit trifft Einfachheit: Das P-145 der P-Serie ist ein praktisches und elegantes Digital Piano für Einsteiger, das sich durch sein kompaktes Design bequem transportieren lässt und mit hochwertigem Klang überzeugt
  • Das Piano verfügt über eine Graded-Hammer-Compact Tastatur mit 88 Tasten, die so gewichtet sind, dass sie eine echte Klaviermechanik imitieren / 10 Instrumentenklänge machen das Üben zum Vergnügen
  • Für alle Musiker, die zu Hause keinen Platz für ein klassiches Klavier haben, ist das P-145 eine elegante, kompakte Option, die zugleich einen hervorragenden Klang, Brillanz und Lautstärke bietet
  • Im Takt bleiben dank Metronom, mit dem Sustain Pedal Töne halten und mit der Transpose-Funktion schnell die Tonart wechseln / Kompatibel mit der Smart Pianist App und der Rec'n'Share App
  • Lieferumfang: 1 x digitales Piano P-145 von Yamaha, inkl. Notenablage, Fußschalter, Netzadapter, Anleitung und Online-Mitgliederregistrierung / Breite: 132,6 cm x Tiefe: 26,8 cm x Höhe: 12,9 cm
Prime  Preis: € 429,00 Jetzt auf Amazon ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 4
RockJam 61 Key Touch Display Keyboard Piano Kit with Digital Bench, Electric Stand, Headphones Note Stickers, Sustain Pedal & Simply Lessons
RockJam 61 Key Touch Display Keyboard Piano Kit with Digital Bench, Electri*
von RockJam
  • Das RockJam 761 Keyboard Piano Super Set enthält ein elektronisches Keyboard mit 61 Tasten in voller Größe, die Ihnen das traditionelle Klaviergefühl vermitteln, während Sie ein tragbares und kompaktes Design beibehalten, das entweder mit Netzstrom (Netzteil im Lieferumfang enthalten) oder mit Batterien betrieben werden kann
  • Dieses RockJam 761 digitale Klavier Keyboard verfügt über ein Touch-Display-Panel, das sowohl Feedback als auch die 200 Rhythmen, 200 Töne, eine Lehrfunktion und 30 Demosongs, die Teil ihrer Funktionalität sind, anzeigt und einschaltet
  • Das RockJam 761 E-Piano verfügt über eine Aufnahme- und Wiedergabefunktionalität, mit der Sie Layer für Ihren Sound erstellen können, und der Midi-Ausgang lässt sich über ein einziges Kabel in Ihre digitale Audio-Workstation wie Ableton und Logik integrieren
  • Dieses Musik-Keyboard-Super-Set-Paket enthält einen Keyboardständer, der robust ist und an junge und ältere Keyboarder angepasst werden kann
  • Dieses Super-Set für E-Klavier-Keyboard enthält einen gepolsterten Sitz, der leicht zusammengeklappt werden kann und über einen dick gepolsterten Sitz für stundenlanges bequemes Spielen, einen Over-Ear-Kopfhörer, damit Sie Privat üben können, und ein Sustain-Pedal
  • Hinweis: Die Tastatur selbst verfügt über einen LCD-Touchscreen, der in die Mittelkonsole der Tastatur integriert ist
Prime  Preis: € 147,18 Jetzt auf Amazon ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 5
Alesis Recital - E Piano 88 Tasten für Einsteiger mit Halbgewichteten Volle Größe Klavier, Lautsprechern, fünf Premium-Stimmen, Kopfhörerausgang, Klavier Lektionen-Abo, Weiß
Alesis Recital - E Piano 88 Tasten für Einsteiger mit Halbgewichteten *
von inMusic Europe Limited
  • Vollwertiges E Klavier - Digital Piano mit 88 halbgewichteten Premium-Tasten in voller Größe mit einstellbarer Anschlagstärke, die Ihrem bevorzugten Spielstil entspricht
  • Erstklassige Keyboard Sounds - 5 Stimmen (Akustisches Piano, Elektrisches Piano, Orgel, Synthesizer, Bass), integrierte Effekte: Chorus, Reverb
  • Richtig verbunden - 6,3mm Sustain-Pedaleingang (Pedal nicht enthalten), 6,3mm Кopfhörerausgang für ungestörtes, leises Üben; Stereo-RCA-Ausgänge für den Anschluss an externe Lautsprecher / Verstärker
  • Überall Klavier spielen - Stromversorgung über das mitgelieferte Netzteil oder 6 D-Zellen-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten) für Performances, wo auch immer Sie sind
  • Überzeugende pädagogische Funktionen - Standard-, Split-, Layer- und Lesson-Modi und 3-Monats-Premium-Abo von Skoove für interaktive Online-Klavierstunden
  • Interaktive Klavierlektionen enthalten - 60 kostenlose, virtuelle Lektionen von Melodics, um Ihre Fähigkeiten für jedes Genre oder jede Technik zu verbessern
Unverb. Preisempf.: € 249,99 Du sparst: € 15,04 Prime  Preis: € 234,95 Jetzt auf Amazon ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 14. Januar 2024 um 21:24 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Alternativen gibt es?

Zahlreiche Alternativen wurden bereits in diesem E-Piano Test genannt. So gibt es noch das Klavier oder auch den Flügel.
Das Klavier wird zwar von vielen als schöner empfunden, dafür kostet es mehr in der Anschaffung und auch in der Wartung, da die Saiten immer wieder mal neu gestimmt werden müssen. Weiterhin ist man mit einem Klavier in der Mobilität stark eingeschränkt.
Zum Flügel muss man sagen, dass die gleichen Punkte wie beim Klavier gelten, nur in noch krasserer Form. So kann sich kein normaler Arbeitender einen Flügel leisten, zumal das Stimmen dieser noch teurer ausfällt. Dazu kommt, dass man in der Regel keinen Raum für diese hat, da sie wirklich eine große Fläche einnehmen. Der Sound dieser ist zwar normalerweise viel besser, aber die Frage ist, ob die Preise das ernsthaft rechtfertigen können.
Ansonsten sind noch Keyboards eine gängige Alternative, wobei sich diese stärker vom E-Piano unterscheiden, als Klaviere und Flügel. Der größte Unterschied ist, dass Keyboards weniger Oktaven haben. In der Regel beläuft sich das auf zwei Oktaven weniger, wobei das von Keyboard zu Keyboard immer ein wenig variiert. Ansonsten hat ein Keyboard noch gewisse Werkzeuge, welche ein Piano nicht aufzuweisen hat. Dazu zählt bspw. die Begleitautomatik. Zu guter Letzt unterscheidet sich auch noch die Musik, welche man eigentlich auf beiden Geräten spielt. Keyboards dienen eigentlich dem Zweck, dass mit der linken Hand einfach nur Akkorde geformt werden, oder auf andere Art und Weise ein Hintergrund der Musik erzeugt wird. Währenddessen soll die rechte Hand eine Melodie erzeugen und somit auch den Hauptteil des Liedes übernehmen. Bei Pianos ist es so, dass man mit beiden Händen nahezu schon individuell spielt.

Welche Hersteller gibt es?

Bei jeglichen Instrumenten gibt es haufenweise Hersteller, wobei die Pianos sogar für diese Verhältnisse noch herauszustechen vermögen. Wer sich auf Marken verlässt, kann sicher sein, dass er kein schlechtes Produkt erhält. So stehen Namen wie „Thomann“ und „Yamaha“ für Qualität.
Weil das Nennen aller Hersteller hier ganz klar den Rahmen brechen würde, soll es bei diesen beiden bleiben. Aber als Faustregel kann man sich merken, dass teurere Pianos auch wirklich besser sind. Insofern der Preis nicht durch extravagante Designs gerechtfertigt wird, ist hierauf Verlass.

Was für Neuerungen gibt es in diesem Bereich?

Selbstverständlich bleibt auch bei E-Pianos die Technik nicht stehen. So ändert sich zwar nicht sonderbar viel am Design, was bei Pianos generell eher nicht der Fall ist. Stattdessen werden hier immer bessere Lautsprecher eingebaut und auch die Klänge, welche diese wiedergeben sollen, werden immer besser aufgenommen. Letztendlich soll bewerkstelligt werden, dass die E-Pianos mindestens genauso gut wie herkömmliche Pianos oder gar Flügel werden.

Vorteile beim Kauf eines E-Pianos im Internet

Ein enormer Vorteil beim Kauf dieser Sachen im Internet ist, dass man auf den ersten Blick eine riesige Auswahl an unterschiedlichen Anbietern und Produkten hat. Somit ist nicht nur gewährleistet, dass man letztendlich genau das richtige E-Piano kauft, sondern man kauft im gleichen Zug auch das billigste.
Als nächstes ist auch der Transport ins eigene Heim kein Problem. Die Packungen für solche E-Pianos haben eine enorme Länge. Die Transportprobleme werden durch die bequeme Lieferung an die Haustür komplett umgangen.

Worauf man beim Kauf eines E-Pianos achten sollte

Die wesentlichen Aspekte wurden bereits alle genannt. An dieser Stelle sollen sie nochmals kurz zusammengefasst werden.
Zu aller Anfang muss natürlich der Sound stimmen. Er soll möglichst voluminös sein und dem Zuhörer durchfahren. Dazu zählt, dass er noch möglichst klar ist. Dafür muss allem voran der Lautsprecher stimmen. Somit sollte man beim Kauf auf jeden Fall auf ordentliche Lautsprecher achten, weil diese das Kernstück bilden.
Weiterhin ist die Verarbeitung enorm wichtig. Die Tasten sollen geschmeidig sein und sich gut betätigen lassen. Ansonsten muss der Lack und das Gehäuse robust und anschaulich sein. Ein Kratzer sollte bei leichteren Stößen nicht entstehen und erst recht keine Delle im Gehäuse.-
Zu guter Letzt spielt noch die Elektronik eine maßgebende Rolle. Die Kabel und jegliche Anschlüsse dürfen nicht anfällig für Fehler sein, da bereits ein kleiner Fehler viel in der Reparatur kosten kann.

Nützliches Zubehör

Zum Abschluss dieses E-Piano Tests soll nützliches Zubehör genannt werden. Wichtig sind auf jeden Fall jegliche Mittel zur Pflege. Genauer gesagt soll man Reinigungsmittel haben, um die Tasten und die sichtbaren Oberflächen des Gehäuses immer wieder mal abzuputzen, da sich ansonsten unanschauliche Ablagerungen darauf bilden können.

Weitere Beiträge