E Piano Kaufberatung – Die besten E Piano im Vergleich bzw. Test 2022

Empfehlung
Alesis Recital Pro - 88- Tasten Digital Piano E Klavier mit Hammermechanik, eingebauten 20 Watt Lautsprechern, Kopfhörerausgang, Klavierlektionen-Abo
Classic Cantabile DP-50 WM E-Piano SET (Digitalpiano mit Hammermechanik, 88 Tasten, 2 Anschlüsse für Kopfhörer, USB, LED, 3 Pedale, Piano für Anfänger, Pianobank, Kopfhörer, Klavierschule) weiß matt
Leistungstipp
Alesis Melody 61-Tasten E Piano / Keyboard mit Ständer, eingebauten Lautsprechern, Kopfhörer, Mikrofon, Notenständer und Hocker
CDP-S100 Digitalpiano mit 88 gewichteten Tasten
Yamaha Digital Piano P-45B, schwarz – Elektronisches Klavier für Einsteiger für authentisches Klavierspielen – Kompaktes & leicht zu bedienendes Digital Piano
ProduktAlesis Alesis Recital Pro - 88- Tasten Digital Piano E Klavier mit Hammermechanik,*Classic Cantabile Classic Cantabile DP-50 WM E-Piano SET (Digitalpiano mit Hammermechanik, 88*Alesis Alesis Melody 61-Tasten E Piano / Keyboard mit Ständer, eingebauten La*Casio CDP-S100 Digitalpiano mit 88 gewichteten Tasten*YAMAHA Yamaha Digital Piano P-45B, schwarz – Elektronisches Klavier für*
HerstellerAlesisClassic CantabileAlesisCasioYAMAHA
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
Preis
€ 369,99 € 339,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 690,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 119,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 449,00 € 354,14
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 542,72
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
Zuletzt aktualisiert am 17. Januar 2022 um 10:53 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.


Sie sind auf der Suche nach einer E Piano Kaufberatung – Die besten E Piano im Vergleich bzw. Test 2022?

Wir haben für Sie diese E Piano Kaufberatung – Die besten E Piano im Vergleich bzw. Test 2022 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. E Piano Kaufberatung – Die besten E Piano im Vergleich bzw. Test 2022 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Allgemeines Wissen zu E-Pianos

Was genau ein E Piano ist

Unter einem E-Piano versteht man grundsätzlich ein Musikinstrument, welches wie ein Klavier klingt und sich auch so bedienen lässt, wobei die Sounds jedoch digitaler Herkunft sind. Das heißt, dass keinerlei Saiten vorhanden sind, sondern alle Sounds wurden zuvor eingespielt und das Gerät gibt sie lediglich wieder.
Es gibt große Unterschiede zwischen einem E-Piano und einem Keyboard. Diese sollen an späterer Stelle in diesem E-Piano Test erläutert werden.

Welche Anforderungen sollte ein gutes E Piano entsprechen?

Zu aller Anfang muss natürlich der Sound passen. Hier ist es in der Regel stets so, dass man mehr erhält, wenn man auch mehr bezahlt. Ein Vorteil normaler Pianos ist zwar, dass diese Geräte billiger sind, aber bei den richtig billigen Produkten ist der Sound auch minderwertig. Aus diesem Grund empfiehlt es sich wirklich, ein wenig mehr Geld zu investieren.
Die Frage ist jedoch, was genau man als guten Sound bezeichnet. Grundsätzlich kann man sagen, dass der Klang voluminös und klar sein muss. Außerdem muss er noch möglichst tiefgreifend sein. Das will heißen, dass man vom Klang wirklich berührt wird. Jeder, der schon mal einen ordentlichen Pianisten an einem ordentlichen Piano hören durfte, versteht, was gemeint ist.
Weiterhin muss die Verarbeitung qualitativ hochwertig sein. Die Tasten sollen auch bei stärkerer Belastung nicht brechen, sie sollen eine gewisse Schwere haben. Des Weiteren muss auch das Holz oder der Kunststoff, aus dem das Piano gemacht ist, standhalten. So sollte vor allem der Lack gegen Kratzer und dergleichen schützen.
Zu guter letzt macht noch eine ordentliche Elektronik ein gutes E-Piano aus. Dazu zählt, dass die verwendeten Kabel allesamt über mehrere Jahre hinweg halten werden. Bei schlechter Elektronik geht schnell etwas kaputt (ein Kabel schmort durch oder dergleichen). Die Reparatur ist leider sehr kostspielig.

Wo verwendet man E-Pianos?

Am ehesten finden E-Pianos im privaten Haushalt Gebrauch. Immer mehr werden diese Art von Pianos den alten bevorzugt. Das liegt unter anderem daran, dass diese Geräte einfach viel leichter sind und in der Regel auch billiger. Dabei spielt vor allem die Mobilität eine große Rolle. Es fällt einem leicht, sich zu denken, welch Arbeit es ist, ein richtiges Klavier zu schleppen. So verwenden viele private Schüler und Autodidakten heutzutage lieber ein E-Piano.
Des Weiteren werden sie natürlich auch häufig in Bands verwendet. In Bars oder ähnlichen Etablissements sind zwar herkömmliche Instrumente beliebter, aber für Künstler, welche stets von Gig zu Gig wandern, ist es viel leichter, ein E-Piano zu transportieren.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche E Piano

Empfehlung
Nr. 1
Alesis Recital Pro - 88- Tasten Digital Piano E Klavier mit Hammermechanik, eingebauten 20 Watt Lautsprechern, Kopfhörerausgang, Klavierlektionen-Abo
Alesis Alesis Recital Pro - 88- Tasten Digital Piano E Klavier mit Hammermechanik,*
von Alesis
  • Überall Klavier spielen - Stromversorgung über das mitgelieferte Netzteil oder 6 D-Zellen-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten) für Performances, wo auch immer Sie sind
  • Richtig verbunden - 6,3mm Sustain-Pedaleingang (Pedal nicht enthalten), 6,3mm Кopfhörerausgang für leises Üben; Stereo-RCA-Ausgänge für Anschluss an externe Lautsprecher
  • Erstklassige Sounds inklusive - 12 Stimmen (Akustisches Piano, Elektrisches Piano, Orgel, Synthesizer, Bass u.a.), integrierte Effekte: Chorus, Modulation, Reverb
  • Klavier spielen lernen - Beinhaltet ein drei-Monatsabo von Skoove für interaktive Online-Klavierstunden für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Interaktive Klavierlektionen enthalten - 60 kostenlose, virtuelle Lektionen von Melodics, um Ihre Fähigkeiten für jedes Genre oder jede Technik zu verbessern
Unverb. Preisempf.: € 369,99 Du sparst: € 30,99 (8%) Prime Preis: € 339,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Classic Cantabile DP-50 WM E-Piano SET (Digitalpiano mit Hammermechanik, 88 Tasten, 2 Anschlüsse für Kopfhörer, USB, LED, 3 Pedale, Piano für Anfänger, Pianobank, Kopfhörer, Klavierschule) weiß matt
Classic Cantabile Classic Cantabile DP-50 WM E-Piano SET (Digitalpiano mit Hammermechanik, 88*
von Classic Cantabile
  • 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik und Touch Response, max. 32-fache Polyphonie
  • 14 Voices, 13 Effekte, Layer-, Split-, Twin-Piano-Funktion, MIDI Local
  • Aufnahmefunktion, USB-Audio/MIDI-Interface und 2 Kopfhöreranschlüsse, Metronom, 3 Pedale, Lautsprecher
  • Maße (H x B x T) Piano: ca. 85 cm x 137 cm x 44 cm, Gewicht Piano: ca. 51 kg (inkl. Verpackung), Farbe: weiß matt (mit leichter Holzmaserung)
  • inkl. Netzteil, Pianobank, Kopfhörer und Klavierschule
Preis: € 690,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Leistungstipp
Nr. 3
Alesis Melody 61-Tasten E Piano / Keyboard mit Ständer, eingebauten Lautsprechern, Kopfhörer, Mikrofon, Notenständer und Hocker
Alesis Alesis Melody 61-Tasten E Piano / Keyboard mit Ständer, eingebauten La*
von inMusic Europe Limited
  • E Klavier für Anfänger - Tragbares elektrisches Piano Keyboard mit 61 Tasten und eingebauten Lautsprechern zum Üben und Aufführen vor Freunden und Familie
  • Premium E-Piano Sounds - 300 Stimmen (einschließlich Klavier, Streichern, Orgel, Synth, Schlagzeug und vielem mehr); intuitive Layer- und Split-Modi zur Verbesserung Ihrer Fähigkeiten
  • Übung macht den Meister - 6.3mm Stereo-Kopfhörerausgang schaltet die eingebauten Lautsprecher stumm; 40 Demo-Songs; Begleitmodus mit 300 eingebauten Rhythmen
  • Leistungsstarke Lernfunktionen - 3-monatiges Skoove-Premium-Abonnement für interaktiven Online-Klavierunterricht; Zwei Monate Live-Videokurse bei TakeLessons
  • In der Box - Das Keyboard Set beinhaltet einen einfach zu montierenden Ständer, eine Bank mit drei einstellbaren Höheneinstellungen, Kopfhörer, eine Musikablage, ein Netzteil und ein Mikrofon
Prime Preis: € 119,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
CDP-S100 Digitalpiano mit 88 gewichteten Tasten
Casio CDP-S100 Digitalpiano mit 88 gewichteten Tasten*
von Casio
  • 88 gewichtete Tasten mit skalierter Hammermechanik (Scaled Hammer Action Keyboard II Hammermechanik)
  • 10 Sounds
  • Chordana Play For Piano App Anschlussmöglichkeit
  • Transposition, Metronom, Layer Funktion
  • Kopfhöreranschluss, Pedalanschluss, AUDIO IN, USB to Host
  • Notenhalter
  • Ständer CS-46 optional erhältlich (nicht im Lieferumfang enthalten)
Unverb. Preisempf.: € 449,00 Du sparst: € 94,86 (21%) Prime Preis: € 354,14 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Yamaha Digital Piano P-45B, schwarz – Elektronisches Klavier für Einsteiger für authentisches Klavierspielen – Kompaktes & leicht zu bedienendes Digital Piano
YAMAHA Yamaha Digital Piano P-45B, schwarz – Elektronisches Klavier für*
von yamaha
  • Exzellentes Spielerlebnis: Dank der Nutzung von Naturklängen & der mattierten schwarzen Tasten bietet das E-Piano nicht nur den Klang, sondern auch das Spielgefühl eines echten akustischen Klaviers
  • Das Piano ist mit einer Tastatur mit Hammermechanik ausgestattet, die in den tieferen Lagen schwerer gewichtet ist als in den höheren Lagen - so sorgt dieses Modell für authentisches Spielvergnügen
  • In Kombination mit einer Bedienfeldtaste lassen sich diverse Einstellungen, wie die Tonhöhe oder das Metronom verändern - das kompakte Digital Piano ist das ideale Einsteigermodell
  • Weitere Highlights: Das Tasteninstrument verfügt über 10 Instrumentenklänge, 4 Reverb-Typen, eine Dual Funktion sowie einen Dual Mode / E-Klavier mit USB-to-Host- und Kopfhörer-Anschluss
  • Lieferumfang: 1 x digitales Piano von Yamaha, inkl. Netzteil, Pedal, Anleitung / Kompakt & leicht gebaut für einen einfachen Transport - so bietet das Instrument optimale Flexibilität
Prime Preis: € 542,72 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 17. Januar 2022 um 10:53 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Alternativen gibt es?

Zahlreiche Alternativen wurden bereits in diesem E-Piano Test genannt. So gibt es noch das Klavier oder auch den Flügel.
Das Klavier wird zwar von vielen als schöner empfunden, dafür kostet es mehr in der Anschaffung und auch in der Wartung, da die Saiten immer wieder mal neu gestimmt werden müssen. Weiterhin ist man mit einem Klavier in der Mobilität stark eingeschränkt.
Zum Flügel muss man sagen, dass die gleichen Punkte wie beim Klavier gelten, nur in noch krasserer Form. So kann sich kein normaler Arbeitender einen Flügel leisten, zumal das Stimmen dieser noch teurer ausfällt. Dazu kommt, dass man in der Regel keinen Raum für diese hat, da sie wirklich eine große Fläche einnehmen. Der Sound dieser ist zwar normalerweise viel besser, aber die Frage ist, ob die Preise das ernsthaft rechtfertigen können.
Ansonsten sind noch Keyboards eine gängige Alternative, wobei sich diese stärker vom E-Piano unterscheiden, als Klaviere und Flügel. Der größte Unterschied ist, dass Keyboards weniger Oktaven haben. In der Regel beläuft sich das auf zwei Oktaven weniger, wobei das von Keyboard zu Keyboard immer ein wenig variiert. Ansonsten hat ein Keyboard noch gewisse Werkzeuge, welche ein Piano nicht aufzuweisen hat. Dazu zählt bspw. die Begleitautomatik. Zu guter Letzt unterscheidet sich auch noch die Musik, welche man eigentlich auf beiden Geräten spielt. Keyboards dienen eigentlich dem Zweck, dass mit der linken Hand einfach nur Akkorde geformt werden, oder auf andere Art und Weise ein Hintergrund der Musik erzeugt wird. Währenddessen soll die rechte Hand eine Melodie erzeugen und somit auch den Hauptteil des Liedes übernehmen. Bei Pianos ist es so, dass man mit beiden Händen nahezu schon individuell spielt.

Welche Hersteller gibt es?

Bei jeglichen Instrumenten gibt es haufenweise Hersteller, wobei die Pianos sogar für diese Verhältnisse noch herauszustechen vermögen. Wer sich auf Marken verlässt, kann sicher sein, dass er kein schlechtes Produkt erhält. So stehen Namen wie „Thomann“ und „Yamaha“ für Qualität.
Weil das Nennen aller Hersteller hier ganz klar den Rahmen brechen würde, soll es bei diesen beiden bleiben. Aber als Faustregel kann man sich merken, dass teurere Pianos auch wirklich besser sind. Insofern der Preis nicht durch extravagante Designs gerechtfertigt wird, ist hierauf Verlass.

Was für Neuerungen gibt es in diesem Bereich?

Selbstverständlich bleibt auch bei E-Pianos die Technik nicht stehen. So ändert sich zwar nicht sonderbar viel am Design, was bei Pianos generell eher nicht der Fall ist. Stattdessen werden hier immer bessere Lautsprecher eingebaut und auch die Klänge, welche diese wiedergeben sollen, werden immer besser aufgenommen. Letztendlich soll bewerkstelligt werden, dass die E-Pianos mindestens genauso gut wie herkömmliche Pianos oder gar Flügel werden.

Vorteile beim Kauf eines E-Pianos im Internet

Ein enormer Vorteil beim Kauf dieser Sachen im Internet ist, dass man auf den ersten Blick eine riesige Auswahl an unterschiedlichen Anbietern und Produkten hat. Somit ist nicht nur gewährleistet, dass man letztendlich genau das richtige E-Piano kauft, sondern man kauft im gleichen Zug auch das billigste.
Als nächstes ist auch der Transport ins eigene Heim kein Problem. Die Packungen für solche E-Pianos haben eine enorme Länge. Die Transportprobleme werden durch die bequeme Lieferung an die Haustür komplett umgangen.

Worauf man beim Kauf eines E-Pianos achten sollte

Die wesentlichen Aspekte wurden bereits alle genannt. An dieser Stelle sollen sie nochmals kurz zusammengefasst werden.
Zu aller Anfang muss natürlich der Sound stimmen. Er soll möglichst voluminös sein und dem Zuhörer durchfahren. Dazu zählt, dass er noch möglichst klar ist. Dafür muss allem voran der Lautsprecher stimmen. Somit sollte man beim Kauf auf jeden Fall auf ordentliche Lautsprecher achten, weil diese das Kernstück bilden.
Weiterhin ist die Verarbeitung enorm wichtig. Die Tasten sollen geschmeidig sein und sich gut betätigen lassen. Ansonsten muss der Lack und das Gehäuse robust und anschaulich sein. Ein Kratzer sollte bei leichteren Stößen nicht entstehen und erst recht keine Delle im Gehäuse.-
Zu guter Letzt spielt noch die Elektronik eine maßgebende Rolle. Die Kabel und jegliche Anschlüsse dürfen nicht anfällig für Fehler sein, da bereits ein kleiner Fehler viel in der Reparatur kosten kann.

Nützliches Zubehör

Zum Abschluss dieses E-Piano Tests soll nützliches Zubehör genannt werden. Wichtig sind auf jeden Fall jegliche Mittel zur Pflege. Genauer gesagt soll man Reinigungsmittel haben, um die Tasten und die sichtbaren Oberflächen des Gehäuses immer wieder mal abzuputzen, da sich ansonsten unanschauliche Ablagerungen darauf bilden können.

Über Deine-Kaufberatung.de 2237 Artikel
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Besuchern eine vernünftige und richtige Antwort auf die entscheidende Alltagsfrage zu geben. Wir können aufgrund der unterschiedlichsten Kriterien Ihnen eine klare Kaufentscheidungshilfe geben. Und das egal in welchem Bereich. Von Drogerie bis Elektronik. Wir sind in sämtlichen Bereichen bewandert und versuchen Ihnen das mühsame recherchieren nach dem besten Produkt abzunehmen.