Holzleim Kaufberatung – Die besten Holzleim im Vergleich bzw. Test 2021

Ponal Express Holzleim, 225 g, 1 Stück, PN18XPonal Holzleim Wasserfest, Montagekleber mit hoher Verleimungsfestigkeit für Feuchträume, wasserfester Kleber zur Montage-, Fugen- & Flächenverleimung, 1x550gUHU Holzleim Original Flasche, Universeller Weißleim - geeignet für alle üblichen Holzarten und -verklebungen, 750 g
LinkPonal Express Holzleim, 225 g, 1 Stück, PN18X*Ponal Holzleim Wasserfest, Montagekleber mit hoher Verleimungsfestigkeit f&*UHU Holzleim Original Flasche, Universeller Weißleim - geeignet f&uum*
HerstellerPonalPonalUHU
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
Preis
€ 8,79 € 6,96
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 12,55 € 9,88
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 7,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
Ponal Express Holzleim, 225 g, 1 Stück, PN18X
HerstellerPonal
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 8,79 € 6,96
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 26. Juli 2021 um 23:53 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.


Sie sind auf der Suche nach einer Holzleim Kaufberatung – Die besten Holzleim im Vergleich bzw. Test 2021?

Wir haben für Sie diese Holzleim Kaufberatung – Die besten Holzleim im Vergleich bzw. Test 2021 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Holzleim Kaufberatung – Die besten Holzleim im Vergleich bzw. Test 2021 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Was ist Holzleim?

Holzleim ist, wie der Name schon verrät, ein Klebstoff, welcher besonders für das Fügen von Bauteilen aus Holz geeignet ist. Dieser kann entweder aus natürlichen oder synthetischen Stoffen hergestellt werden. Bei Klebstoffen gibt es im Allgemeinen ohnehin eine besonders große Auswahl an Produkten für unterschiedliche Anwendungsfälle. So auch bei Holzleim. Um hierbei einen besseren Überblick zu bekommen, unterteilt man in unterschiedliche Beanspruchungsgruppen. Genaueren Einblick hierzu bekommen Sie im Kapitel „Einsatzgebiet des jeweiligen Holzleims“.
Es gibt zwar eine Menge unterschiedlicher Leimarten, allerdings bleibt das Funktionsprinzip bei allen gleich. Zwischen dem Leim und dem Holz wirken Adhäsionskräfte, welche den Leim am Holz haften lassen. Diese Kräfte werden verstärkt, indem eine gewisse Menge Wasser hinzugefügt wird, welche im Klebstoff bereits enthalten ist. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, muss das Wasser vom Holz absorbiert werden. Daher dürfen zu verklebende Holzteile einen bestimmten Feuchtigkeitswert nicht überschreiten. Wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, kann der Leim Anforderungen wie Haftfähigkeit, Wasserbeständigkeit oder Streichfähigkeit nachkommen.

Anforderungen an einen guten Holzleim

Immer mehr Verbindungen, besonders in der Industrie, werden als Klebeverbindung ausgeführt. Somit ergeben sich auch immer mehr Anforderungen, die an einen Holzleim gestellt werden. Je nach Einsatzgebiet wird auf unterschiedliche Eigenschaften Wert gelegt. Im Außenbereich muss ein Klebstoff beispielsweise Witterung oder Sonnenstrahlung entgegenwirken. Hingegen wird im Innenbereich mehr Wert auf die Stärke der Verbindung und die Dauer der Trockenzeit gelegt. Die Streichfähigkeit gilt auch oftmals als ein Kriterium für einen guten Holzleim. In manchen Anwendungsbereichen werden Holzleime für starke Temperatureinflüsse oder hoch beanspruchte Klebeverbindungen benötigt. Zusammengefasst sind die Anforderung, welche an einen guten Holzleim gestellt werden, sehr stark von dem eingesetzten Gebiet abhängig.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Holzleim

Nr. 1
Ponal Express Holzleim, 225 g, 1 Stück, PN18X
Ponal Express Holzleim, 225 g, 1 Stück, PN18X*
von Henkel
  • Holzleim mit Schnellkraft
  • Lösemittelfrei
  • Erfüllt nach DIN EN 204 die Beanspruchungsgruppe D2
  • Flasche mit 225g
  • ohne Lösungsmittel
  • Frischer Leim mit Wasser entfernbar
  • Trocknet schnell in 5 Minuten
Unverb. Preisempf.: € 8,79 Du sparst: € 1,83 (21%) Prime Preis: € 6,96 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Ponal Holzleim Wasserfest, Montagekleber mit hoher Verleimungsfestigkeit für Feuchträume, wasserfester Kleber zur Montage-, Fugen- & Flächenverleimung, 1x550g
Ponal Holzleim Wasserfest, Montagekleber mit hoher Verleimungsfestigkeit f&*
von Henkel
  • Starker Halt – Dank der hohen Verleimungsfestigkeit ist der Kraftkleber ideal zum Verleimen von Holz im Möbelbau oder zur Verlegung von Fertigparkett etc. einsetzbar.
  • Wasserfester Leim – Der Holzkleber ist wasserfest und deshalb für jede Art von (Montage-) Verleimungen in Feuchträumen, wie z.B. Küche oder Bad, geeignet.
  • Vielseitiger Einsatz – Der Weißleim verklebt bei der Montage zuverlässig größere Flächen, Fugen von Fenstern und Türen sowie z.B. Dübel, Nut und Feder, Schlitz und Zapfen.
  • Einfache Anwendung – Der Baukleber kann direkt auf die zu verleimende Fläche aufgetragen werden und trocknet farblos aus. Frischer Leim lässt sich mit Wasser entfernen.
  • Praktischer Lieferumfang – Ponal Holzleim Wasserfest, Klebstoff für die wasserfeste Montage in der Innenanwendung, für Feuchträume, wasserfest, lösemittelfrei, weiß (transparent trocknend), 1x550g
Unverb. Preisempf.: € 12,55 Du sparst: € 2,67 (21%) Prime Preis: € 9,88 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
UHU Holzleim Original Flasche, Universeller Weißleim - geeignet für alle üblichen Holzarten und -verklebungen, 750 g
UHU Holzleim Original Flasche, Universeller Weißleim - geeignet f&uum*
von UHU
  • Universeller Weißleim mit höchster Bindefestigkeit
  • Für alle üblichen Holzarten, Holzwerkstoffe und Schichtstoffplatten
  • Presszeit: 15 bis 60 min (je nach Holzart und Temperatur), offene Zeit: ca. 10 min.
  • Trocknet transparent - ohne Lösungsmittel
  • Ideal für Anwendungen im Innenbereich
Prime Preis: € 7,90 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Pattex Crocodile Power Holzleim, leistungsstarker Holzkleber für Innen und Außen*, transparent trocknender und wasserfester Leim, 1 x 225g
Pattex Crocodile Power Holzleim, leistungsstarker Holzkleber für Innen*
von Henkel
  • Stark – Der leistungsstarke Kleber bietet eine feste Anfangshaftung, beweist hohe Qualität für die schwersten Aufgaben und gewährleistet langlebige Reparaturen.
  • Wasserfest – Der wasserfeste Holzleim beweist seine Stärke innen und außen* und erfüllt DIN EN204/D3. *Für Außennutzung ist eine Oberflächenlackierung erforderlich.
  • Natürliches Finish – Der Klebstoff trocknet transparent und ermöglicht ein natürliches Finish für Holzoberflächen und beständige, hochqualitative Verklebungen.
  • Einfache Anwendung – Oberflächen sollten sauber, trocken und frei von Fett sein. Kleber anwenden und zusammenbauen. Teile für 15 Minuten zusammendrücken und ruhen lassen.
  • Lieferumfang – Pattex Crocodile Power Holzleim, leistungsstarker Holzkleber für innen und außen*, wasserfest und transparent trocknend mit voller Stärke nach 24 Stunden, 1 x 225g
Prime Preis: € 5,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
UHU Holzleim Wasserfest Flasche, Universeller und wasserfester Weißleim - geeignet für alle üblichen Holzarten und -verklebungen, 750 g
UHU Holzleim Wasserfest Flasche, Universeller und wasserfester Weißle*
von UHU
  • Wasserfester (EN 204 D3) Weißleim mit höchster Bindefestigkeit
  • Für alle üblichen Holzarten, Holzwerkstoffe und Schichtstoffplatten
  • Presszeit: 15 bis 60 min (je nach Holzart und Temperatur), offene Zeit: ca. 10 min.
  • Trocknet transparent - ohne Lösungsmittel
  • Ideal für Anwendungen im Innen- und Außenbereich
Prime Preis: € 10,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 26. Juli 2021 um 23:53 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Einsatzgebiet des jeweiligen Holzleims

Wie bereits erwähnt werden für verschiedene Beanspruchungen unterschiedliche Holzleime benötigt. Nach der DIN204 unterteilt man diese in vier Gruppen:

B1 oder D1:
Diese Klasse ist besonders für Klebearbeiten im Innenbereich ideal, wobei die Holzfeuchte unter 15% liegen sollte. Feuchtigkeits- oder gar Wassereinwirkung sind für diesen Leim sehr ungeeignet.

B2 oder D2:
Diese Leimart ist ebenfalls für den Innenraum geeignet, allerdings haben gelegentliche Einwirkungen von Feuchtigkeit oder Kondenswasser keinen Einfluss auf die Eigenschaften des Klebstoffes. Die Feuchtigkeit des Holzes sollte trotzdem nicht höher als 18% sein.

B3 oder D3:
Holzleime dieser Art sind sowohl für Innen, als auch für Außen geeignet. Im Innenraum kann dieser Klebstoff sämtlichen, äußeren Einwirkungen standhalten. Für Anwendungen im Garten sollte allerdings darauf geachtet werden, dass die Klebestelle keiner direkten Bewitterung ausgesetzt ist.

B4 oder D4:
Sind passend für den Innenraum mit einem hohen Feuchtigkeitsanteil. Diese Holzleime können auch einer dauerhaft anhaltenden Wassereinwirkung ausgesetzt werden. Im Außenbereich kann D4-Klebstoff mit richtiger Oberflächenbehandlung auch jeglicher Witterung standhalten.

Welche Alternativen zu Holzleim gibt es?

Generell sind die meisten Klebstoffe auch fähig Holz zu verbinden, allerdings können diese die Anforderungen an eine gute Klebestelle nicht so gut erfüllen, wie Holzleim dies tut. Beispielsweise wäre der sogenannte Alleskleber eine Alternative, allerdings härtet dieser oft zu schnell aus, da dieser rascher mit der Umgebungsluft reagiert und somit schneller trocknet als Holzleim. Dasselbe Problem ergibt sich bei Sekundenkleber, wobei dieser ohnehin hauptsächlich für sehr kleine Teile geeignet ist. Zwei-Komponenten Klebstoffe sind ebenfalls weitere Optionen um Holz zu kleben. Jedoch sind diese wesentlich teuerer und aufwendiger in der Anwendung als herkömmliche Holzleime. Montagekleber eignen sich unter anderem ebenfalls zum Befestigen von Holz. Er kann, falls benötigt, auch als Dichtmasse dienen, da dieser Kleber besonders robust ist.

Welche Holzleimhersteller gibt es?

Mittlerweile gibt es eine ganze Menge Hersteller, welche Holzleim produzieren. Somit fällt die Auswahl zwischen mehreren Produkten oftmals besonders schwer. Manche Marken sind schon sehr lange am Markt und treten als renommierte Hersteller auf, die auch qualitativ hochwertige Holzleime produzieren. Für diese Produkte muss man allerdings meistens etwas tiefer in die Tasche greifen. Bei einem übereilten Kauf kann der Griff zum günstigeren Produkt verlockend wirken, jedoch muss dann auch mit geringerer Qualität gerechnet werden. Ein Leitspruch für den Kauf eines Holzleims ist demnach: “Billig kann teuer werden.“.
Einige Hersteller haben sich bei sämtlichen Holzleim Tests aus dem Internet durchsetzten können. Diese sind beispielsweise Ponal, Sounal, Leimwerk oder UHU. Bei diesen Anbietern ist allerdings zu erwähnen, dass sich nur Ponal ausschließlich auf Holzleim spezialisiert hat. Trotzdem sind alle Marken sehr empfehlenswert, wobei die qualitativen Unterschiede zwischen jenen Produkten nur sehr gering sind. Bei der engeren Auswahl kommt es womöglich nur auf die persönliche Präferenz an.

Neuerungen im Bereich der Holzleime

Derzeit gibt es keine speziell herausstechenden Neuerungen für Holzleim, da die Technik seit einigen Jahren mehr oder weniger ausgereift ist. Bei Holzleim geht es somit nur mehr um die Feinabstimmung der Komponenten. Daher werden Änderungen lediglich in der Stoffzusammensetzung vorgenommen. Damit können Produkte besser an die gewünschten Eigenschaften und Anwendungen angepasst werden. Bei neuen Holzleimen legen die meisten Hersteller, abgesehen von den Eigenschaften, auch auf eine emissionsgeringe Produktion Wert. Des Weiteren wird immer mehr darauf geachtet, dass verwendete Inhaltsstoffe in keinem Fall gesundheitsschädlich sein können.

Vorteile beim Kauf eines Holzleims aus dem Internet

Das Internet bietet ein paar entscheidende Vorteile gegenüber dem Kauf im Baumarkt. Sämtliche Produkte können miteinander verglichen werden, um den optimalen Klebstoff zu finden. Auf einigen Websites werden Holzleim Tests angeboten, wo diese bewertet werden und somit für jeden Anwendungsbereich ein geeigneter Holzleim gefunden werden kann. Auf jene Seiten sind oftmals auch Rezensionen von bisherigen Käufern zu finden, welche Ihnen bei der Kaufentscheidung weiterhelfen können. Des Weiteren können Sie sich sicher sein, dass beim Kauf im Internet, Sie kein Verkäufer über den Tisch ziehen möchte. Zusätzlich geschieht der Versand über Onlineshops mittlerweile innerhalb weniger Tage, womit Sie Ihr Produkt schon kurz nach der Bestellung erhalten.

Worauf müssen Sie beim Kauf eines Holzleimes achten?

Wie bei vielen anderen Produkten, gibt es beim Kauf eines Holzleimes ebenfalls einige Merkmale, auf die man achten sollte. Allen voran spielt die benötigte Menge eine ausschlaggebende Rolle, da es Holzleim in vielen verschiedenen Größen zu kaufen gibt. Beginnend bei einer kleinen Tube bis hin zu einem 10kg Kanister. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Trocknungszeit. Hochwertige Leime verfestigen sich schon nach wenigen Minuten, während „No-Name-Produkte“ oftmals nach mehreren Stunden erst vollständig getrocknet sind.
Für den Fall, dass die Verbindung nicht optimal sitzt, sollten Holzleime für den Innenraum mit Wasser lösbar sein. Allerdings gilt dies nur, wenn der Leim erst frisch aufgetragen wurde.
Um den optimalen Holzleim für jeden Anwendungsbereich zu finden, bieten sich einige Holzleim Tests im Internet an. Dort kann die Suche erheblich erleichtert werden.

Nützliches Zubehör für Holzleim

Die Auswahl an Zubehör speziell für Holzleim ist relativ gering, allerdings gibt es ein paar Produkte ,die das Kleben von Holzteilen vereinfachen können. So gibt es Leimtuben in unterschiedlichen Größen mit verschieden Aufsätzen. Diese sind beispielsweise Walzen, mit welcher das Verteilen des Klebstoffes vereinfacht wird. Hierbei kann der gekaufte Leim in die andere Tube umgefüllt werden, um anschließend Gebrauch von den beigefügten Tools zu machen.
Eines der Kriterien für eine gute Klebestelle ist die Dauer und Kraft, mit welcher die zu verklebenden Bauteile verbunden werden. Um dies nicht per Hand ausführen zu müssen, gibt es Klemmen in verschiedenen Größen. Manche sind aus Kunststoff und haben nur eine einzige Einstellung für den Klemmbereich. Andere werden aus Stahl oder Aluminium hergestellt und besitzen einen variablen Klemmbereich. Diese Bauart wird auch Schraubzwinge genannt. Je nach Größe und benötigter Klemmkraft der zu klebenden Bauteile werden unterschiedliche Zwingen verwendet.

Über Deine-Kaufberatung.de 1872 Artikel
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Besuchern eine vernünftige und richtige Antwort auf die entscheidende Alltagsfrage zu geben. Wir können aufgrund der unterschiedlichsten Kriterien Ihnen eine klare Kaufentscheidungshilfe geben. Und das egal in welchem Bereich. Von Drogerie bis Elektronik. Wir sind in sämtlichen Bereichen bewandert und versuchen Ihnen das mühsame recherchieren nach dem besten Produkt abzunehmen.