Steinschlagschutz Kaufberatung – Die besten Steinschlagschutz im Vergleich bzw. Test 2021

presto 306031 Steinschlag-Unterbodenschutz grau 500 mlSteinschlagschutz Unterbodenschutz überlackierbar 6kg SCHWARZ & 1SpritzpistoleNIGRIN 74064 Steinschlagschutzgrund 500 ml
Linkpresto 306031 Steinschlag-Unterbodenschutz grau 500 ml*Steinschlagschutz Unterbodenschutz überlackierbar 6kg SCHWARZ & 1S*NIGRIN 74064 Steinschlagschutzgrund 500 ml*
HerstellerPrestoLudwiglackeNIGRIN
VerfügbarkeitAuf Lager.Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen.Auf Lager.
Preis
€ 8,33 € 5,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 35,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 9,29 € 7,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
presto 306031 Steinschlag-Unterbodenschutz grau 500 ml
HerstellerPresto
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 8,33 € 5,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 8,33
€ 5,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Steinschlagschutz Unterbodenschutz überlackierbar 6kg SCHWARZ & 1Spritzpistole
HerstellerLudwiglacke
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen.
Preis
€ 35,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 35,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
NIGRIN 74064 Steinschlagschutzgrund 500 ml
HerstellerNIGRIN
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 9,29 € 7,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 9,29
€ 7,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 14:34 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.


Sie sind auf der Suche nach einer Steinschlagschutz Kaufberatung – Die besten Steinschlagschutz im Vergleich bzw. Test 2021?

Wir haben für Sie diese Steinschlagschutz Kaufberatung – Die besten Steinschlagschutz im Vergleich bzw. Test 2021 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Steinschlagschutz Kaufberatung – Die besten Steinschlagschutz im Vergleich bzw. Test 2021 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Was ist ein Steinschlagschutz?

Der Steinschlagschutz ist ein meist in Sprayform verkauftes chemisches Gemisch, um Oberflächen vor Kratzern und Steinschlägen widerstandsfähiger zu machen und zu schützen. Manchmal wird der Steinschlagschutz auch als Folie angeboten, die über die zu schützende Oberfläche geklebt werden kann. In diesem Beitrag geht es jedoch um den Steinschlagschutz als Spray zum einfachen Auftragen auf eine Oberfläche.

Anforderungen an einen guten Steinschlagschutz

In einem Steinschlagschutz Test wurde als Kriterium für einen guten Steinschlagschutz-Spray vor allem auf die Überlackierbarkeit des Sprays geachtet. Will man die Oberfläche des Lackes verändern, ihm beispielsweise eine andere Farbe geben, sollte eine frühere Behandlung des KFZs mit einem Steinschlagschutz-Spray keine Probleme verursachen. Daher kann der Steinschlagschutz Test nur Produkte empfehlen, die in ihrer chemischen Zusammensetzung derart ausgeführt sind, dass sie sich folgenlos überlackieren lassen. Ein besonders Plus bieten zudem Steinschlagschutz-Sprays, die neben dem Schutz vor Steinschlag auch gleichzeitig einen Korrosionsschutz durch die Aufbringung des Sprays ermöglichen. Zudem ist es sinnvoll, wenn der Spray schall- und schwingungsabsorbierende Eigenschaften aufweist. Ein weiteres wichtiges Kriterium der Steinschlagschutz Tests war auch der Grad der Nebelbildung eines Sprays, wenn der Sprühknopf betätigt wird. Dies ist hinsichtlich gesundheitlicher Aspekte besonders wichtig. Je mehr Spraynebel erzeugt wird, umso wahrscheinlicher ist es, das chemische Substanzen eingeatmet werden. Es empfiehlt sich natürlich bei Sprayarbeiten eine Atemschutzmaske zu tragen, dennoch zeugt ein Spray von Qualität, wenn er beim Aufbringen keine unnötig starken Vernebelungen verursacht.

Einsatzgebiet des Steinschlagschutzes

Der Steinschlagschutz kommt zumeist im privaten und professionellen KFZ-BEreich zum Einsatz. Sowohl Meister-Werkstätten als auch private Autoliebhaber verwenden den Spray, um das Auto vor Lackkratzern, die gerne beim Befahren von Schotterwegen durch Steinschlag passieren können, zu schützen.

Welche Alternativen zu einem Steinschlagschutz gibt es?

Wer nicht gerne mit einem Spray hantiert, kann sich auch überlegen auf die ebenfalls sehr beliebten und effizienten Steinschlagschutz-Folien zurück zu greifen. Diese Folien sind nicht nur gegen Steinschlag resistent, sondern auch gegen hohe Temperaturen, weshalb sie sich auch für die Anbindung im Bereich der Motorhaube eignen. Ebenso stellt die Einwirkung von UV-Strahlung kein Problem für die Folie dar – sie vergilbt nicht. Auch die Reinigung mit scharfen chemischen Reinigungsmitteln und physikalische Reize wie das Abspritzen des Wagens mit einem Hochdruckreiniger stellen für die Folie kein Problem dar. Soll die Folie entfernt werden, bleiben keinerlei Rückstände auf dem Autolack kleben. Es wird jedoch empfohlen, bei der Aufbringung der Folie sehr gewissenhaft vorzugehen, damit keine unschönen Luftdellen entstehen, die dem Wagen eine unebene Optik bezüglich seiner Karrossierebeschaffenheit geben könnten.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Steinschlagschutz

Nr. 1
presto 306031 Steinschlag-Unterbodenschutz grau 500 ml
presto 306031 Steinschlag-Unterbodenschutz grau 500 ml*
von MOTIP DUPLI GmbH
  • Hervorragender Korrosionsschutz
  • Dauerhafte Elastizität
  • Überlackierbar mit den meisten konventionellen Lacksystemen
  • Schallisolierend
  • Sehr gute Haftung
Unverb. Preisempf.: € 8,33 Du sparst: € 2,34 (28%) Prime Preis: € 5,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Steinschlagschutz Unterbodenschutz überlackierbar 6kg SCHWARZ & 1Spritzpistole
Preis: € 35,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
NIGRIN 74064 Steinschlagschutzgrund 500 ml
NIGRIN 74064 Steinschlagschutzgrund 500 ml*
von Nigrin
  • verträglich mit vorhandenem PVC-Unterbodenschutz
  • einfache Verarbeitung
  • Inhalt: 500ml
Unverb. Preisempf.: € 9,29 Du sparst: € 1,30 (14%) Prime Preis: € 7,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Liqui Moly P001440 MOLY 6109 Steinschlagschutz schwarz 500 ml
Liqui Moly P001440 MOLY 6109 Steinschlagschutz schwarz 500 ml*
von Liqui Moly
  • Lösungsmittelarmes Korrosionsschutzmaterial mit extrem hoher Kriechfähigkeit und hoher Wärmebeständigkeit. Kurze Nachlaufzeit.
  • Zur Erneuerung und Ergänzung des werkseitigen Steinschlagschutzes an Heckschürzen, Spoilern, Frontpartien, Schwellern etc. Zum Spritzen von strukturierten Oberflächen.
Unverb. Preisempf.: € 17,99 Du sparst: € 0,58 (3%) Preis: € 17,41 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Steinschlagschutz Unterbodenschutz 5 x 500 ml Spray Schwarz
Steinschlagschutz Unterbodenschutz 5 x 500 ml Spray Schwarz*
von Ludwiglacke
  • 5 x 1 Spraydose 500 ml Steinschlagschutz Unterbodenschutz schwarz
  • Zur Ausbesserung oder Ergänzung vorhandener Beschichtungen von Fahrzeugunterböden
  • Überlackierbar
  • Dauerelastischer und haftsicherer Unterbodenschutz auf Kautschuk Bitumen Basis
  • Bildet in getrocknetem Zustand einen zähen, elastischen und geschlossenen Schutzfilm
Preis: € 12,90 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 14:34 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Hersteller eines Steinschlagschutzes gibt es?

Presto, Liqui Moly, Nigrin, 3M, LM, Mannol Anticor, Carfit, LudwigLacke, Rionn und Fertan werden bei den meisten Steinschlagschutz Tests als prominente Hersteller genannt. Die Steinschlagschutz-Sprays dieser Hersteller können bei den Steinschlag-Tests meist sehr gute Ergebnisse erzielen. Meistens werden die Produkte dieser Hersteller unter den besten 20 Steinschlagschutz-Sprays gereiht.

Neuerungen im Bereich des Steinschlagschutzes

Neben der Aufbringung eines Sprays oder einer Folge kann man auch zu einer Steinschlagschutz-Haube greifen, die den Frontbereich der Motorhaube des Autos vor Steinschlag effizient schützen kann. Diese Hauben werden speziell an die jeweilige Fahrzeuge Type gefertigt und sind damit passgenau. Die Anschaffung einer Steinschlagschutz-Haube stellt eine höheren finanziellen Investitionsaufwand dar, dafür ist das Auto in diesem Bereich aber für lange Zeit vor unschönen Lackkratzern geschützt.

Vorteile beim Kauf eines Steinschlagschutzes im Internet

Die Internetrecherche ermöglicht Ihnen, sich in aller Ruhe über den Steinschlagschutz-Spray zu informieren. Dadurch können Sie genau jenes Produkt wählen, dass zu Ihrem Bedarf passt. Zudem bieten viele Onlineshops die Möglichkeit, Kundenrezensionen zu einem Produkt abzugeben. Das durchlesen dieser Berichte empfiehlt sich, da sie einen unvoreingenommenen Steinschlagschutz-Test aus der Kundenperspektive darstellen.

Worauf achten beim Kauf eines Steinschlagschutzes?

Im Handel werden viele verschiedene Pflegesysteme in Sprayform für das Auto angeboten. Wenn Sie gezielt einen Steinschlagschutz-Spray wählen, sollten Sie darauf achten, ob nicht noch ein weiteres Produkt zur Vor-bzw. Nachbehandlung des Autolackes erforderlich ist. Die chemischen Substanzen der Sprays ergänzen sich optimal, weshalb es schade wäre, auf diese Systempflege zu verzichten. Natürlich wird dabei vorausgesetzt, dass Sie entsprechend viel Geld ausgeben möchten. Wenn Sie einen kostengünstigeren Weg zur Behandlung Ihres Kfzs suchen, sollten Sie daher darauf achten, einen All-in-one-Spray zu kaufen, der jene Leistung in einer Sprühflasche bietet, die Sie erwarten. Empfehlenswert ist es außerdem auf Produkte zurück zu greifen, die bereits eine Sprühpistole im Angebot haben, damit auch jene Teile des Wagens behandelt werden können, die eine exakte Sprühfläche benötigen (Türschnallen, Seigenspiegel, Bereich um die Scheinwerfer etc.). Für ein sauber Arbeiten sollten Sie darauf achten, dass der Spray schnell eintrocknen und beim Auftragen nicht tropft. Dies wird meist auf der Lackflasche in der Produktbeschreibung aufgeführt.

Nützliches Zubehör für einen Steinschlagschutz

Für das Arbeiten mit dem Spray empfiehlt es sich, eine Atemschutzmaske und Arbeitshandschuhe zu tragen. Falls es zum Tropfen des Lackes kommt, ist es von Vorteil, wenn sie einen Karton unter die Stelle legen, an der gerade gearbeitet wird. Vor dem Aufragen des Sprays sollten sie die Oberfläche gut reinigen und im Bedarfsfall mit einem Korrosionschutz-Spray Vorbereitungsarbeiten auf der Oberfläche durchführen, die vor Steinschlag geschützt werden soll. Dazu gibt es ebenfalls sehr hochwertige Sprays auf dem Markt.

Weitere Kaufberatungen