Vertikutierer Kaufberatung – Die besten Vertikutierer im Vergleich bzw. Test 2021

AL-KO Elektro-Vertikutierer Combi Care 38.6 E Comfort (38 cm Arbeitsbreite, 1300 Watt Motorleistung, inkl. stabiler Vertikutierwalze, Lüfterwalze und großem Fangsack, für Rasenflächen bis 800 m²)Bosch Elektro Vertikutierer UniversalVerticut 1100 (1.100 W, Arbeitsbreite: 32 cm, Fassungsvermögen der Fangbox: 50 l, im Karton)Einhell Elektro-Vertikutierer-Lüfter RG-SA 1433 (1400 W, 33 cm Arbeitsbreite, 3-fach höhenverstellbar, 28 l, empfohlen für Flächen bis 400 m²)
LinkAL-KO Elektro-Vertikutierer Combi Care 38.6 E Comfort (38 cm Arbeitsbreite,*Bosch Elektro Vertikutierer UniversalVerticut 1100 (1.100 W, Arbeitsbreite:*Einhell Elektro-Vertikutierer-Lüfter RG-SA 1433 (1400 W, 33 cm Arbeits*
HerstellerAL-KOBosch Home and GardenEinhell
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
Preis
€ 119,00 € 98,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 219,99 € 169,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 139,95 € 110,45
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
AL-KO Elektro-Vertikutierer Combi Care 38.6 E Comfort (38 cm Arbeitsbreite, 1300 Watt Motorleistung, inkl. stabiler Vertikutierwalze, Lüfterwalze und großem Fangsack, für Rasenflächen bis 800 m²)
HerstellerAL-KO
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 119,00 € 98,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 119,00
€ 98,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bosch Elektro Vertikutierer UniversalVerticut 1100 (1.100 W, Arbeitsbreite: 32 cm, Fassungsvermögen der Fangbox: 50 l, im Karton)
HerstellerBosch Home and Garden
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 219,99 € 169,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 219,99
€ 169,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Einhell Elektro-Vertikutierer-Lüfter RG-SA 1433 (1400 W, 33 cm Arbeitsbreite, 3-fach höhenverstellbar, 28 l, empfohlen für Flächen bis 400 m²)
HerstellerEinhell
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preis
€ 139,95 € 110,45
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 139,95
€ 110,45
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 13:42 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.


Sie sind auf der Suche nach einer Vertikutierer Kaufberatung – Die besten Vertikutierer im Vergleich bzw. Test 2021?

Wir haben für Sie diese Vertikutierer Kaufberatung – Die besten Vertikutierer im Vergleich bzw. Test 2021 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Vertikutierer Kaufberatung – Die besten Vertikutierer im Vergleich bzw. Test 2021 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Was ist ein Vertikutierer?

Ein Vertikutierer wird für die Rasenpflege genutzt. Hierbei wird die Grasnarbe einer Rasenfläche durch die Zacken des Vertikutierers angeritzt und altes Schnittgut sprich Mulch und Moos entfernt. Durch das Vertikutieren wird der Rasen belüftet und dies sorgt dafür, dass dieser gesund weiterwachsen kann. Der Rasen bekommt somit mehr Sauerstoff und dies fördert die Gesundheit des Rasens. Das Wort vertikutieren, wovon der Vertikutierer ursprünglich abstammt setzt sich aus den Wörtern „to cut“ und „vertical“ zusammen. Es setzt vertikale Schnitte in den Rasen, um Unrat zu entfernen.

Wie funktioniert ein Vertikutierer?

Ein Vertikutierer, der zum Beispiel von Hand betrieben wird, ist ähnlich aufgebaut wie ein Rasenmäher. Das Anritzwerkzeug sprich die Messer sitzen geschützt in einem Gehäuse, um die Verletzungsgefahr des Anwenders zu minimieren. Am Gehäuse sind zwei Stangen montiert und am Ende dieser Stangen sind sie miteinander verbunden, um die nötige Handhabung zu gewährleisten. Wenn der Vertikutierer mit einem Elektromotor oder einem Verbrennungsmotor funktioniert, dann befindet sich in dem Gehäuse über den Schneidemessern der jeweilige Motor. Beim handbetriebenen Vertikutierer bewegt man das Gerät mittels Muskelkraft über den Rasen und die asymmetrischen Messer ritzen das Moos und das Unkraut an, um den Boden vom Unrat zu befreien. Dies erfordert einiges an Muskelkraft, weshalb sich diese Mechanik nur bei kleineren Rasenflächen anbietet. Wenn der Vertikutierer elektrisch oder mit Benzin betrieben wird, dann muss man nur den Vertikutierer über die Rasenfläche bewegen und die Klingen ritzen den Boden mithilfe des jeweiligen Motors automatisch an. So lässt sich auch eine große Rasenfläche sehr einfach vertikutieren.

Anwendungsbereiche eines Vertikutierer

Ein Vertikutierer wird in der Gartenpflege vor allem verwendet. Landwirte verwenden Vertikutierer, die an Traktoren befestigt werden, um die Rasenflächen anzuritzen und den Boden somit gesund zu halten.

Wer braucht einen Vertikutierer?

Ein Vertikutierer wird von all jenen benötigt, die sich gerne mit ihrem Garten beschäftigen und auf einen gesunden Rasen achten. Auch Gärtner und Landschaftspfleger schätzen die positiven Eigenschaften des Vertikutierers.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Vertikutierer

Nr. 1
AL-KO Elektro-Vertikutierer Combi Care 38.6 E Comfort (38 cm Arbeitsbreite, 1300 Watt Motorleistung, inkl. stabiler Vertikutierwalze, Lüfterwalze und großem Fangsack, für Rasenflächen bis 800 m²)
AL-KO Elektro-Vertikutierer Combi Care 38.6 E Comfort (38 cm Arbeitsbreite,*
von AL-KO
  • Lüften und Vertikutieren in einem Gerät
  • geeignet für mittlere Rasenflächen bis 800 qm dank großer Arbeitsbreite von 38 cm
  • inklusive Fangkorb
  • zentrale 5-fache Tiefeneinstellung für schnelles Wechseln der Arbeitstiefe
  • einfacher werkzeugloser Walzenwechsel von Vertikutieren zu Lüften
Unverb. Preisempf.: € 119,00 Du sparst: € 21,00 (18%) Prime Preis: € 98,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Bosch Elektro Vertikutierer UniversalVerticut 1100 (1.100 W, Arbeitsbreite: 32 cm, Fassungsvermögen der Fangbox: 50 l, im Karton)
Bosch Elektro Vertikutierer UniversalVerticut 1100 (1.100 W, Arbeitsbreite:*
von Bosch Home and Garden
  • Ideal zum Vertikutieren und Lüften, mit 4 Höheneinstellungen von +5 mm bis -10 mm
  • Effektives Rasenlüften und Moosentfernen dank Messern aus Kohlenstoffstahl
  • Selteneres Entleeren durch große 50-Liter-Fangbox
  • Kompakte Lagerung dank doppelt klappbarem Holm und zusammenlegbarer Fangbox
  • Lieferumfang: UniversalVerticut 1100, Karton
Unverb. Preisempf.: € 219,99 Du sparst: € 50,99 (23%) Prime Preis: € 169,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Einhell Elektro-Vertikutierer-Lüfter RG-SA 1433 (1400 W, 33 cm Arbeitsbreite, 3-fach höhenverstellbar, 28 l, empfohlen für Flächen bis 400 m²)
Einhell Elektro-Vertikutierer-Lüfter RG-SA 1433 (1400 W, 33 cm Arbeits*
von Einhell
  • 2-in1 Kombigerät mit kraftvollem Reihenschlussmotor mit 1.400 Watt und 3-fach justierbare Arbeitstiefe für die fachgerechte Rasenpflege
  • Müheloses Entfernen von Moos und Unkraut samt Wurzeln durch kugelgelagerte Messerwalze mit 20 Edelstahl-Messern
  • Schnelle und gründliche Belüftung des Rasens durch kugelgelagerte Lüfterwalze mit 48 Krallen
  • Höhenverstellbarer und platzsparend einklappbarer Führungsholm mit ergonomisch geformtem Führungsgriff
  • Messerschonende Parkposition und praktische Wandhalterung zum ordentlichen Verstauen
Unverb. Preisempf.: € 139,95 Du sparst: € 29,50 (21%) Prime Preis: € 110,45 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
WOLF-Garten - Elektro-Vertikutierer S V 302 E; 16AFDEKA650
WOLF-Garten - Elektro-Vertikutierer S V 302 E; 16AFDEKA650*
von WOLF-Garten
  • Arbeitsbreite: 30 cm
  • Motor: 1.200 W-Motor
  • Arbeitstiefeneinstellung: Zentral 5-fach
  • 2 in 1: Vertikutierer und Fangsack
  • Fangsack: 35 l
Unverb. Preisempf.: € 99,99 Du sparst: € 15,99 (16%) Prime Preis: € 84,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Einhell Elektro-Vertikutierer-Lüfter GC-SA 1231/1 (230 V, bis 300 m², 1.200 W, 28l Fangsack, kugelgelagerte Messerwalze + Lüfterwalze, 3 Stufen Arbeitstiefe, klappbarer Führungsholm)
Einhell Elektro-Vertikutierer-Lüfter GC-SA 1231/1 (230 V, bis 300 m&su*
von Einhell
  • Der Elektro Vertikutierer Lüfter GC-SA 1231/1 ist ein leistungsstarkes und zuverlässiges Kombigerät, das bei der Belüftung und beim Vertikutieren kleinerer und mittlerer Bodenflächen bis 300 m² für eine gesunde Rasenpflege gute Dienste leistet.
  • Der kraftvolle Reihenschlussmotor mit 1.200 Watt liefert ein starkes Drehmoment für kontinuierlichen Arbeitsfortschritt und einheitlich akkurate Resultate.
  • Der Vertikutierer verfügt über ein robustes Gehäuse aus hochwertigem, schlagzähem Kunststoff. Durch den klappbaren Führungsholm lässt sich der Vertikutierer platzsparend unterbringen.
  • Mit acht hochwertigen Edelstahl-Doppelmessern entfernt die kugelgelagerte Messerwalze gründlich Unkraut und Moos samt Wurzel. Die kugelgelagerte Lüfterwalze ermöglicht mit 42 Krallen aus Edelstahl eine fachgerechte Bodenbelüftung.
  • Dank Arbeitstiefeneinstellung in drei Stufen lässt sich der Aerifizierer gut auf die Anforderungen von Boden und Bewuchs einrichten. Eine zusätzliche Transportposition schützt zuverlässig die Werkzeuge und gleichzeitig den Untergrund.
  • Die großflächigen Räder erleichtern das Arbeiten in unwegsamen Gelände und schonen dabei den Rasen. Der Fangsack ist mit einem Volumen von 28 Litern Fangvermögen ausgestattet.
Unverb. Preisempf.: € 119,95 Du sparst: € 30,95 (26%) Prime Preis: € 89,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2021 um 13:42 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Arten von Vertikutierern gibt es?

Vertikutierer gibt es für den Handbetrieb, als Anhänger am Rasenmäher und als Anhänger beim Traktor. Diese Arten unterscheiden sich in der Antriebsform und der Handhabung. Der handbetriebene Vertikutierer funktioniert entweder elektrisch oder ist benzinbetrieben. Es gibt auch kleine Vertikutierer, die lediglich mit der Hand betrieben werden und keine mechanische Schnitthilfe besitzen. Hierbei wird nur durch Muskelkraft der Rasen durch die Zacken des Vertikutierers angeritzt. Diese sind jedoch nur bei sehr kleinen Rasenflächen zu empfehlen, da dies sehr kraftraubend sein kann. Der Anhänger für den Aufsitzrasenmäher wird durch den Aufsitzmäher selbst betrieben. Der Anhänger für den Traktor wird durch den Traktor selbst betrieben.

Einsatzgebiet des Vertikutierers

Vertikutierer werden sowohl im privatem als auch im gewerblichen Bereich häufig verwendet. Oftmals haben Gärtnereien und Landschaftsgärtner diese Geräte, um die Rasenflächen ihrer Kunden zu pflegen. Viele begeisterte Hobbygärtner kaufen sich jedoch auch für den privaten Gebrauch einen Vertikutierer.

Anforderungen an ein guten Vertikutierer

Ein guter Vertikutierer sollte von der Handhabung sehr einfach sein. Die Bedienungsanleitung sollte klar und verständlich sein. Er sollte sich gut manövrieren lassen, dass er auch Drehungen und Kurven gut meistern kann. Das Gehäuse sollte die asymmetrischen Messer gut schützen, um die Gefahr für den Anwender zu minimieren. Die Messer sollten verstellbar sein, sodass man das Gerät auch über Einfahrten oder ähnliches bewegen kann, ohne etwas zu beschädigen. Wenn das Gerät elektrisch oder mit Benzin betrieben wird, dann sollte das Gerät möglichst sparsam arbeiten, sodass man nicht allzu viele Antriebsstoffe verbraucht.

Vorteile & Nachteile eines Vertikutierers

– Vorteile

Ein Vorteil des generellen Vertikutierens ist, dass der Rasen von Unkraut befreit wird. Dieses wird beim Vertikutieren entfernt und somit erhält man eine saubere und gesunde Rasenfläche. Wenn dies regelmäßig geschieht, dann erhöht sich auch die Dichte des gesamten Rasens, was eine sattere Grünfläche zur Folge hat. Der Rasen wird damit besser belüftet und kann gesund nachwachsen. In Kombination mit einem vorherigen Mähen des Rasens erhält man eine gesunde und gut nachwachsende Rasenfläche.

– Nachteile

Ein großer Nachteil des Vertikutierers ist, dass bei falscher Verwendung der Rasen Schaden erleiden kann. Wird dieser zu häufig am Rasen angewendet, so kann sich der Rasen nicht mehr ordentlich von dem Anritzen erholen und geht auf Dauer kaputt. Es entstehen dann kahle Rasenstellen und die generelle Dichte der Rasenfläche nimmt drastisch ab. Auch wenn man den Rasen nach dem Vertikutieren nicht befeuchtet und einige Zeit in Ruhe heilen lässt können langfristige Schäden entstehen.

Worauf muss ich beim Kauf eines Vertikutierers achten?

Vor allem sollte das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmen. Ein Vertikutierer wird nur einige Male im Jahr benötigt und sollte deshalb nicht allzu teuer sein. Es sollte darauf geachtet werden, welche Rasenflächen man vertikutieren möchte. Bei größeren Flächen sollte man ein elektrischbetriebenes oder benzinbetriebenes Gerät wählen, da Geräte mit ausschließlichem Handbetrieb nur bei kleinen Rasenflächen zu empfehlen sind. Die Schnittwerkzeuge sollten verstellbar sein und gut im Gehäuse integriert.

Neuerungen im Bereich der Vertikutierer

Die Vertikutierer werden meist mittlerweile elektrisch betrieben. Dies reduziert die Abgase. Die Geräte werden immer leiser und funktionieren generell mit weniger Strom. Die Schnittwerkzeuge werden immer passgenauer und lassen sich sehr gut auch händisch einstellen.

Welche Hersteller von Vertikutierern gibt es?

Die bekanntesten Hersteller für Vertikutierer sind Eliet, Agrinova und Al-Ko.

Kurzinformation zu führenden Herstellern von Vertikutierern

Eliet ist ein belgisches Unternehmen, welche sich ausschließlich auf den Bereich der Gartenpflege spezialisiert haben. Sie stellen neben Vertikutierern auch Rasenmäher und Laubbläser und noch viele weitere Gartengeräte. Bekannt sind ihre Maschinen durch die knallorangene Farbe. Agrinova stellt alles rund um Haus und Garten her. Al-Ko ist eine Firma, welche sich auf viele verschiedene Bereiche spezialisiert hat. Sie stellen unter anderem Geräte für den Gartenbau, für die Lufttechnik als auch für die Automobiltechnik her. Eine große Beliebtheit erhielten sie durch ihre automatischen Rasentrimmer, die eine ähnliche Funktionsweise wie die automatischen Staubsauger besitzen.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meinen Vertikutierer am Besten?

Einen guten Vertikutierer sollte man sich in einem gut sortierten Fachhandel kaufen, wo man auch kompetent beraten wird. Von Käufen aus dem Internet ist hierbei abzuraten. Ein Vertikutierer Test im Fachhandel kann die Entscheidung für einen Kauf leichter machen.

Wissenswertes & Ratgeber zum Vertikutierer

– Die Geschichte

Der erste Vertikutierer wurde von Thomas Mascaro 1955 entwickelt.

– Zahlen, Daten, Fakten

Die Verkaufszahlen für Vertikutierer sind in den letzten Jahren angestiegen. Es ist auffällig, dass viele Haus- und Gartenbesitzer mittlerweile auf einen gepflegten Garten achten. Dies ist ihnen auch einiges an Geld wert. Die Geräte mit Elektromotor werden mit am häufigsten verkauft, da sie in der Anwendung wohl am praktischsten sind.

– Preise: wie viel kosten Vertikutierer?

Vertikutierer besitzen eine große Spannweite. Es gibt Geräte ab etwa 70€ jedoch können Profigeräte auch bis zu 1.700€ und mehr kosten.

Nützliches Zubehör zum Vertikutierer

Ein Dünger kann den Heilungsprozess nach dem Vertikutieren sehr stark beschleunigen. Eine Abdeckplane kann das Gerät vor Standschäden draußen schützen, die durch Regen oder Sturm entstehen können. Zudem gibt es auch oft Auffangsäcke zu kaufen, die das entfernte Unkraut praktisch auffangen können.

Alternativen zum Vertikutierer

Ein einfacher Rechen kann das Moos im Garten auch entfernen. Viele Gärtner setzen auch auf chemische Mittel wie Moosvernichter. Auch ein vorsorglich verwendeter Dünger kann das Vertikutieren überflüssig machen.

Schlagwörter: ,

Weitere Kaufberatungen