Elektrische Fussbodenheizung Kaufberatung – Die besten Elektrische Fussbodenheizung im Vergleich bzw. Test 2021

Empfehlung
VILSTEIN© Elektrische Fußbodenheizung (1m² / 2m lang / 0,5m breit) Elektro Fußboden-Heizmatte 150W/m² für Fliesen-boden Fußboden-Heizsystem Elektrisch inkl. Thermostat TWIN Technologie Komplett-Set
Elektrische Fußbodenheizung SunPro für Fliesen 160 W/m² - Komplett-Set mit Thermostat RT-50 touch/schwarz (1,5 m² - 0,5 x 3 m)
Leistungstipp
AEG Haustechnik 234277 TBS TB 50 160/1 elektrische Fußbodenheizung THERMO BODEN Basis Set, rot, 1 m²
KETOTEK Mechanisch Thermostat Fußbodenheizung Elektrisch Regler mit Fühler 230V 16A Manuell Thermostate Fussbodenheizung Fusbodenheizungsregler 220V Sensor
KETOTEK Smart Thermostat Fussbodenheizung Elektrisch WiFi 16A Alexa Google Home Kompatibel, WLAN Raumthermostat Fußbodenheizung Digital APP Steuerung Bodenheizung mit fühler Weiß
LinkVILSTEIN© Elektrische Fußbodenheizung (1m² / 2m lang / 0,5m*Elektrische Fußbodenheizung SunPro für Fliesen 160 W/m² - K*AEG Haustechnik 234277 TBS TB 50 160/1 elektrische Fußbodenheizung TH*KETOTEK Mechanisch Thermostat Fußbodenheizung Elektrisch Regler mit F*KETOTEK Smart Thermostat Fussbodenheizung Elektrisch WiFi 16A Alexa Google *
HerstellerVILSTEINew direktAEG HaustechnikKETOTEKKETOTEK
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
Preis
€ 86,40 € 84,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 155,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 230,01
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 19,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 43,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
Zuletzt aktualisiert am 20. September 2021 um 3:54 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.


Sie sind auf der Suche nach einer Elektrische Fussbodenheizung Kaufberatung – Die besten Elektrische Fussbodenheizung im Vergleich bzw. Test 2021?

Wir haben für Sie diese Elektrische Fussbodenheizung Kaufberatung – Die besten Elektrische Fussbodenheizung im Vergleich bzw. Test 2021 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Elektrische Fussbodenheizung Kaufberatung – Die besten Elektrische Fussbodenheizung im Vergleich bzw. Test 2021 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Eine elektrische Fußbodenheizung sorgt nicht nur für warme Füße, sondern erzeugt eine sehr effektive Raumwärme. Besonders bei großen Flächen kann die Technik ihre Vorteile ausspielen. Durch eine fachgerechte Verlegung gibt es keine kalten Ecken mehr, was dafür sorgt, dass Feuchtigkeit und Schimmel keine Chance haben. Durch die richtige Anwendung kann sogar Geld bei den Heizkosten eingespart werden.

Was ist eine elektrische Fußbodenheizung?

Beim elektrischen Fussbodenheizungen Test sind Modelle vor allem in modernen Wohnhäusern äußerst beliebt. Sie bieten eine flächendeckende und gleichmäßige Ausstrahlung, was für ein sehr angenehmes Wohnklima sorgt. Unterschieden werden dabei zwischen zwei Prinzipien, einmal die Direktheizung und die Speicherheizung. Verlegt wird die Fußbodenheizung direkt unter dem eigentlichen Fußboden. Dies kann zum Beispiel Parkett oder Laminat sein. Aber auch Fliesen eignen sich für die Unterbringung einer Fußbodenheizung. Die Übertragung der Wärme erfolgt über Heizmatten bzw. einer entsprechenden Folie. Dadurch kommt die Wärme nach oben und kann somit in den Raum gelangen. Ganz wichtig ist allerdings, dass sich bei den Heizelementen auch eine hochwertige Dämmung befindet, denn ansonsten würde ein Teil der Wärme einfach verloren gehen.

Anforderungen

Welche Art einer Fußbodenheizung zum Einsatz kommt, hängt von einigen Faktoren ab. Für eine langfristige Investition muss die Heizung vor allem zum Bodenbelag passen. Dazu bedarf es einen passenden Aufbau mit ausreichender Dämmung. Zudem ist die richtige Verlegung sehr wichtig, damit eine exakte Steuerung erfolgen kann. Elektrische Fußbodenheizungen eignen sich bei Teppich, PVC, Fliesen, Laminat und Parkett. Eine Fußbodenheizung kommt nicht nur bei Neubauten zum Einsatz, auch eine Nachrüstung bei älteren Räumen ist möglich. Durch eine recht niedrige Aufbauhöhe ist der Aufwand überschaubar. Mit einer geringen Stärke werden die Heizfolien schwimmend verlegt. Vor dem Einbau sollte genau überprüft werden, wie hoch der eigentliche Wärmebedarf ist und wie die Durchlässigkeit beim Bodenbelag ausfällt. Bei einem Holzboden sollte immer eine sehr geringe Wattleistung zum Einsatz kommen. Für eine effiziente Nutzung darf eine passende Dämmung nicht fehlen. Solche Dämmschichten müssen dabei in die Aufbauhöhe mit eingeplant werden.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Elektrische-Fussbodenheizung

Empfehlung
Nr. 1
VILSTEIN© Elektrische Fußbodenheizung (1m² / 2m lang / 0,5m breit) Elektro Fußboden-Heizmatte 150W/m² für Fliesen-boden Fußboden-Heizsystem Elektrisch inkl. Thermostat TWIN Technologie Komplett-Set
VILSTEIN© Elektrische Fußbodenheizung (1m² / 2m lang / 0,5m*
von VILSTEIN
  • Die elektrische Fußbodenheizung von VILSTEIN ist als Voll-, Teil- oder Temperierheizung - auch für den nachträglichen Einbau geeignet. Die Planung und Verlegung ist durch die Twin-Technologie (einseitigem Anschluss mit nur einem Anschlusskabel) und Ihres extrem dünnen Aufbaus (ca. 4mm) sehr einfach und problemlos. Die Breite der Heizmatte beträgt ca. 50cm. Die Heizmatte ist für den festen Einbau unter Steinböden oder Fliesen konzipiert. Nicht für Trockenverlegung geeignet.
  • VILSTEIN Heizmatten sind auf dem neuesten Stand der Technik, die Heizmatte besteht aus einem Koaxial Spezialheizleiter das auf einem flexiblen Textilträgernetz aus Glasfasern (selbstklebend) befestigt ist und wurde speziell für die oberflächennahe Verlegung direkt unter dem Bodenbelag konzipiert, zur Installation in flexiblen Fliesenkleber oder Ausgleichsmasse, soweit die Bodenbeläge für eine Elektro Fußbodenheizung geeignet sind.
  • Das im Set enthaltene Thermostat überzeugt durch effektive Funktionalität bei einfachster Handhabung und ist bestens auf die Fußbodenheizung abgestimmt. Der integrierte Sensor des Thermostats misst die Raumtemperatur und schaltet die Fußbodenheizung automatisch an/aus. Der Anschluss vom mitgeliefertem Bodentemperaturfühler (empfohlen) ist ebenfalls möglich. Welcher Sensor genutzt werden soll wird ganz einfach über das Menü eingestellt.
  • Das Wochenprogramm kann individuell eingestellt werden. Die Tastensperre mit Kindersicherung bietet zusätzliche Sicherheit und verhindert ungewollte Einstellungen. Alle getätigten Einstellungen sind auch nach einem Stromausfall noch erhalten und müssen nicht neu durchgeführt werden. Das Thermostat kann unkompliziert montiert werden und ermöglicht durch das benutzerfreundliche Menü einfachste Bedienung. Zusätzlich ist das Gerät wartungsfrei und arbeitet geräuschlos.
  • Lieferumfang: 1 x VILSTEIN Heizmatte 150W/m², 1m² - 2m lang und 50cm breit, 150W Gesamtleistung, 1 x VILSTEIN Raumthermostat 16A mit Zeitprogramm, 1 x Boden-Temperaturfühler ca. 3m, 1 x Installationsrohr (Riffelrohr) ca. 2m, 1 x Deutsche Installations- und Bedienungsanleitung
Unverb. Preisempf.: € 86,40 Du sparst: € 2,40 (3%) Preis: € 84,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Elektrische Fußbodenheizung SunPro für Fliesen 160 W/m² - Komplett-Set mit Thermostat RT-50 touch/schwarz (1,5 m² - 0,5 x 3 m)
Elektrische Fußbodenheizung SunPro für Fliesen 160 W/m² - K*
von ew direkt
  • ✅ Thermostat RT-50 touch in Schwarz. Das Komplett-Set beinhaltet ein Thermostat RT-50, inklusive Bodentemperaturfühler, elektrische Heizmatte 160 W/m² - Heizmatte made in Germany
  • ✅ Elektrische Heizmatte mit 160 W/m² kann als Vollheizung mit allen Keramik- und Natursteinböden verwendet werden. Schnelle Erwärmung, warmer Boden bereits nach wenigen Minuten, abhängig vom Bodenbelag und der Bodenisolierung. Es ist keine vollflächige Verlegung notwendig, die Heizmatte kann auch nur im Laufbereich verlegt werden.
  • ✅ Elektrische Heizmatte, beste Wärmeverteilung durch optimiertem Schleifenabstand. Extra dünne Aufbauhöhe von 3 mm, dadurch keine Erhöhung des Bodenniveaus. Einfache Installation durch geklebtem Heizleiter und einseitigen Anschluss (moderne Zweiader - TWIN Technik), Anschlußkabel 4 m.
  • ✅ Top Qualität und Sicherheit: zweiader Technik (TWIN), hochwertiger, langlebiger Heizleiter mit FEP-Isolierung. Deutsche Markenqualität - Made in Germany - Heizmatten mit 10 Jahren Herstellergarantie - Zulassung: CE / VDE - Schutzart IP67.
  • ✅ Schnelle Lieferung - Hohe Kompetenz und langjährige Erfahrung bei elektrischen Fußbodenheizungen.
Preis: € 155,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Leistungstipp
Nr. 3
AEG Haustechnik 234277 TBS TB 50 160/1 elektrische Fußbodenheizung THERMO BODEN Basis Set, rot, 1 m²
AEG Haustechnik 234277 TBS TB 50 160/1 elektrische Fußbodenheizung TH*
von AEG Haustechnik
  • Kostengünstigere Alternative zur klassischen Fußbodenheizung: als Ergänzungs- oder Vollsystem bei Niedrigenergie- und Passivhäusern für Keramik-Bodenbeläge wie z.B. Fliesen, Wintergarten, Essbereich, Wohnzimmer, Kinderzimmer oder Küche
  • Nachträglicher Einbau: Schnelle Erwärmung dank oberflächennaher Montage, Heizleiterabstand von 6,3 cm, Heizleistung 160 W/m², Aufbauhöhe von 3 mm
  • Einfach Montage: Keine Vollflächenverlegung notwendig, Verlegung der Heizmatten im Laufbereich, direkt über dem Estrich, unterhalb des Bodenbelags, Einseitiger Anschluss, selbstklebendes Trägergewebe mit aufgenähtem Heizleiter
  • Sicherheit und Qualität: 10 Jahre AEG Garantie, Hochwertige, langlebiger Heizleiter mit FEP-Isolierung, Verlegung in feuchten Bereichen möglich
  • Lieferumfang: 1 m² Basis-Heizmatten-Set TBS TB 50 Set 160/1, 234277, Heizmatte+Fußbodentemperaturregler+Fühlerrohrm Montage- und Gebrauchsanweisung, Erweiterbar mit Einzelmatten TBS TB 50 160/1 bis 8.
Prime Preis: € 230,01 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
KETOTEK Mechanisch Thermostat Fußbodenheizung Elektrisch Regler mit Fühler 230V 16A Manuell Thermostate Fussbodenheizung Fusbodenheizungsregler 220V Sensor
KETOTEK Mechanisch Thermostat Fußbodenheizung Elektrisch Regler mit F*
von KETOTEK
  • Wandthermostat für Fußbodenheizung. Dieser Thermostat wird an der Wand in einer Standard-Backbox montiert, die für die ganze Welt geeignet ist. Es ist für elektronische Fußbodenheizung und andere elektrische Heizelemente geeignet.
  • Einfach zu verwenden. Schalten Sie den Druckknopf ein und stellen Sie die Bodentemperatur durch Drehen des Drehknopfs ein. Dieser manuelle Thermostat für die elektrische Fußbodenheizung dient zur Steuerung der Fußbodentemperatur und des Betriebs der Fußbodenheizung.
  • LED-Anzeige. Dieser elektrische Fußbodenheizungsthermostat verfügt über eine LED-Anzeige, mit der Sie leicht überprüfen können, ob die Fußbodenheizung funktioniert oder nicht. Wenn die LED-Anzeige leuchtet, zeigt sie an, dass sie heizt.
  • Dieser mechanische Raumthermostat mit 3 m NTC-Außenbodensensor verfügt über einen 3 m langen externen Temperatursensor zur Erfassung der Temperatur des Fußbodenheizungssystems, wodurch die Temperaturregelung genauer und einfacher wird.
  • Spezifikation: 230 VAC 16A 50/60 Hz; Temperaturbereich: 5 ℃ ~ 40 ℃; Differentialper.temp: 0,5 ℃; Schutzart: IP20. Paket: 1 * Thermostat, 1 * 3 m NTC fühler, 2 * Befestigungsschrauben, 1 * englische Bedienungsanleitung.
Prime Preis: € 19,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
KETOTEK Smart Thermostat Fussbodenheizung Elektrisch WiFi 16A Alexa Google Home Kompatibel, WLAN Raumthermostat Fußbodenheizung Digital APP Steuerung Bodenheizung mit fühler Weiß
KETOTEK Smart Thermostat Fussbodenheizung Elektrisch WiFi 16A Alexa Google *
von KETOTEK
  • Dieses intelligente Thermostat ist ein WiFi-fähiges Thermostat für elektrische Fußbodenheizungen. Die WLAN-Konnektivität bietet schnellen und einfachen Zugriff auf den Thermostat von Ihrem Smartphone sowie die Kompatibilität mit Alexa oder Google Assistant für die Sprachsteuerung. 2,4-GHz-WLAN-Netzwerk erforderlich.
  • Mit der Tuya- oder Smart Life-App können Sie auch unterwegs mit dem KETOTEK WiFi-Thermostat verbunden bleiben. Sie können den Thermostat jederzeit und überall in der App ganz einfach im Handumdrehen programmieren und den Thermostat mit Ihrer Familie teilen, um ihn gemeinsam zu steuern.
  • Der KETOTEK Thermostat sorgt für Ihre Temperatur zu Hause, ohne dass Sie einen Finger rühren müssen. Es ist mit Alexa und Google Assistant kompatibel. Steuern Sie Ihre Fußbodenheizung mit Ihrer Stimme, mit Alexa Echo oder Google Home.
  • Wählen Sie den am besten geeigneten Modus, um Ihren Komfort mit Ihrem Zeitplan zu synchronisieren, einschließlich Programmmodus (5+2 Tage, 6+1 Tage oder 7-Tage-Planung mit maximal 6 Perioden pro Tag), manueller Modus und Urlaubsmodus, um Energie und Kosten zu sparen Ihre Energierechnung.
  • Aktivieren Sie den Lüftungsmodus für die Erkennung offener Fenster, um Energie zu sparen. Wenn der WLAN-Thermostat erkennt, dass die Tür und das Fenster geöffnet sind und die Innentemperatur stark abfällt, schaltet er die Heizung automatisch ab, um Energie zu sparen.
  • Weitere Features: Temperaturkalibrierung, Frostschutz, Hoch-/Tieftemperaturschutz, Kindersicherung, Reset, Datenspeicherung beim Ausschalten, etc. Stromversorgung: 90~240V, 50/60Hz. Kontaktkapazität: 16A/250V. Temperaturbereich: 5℃~35℃, Regelgenauigkeit: 0,5℃. Paket: 1 * Thermostat; 1*3m NTC 10K externe Sonde; 2*Schrauben; 1* Handbuch.
Prime Preis: € 43,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. September 2021 um 3:54 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Einsatzgebiete

Ein Hauptanwendungsgebiet von einer elektrischen Fußbodenheizung stellen kalte Bodenbeläge dar. Dies sind zum Beispiel Marmor, Stein oder auch Fliesen. Hier eignet sich die Strahlungswärme besonders gut, um eine wohlige Atmosphäre zu schaffen. Dann kann der Boden auch problemlos barfuß betreten werden, ohne dabei kalte Füße zu bekommen. Außerdem kommt keine trockene Luft zum Tragen und es findet keine Staubaufwirbelung statt. Durch die punktgenaue Regelung ist eine hohe Effizienz gegeben. Besonders im Badezimmer sind Fußbodenheizungen sehr beliebt, da sie für eine sehr schnelle Trocknung im Waschraum sorgen. Der Wasserdampf zieht schnell raus und es kommt zu keiner Schimmelbildung. Zur Nutzung eignen sich Stein- und Fliesenböden perfekt, da sie eine sehr gute Leitfähigkeit besitzen. Aber auch bei Teppich- und Holzböden ist ein Einsatz möglich. Hier gilt es allerdings auf das jeweilige Material zu achten, denn viele Modelle einer Fußbodenheizung sind mit einer Kennzeichnung versehen. Dazu ist eine sehr gute Dämmung notwendig, um einen Verlust der Wärme zu verhindern.

Alternativen

Eine Fußbodenheizung kann helfen Energiekosten einzusparen, allerdings nur, wenn diese auch genug Wärme abgeben kann. Dies kann zum Beispiel im Frühjahr und auch Herbst der Fall sein (Übergangszeit). Entscheidend ist die elektrische Energie, die aufgewendet werden muss. Bei einer schlechten Energieeffizienz oder mangelhafter Dämmung kann die Fußbodenheizung allerdings bei den Verbrauchskosten sehr teuer werden. Besonders wenn Vorratswärme benötigt wird, lohnt sich eine Heizung mit Pufferspeicher.

Hersteller

Einige Hersteller haben sich auf die Anfertigung von Fußbodenheizungen spezialisiert und vertreiben ihre Produkte in viele Länder. Dazu gehören BVF Heating Solutions, Dynatherm, ETHERMA, Glen Dimplex und Warmup PLC. Die Systeme zeichnen sich dabei durch eine einfache Montage aus, sodass der Aufwand möglichst gering bleibt. Je nach Modell eignet sich eine Verlegung für Holz- und Laminatböden, wie auch eine direkte Verlegung bei Estrich. Eine Fußbodenheizung kann als Zusatz- oder Vollheizung um Einsatz kommen und eignet sich sehr gut für eine Temperierung von Bodenflächen. Bei Renovierungen oder Sanierungen kann ein bereits bestehendes Heizungssystem erweitert werden. Auch ein nachträglicher Einbau ist in vielen Situationen möglich.

Neuerungen

Für eine effektive Nutzung einer Fußbodenheizung eignet sich ein Raumthermostat besonders gut. So lassen sich hohe Energieabrechnungen vermeiden. Da die Heizperioden im Winter sehr lange sind, bietet ein Thermostat eine nützliche Hilfe. Außerdem lässt sich ein Überheizen damit verhindern. Dies schont das Klima und die eigene Gesundheit. Durch die optimale Einstellung am Thermostat bleibt die Temperatur im Raum konstant. In Wohnräumen gelten 20 Grad als Richtwert, während in Schlafräumen ein Temperaturbereich zwischen 16 und 18 Grad als angenehm wahrgenommen wird.

Die Vorteile

Beim elektrischen Fussbodenheizungen Test kam heraus, dass die Modelle nicht nur eine sehr angenehme Bodenwärme erzeugen, sondern auch als Raumwärme perfekt dienen. Bei großen Räumen wird eine gleichmäßige Wärme erzeugt, dadurch gibt es keine kalten Ecken. Ein Vorteil dabei ist, dass sich keine Feuchtigkeit bilden kann. Wenn die Heizung richtig eingestellt ist, kann sie helfen, Energiekosten im Haushalt einzusparen. Beim elektrischen Fussbodenheizungen Test zeigte sich auch, dass die Modelle schneller Wärme erzeugen, als Systeme mit Warmwasser. Außerdem ist bei der Montage nur eine geringe Aufbauhöhe notwendig. Da die Fertigungsart äußerst dünn ausfällt, reicht eine geringe Stärke meistens völlig aus. Ein Einbau lohnt sich nicht nur bei Neubauten, auch bei Sanierungen ist ein nachträglicher Einbau durchaus möglich. Durch eine einfache Montage kann später auch ein Rückbau erfolgen. Da die elektrische Fußbodenheizung sehr robust ausfällt, bietet sie eine lange Lebensdauer. In den meisten Fällen ist außerdem keine Wartung oder ein Austausch notwendig.

Worauf achten?

Eine elektrische Fussbodenheizung kann als Zusatz- oder auch Bedarfsheizung zum Einsatz kommen. Hier sollte vor dem Einbau eine genaue Analyse erfolgen. Vor allem die Raumgröße und die Leistung der Heizung müssen stimmen, damit genug Wärme erzeugt werden kann. Bei der Leistungsberechnung spielt vor allem der Unterboden eine wichtige Rolle, denn bei einigen Materialien, darf eine bestimmte Heizleistung nicht überschritten werden. Eine sehr hohe Wärmedurchlässigkeit besitzen dabei Estrich und Natursteine. Vor der eigentlichen Verlegung sollten Standorte von Geräten und Möbeln berücksichtigt werden. Heizmatten müssen einen freien Bodenbereich besitzen. Für einen zusätzlichen Komfort dürfen Thermostate nicht fehlen, die an entsprechenden Stellen angebracht werden müssen.

Über Deine-Kaufberatung.de 1996 Artikel
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Besuchern eine vernünftige und richtige Antwort auf die entscheidende Alltagsfrage zu geben. Wir können aufgrund der unterschiedlichsten Kriterien Ihnen eine klare Kaufentscheidungshilfe geben. Und das egal in welchem Bereich. Von Drogerie bis Elektronik. Wir sind in sämtlichen Bereichen bewandert und versuchen Ihnen das mühsame recherchieren nach dem besten Produkt abzunehmen.