Home Elektronik Induktionsplatte Kaufberatung – Die besten Induktionsplatte im Vergleich bzw. Test 2022

Induktionsplatte Kaufberatung – Die besten Induktionsplatte im Vergleich bzw. Test 2022

by Deine-Kaufberatung.de
Empfehlung
DUNLOP- Induktionskochfeld | Induktions - Herdplatte 1600 Watt | Digitaldisplay und Sensortasten | inkl. Überhitzungsschutz | mit Timer | 6 vorprogrammierte Einstellungen (Black)
WMF Kult X Einzel- Induktionskochfeld, Kochplatte bis 28 cm, 1 Kochfeld, 8 Stufen, Topferkennung, Touch-Display, Glaskeramik, Timer-Funktion, 2100 W, Cromargan Matt
Leistungstipp
CASO Touch 2000 - Einzelinduktionskochfeld, 2000 Watt, automatische Topferkennung, 10 Temperaturstufen, 10 Leistungsstufen, Timer bis 180 min, Glaskeramik-Oberfläche, Temperatur ca. 60 – 240 °C
MEDION Induktionskochplatte (Einzel, 2000 Watt, Induktionskochfeld, 8 Automatikprogramme, automatische Topferkennung, Sensor Touch, LED Display, 10 Temperaturstufen, Kristallglasplatte, MD 18490)
DMS® Doppel Induktionskochplatte 3500 Watt | mobiles Induktionskochfeld | Induktionsherd | Sensor-Touch-Steuerung | 3 Stunden Timer | Glaskeramikplatte DIC-3500
LinkDUNLOP- Induktionskochfeld | Induktions - Herdplatte 1600 Watt | Digitaldis*WMF Kult X Einzel- Induktionskochfeld, Kochplatte bis 28 cm, 1 Kochfeld, 8 *CASO Touch 2000 - Einzelinduktionskochfeld, 2000 Watt, automatische Topferk*MEDION Induktionskochplatte (Einzel, 2000 Watt, Induktionskochfeld, 8 Autom*DMS® Doppel Induktionskochplatte 3500 Watt | mobiles Induktionskochfeld*
HerstellerDunlop -WMFCASO DesignMEDIONDMS
Preis € 39,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 94,99 € 84,96
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 49,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 37,94
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 89,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
Weitere Angebote
Zuletzt aktualisiert am 4. Juli 2022 um 4:47 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die besten Induktionsplatte 2022 im Vergleich


Sie sind auf der Suche nach einer Induktionsplatte Kaufberatung – Die besten Induktionsplatte im Vergleich bzw. Test 2022?

Wir haben für Sie diese Induktionsplatte Kaufberatung – Die besten Induktionsplatte im Vergleich bzw. Test 2022 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Induktionsplatte Kaufberatung – Die besten Induktionsplatte im Vergleich bzw. Test 2022 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Die Induktionsplatten stehen seit einigen Jahren im Trend und werden immer beliebter. Dadurch, dass beim Kochen sehr viel Zeit eingespart wird, werden sie in vielen Küchen eingesetzt. Sowohl in Restaurants als auch in privaten Haushalten.

Was ist eine Induktionsplatte?

Bei der Induktionsplatte handelt es sich um eine Platte, bei der das Kochen nur mit einem metallischen Geschirr funktioniert. Die Erwärmung zwischen der Induktionsplatte und dem Kochgeschirr erfolgt mithilfe eines Ummagnetierungsverlustes sowie eines Wirbelstroms, der induktiv erzeugt wird.

Wie funktioniert eine Induktionskochplatte?

Die Erwärmung zwischen des Geschirrs und der Induktionsplatte erfolgt durch einen induzierten Wirbelstrom. Durch den Boden des Geschirrs wird die Leistung hindurch der Glaskeramik übermittelt. Damit das Erwärmen überhaupt zustande kommt, muss das Geschirr ausschließlich aus einem ferromagnetischem Material sein.

Anwendungsbereiche einer Induktionsplatte

Die Induktionsplatte findet mittlerweile seit einigen Jahren in vielen öffentlichen als auch privaten Einrichtungen ihre Verwendung. Eine Induktionsplatte wird beispielsweise in Schulen für den Kochunterricht eingesetzt. Das Kochen auf einer Induktionsplatte ist schneller und sicherer. Allerdings wird auch in privaten Haushalten immer mehr auf Induktionsplatten gekocht. Laut den Induktionsplatten Tests ist der Verkauf der Induktionsplatten gestiegen, da sie eine große Sicherheit bieten.

Unsere Top 10 – Induktionsplatte Empfehlung

Nr. 1
DUNLOP- Induktionskochfeld | Induktions - Herdplatte 1600 Watt | Digitaldisplay und Sensortasten | inkl. Überhitzungsschutz | mit Timer | 6 vorprogrammierte Einstellungen (Black)
DUNLOP- Induktionskochfeld | Induktions - Herdplatte 1600 Watt | Digitaldis*
von Dunlop -
  • INDUKTIONS HERDPLATTE: Diese flexible Herdplatte ist mit der energiesparenden Induktionstechnik ausgestattet. Die Platte heizt sofort mit der Berührung eines geeigneten Kochtopfs und braucht keine Aufwärmzeit.
  • ÜBERHITZUNGSSCHUTZ & TIMER: Die Induktions-Kochplatte ist mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet. Bei Überhitzung schaltet sich die Platte automatisch ab. Sie können auch den Timer aktivieren.
  • 6 KOCH-OPTIONEN: Sie können 6 verschiedene Koch-Optionen einstellen zum Milch aufwärmen, Eintopf kochen, Braten, Frittieren, Wasser kochen sowie eine manuelle Einstellung inkl. verschiedener Leistungsstufen zwischen 200W und 1600W.
  • DIGITALANZEIGE MIT SENSORTASTEN: In der Kochplatte ist mittig ein LED-Feld für eine digitale Leistungsanzeige integriert. Über die Drucktasten lässt sich die Platte intuitiv bedienen.
  • FLEXIBLER EINSATZBEREICH: Das Induktionskochfeld hat eine Höhe von ca. 5cm und ein Gewicht von ca. 2,1kg. Dadurch eignet sich das Gerät nicht nur zum Einsatz für zu Hause, sondern auch zum Camping, Wohnmobil oder z.B. in der Gartenlaube.
Prime  Preis: € 39,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
WMF Kult X Einzel- Induktionskochfeld, Kochplatte bis 28 cm, 1 Kochfeld, 8 Stufen, Topferkennung, Touch-Display, Glaskeramik, Timer-Funktion, 2100 W, Cromargan Matt
WMF Kult X Einzel- Induktionskochfeld, Kochplatte bis 28 cm, 1 Kochfeld, 8 *
von WMF
  • Inhalt: 1x Induktionsplatte mit einem Kochfeld aus Glaskeramik (29,1 x 37,1x 4,8 cm, 1890-2100 W, Kabellänge 1m) - Artikelnummer: 0415240011
  • Mobiles Kochfeld ideal für kleine Küchen. Auch ideal für das Kochen direkt am Tisch oder zum Warmhalten von SpEisen geeignet
  • 6 Direktwahlprogramme (Warmhalten, Milch aufwärmen, Simmern, Dampfgaren, Anbraten, Booster-Funktion. 8 Leistungsstufen einstellbar per Slide Control
  • Automatische Topferkennung (Topf- unf Pfannengröße min. 10 cm bis 28 cm) und Überhitzungsschutz
  • Touchdisplay und Timer-Funktion ( 1 Minute bis 9 Stunden) mit Digitalanzeige
Unverb. Preisempf.: € 94,99 Du sparst: € 10,03 Prime  Preis: € 84,96 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
CASO Touch 2000 - Einzelinduktionskochfeld, 2000 Watt, automatische Topferkennung, 10 Temperaturstufen, 10 Leistungsstufen, Timer bis 180 min, Glaskeramik-Oberfläche, Temperatur ca. 60 – 240 °C
CASO Touch 2000 - Einzelinduktionskochfeld, 2000 Watt, automatische Topferk*
von CASO Design
  • Vorteil beim CASO Induktionskochfeld: Kochen mit Induktion spart Ihnen bis zu 50% Energie und ist 60% schneller als ein Elektroherd. Außerdem heizt Induktion genau so schnell wie ein Gaskocher auf.
  • Sicherheit beim Kochen: Bei Induktion heizt sich nicht die Platte, sondern nur der Topfboden auf. Töpfe für einen Induktionsherd sind kompatibel, wenn sie magnetische Eigenschaften aufweisen.
  • Stecker rein, fertig, los: Ein praktischer Begleiter für einen Camping Urlaub oder für den Einsatz in Outdoor-Küchen und beim Grillen. Außerdem platzsparend und somit ideal für kleine Küchen.
  • Funktionen: 2000 Watt präzise einstellbar über 10 Leistungsstufen oder über Temperaturstufen auf 60-240°C, Timer mit Abschaltautomatik für max. 180 Minuten, automatische Topferkennung.
  • Wichtige Daten: Geeignet für Kochtöpfe und Pfannen mit 12-26cm Ø, 29x36cm groß, 6cm hoch, 230 V Stecker, 142cm Kabellänge, abgeschrägtes Bedienfeld, Oberfläche Ganzglas-Glaskeramik.
Prime  Preis: € 49,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
MEDION Induktionskochplatte (Einzel, 2000 Watt, Induktionskochfeld, 8 Automatikprogramme, automatische Topferkennung, Sensor Touch, LED Display, 10 Temperaturstufen, Kristallglasplatte, MD 18490)
MEDION Induktionskochplatte (Einzel, 2000 Watt, Induktionskochfeld, 8 Autom*
von MEDION
  • MEDION Induktionskochplatte (MD 18490), 2000 Watt Induktionsleistung, 8 Automatikprogramme, Sicherheitsfunktionen, schwarz
  • Komfortables Kocherlebnis: Durch die 2.000 Watt Heizleistung gelingt Ihr Essen besonders schnell.
  • Sicherheit für die Kleinen: Die Wärme wird nur dafür verwendet, Ihr Essen zu erhitzen, weshalb die Kochplatten relativ kühl bleiben.
  • Immer richtig temperiert: Regulieren Sie in 10 Stufen von 60 bis 240 Grad Celsius für das optimale Garen Ihrer Speisen.
  • Lieferumfang: Induktionskochplatte MD18490
 Preis: € 37,94 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
DMS® Doppel Induktionskochplatte 3500 Watt | mobiles Induktionskochfeld | Induktionsherd | Sensor-Touch-Steuerung | 3 Stunden Timer | Glaskeramikplatte DIC-3500
DMS® Doppel Induktionskochplatte 3500 Watt | mobiles Induktionskochfeld*
von DMS
  • Doppeltes Induktionsfeld: Unsere Induktionskochplatte verfügt über zwei separat schaltbare Kochfelder die zwischen 60 °C und 240 °C eingestellt werden können. Somit können Sie optimal zur gleichen Zeit verschiedene Gerichte zubereiten. Induktionstöpfe -und pfannen bis zu einer Größe von 32 cm können auf den Glaskeramikplatten verwendet werden.
  • Hochwertig: Das Induktionskochfeld besteht aus einer hochwertigen Glaskeramikplatte, die sich mit einem feuchten Tuch einfach reinigen lässt. Die zwei separat voneinander schaltbaren Kochfelder können insgesamt eine Leistung von 3500 Watt erreichen.
  • Praktisch und mobil: Der mobile Induktionsherd lässt sich dank des schlanken Designs einfach und unkompliziert transportieren. Unser Induktionsherd kann somit nicht nur bei Ihnen in der Küche verwendet werden, sondern er eignet sich auch für Camping und Feste.
  • Einfache Bedienung: Über ein multifunktionales Touch-Bedienfeld mit LED-Anzeige können Sie die Induktionskochfelder komfortabel steuern. Über einen Timer bietet sich Ihnen die Möglichkeit das jeweilige Induktionsfeld auf bis zu 3 Stunden einzustellen.
  • Sicheres Kochen: Mit unserer Induktionskochplatte haben Sie ein sicheres Kocherlebnis. Gummifüße sorgen für einen festen Stand, der Überhitzungsschutz kontrolliert die Temperatur und unser Gerät erkennt automatisch induktionsgeeignete Töpfe und Pfannen, die auf den Glaskeramikplatten verwendet werden können.
 Preis: € 89,90 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 4. Juli 2022 um 4:47 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wer braucht eine Induktionsplatte?

Eine Induktionsplatte braucht jeder, der seine Zeit schätzt. Wer ab sofort schneller seine Speisen zubereiten möchte, der ist mit der Induktionsplatte auf der sicheren Seite. Außerdem sollten sich alle Eltern die Kinder haben eine Induktionsplatte besorgen. Dadurch kann es zu keiner Verbrennungsgefahr bei Kindern kommen, wenn sie in der Nähe einer Induktionsplatte spielen.

Welche Arten von Induktionsplatten gibt es?

Folgende drei Arten von Induktionsplatten gehören zu den beliebtesten:

Elektrokochfeld: Dadurch, dass das Elektrokochfeld ein gutes Preislevel hat und seine Reinigung sehr einfach ist, wird es am meisten benutzt.

Gaskochfeld: Das Gaskochfeld ist der absolute Klassiker und wird von den meisten Profiköchen gelobt. Das hat den Grund, dass beim Kochen weniger Energie verbraucht wird und die Hitze leicht zu regulieren ist.

Induktionskochfeld: Die Beliebtheit der Induktionskochfelder wächst von Jahr zu Jahr. Der Vorteil bei diesem Kochfeld ist, dass die Hitze schnell reguliert werden kann und sich auch rasant auf das Kochgeschirr überträgt.

Anforderung an einer guten Induktionsplatte

Eine der wichtigsten Anforderungen an einer guten Induktionsplatte ist das Stromsparen. Außerdem ist es wichtig, dass die Reinigung einfach ist. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Sicherheit.

Vor- und Nachteile einer Induktionsplatte
Vorteile:

Ein großer Vorteil beim Kauf einer Induktionsplatte ist, dass die Speisen sehr schnell zubereitet werden können.

Des Weiteren besteht keine Verbrennungsgefahr, da die Kochfelder nicht heiß werden.

Auf einer Induktionsplatte können sowohl Kinder als auch ältere Menschen kochen, ohne dass dabei die Gefahr besteht sich zu verletzen oder das Abdrehen des Kochfeldes zu vergessen.

Nachteile:

Ein großer Nachteil ist, dass die Anschaffung sehr teuer ist.

Eine Induktionsplatte funktioniert nur mit einem ferromagnetischem Kochgeschirr, sodass ein geeignetes Zubehör besorgt werden muss.

Worauf muss ich beim Kauf einer Induktionsplatte achten?

Wer mehr kocht und somit mehr Platz auf einer Induktionsplatte braucht, der sollte sich auch eine größere Induktionsplatte kaufen. Die diversen Hersteller bieten ihren Kunden auch unterschiedliche Größen an.

Welche Hersteller von Induktionsplatten gibt es?

Im Folgenden eine kurze Aufzählung zu den führenden Herstellern und kurze Informationen:

AEG: Das Unternehmen AEG wurde im Jahr 1883 in Berlin gegründet. Das Unternehmen stellt neben der Technik für den Haushaltsbedarf auch Geräte für Dampflokomotiven und Straßenbahnen her.

Bosch: Das Unternehmen produziert vorwiegend Geräte für den Haushalt und Küchen. Der Sitz des Unternehmens ist in München.

Miele: Miele ist für die Herstellung von Haushaltsgeräten sehr bekannt und wurde im Jahr 1899 in Gütersloh gegründet.

Wo kaufe ich die Induktionsplatte am Besten?

Es ist ratsam sich eine Induktionsplatte in einem Fachhandel zu besorgen, da man sich gleich vor Ort beraten lassen kann. Allerdings kann der Kauf auch in Internet durchgeführt werden.

Wissenswertes und Ratgeber zur Induktionsplatte

Die erste Induktionsplatte wurde in England im Jahr 1900 erfunden. Allerdings blieb der Erfolg aus. Erst in den 90er Jahren wurde die Induktionsplatte richtig bekannt und beliebt. In Europa lag der Anteil an Induktionsplatten im Jahr 2004 bei 12 Prozent, wobei er im Jahr 2010 auf 34 Prozent gestiegen ist. Je nach Hersteller variieren auch die Preise. Zum Beispiel kostet ein Induktionskochfeld von AEG € 1.318,90 und beim Bosch € 2.089,97.

Nützliches Zubehör zur Induktionsplatte

Das wichtigste Zubehör ist das geeignete Kochgeschirr. Außerdem soll laut Induktionsplatten Tests, ein passendes Reinigungsmittel und ein geeignetes Tuch benötigt, damit später keine Kratzspuren entstehen.

Alternativen zur Induktionsplatte

Die Alternativen zur Induktionsplatte sind die Gaskochfelder oder Elektrokochfelder. Jeder kann je nach Vorliebe für sich entscheiden, welcher Kochherd der passende ist. Fazit ist, dass viele Induktionsplatten Tests bestätigt haben, dass beim Kochen viel an Zeit gespart wird. Die Induktionsplatte ist der eindeutige Trend in der heutigen Zeit.

Weitere Beiträge