Überwachungskamera Kaufberatung – Die besten Überwachungskamera im Vergleich bzw. Test 2021

Empfehlung
TP-Link Tapo C200 WLAN IP Kamera Überwachungskamera (Linsenschwenkung- und Neigung, 1080p-Auflösung, 2-Wege-Audio, Nachtsicht zu 9m, bis zu 128 GB lokaler Speicher auf SIM Karte) Weiß
TP-Link Tapo C310 Überwachungskamera Außen, WLAN IP Kamera, 3MP Hochauflösung, 30m Nachtsicht, Bewegungserkennung, IP66 wasserdicht,Alarmmeldung, Zwei Wege Audio,unterstützt Alexa & Google Assistant
Leistungstipp
Blink Outdoor – kabellose, witterungsbeständige HD-Sicherheitskamera mit zwei Jahren Batterielaufzeit und Bewegungserfassung | 3 Kameras
eufy Security eufyCam 2C 2+1, kabellose Überwachungskamera für draußen, 180 Tage Akkuleistung, HD 1080p, IP67 wetterfest, Nachtsicht, Kompatibel mit HomeKit, Doppel-Kamera-Set, gebührenfreie Nutzung
Blink Mini – eine kompakte, intelligente Plug-in-Überwachungskamera für den Innenbereich mit 1080p HD-Video und Bewegungserfassung, die mit Alexa funktioniert – 1 Kamera
LinkTP-Link Tapo C200 WLAN IP Kamera Überwachungskamera (Linsenschwenkung-*TP-Link Tapo C310 Überwachungskamera Außen, WLAN IP Kamera, 3MP *Blink Outdoor – kabellose, witterungsbeständige HD-Sicherheitska*eufy Security eufyCam 2C 2+1, kabellose Überwachungskamera für dr*Blink Mini – eine kompakte, intelligente Plug-in-Überwachungskam*
HerstellerTP-Link TapoTP-LinkBlink Home SecurityeufyBlink Home Security
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
Preis
€ 34,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 54,90 € 44,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 249,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 239,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 34,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produkt ansehenJetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*Jetzt auf Amazon ansehen*
weitere Angebote
Zuletzt aktualisiert am 22. September 2021 um 1:53 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.


Sie sind auf der Suche nach einer Überwachungskamera Kaufberatung – Die besten Überwachungskamera im Vergleich bzw. Test 2021?

Wir haben für Sie diese Überwachungskamera Kaufberatung – Die besten Überwachungskamera im Vergleich bzw. Test 2021 Kaufberatung geschrieben, damit Sie schnell und einfach Ihr passendes Produkt finden. Überwachungskamera Kaufberatung – Die besten Überwachungskamera im Vergleich bzw. Test 2021 Test & Vergleiche finden Sie hier oder in Testmagazinen.

Heutzutage wird der Wunsch nach Sicherheit immer größer. Eine Überwachungskamera kann helfen das Heim zu sichern. Beim Kauf einer Überwachungskamera gibt es jedoch einige Kriterien zu beachten. Zuerst einmal sollte man sich ausführlich mit dem Thema beschäftigen, um ein passendes Modell zu finden. Der folgende Ratgeber-Artikel hilft dabei.

Was ist eine Überwachungskamera?

Mit einer Überwachungskamera kann nicht nur der Innenbereich eines Hauses überwacht werden, sondern auch der Außenbereich. Der reine Anblick einer Überwachungskamera schreckt die meisten Diebe schon ab. Sollte es sich trotzdem jemand wagen in das Haus einzubrechen, wird der Diebstahl aufgezeichnet und die Räuber können identifiziert werden. Darüber hinaus sorgt ein lautes Signal für Aufsehen. Jedoch sind einige Regeln beim Anbringen einer Überwachungskamera zu beachten. Beispielsweise darf die Kamera nur das eigene Grundstück filmen und die Personen, die das Grundstück betreten, sollten in Kenntnis gesetzt werden, dass eine Überwachungskamera sie aufzeichnet. Auch Angestellte wie Babysitter oder Reinigungskräfte dürfen nicht heimlich gefilmt werden.

Wie funktioniert eine Überwachungskamera

Überwachungskameras filmen grundsätzlich genauso wie normale Kameras. Jedoch sind IP-Kameras mit dem Internet verbunden und können die Aufzeichnungen auf das Smartphone oder das Tablet übertragen. Es gibt auch Überwachungskameras mit Bewegungssensoren. Diese zeichnen erst auf, wenn Bewegungen wahr genommen werden.

Anwendungsbereiche einer Überwachungskamera

Eine Überwachungskamera wird angewendet, um sich vor Diebstahl zu schützen. Das Bildmaterial kann der Polizei helfen die Räuber zu identifizieren.

Wer braucht eine Überwachungskamera?

Vor allem Menschen, die ein hohes Sicherheitsbedürfnis haben, sollten sich eine Überwachungskamera kaufen.

Unsere Favoriten im direkten Vergleich – 5 unterschiedliche Überwachungskamera

Empfehlung
Nr. 1
TP-Link Tapo C200 WLAN IP Kamera Überwachungskamera (Linsenschwenkung- und Neigung, 1080p-Auflösung, 2-Wege-Audio, Nachtsicht zu 9m, bis zu 128 GB lokaler Speicher auf SIM Karte) Weiß
TP-Link Tapo C200 WLAN IP Kamera Überwachungskamera (Linsenschwenkung-*
von TP-Link Technologies Co., Ltd
  • Hohe Auflösung - Erfassen Sie jedes Detail in kristallklarer 1080p-Auflösung
  • Erweiterte Nachtansicht - Selbst bei Nacht kann die Kamera eine Sichtweite von bis zu 9 Metern erreichen
  • Sanftes schwenken und neigen - 360° horizontaler Bereich und 114° vertikaler Bereich
  • Sicherer lokaler Videospeicher - Unterstützt Micro SD-Karten (bis zu 128 GB) und speichert Ihre Videos lokal auf dem Datenträger ab  (Micro SD Karte nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Zwei-Wege-Audio - Kommunizieren Sie über das integrierte Mikrofon und den Lautsprecher
  • Lieferumfang -Tapo WLAN Sicherheitskamera, Montage Zubehör (Montage Platte, Befestigungsmaterial), Netzteil, Schnellinstallationsanleitung
Nr. 2
TP-Link Tapo C310 Überwachungskamera Außen, WLAN IP Kamera, 3MP Hochauflösung, 30m Nachtsicht, Bewegungserkennung, IP66 wasserdicht,Alarmmeldung, Zwei Wege Audio,unterstützt Alexa & Google Assistant
TP-Link Tapo C310 Überwachungskamera Außen, WLAN IP Kamera, 3MP *
von TP-Link
  • Ultrahochauflösendes Video: Zeichnet jedes Bild in kristallklarer 3MP-Definition auf
  • Erweiterte Nachtsicht: Bietet selbst bei völliger Dunkelheit eine Sichtweite von bis zu 30 m
  • Bewegungserkennung und Benachrichtigungen: Benachrichtigt Sie, wenn die Kamera eine Bewegung erkennt
  • Ton- und Lichtalarm: Lösen Sie Licht- und Toneffekte aus, um unerwünschte Besucher abzuschrecken
  • Zwei-Wege-Audio: Ermöglicht die Kommunikation über ein eingebautes Mikrofon und einen Lautsprecher
  • Sichere lokale Speicherung: bis zu 128 GB 3MP Video auf einer microSD-Karte und bietet so bequemen Zugriff auf Ihr Videomaterial
  • Sprachsteuerung: Jetzt befreit von den Händen: Funktioniert mit dem Google Assistant und Amazon Alexa. (Google Assistant und Amazon Alexa sind nicht in allen Sprachen und Ländern verfügbar)
Unverb. Preisempf.: € 54,90 Du sparst: € 10,00 (18%) Prime Preis: € 44,90 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Leistungstipp
Nr. 3
Blink Outdoor – kabellose, witterungsbeständige HD-Sicherheitskamera mit zwei Jahren Batterielaufzeit und Bewegungserfassung | 3 Kameras
Blink Outdoor – kabellose, witterungsbeständige HD-Sicherheitska*
von Blink
  • Blink Outdoor ist eine kabellose, batteriebetriebene HD-Überwachungskamera, mit der Sie Ihr Zuhause am Tag und mit Infrarot-Nachtsicht bei Dunkelheit überwachen können.
  • Videoclips können mit einem Blink-Abo in der Cloud und lokal über einen USB-Stick (separat erhältlich) auf dem mitgelieferten Blink Sync Module 2 gespeichert werden. Für die Nutzung der lokalen Videospeicherung fallen keine monatlichen Gebühren an.
  • Dank der langen Batterielebensdauer läuft die Outdoor-Kamera bis zu zwei Jahre mit zwei AA-Lithiumbatterien (im Lieferumfang enthalten).
  • Blink Outdoor ist darauf ausgelegt, den Elementen standzuhalten, damit Sie Ihr Zuhause innen oder außen bei jeder Witterung schützen können.
  • Bei Bewegungserfassung können Sie Benachrichtigungen auf Ihr Telefon erhalten, mit der Option, Bewegungszonen in der Blink Home Monitor App so anzupassen, dass Sie nur bei wichtigen Ereignissen benachrichtigt werden.
  • Sehen und hören Sie Besucher und sprechen Sie mit ihnen in Echtzeit über die Blink Home Monitor App, dank Live-Video und Zwei-Wege-Audio (Live-Video wird nicht kontinuierlich aufgezeichnet).
  • Einfach in wenigen Minuten selbst einzurichten. Keine Verdrahtung oder professionelle Installation erforderlich.
  • Funktioniert mit Alexa – überwachen Sie Ihr Zuhause per Sprachbefehl über unterstützte Alexa-fähige Geräte.
eufy Security eufyCam 2C 2+1, kabellose Überwachungskamera für draußen, 180 Tage Akkuleistung, HD 1080p, IP67 wetterfest, Nachtsicht, Kompatibel mit HomeKit, Doppel-Kamera-Set, gebührenfreie Nutzung
eufy Security eufyCam 2C 2+1, kabellose Überwachungskamera für dr*
von eufy
  • FULL HD QUALITÄT: 1080p Auflösung stellt sicher, dass jede Aufnahme kristallklar aufgezeichnet wird. Das 135° Weitwinkelobjektiv garantiert eine glasklare Panoramaansicht - von der Garage bis zur Haustüre ist alles mit dabei.
  • 180 TAGE AKKULAUFZEIT: Ihre Überwachungskamera dient Ihnen nach einem Aufladen ein halbes Jahr lang!
  • TAG UND NACHT: Unsere fortschrittliche Nachtsicht-Technologie garantiert, dass Ihr Zuhause tagsüber und vor allem nachts absolut geschützt ist.
  • PERSONENERKENNUNG: eufyCam 2C erkennt Vögel, Hunde und Blätter im Wind und reduziert falschen Alarm um 95%, damit Sie wirklich nur im richtigen Moment alarmiert werden.
  • ABSOLUT WETTERFEST: Dank der IP67-Wasserschutzklasse hält Ihre eufyCam 2C so gut wie alles aus, Sommerhitze, Regen und sogar den deutschen Winter!
Prime Preis: € 239,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Blink Mini – eine kompakte, intelligente Plug-in-Überwachungskamera für den Innenbereich mit 1080p HD-Video und Bewegungserfassung, die mit Alexa funktioniert – 1 Kamera
Blink Mini – eine kompakte, intelligente Plug-in-Überwachungskam*
von Blink
  • Kabelgebundene 1080p HD-Überwachungskamera für den Innenbereich mit Bewegungserkennung und Zwei-Wege-Audio, über die Sie Ihr Heim Tag und Nacht überwachen können.
  • Lassen Sie sich über Ihr Smartphone benachrichtigen, sobald eine Bewegung erfasst wird. Oder richten Sie die Bewegungserfassungszonen individuell ein, damit Sie genau das sehen, was Ihnen wichtig ist.
  • Mit Live-Video und dem Zwei-Wege-Audio der Blink Mini können Sie über Ihr Smartphone Menschen und Haustiere in Ihrem Heim sehen, hören und mit ihnen sprechen (Live-Video wird nicht kontinuierlich aufgezeichnet).
  • Lässt sich innerhalb von Minuten einrichten – schließen Sie einfach die Kamera an, verbinden Sie sie mit dem WLAN, und fügen Sie sie zu Ihrer Blink Home Monitor App hinzu.
  • Nutzen Sie den kostenlosen, im Kauf enthaltenen Testzeitraum des Blink-Abonnements, um Ereignisse in Ihrer Blink App aufzuzeichnen, anzusehen und zu speichern. Spätestens 30 Tage vor Ablauf des Gratiszeitraums erhalten Sie eine Benachrichtigung mit Informationen dazu, wie Sie ein Abonnement starten können.
  • Die Blink Mini funktioniert auch mit einem lokalen Videospeicher, Sie können Videos aufzeichnen und lokal bei sich zu Hause speichern – Blink Sync-Modul 2 erforderlich, separat erhältlich. In Kürze verfügbar.
  • Um die Benutzung noch einfacher zu machen, können Sie die Blink Mini mit einem unterstützten Alexa-fähigen Gerät koppeln, um Live-Video zu starten, aufgezeichnete Videos abzuspielen und das System allein über Ihre Stimme zu aktivieren und zu deaktivieren.
Prime Preis: € 34,99 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 22. September 2021 um 1:53 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Arten von Überwachungskameras gibt es?

Es gibt Überwachungskameras für drinnen und für draußen. Die Überwachungskameras für draußen können auch für drinnen benutzt werden, jedoch nicht umgekehrt. Darüber hinaus gibt es Minikameras mit Stromanschluss und mit Batteriebetrieb. Minikameras mit Stromanschluss filmen zuverlässig, auch ohne Batteriewechsel. Batteriebetriebene Minikameras dagegen können überall angebracht werden, auf den Standort einer Steckdose ist man nicht angewiesen. Darüber hinaus gibt es IP-Kameras, die internetfähig sind. Es kann auch zu einem ganzen Überwachungskamera-Set gegriffen werden, wenn man viele Bereiche gleichzeitig filmen möchte. Auch die sogenannte Dome Kamera ist auf dem Markt erhältlich. Diese ist oft in Supermärkten oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu sehen. Eine Dome-Kamera ist erheblich teurer als eine klassische Überwachungskamera.

Einsatzgebiet der Überwachungskamera

Die Überwachungskamera wird für Privat-Häuser genutzt, aber auch für gewerbliche Zwecke wird oft zur Überwachungskamera gegriffen. Auch als Babyphone kann die Überwachungskamera eingesetzt werden.

Anforderungen an eine gute Überwachungskamera

Eine gute Überwachungskamera sollte einen Bewegungsmelder haben und auch die Nachtsicht-Funktion muss auf jeden Fall integriert sein.

Vorteile & Nachteile einer Überwachungskamera

Vorteile:

Vorteilhaft an einer Überwachungskamera ist, dass man einen Einbruchsschutz hat. Außerdem ist solch eine Kamera einfach zu steuern.

Nachteile:

Mehrere Kameras sind nötig, um alles vollständig überwachen zu können. Einige Einbrecher wissen jedoch wie man die Kameras ausschalten kann.

Worauf muss ich beim Kauf einer Überwachungskamera achten?

Beim Kauf einer Überwachungskamera sollte darauf geachtet werden, dass die SD-Karte eine hohe Speicherkapazität vorweisen kann, damit kein Filmmaterial überspielt wird. Wem Beweismaterial wichtig ist, der sollte auf eine hochauflösende HD-Qualität setzen, damit die Gesichter der Diebe auch scharf erkennbar sind. Dies ist vor allem vor Gericht wichtig. Besonders als Technik-Laie sollte auch auf eine unkomplizierte Installation geachtet werden. Ebenso sollte sich über die Größe der Überwachungskamera Gedanken gemacht werden. Große Kameras wirken abschreckend und sind gut sichtbar. Kleine Überwachungskameras dagegen können gut versteckt werden, sodass die Einbrecher die Kameras oftmals nicht bemerken und somit nicht versuchen diese auszuschalten.

Neuerungen im Bereich Überwachungskamera

Die früheren Überwachungskameras konnte man noch nicht mit dem Internet verbinden.

Welche Hersteller von Überwachungskameras gibt es?

Hersteller von Überwachungskamera gibt es zahlreiche. Einige sind beispielsweise Wansview, YI Technology und ANNKE.

Kurzinformation zu führenden Herstellern von Überwachungskameras

Führende Hersteller sind zum Beispiel apeman, INSTAR oder Arlo.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meine Überwachungskamera am Besten?

Eine Überwachungskamera sollte Online geshoppt werden, da im Internet die größte Auswahl zu finden ist. Ein praktischer Ueberwachungskamera Test kann bei der Kaufentscheidung helfen. Schnelle Lieferzeiten und diverse Zahlungsmittel machen den Einkauf bequem und entspannt.

Wissenswertes & Ratgeber zur Überwachungskamera

Die erste Überwachungskamera wurde 1942 in Peenemünde installiert. Die heutigen Überwachungskameras kosten ungefähr 30-300 Euro. Es gibt jedoch auch teurere Modelle, die einen Preis von über Tausend Euro haben. Hierbei spielen die Qualität und die Funktionen eine entscheidende Rolle.

Nützliches Zubehör zur Überwachungskamera

Minikameras mit Batteriebetrieb benötigen gewisse Batterien, damit das Gerät funktionieren kann.

Alternativen zur Überwachungskamera

Es gibt keine Alternative zur Überwachungskamera. Aus Sicherheitsgründen sollte nur zu einer Überwachungskamera gegriffen werden, da diese speziell zum Schutz des Heimes konzipiert ist. Einige Mensch setzen auch Wachhunde zum Schutz ein. Diese Hunde sind so trainiert, dass sie anfangen zu bellen, wenn sich jemand dem Grundstück nähert. Ein paar Geschäfte haben ebenso Angestellte, die für die Sicherheit verantwortlich sind.

Über Deine-Kaufberatung.de 2002 Artikel
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Besuchern eine vernünftige und richtige Antwort auf die entscheidende Alltagsfrage zu geben. Wir können aufgrund der unterschiedlichsten Kriterien Ihnen eine klare Kaufentscheidungshilfe geben. Und das egal in welchem Bereich. Von Drogerie bis Elektronik. Wir sind in sämtlichen Bereichen bewandert und versuchen Ihnen das mühsame recherchieren nach dem besten Produkt abzunehmen.